innenstadt

Beiträge zum Thema innenstadt

Ratgeber
Der Kindertrödel in der Innenstadt findet nun doch nicht statt. Archivfoto: Kariger

Menden: Zu hohe Auflagen, die sich aus der Coronaschutzverordnung ergeben
Doch kein Kindertrödel in der Innenstadt

In den vergangenen Wochen sind zahlreiche Anrufe bei der Mendener Stadtverwaltung eingegangen, in denen immer die gleiche Frage gestellt wurde: Findet der große Kindertrödelmarkt in der Innenstadt in diesem Jahr statt? „Schweren Herzens müssen wird diese Veranstaltung, die eigentlich immer das Finale unseres Kindersommers ist, auch für dieses Jahr absagen“, sagt Bürgermeister Dr. Roland Schröder, der diese Entscheidung gemeinsam mit dem Team „Kinder- und Jugendförderung“ getroffen hat „Leicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein lauschiges Plätzchen am Mühlengraben hatten die Besucher der Mendener Innenstadt am heutigen Freitag Abend.
3 Bilder

Lauschiger Platz im Freien für alle die nach der Hitze des Tages noch eine Runde shoppen wollten
"Hallo Sommer" in Menden

Da hatte das Stadtmarketing-Team das richtige Näschen gehabt als es vor kurzem für diesen Freitag die Aktion "Hallo Sommer - Shoppen & Genießen" in der Mendener Innenstadt ankündigte. Ab 18.00 Uhr sorgte ein DJ auf dem Balkon des alten Rathauses für sommerliche Stimmung unter den wieder auf dem Platz stehenden Palmen. Die Mendener Geschäfte durften bis 22.00 Uhr öffnen und vor dem alten Rathaus wurden zusätzliche Sitzmöglichkeiten (welche vorher reserviert werden mussten) aufgestellt. Trotz...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.06.21
Wirtschaft
So einsam und verlassen wie letztes Wochenende sah die "Emma" heute, als die Sonne wieder hervor kam, nicht mehr aus. Aber der geschlossene Handel sorgt auch bei Sonnenschein nicht gerade für eine belebte Fußgängerzone in Menden.
4 Bilder

Wie der Mendener Handel im Lockdown online mit den Kunden in Kontakt bleibt
Wir sind noch da!

Wenn nicht gerade Markttag ist, ist ein Spaziergang durch die Mendener Innenstadt in Zeiten des Lockdowns alles andere als verlockend: Herabgelassene Rollgitter, verschlossene Ladentüren. Der Wind pfeift eisig um die Ecken und die Spiellokomotive Emma steht einsam auf ihrem Platz. Fast erwartet man die "Tumbleweeds" durch die Straßen rollen zu sehen, die aus Italo-Western bekannten Gestrüppsträucher. Doch wer genauer hinschaut, entdeckt Leben hinter den Geschäftstüren. Die Mendener Händler...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.02.21
  • 1
Kultur
44 Meter Eiszapfenlichter lassen das Alte Rathaus in Menden ab Donnerstag erstrahlen.

Mendener Winterdorf
Einige Buden bieten ab Donnerstag weihnachtliche Stimmung

Obwohl der traditionelle Mendener Winter in seiner ursprünglichen Form dieses Jahr nicht stattfinden kann, soll die weihnachtliche Stimmung in der Innenstadt nicht verloren gehen. Unter dem Motto „Mendener Winterdorf“ laden ab Donnerstag, 3. Dezember, einige kleine Buden für insgesamt vier Tage zum Bummeln und Flanieren in der Innenstadt ein. Auch die festliche Beleuchtung trägt einen großen Teil zur vorweihnachtlichen Stimmung bei. Obwohl der Mendener Winter dieses Jahr nicht stattfinden kann,...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.12.20
  • 1
Wirtschaft
Im kommenden Jahr soll das Modehaus Sinn in Menden umfangreich saniert werden.

Generalsanierung geplant
Modernisierung von Sinn in Menden verschiebt sich um ein Jahr

Die Generalsanierung der Sinn-Immobilie in der Mendener Innenstadt wird um ein Jahr auf 2021 verschoben. Das haben die Sinn GmbH und der Eigentümer der an der Hauptstraße gelegenen Immobilie gemeinsam entschieden. Menden. Grund für die Verschiebung seien in allererster Linie die verschiedenen Herausforderungen, die durch die Corona-Krise entstanden seien, erklärt das Modeunternehmen in einer Pressemitteilung. Die Sinn GmbH musste wegen der dramatischen Umsatzeinbußen während der coronabedingten...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.20
Kultur
33 Bilder

Beste Stimmung am Sonntag
Sturm sorgt beim Christkindelmarkt für früheres Ende

"Der Samstag hat uns schon Sorgen gemacht", gibt Cheforganisator Michael Tillmann zu. "Da mussten Schirme zugeklappt werden, das Dach vom Pavillon wurde abgezogen und die Bühne haben wir geöffnet, damit der Wind keine Angriffsfläche findet." Manni Siegemund trat gar nicht auf, "Scyver" allerdings machte aus der Not eine Tugend, ging in den Marktgrafen und präsentierte dort das Programm. Am Sonntag füllte sich bei bestem Wetter, nicht zu kalt und trocken, der Marktplatz recht schnell....

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.12.19
LK-Gemeinschaft

WSG Menden veranstaltet XXL-Spiele-Tag
Großer Spieletag in Mendener Innenstadt

Menden. Wenn die WSG Menden am Samstag, 22. Juni, von 10 bis 14 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „immer wieder samstags“ zum XXL-Spiele-Tag 2.0 einlädt, verwandelt sich der Marktplatz vor dem Alten Rathaus in ein Spieleparadies für kleine und große Kinder. Auf Tränklers Puppenbühne nimmt der Kasper alle Kinder ab zwei Jahre zu seinen fantasievollen Abenteuern mit. Die Tanztourbine bietet Kinderschminken an, begeistert mit kindgerechter Musik und animiert alle Kinder den extra für diese...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.06.19
Kultur
113 Bilder

Pfingsten kommt die Kirmes nach Menden
Traditioneller Trubel sorgt für Betrieb in der Innenstadt

Auch 2019 hält die Pfingstkirmes, was sie verspricht - Spektakel - Nervenkitzel - Atmosphäre - Stimmung. Und dies für alle Altersklassen. Die Großen können sich aus schwindelnder Höhe in die Tiefe fallen lassen, in rasender herzinfarkverdächtiger Geschwindigkeit im Kreis fahren. Der Autoscooter baut sein Mythos als "Freundschafts-Anbahnungsinstitut" aus. Ziele mit Pfeil und Bogen oder dem Gewehr anvisieren oder auch mal scharfe Speisen ausprobieren, sorgte für Adrenalin. Auf den Nachwuchs...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.06.19
Kultur
46 Bilder

Forum und Innenstadt - Die Organisatoren strahlen mit der Sonne um die Wette
Fröndenberger Frühling toppt alle Prognosen

Diesen Sonntag werden die Verantwortlichen von Stadtmarketing, Werbering und Förderverein Kulturschmiede lange in Erinnerung behalten. Bereits kurz nach dem Start der Veranstaltungen drängelten  sich die Besucher um die Stände. "Von Beginn an war heute richtig was los", bestätigte Norbert Muczka von der Schraubertruppe in der Kettenschmiede. Auch Hubert Sallamon von der Verwaltung schaute mit strahlenden Augen über das Geschehen: "Darauf hatten wir gehofft. Tolles Wetter, tolle Stimmung und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.04.19
Ratgeber

Umgestaltung der Innenstadt
Vier Wochen lang: Vollsperrung der Pastoratstraße in Menden

Menden. Die Mendener Pastoratstraße wird zur Sackgasse. Denn ab dem kommenden Montag wird die Baustelle auf der Hauptstraße - zur Umgestaltung der Mendener Innenstadt - weiter in Richtung Kolpingstraße vorrücken. Die Stadtverwaltung kündigt weiter an: "Das bedeutet, dass die Pastoratstraße dann vollgesperrt werden muss. Dadurch wird die Pastoratstraße zur Sackgasse und ist nur noch von bzw. in Richtung Nordwall mit dem Auto befahrbar. Die Sperrung und die damit verbundenen Änderungen werden...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.19
LK-Gemeinschaft
Die Plüsch-Affen erinnern an die Zeit, als umherziehende Musikanten oft von einem Kapuziner- oder Rhesusaffen begleitet wurden.

"Immer wieder samstags" in Menden

Menden. Ein Hauch von Jahrmarktstimmung liegt in der Luft ... wenn das Dortmunder Drehorgel-Orchester am Samtag, 14. Juli, in Menden so richtig aufdreht. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Immer wieder samstags“ erklingen aus den fünf historischen Drehorgeln, unter der Leitung von Friedhelm Hombeck, moderne und klassische Stücke. Aber die Leierkastenmänner haben auch Schlager und Stimmungshits im Gepäck. Los geht's um 11 Uhr auf dem Alten Rathausplatz. Der einzigartige Klang der Drehorgeln sorgt...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.07.18
  • 1
Überregionales

Umgestaltung der Fröndenberger Stadtmitte - Freiraumplanerischer Wettbewerb - Ausstellung im Rathaus

Fröndenberg. Für die Neugestaltung der Innenstadt Fröndenbergs hat die Stadt Fröndenberg/Ruhr im Frühjahr 2018 einen freiraumplanerischen Wettbewerb ausgelobt. Der Wettbewerb ist ein wesentlicher Baustein des im Jahr 2016 vom Rat der Stadt beschlossenen Integrierten Handlungskonzepts Innenstadt Fröndenberg/Ruhr. Das Handlungskonzept zielte darauf, eine Gesamtstrategie für die Innenstadt zu formulieren und Städtebaufördermittel des Landes NRW aus dem Programm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.06.18
LK-Gemeinschaft
118 Bilder

Pfingstkirmes in Menden

Menden. Viele Menschen in der Innenstadt, abwechslungsreiches Angebot, eine Kirmes für die ganze Familie. Pfingsten war wieder ein Highlight in der Hönnestadt. Zur ausgelassenen Stimmung gab es auch noch das passende Wetter, so dass die Arbeit der Organisatorinnen aus der Stadtverwaltung, Martina Potthoff und Cordula Braun, durch den zahlreichen Besuch belohnt wurde. Schließlich gab es wieder einiges zu erleben. Spektakuläre Fahrgeschäfte, Stärkung von Crepés bis Riesengarnelen, Getränkestände...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.05.18
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Bei der Eröffnung der Kirmes in 2017. Foto: Stadt Menden
2 Bilder

Die Kirmes lockt nach Menden

Menden. Wer von der Iserlohner Osterkirmes am Seilersee möglicherweise enttäuscht war - nicht  nur, aber auch wegen des fehlenden Riesenrads -, der darf sich auf die Mendener Pfingstkirmes freuen. Denn dort wird nicht nur wieder für alle Mutigen und Schwindelfreien vor St. Vincenz ein Riesenrad stehen, sondern es gibt auch ansonsten viele, viele Attraktionen. Von Samstag, 19. Mai, um 14 Uhr, wenn die offizielle Eröffnung ist, bis zum Dienstag nach Pfingsten (Ende mit dem Höhenfeuerwekr)...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.18
  • 3
Überregionales
80 Bilder

Der Frühling macht die Stadt voll

Kaum ein Parkplatz war am strahlenden Wochenende zu bekommen, als wieder der Fröndenberger Frühling zum Besuch in die Ruhrstadt einlud. Schon früh strömten die Besucher in den Himmelmannpark und auf den Marktplatz. Das Gesamtpaket von Frühling im Forum, Saisoneröffnung im Kettenschmiedemuseum, dem Bücherbasar in und an der Touristinfo und der Veranstaltung vom Werbering auf dem Marktplatz war ein tolles Event. Von Jahr zu Jahr entwickelt sich dieser Termin, gemeinsam von vielen Organisatoren...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.04.18
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund, gab...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  • 2
Überregionales
"Gefühlt" passiert in der Hochstraße wenig. Doch die Stadt Menden betont, dass die Bauarbeiten gut im Zeitplan liegen.
3 Bilder

Hochstraße: Ende der Bauarbeiten in Sicht

Pflasterarbeiten in ungefähr drei Wochen? Menden. Man kann "ständige Erreichbarkeit" auf verschiedene Weisen definieren. Der seit Wochen bestehende provisorische Schotterbelag in der Hochstraße garantiert zwar, das Passanten "irgendwie" dort durchkommen. Die Geschäftsleute dürften sich aber unter der Zusage, dass ihre Läden auch während der Bauarbeiten ständig erreichbar sein werden, sicherlich etwas anderes vorgestellt haben. Jetzt stellt die Stadtverwaltung auf Stadtspiegel-Nachfrage den...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.07.17
Überregionales
57 Bilder

Mendener Frühling und Mittelaltermarkt sorgen für Leben

Auch wenn die Geschäfte in Menden am Sonntag beim mendener Frühling geschlossen bleiben mussten, war die Innenstadt voller Menschen. Sie genossen die angenehmen Temperaturen und ließen sich von den mittelalterlichen Gestalten, Handwerkern, Musikern und Gauklern unterhalten. Und auch die Stände vom Mendener Frühling in der Haupstraße hatten gut zu tun. Die Resonanz war also besser als erwartet.

  • Menden (Sauerland)
  • 11.05.17
Überregionales
Beim symbolischen "Anstich" (v.l.): Thorsten Wolff (Fa. Ossenberg), Joachim Schattner (Stadtwerke Menden), Martin Wächter (Bürgermeister), Michael Mathmann (Stadtentwässerung Menden) und Klaus Schulze (Planungsbüro B.S.L.)
14 Bilder

1. Bauabschnitt in der Hochstraße gestartet

Menden. Beim offiziellen Ersten Spatenstich in der Mendener Hochstraße sah man am heutigen Montag nicht nur zahlreiche bekannte Gesichter aus Handel, Wirtschaft, Verwaltung und Politik, sondern auch "Normalbürger", die sich für die Entwicklung der Innenstadt interessieren. Begrüßt wurden alle Besucher in kurzen Ansprachen von Bürgermeister Martin Wächter und dem Hauptplaner der Umgestaltungsmaßnahme, Dipl.-Ing. Klaus Schulze von den B.S.L.-Landschaftsarchitekten. Letzterer zeigte sich sicher,...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.17
Überregionales
44 Bilder

Aktion „Heimatshoppen“

Die Mendener Innenstadt strahlte in zwei Farbe: Blau und Weiß. Nicht nur der Himmel bot diesen Anblick, auch die bekannte Raute des südlichsten Bundeslandes dominierte eindeutige die hiesige Einkaufszone. Denn Werbegemeinschaft, Wirtschaftsförderung und die SIHK hatten zum Heimatshopping geladen. Die Besucher aus Nah und Fern sollten die Leistungsfähigkeit der heimischen Einzelhändler kennen lernen. Und um diese Aktion zu unterstützen, war ein bayrisches Picknick die richtige Maßnahme. In...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.09.16
Überregionales
Den Plätzen an den Zugängen in die Innenstadt soll eine besondere Bedeutung zukommen. Auf welche Weise, darüber sind die Meinungen geteilt. Skizze: Planungsbüro B.S.L.
7 Bilder

Menden verändert sich

Menden. Es ist auf politischer Ebene beschlossene Sache, dass die Mendener Fußgängerzone ihr Aussehen verändern wird. Wie genau dies geschieht, das ist allerdings noch offen - zumindest in manchen Einzelheiten. Schließlich befindet man sich noch in der Vorplanungsphase. Daran anschließen wird sich dann die Entwurfsplanung, anschließend die Ausführungsplanung. Anfang nächsten Jahres könnten die Ausschreibungen der Arbeiten vorgenommen werden. 80 % der Kosten werden bezuschusst. Erfreulicherweise...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.06.16
  • 3
  • 1
Überregionales
Bürgermeister Hubertus Mühling erläutert den Verlauf des Radweges hinter dem neuen Supermarkt. Besonders die neue Brücke steht im Mittelpunkt.
9 Bilder

„Wir bauen keine Luftschlösser“

Innenstadtkonzept in Balve – Planungen nehmen Formen an Balver Bürger wissen es am besten: ihre Innenstadt ist nicht besonders attraktiv. Diesen Zustand möchten Verwaltung und Politik in den nächsten fünf Jahren ändern. „Wir kalkulieren mit Kosten von 2,4 Millionen Euro, davon rund 600.000 Euro Eigenanteil“, präzisiert Bürgermeister Hubertus Mühling auf einer Informationsveranstaltung im Ratssaal. Dieser Eigenanteil wird dann über die kompletten fünf Jahre gestreckt. Aus der Städtebauförderung...

  • Balve
  • 03.03.16
  • 1
Überregionales
11 Bilder

15 Institutionen beim ersten Bewegungstag

Aktionen jeglicher Art standen beim ersten Bewegungstag in der Fröndenberger Innenstadt im Vordergrund. Auch wenn die Resonanz zu Beginn eher verhalten war, hatten diejenigen, die vor Ort waren eine Menge Spaß. 15 Institutionen wie der Kreissportbund Unna, die Kreisverkehrswacht, das Bündnis für Familie oder das Mariencafe stellten sich den Besuchern mit Infoständen vor. Einige Senioren des SV Bausenhagen führten auf dem Marktplatz verschiedene Tänze unter anderem mit Rollator auf. Die jüngeren...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.05.15
  • 3
Überregionales
Christian Bers (Katholische Kliniken im Märkischen Kreis), Helmut Stracke (Organisator Handwerkermarkt), Gerlinde Borcherding (Organisatorin Stadtverwaltung) und Ulf Schulte-Filthaut (Werbegeneinschaft Menden) stellten der Presse Einzelheiten des  „Mendener Herbstes“ vor.
2 Bilder

Mendener Herbst mit Superlativ

Die Mendener Innenstadt wird sich am kommenden Wochenende wieder in einen riesengroßen Jahrmarkt verwandeln. Der „Mendener Herbst“ lockt Besucher aus dem weiten Umfeld an. Auch in diesem Jahr wird das Mammutprojekt durch ein Organisator-Kollektiv gemeinsam gestemmt. Als Veranstalter zeichnet sich die Werbegemeinschaft Menden verantwortlich. Die Hauptorganisation hat Gerlinde Borcherding von der Stadtverwaltung übernommen. Helmut Stracke stellt den Handwerkermarkt im Bürgersaal auf die Beine....

  • Menden (Sauerland)
  • 14.10.14
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.