Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

LK-Gemeinschaft

Vorherige Informationsmöglichkeit - Zwei neue Kitas öffnen in Menden
Anmelden für die Kitas

Menden. Die Stadt Menden weist auf die Anmeldewoche für alle Kindertageseinrichtungen im November hin und auf die Möglichkeit, sich vorab bei den jeweiligen Einrichtungen zu informieren. Die einheitliche Anmeldewoche für das Kindergartenjahr, das zum 1. August 2020 beginnt, wird im Bereich der Stadt Menden vom 11. bis 15. November in allen Kindertageseinrichtungen durchgeführt. Alle Kindertageseinrichtungen bieten „Tage der offen Tür“ oder - nach telefonischer Absprache -Besichtigungstermine...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.09.19
Kultur
Dieser Fallschirm wurde nach einer Skkizze von Leonardo da Vinci konstruiert und tatsächlich im Jahre 2000 in Australien erfolgreich getestet.
3 Bilder

Osthaus Museum Hagen präsentiert Austellung mit Arbeiten des Erfinders und Wissenschaftlers
Der Tausendsassa Leonardo da Vinci

„Leonardo da Vinci – Erfinder und Wissenschaftler" ist der Titel einer spektakulären Ausstellung, die vom 15. September bis 12. Januar im Hagener Osthaus-Museum zu sehen ist. Hierbei steht nicht die künstlerische Seite da Vincis im Vordergrund, sondern seine außergewöhnlichen technischen Erkenntnisse und seine wissenschaftlichen Ambitionen. Über 100 handkolorierte Faksimiles dokumentieren das Schaffen Leonardos in seiner Gesamtheit. 25 Modelle, exakte Nachbauten aus Holz und Metall nach...

  • Hagen
  • 28.08.19
  • 1
Sport
43 Bilder

Eishockeymuseum Puck in Hemer feierlich eröffnet

Am Freitagnachmittag wurde das neue Eishockeymuseum Puck in Hemer feierlich eröffnet. Die geladenen Gäste aus Wirtschaft, Politik und Sport konnten im Anschluss an die Begrüßungsworte auch einen Gang durch das Museum machen, in dem aktuell rund 300 Exponate, Filme und Audiotakes aus 60 Jahren Eishockey im Sauerland zu bestaunen sind.

  • Hemer
  • 05.07.19
Kultur
Das Gut Rödinghausen ist an diesem Wochenende Ort von drei Ausstellungen und Ziel vieler Gäste und Besucher.
34 Bilder

Bis einschließlich Sonntag Führungen und Sonderausstellungen
Alles unter Dach und Fach: Gut Rödinghausen eröffnet.

Heute Abend gegen 18 Uhr öffneten sich die großen Türflügel des Gutes Rödinghausen für die Allgemeinheit. Doch vorher wurde erst noch Appetit gemacht auf die Besonderheiten dieses Gebäudes. Lendringsen. Welcher Heimhandwerker kennt es nicht: Da heißt es, komm wir renovieren mal eben und schon wird ein Topf Farbe geholt und es geht los. Die fiesen Kleinigkeiten, die einem den Spaß am Renovieren verderben können, inklusive: die neue Tapete hält nicht, da bereits vier oder fünf Lagen alte Dekore...

  • Menden-Lendringsen
  • 28.06.19
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die ersten Wagemutigen ließen sich aus 80 Metern Höhe im Skyfall in die Tiefe fallen.
9 Bilder

Mendener Pfingstkirmes punktet mit Neuheiten
Ein Hauch von 007

Menden. Bürgermeister Wartin Wächter stand zwar nicht auf der Wies´n sondern auf den Treppen vom Riesenrad und er rief auch kein "O´zapft is!" - aber das war den vielen Besuchern, die zur Eröffnung der Mendener Pfingstkirmes bereits auf dem alten Rathausplatz parat standen, egal. Bevor es jedoch hieß: "Die Kirmes ist eröffnet!", dankte der Vorsitzende des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, dem Bürgermeister und seinem Organisationsteam für den reibungslosen Ablauf im...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Es geht wieder rund in Menden - die Innenstadtkirmes hat dieses Jahr mit dem Skyfall ein 80 Meter hohes Highlight zu bieten. Mitten vor dem Vincenzturm auf dem alten Rathausplatz steht das Riesenrad.

Kirmesgelände hat sich vergrößert
Menden - Pfingsten - Die Kirmes

Menden. Am heutigen Samstag, 8. Juni, wird Bürgermeister Martin Wächter um 14 Uhr gemeinsam mit Konstantin Müller vom Schaustellerverein Iserlohn-Schwerte die Pfingstkirmes eröffnen.Wie die Stadt Menden mitteilt, wurde das Kirmesgelände in diesem Jahr erstmals im Bereich der Oberen Hauptstraße bis hin zum Altenheim St. Vincenz/Sport Hesse vergrößert und erstreckt sich in nördliche Richtung bis hin zum Lenzenplatz (Unnaer Straße, Am Alten Amt zwischen Einmündung Gartenstraße, Kaiserstraße bis...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
Kultur
Das Gut Rödinghausen wird Ende Juni eröffnet. Foto: K. Rath-Afting

Zusätzlicher Festakt für das Museum im Winter geplant
Zwei Eröffnungen auf Gut Rödinghausen

Lendringsen. Die Stadt Menden kündigt an, dass das Gut Rödinghausen am Wochenende vom 28. bis zum 30. Juni in Menden-Lendringsen, wie geplant, eröffnet wird. Außerdem soll es einen weiteren Festakt im Winter geben. Im Juni sei die Sanierung des Gebäudes durch den Immobilienservice Menden (ISM) unter Beteiligung zahlreicher, teils hoch spezialisierter Handwerker abgeschlossen. Präsentiert würde an diesem Wochenende nicht nur ein saniertes Denkmal: Auch das erste und größte Ausstellungsstück des...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.05.19
Natur + Garten
Foto: WSG Menden
5 Bilder

Bald barrierefreier Waldweg in Menden
Natur "ohne Grenzen" erleben

Menden. Das Stadtmarketing der WSG  Menden hat eine gute Nachricht für alle Naturfreunde, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind. Gemäß §14 des Bundeswaldgesetzes ist das Betreten des Waldes zum Zwecke der Erholung jedermann gestattet. Doch nicht jeder ist tatsächlich physisch in der Lage, den Wald und die umliegende Natur ohne Hindernisse zu genießen. Mitmenschen mit einer Mobilitätseinschränkung bleibt die ungehinderte Nutzung des Waldes aufgrund von unüberwindbaren Barrieren...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.01.19
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Exklusiv und aktuell"

"Exklusiv" und "aktuell" - das sind zwei der Zauberworte im Journalismus. Das erste bedeutet, dass man etwas "alleine" hat (was übrigens auch zu 100 Prozent bei einer "Zeitungsente" sowie deren späterer Richtigstellung der Fall ist). "Aktuell" ist, wenn zwischen dem Ereignis und der Veröffentlichung möglichst wenig Zeit vergeht. Hier hat Online (wie zum Beispiel www.lokalkompass.de) gegenüber Print klare Vorteile, denn ein Bericht ist schneller ins Netz gesetzt, als eine Zeitung gedruckt und...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.18
Überregionales

"Betonwüste" mausert sich zu kleinem Park

Lendringsen. Noch ist die Umgestaltung nicht abgeschlossen aber mittlerweile ist bereits ersichtlich, dass die von der Gewoge erworbene Teilfläche des Lendringser Platzes vor dem Gewoge-Verwaltungsgebäude am Lendringser Platz 1 sich mausert. Von der tristen "Betonwüste" bleibt nicht viel übrig, im Gegenteil: der Ort ähnelt einem kleinen Park. Anwohner und Besucher der Gewoge aber auch Kinder sollen sich wohl fühlen weshalb eine Spielfläche direkt an die Außengastronomiefläche des "Bistro...

  • Menden-Lendringsen
  • 25.06.17
Überregionales
65 Bilder

Frühling in Lendringsen - Lendringsen Im Frühling

Auch in diesem Jahr (2017) war der 29. Lendringser Frühling eine Veranstaltung nicht nur für die ganze Familie, sondern auch für Besucher aus der ganzen Region. Wetter topp, Stimmiung topp, Eröffnung topp, auch wenn der Zapfhahn offen bleib und viel kostbares Nass aufs Pflaster ran, was will man mehr. Deshalb eine gelungene Veranstaltung, die im kommenden Jahr sicherlich die 30. Aufführung im besonderen Rahmen finden wird.

  • Menden (Sauerland)
  • 10.04.17
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
55 Bilder

Bürgermeister Wächter: "Für Tipps der Schausteller offen"

Menden. "Ihr habt ja auch ein ebensolches Interesse daran, dass es mit der Pfingstkirmes weiter bergauf geht", meinte Bürgermeister Martin Wächter bei der Eröffnung der Pfingstkirmes mit Blick auf die diesmal recht zahlreich erschienenen Schausteller. Die Stadt sei offen für Tipps und Gespräche, betonte Wächter weiter. Dann ging es an den Fassanstich, der problemlos klappte. Zuvor hatte Martin Wächter, der erstmals in seiner neuen Funktion als hauptamtlicher Bürgermeister die Kirmes eröffnete,...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.05.16
  • 2
  • 5
Überregionales
Wer hätte mit so vielen Teilnehmern der Eröffnungsfeier gerechnet? Rund um den neugestalteten Mühlengraben drängten sich am Samstag die Besucher.
2 Bilder

"Klein-Venedig" eröffnet

Menden. Zugegeben: Von "Klein-Venedig" zu sprechen oder zu schreiben, ist in Zusammenhang mit dem Mühlengraben ziemlich hoch gegriffen. Aber es weckt Urlaubsgedanken. Und auf jeden Fall hat Menden einen weiteren Ort bekommen, wo es sich zum Verweilen lohnt. Es dürften weit über 200 Besucher gewesen sein, die sich am Samstag zwischen REWE und Neuem Rathaus versammelt hatten, um die offizielle Einweihung des neugestalteten Mühlengrabens zu erleben. Die "Band of Menden" sorgte - so wie auch schon...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.04.16
  • 1
  • 4
Überregionales
Marketingleiter Helmut Schulte, Autor Joachim Karpa und Albert Hoffmann (v.li.) stellen die Ausstellung vor.
4 Bilder

Kurioses von Ewigkeit bis Ende

Ausstellung stellt kuriose Ortsnamen in den Mittelpunkt Der Marketingleiter der Volksbank Sauerland, Helmut Schulte, schaut sich im Ausstellungsraum der Hüstener Filiale um und staunt nicht schlecht: „Zur Eröffnung so viele Gäste, dass zeigt die Wertschätzung dieser doch ungewöhnlichen Sammlung.“ Denn an den Stellwänden hängen diesmal nicht fein eingerahmte Exponate, Zeitungsausschnitte lenken die Blicke auf sich. „Ich freue mich, auch mal Kurioses anbieten zu können, einfach nur...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.04.16
  • 1
Überregionales
84 Bilder

"Verjüngungskur" für Menden à la carte

Erstmals unter der Leitung des neuen Chef-Organisators Hermann Niehaves wurde soeben „Menden à la carte“ eröffnet. Die Idee, gleich mehrere Kindergruppen zur Eröffnung auf die Bühne zu holen, die ein Musical, eine Inlineshow sowie eine Modenschau zeigten, hat sich als schlichtweg genial erweisen. Denn so viele Zuschauer wie diesmal hatte es seit Jahren nicht mehr gegeben. Die Kleinen hatten eben nicht nur eine "Verjüngungskur" für à la carte bewirkt, sondern auch zahlreiche Verwandte mit auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.08.15
  • 3
  • 2
Kultur
67 Bilder

Die Feierliche Einweihung des neuen Mendener Bahnhof (Mittelbahnsteigs)

Der neue Mendener Bahnhof ist ein attraktives Tor zur Stadt 26.Juni 2015 Menden/ Am Freitagmittag um 13.30 Uhr wurde der Bahnsteig am Bahnhof Menden feierlich der Öffentlichkeit übergeben. Der Landrat Thomas Gemke in seiner Funktion als stellvertretend NWL Verbandsvorsteher, der Bürgermeister Volker Fleige und die DB Bahnhofsmanagerin Dorothee Wasel richteten Grußworte zu diesem Ereignis. Von den Eisenbahnfreunden Hönnetal sprach Johannes Schmoll zur Historie des alten Mendener Bahnhofs. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.06.15
  • 2
  • 10
Überregionales
Eröffnung in karibischer Atmosphäre: Bürgermeister Volker Fleige und Organisator Simon Stemmer auf der Bühne.
9 Bilder

Die "Karibik" ist eröffnet!

Viel Sand - wenig Leute. So lässt sich die Eröffnung von "Menden karibisch" am besten beschreiben. Doch davon ließ sich niemand enttäuschen Denn eine "übliche" Eröffnung hatte soeben (Mittwoch, 17 Uhr) der Startschuss für das Strandevent im Herzen Mendens ohnehin nicht sein sollen. Eben nur ein Zeichen seitens Bürgermeister Fleiges und Projektmanagers Simon Stemmers, dass ab sofort auch offiziell die Liegestühle besetzt, die Drinks geordert werden können. Die richtige "Einweihung" des...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.06.15
  • 4
Überregionales
123 Bilder

Die Kirmes hat Menden fest im Griff!

Das Jahr ist (endlich) wieder um: Die Pfingstkirmes hat Menden fest im Griff. Bei strahlendem Sonnenschein haben heute Mittag (Samstag, 23. Mai) Schaustellerchef Konstantin Müller und Bürgermeister Volker Fleige zunächst Bummelpässe an verdiente Organisationen verteilt und dann mit einer Riesenradfahrt und der Einladung an alle Gäste, kostenlos mitzufahren, die Kirmes eröffnet. Die Pfingstkirmes bietet viel Bewährtes, aber auch manches Neue. Ein Besuch lohnt sich! Wer sich vorab bequem vom PC,...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.05.15
  • 1
  • 4
Vereine + Ehrenamt
181 Bilder

5.Meilertage in der Lürbke sind eröffnet "der Köhler Hubertus Birkelbach" 2015

Der Meiler ist angezündet 14.Mai 2015 Lürbke/ Die Schützenbruderschaft St.Hubertus in der Lürbke begrüßte heute die Gäste zu den 5.Meilertagen im Köhlerdorf auf dem Lürbker Meilerplatz am Hubertusheim. Ein besonderer Gruß am heutigen Tag ging natürlich an den Köhler Hubertus Birkelbach. Das Königspaar Steffi Beyer und Pascal Wink, Vizekönig Christoph Trippe und Jungschützenkönigin Sofia Droste sowie Katerkönig Stephan Kemper war auch unter den Gästen. Als Vertreter der Stadt Menden wurde unser...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.05.15
  • 11
  • 12
Kultur
Immer wieder gab es kleine musikalische Ständchen.
83 Bilder

Musikschule Hemer und VHS feierlich und mit Tag der offenen Tür eröffnet

Die Musikschule Hemer und die VHS Menden-Hemer-Balve sind seit Samstag endgültig an ihrem neuen Standort in direkter Nachbarschaft zum Sauerlandpark angekommen."Ja, die Musikschule ist hier genau richtig", betonte am Morgen Bürgermeister Michael Esken zunächst vor rund 70 geladenen Gästen bei der feierlichen Eröffnung am Nelkenweg 5, "das bedeutet hier und heute einen echten Meilenstein." Nach der notwendigen, rund eineinhalb Jahre dauernden und rund 1,3 Millionen teuren Naphthalin-Sanierung...

  • Hemer
  • 26.04.15
  • 1
Überregionales
44 Bilder

Bürgermeister gibt "Springflut" frei

Der Sonntag in Menden stand ganz im Zeichen der Eröffnung des Glockenteichbaches. Um kurz nach 15 Uhr gab Bürgermeister Volker Fleige mit einer etwas quietschenden Tröte das Startsignal: "Die Springflut kann kommen." Ganz so doll wurde es zwar nicht, aber als das Wasser dann den Platz vor dem Alten Rathaus erreichte, gab es großen Beifall. Alles in allem ein gelungenes Fest mit vielen Gästen, abwechslungsreichem Programm und auch mit offenen Türen bei den Geschäften. Die Stimmung war bei...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.03.15
  • 1
  • 2
Kultur
273 Bilder

Eröffnungsfest des Glockenteichbachs in Menden

22.März 2015 Menden/ Heute zum Tag des Wassers wurde der Glockenteichbach offiziell eröffnet. Der fliest jetzt offen von der Josefschule, Kirchplatz, dann durch die Fußgängerzone, Bahnhofstraße bis zum Mühlengraben. Gefeiert wurde am alten Rathausplatz. Bürgermeister Volker Fleige gab den Startschuss um 15.15 Uhr mit einem Horn und Wasser marsch! Viele Aktivitäten mit Wasser für Kinder und Hüpfburgen, besonders beliebt was das Kinderschminken. Der Lions Club verkaufte Lose für das Entenrennen...

  • Menden-Lendringsen
  • 22.03.15
  • 9
  • 14
Überregionales
7 Bilder

Ein weiteres Stück Bürgernähe

Mit vielen geladenen Gästen - darunter zahlreiche Ehrenamtliche - wurde soeben das "Bürgerbistro" im Neuen Mendener Rathaus eröffnet. Das Foyer des Rathauses hat sein Erscheinungsbild grundlegend gewandelt: Dort, wo früher in der Bürgerinfo freundliche Damen den Besuchern des städtischen Verwaltungssitzes zeigten, wo sie im Rathaus hin mussten, um diese oder jene Angelegenheit zu erledigen, warten künftig Kaffee, Tee, Kuchen oder auch Schnittchen auf Kunden. Die Bürgerinfo hatte seit der...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.12.13
  • 1
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.