Alles zum Thema Illuminationen

Beiträge zum Thema Illuminationen

Kultur
7 Bilder

Verhülltes Schrottkreuz
Fastentuch-Installation in der Heilig-Geist-Kirche

Während der Fastenzeit ist das berühmte Schrottkreuz in der Emmericher Heilig-Geist-Kirche verhüllt. Die Kostümbildnerin Uta Meenen schuf die Fastentuch-Installation anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Kirche. In dieser Zeit ist die Kirche sonntags von 16.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, damit auch außerhalb der Gottesdienstzeiten zahlreiche Besucher die Möglichtkeit haben, die beeindruckende Illumination der Fastentücher mit Farbwechsel und rhythmisch-meditativer Musik zu erleben.

  • Emmerich am Rhein
  • 17.03.19
  •  3
Kultur
26 Bilder

Parkleuchten zum 10. Mal in der Gruga Essen
Grugapark im Lichterrausch

...  immer wieder anders, immer wieder neu, immer wieder schön, besonders bei frühlingshaften Temperaturen. Es ist ein runder Geburtstag: Zum 10. Mal wird der Grugapark beleuchtet. Und  es gibt hier mehr Lichter als auf jeder Geburtstagstorte. . :-) Grüne Tentakeln ragen in den Abendhimmel, unter einem Baum sind gesichtslose Figuren in rote Umhänge gehüllt, Nebel umgibt sie, Mönchsgesänge ertönen. Licht-Strichmännchen laufen und springen ins Wasser; bunte Bäume,  und phantasievolle...

  • Essen
  • 01.03.19
  •  12
  •  6
LK-Gemeinschaft
Die Bäume und Sträucher auf dem dicht bewachsenen Friedhofsgelände sind lichtdurchflutet.

Stadtlichter illuminieren Unnaer Westfriedhof

Sanftes Leuchten, Licht-Objekte und ganze Szenarien in buntem Schein – in dieser außergewöhnlichen Atmosphäre präsentiert sich der Unnaer Westfriedhof vom 14. bis 30. September. Die „Stadtlichter“ bringen eine besondere Atmosphäre und außerdem eine Botschaft mit sich. Unna. Es ist mehr als ein schönes Spiel mit Licht und Schatten: Bei den Stadtlichtern hat sich Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld von dem Gedanken der Toleranz inspirieren lassen. „Das Motto ist ‚One World‘ – und das wird...

  • Unna
  • 10.09.18
Kultur
28 Bilder

Parkleuchten in der Gruga 2018

Noch bis Sonntag, d. 11.März 2018, kann man die „Reise ins Licht“ in der Gruga in Essen genießen. Tausende von Lichtern und überraschende Lichteffekte lassen die Besucher eintauchen in mystische Welten, bunt und geheimnisvoll, ein unvergessliches Lichtererlebnis. Was für ein Kontrast zum Gruga-Erlebnis, wie man es tagsüber haben kann! Die abendliche Illumination wird jeweils zum Einbruch der Dunkelheit eingeschaltet. Ausgeschaltet wird sie montags bis donnerstags und sonntags um 21 Uhr,...

  • Essen-Süd
  • 07.03.18
  •  5
  •  7
Natur + Garten
37 Bilder

Parkleuchten in der Gruga

Die abendliche Illumination hat uns auch in diesem Jahr wieder in den Grugapark gelockt. Von den bunt angestrahlten und beleuchteten Objekten musste man einfach Fotos schiessen.

  • Duisburg
  • 15.02.18
  •  22
  •  25
Kultur
"Dome to Heaven" / Essen Light Festival 2017
24 Bilder

Himmlisches Vergnügen - Essen Light Festival 2017

Noch bis zum 11. November 2017 läuft das 2.Essen Light Festival. Ein geradezu "Himmlisches Vergnügen", wenn man sich die Stationen "Dach des Lichts", "Dome to Heaven", "Wolkenklang" und "Angels of Freedom" anschaut. Es gibt natürlich noch weitere, schön gestaltete Illuminationen, aber die gerade genannten sind meine Lieblingsstationen, die ich Euch hier in verschiedenen Varianten zeigen möchte. Besonders beeindruckend finde ich "Dome to Heaven", ein 3D-Video-Mapping, das den Seitenflügel...

  • Essen-Nord
  • 08.11.17
  •  10
  •  13
Kultur
Beleuchteter Rotbach
13 Bilder

Magische Lichter sind in der Nacht ...

... wenn der Bach plötzlich rot, die Bäume blau und Häuser grün oder lila werden! Eine wahre Farbensymphonie hat uns Ulli Meier am letzten Wochenende in Dinslaken präsentiert. Für, "Der Rotbach - Im Fluss der Zeit" vom Lippeverband, der Stadt Dinslaken und der VHS Dinslaken Voerde - Hünxe , setzte der Lichtkünstler den Rotbach, sowohl ober- als auch unterirdisch in Szene. Entlang des sichtbaren Teils des Rotbachs wurden Häuser, Bäume und Skulpturen mit wechselnden Farbprojektionen...

  • Dinslaken
  • 17.10.17
  •  7
  •  13
Kultur
Blick auf die Skulpturengruppe "Madonnen über Tage" der Künstlerin Britta L.QL. Mittig im Hintergrund die Oase der Poesie des Flußpoeten Thorsten Trelenberg.
18 Bilder

Lichtkunst und Kultur am Rotbach

Der Rotbach – Im Fluss der Zeit! Unter diesem Titel führten die Stadt Dinslaken und der LIPPEVERBAND mit Unterstützung der VHS Dinslaken-Voerde-Hünxe am 13. und 14. September eine künstlerische Lichtinszenierung durch. Mit der Aktion des Lichtkünstlers Ulli Meier sollte die Beziehung des Baches, der in der Dinslakener Altstadt teils oberirdisch sichtbar, teils verdeckt unterhalb von Gebäuden und Verkehrswegen verläuft, zur Stadtgeschichte und Stadtentwicklung hervorgehoben werden. Zahlreiche...

  • Dinslaken
  • 16.10.17
  •  11
  •  15
Natur + Garten
202 Bilder

Update! Neue Fotos vom Herbstlicht-Zauber im Sauerlandpark

Wenn der Herbst noch mild ist, die Tage dennoch kürzer werden, versucht der Mensch der Dunkelheit zu trotzen. Licht wird Lebenselixier. Nach den langen, hellen Sommerabenden beginnt der Kampf um Sonnenstrahlen. Vor dem nahen Winter gilt es noch einmal die Farbenpracht der Natur zu erleben. Denn, wenn es dunkel wird, erlebt der Sauerlandpark Hemer vom 13. bis 29. Oktober zum achten Mal ganz besondere Lichtspiele rund um den Jübergturm. Hunderte LED-Leuchten, kleine und große Scheinwerfer,...

  • Hemer
  • 12.10.17
  •  1
Kultur
Eine Ballerina, die auf einer Wasserfontäne, im See am Kaiserhain, zu den Klängen einer Spieluhr tanzt. Die Motive wechseln von Zeit zu Zeit.
8 Bilder

Winterleuchten 2016

Nachdem der Heilige Abend und der 1. Weihnachtstag für die Familie reserviert waren, haben wir den 2. Feiertag genutzt, um uns etwas zu bewegen und zu entschleunigen. Ich hatte schon vor einigen Jahren vom Winterleuchten im Westfalenpark Dortmund gehört, aber nun wollte ich mir das Schauspiel auch mal selbst anschauen. Diese Idee hatten am 2. Weihnachtstag noch viele andere Besucher! ;-) Neben den Illuminationen ertönten zu einigen Lichtspielen auch Melodien. Ein Märchenzelt, in dem Märchen...

  • Dortmund-City
  • 29.12.16
  •  16
  •  12
Kultur
17 Bilder

9.9.9 Uhr 9 im LaPaDu

Gestern lud Schauinsland-Reisen zu einer stimmungsvollen Illuminierung an die Rekord-Sandburg der Herzen ein. Die Sängerin Judith Lefeber sorgte für die musikalische Unterhaltung. "Danke Schauinsland" Am kommenden Montag wird entschieden ob die Burg kontrolliert abgebaut wird oder 2017 eine noch höhere Sandburg im Landschaftspark von Schauinsland-Reisen gebaut wird.

  • Duisburg
  • 10.09.16
  •  24
  •  25
Kultur
50 Bilder

Magische Dechenhöhle bei den Höhlenlichtern 2016

Die Letmather Dechenhöhle erstrahlt zurzeit wieder in einem besonders magischen Licht. Durch zahlreiche farbige Lampen und Projektionen sowie leuchtende Installationen von Wolfgang Flammersfeld wird die Dechenhöhle mit ihren Tropfsteinen zu einer Verschmelzung aus Naturwunder und moderner Lichttechnik. So haben die Besucher die Dechenhöhle noch nie gesehen, denn selbstverständlich wird das Event, das im Jahr 2011 Premiere feierte, jedes Jahr völlig neu gestaltet. Die Informationen im...

  • Iserlohn
  • 26.02.16
  •  2
  •  2
Kultur
82 Bilder

Wocklumer Schlosslichter 2016 - Neue Fotos!

Zurzeit hat sich das Barockschloss Wocklum und der Schlosspark in eine Welt der Träume verwandelt. Eine stimmungsvolle Lichterwelt verzaubert die Besucher, die überraschende Lichtprojektionen und beeindruckende Farbspiele erleben können.Hunderte Scheinwerfer und LED Spots kommen zum Einsatz und lassen Bäume erstrahlen, als stünden sie in voller Blüte. Märchenhaft strahlende Torbögen und der Glühwürmchenwald erwarten die Besucher, nachdem sie von der Projektion und sonoren Stimme Daniel...

  • Balve
  • 21.01.16
  •  5
Kultur
20 Bilder

Illuminationen

Spontan habe ich meinem Fotofreund Klaus Fröhlich zugesagt, als er mich fragte ob ich am Wochenende mit ihm in den LaPaDu komme. Ich weiß nicht wie viele male ich dort schon fotografiert habe, trotzdem bin ich jedesmal von der farbigen Lichtinstallation fasziniert und werde noch oft dort mit Kamera und Stativ unterwegs sein.

  • Duisburg
  • 21.12.15
  •  17
  •  24
LK-Gemeinschaft
Kleiner Weihnachtsmarkt vor dem Palais Vest (bitte als Großbild ansehen)
11 Bilder

Recklinghausen im Advent 2015

"Recklinghausen leuchtet" war gerade vorbei, da wurde kurze Zeit später in der Recklinghäuser City schon die Weihnachtsbeleuchtung installiert. Heute konnte ich bei milden Temperaturen von ca. 15 Grad durch Recklinghausen schlendern und das bunte Treiben der Vorweihnachtszeit genießen. Diese Sonntagsidee hatten außer mir noch viele andere. ;-) Ich habe ein paar Fotos von meinem Rundgang mitgebracht ......

  • Recklinghausen
  • 20.12.15
  •  3
  •  6
LK-Gemeinschaft
Sparkasse Vest, Königswall (bitte vergrößern)
32 Bilder

Recklinghausen leuchtet 2015

"Recklinghausen leuchtet" feiert in diesem Jahr "Zehnjähriges"! Die Stadt erstrahlt abends wieder in den schönsten Farben und ein Spaziergang, am besten mit der Kamera, lohnt sich auf jeden Fall! In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Thema der Städtepartnerschaften. Ich habe ein paar Fotos von meinem Rundgang mitgebracht ....

  • Recklinghausen
  • 28.10.15
  •  15
  •  8
Kultur
Die beiden Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif sorgen mit ihren Illuminationen und Installationen immer wieder für zauberhafte Effekte.

HerbstLichtgarten im Sauerlandpark bis Sonntag verlängert

„Manchmal wird man selbst ein wenig von einer Entwicklung überrascht“, sagt Christian Wingendorf mit einem breiten Lächeln. Natürlich hatte der Geschäftsführer des Sauerlandparks Hemer nach zwei schwächeren Lichtgartenjahren in der Weihnachtszeit damit gerechnet, dass die Besucherzahlen wieder deutlich ansteigen; dass in zwei Wochen Herbstferien aber fast 14.000 Besucher in den Lichtgarten strömen, davon war nicht auszugehen.Deshalb geht der HerbstLichtgarten jetzt noch mal in die...

  • Hemer
  • 21.10.15
  •  1
  •  3
Kultur
56 Bilder

Zauberwelt der Farben in der Dechenhöhle

Wo sonst, als in der dunklen Welt einer der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands, der Iserlohner Dechenhöhle, lässt sich mit Licht eine farbige Märchenwelt schaffen. Die faszinierend-fantastischen Stalaktiten und Stalagmiten verschmelzen mit der Lichtkunst Wolfgang Flammersfelds zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk. Die Naturkunst der Steine, Farbe und Licht, Projektionen und Soundeffekte ergeben eine zauberhafte Stimmung mitten im Berg der Sonderhorst, eine Traumwelt und doch ganz...

  • Iserlohn
  • 27.02.15
  •  3
  •  4
Kultur
Die an sich schon spannende Tropfsteinwelt der Dechenhöhle strahlt zurzeit wieder in einem ganz besonderen Licht.

Farbenzauber in der Unterwelt - Höhlenlichter 2015 in der Dechenhöhle

wo sonst, als in der dunklen Welt einer der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands, der Iserlohner Dechenhöhle, lässt sich mit Licht eine farbige Märchenwelt schaffen. Die faszinierend-fantastischen Stalaktiten und Stalagmiten verschmelzen mit der Lichtkunst Wolfgang Flammersfelds zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk. Die Naturkunst der Steine, Farbe und Licht, Projektionen und Soundeffekte ergeben eine zauberhafte Stimmung mitten im Berg der Sonderhorst, eine Traumwelt und doch ganz...

  • Iserlohn
  • 25.02.15
Kultur
29 Bilder

Parkleuchten in der Gruga

Mit Beginn der Dunkelheit leuchtet im Grugapark 5 Wochen lang die abendliche bunte Illumination. Völlig anders wie im letzten Jahr, doch da hat mir der Park teils besser gefallen.

  • Essen-Süd
  • 14.02.15
  •  14
  •  25
Kultur
71 Bilder

Der Lichtgarten im Sauerlandpark - mit Schnee noch eine Klasse eindrucksvoller!

Endlich Schnee! Darauf hatten die beiden Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld und Reinhardt Hartleif im vergangenen Jahr noch vergeblich gehofft. Doch seit dem Wochenende hat sich ihr Traum erfüllt. Und in der Tat erscheinen die Illuminationen und Lichtkunstwerke nun in noch schönerem Licht, so dass sich ein Spaziergang dort spätestens jetzt unbedingt lohnt. Der Lichtgarten ist noch bis zum 11. Januar innerhalb des Wintergartens im Sauerlandpark Hemer jeweils ab 17 Uhr geöffnet (Ende jeweils 20...

  • Hemer
  • 29.12.14
  •  1
  •  3
Kultur
37 Bilder

Zauberhafter Lichtgarten im Sauerlandpark

Wintergartenzeit heißt im Sauerlandpark Hemer auch immer Lichtgartenzeit. Und auch zurzeit können sich die Besucher wieder von den Illuminationen und Lichtkunstwerken der beiden Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif begeistern und verzaubern lassen. Die Öffnungszeiten des Lichtgartens lauten: Montags bis donnerstags: 17 Uhr – 20 Uhr, Freitags und samstags: 17Uhr – 22 Uhr und Sonntags: 17Uhr – 20 Uhr. Am Mittwoch, 24. Dezember, Donnerstag, 25. Dezember und Mittwoch, 31....

  • Hemer
  • 22.12.14
  •  9
  •  12
Kultur
ev. Gustav-Adolf-Kirche, Herner Straße 8
14 Bilder

Recklinghausen leuchtet 2014

In diesem Jahr hat Recklinghausen alle Register gezogen, um die Traditionsveranstaltung "Recklinghausen leuchtet" mit neuen Attraktionen auszustatten. Bereits zum neunten Mal erleuchtet die Innenstadt. Die Lichtshow am Rathaus zeigt 2014 die Geschichte der Kirchen in Recklinghausen. Aktuell sind 48 Standorte beleuchtet! Im Laufe der Jahre kamen immer mehr Illuminationen hinzu. Während sich die Lichteffekte in den letzten Jahren ähnelten, ziehen diesmal viele neue "Lichtblicke" die Besucher...

  • Recklinghausen
  • 01.11.14
  •  4
  •  5
  • 1
  • 2