kirmes

Beiträge zum Thema kirmes

Kultur
99 Bilder

Die Pfingstkirmes ist zurück
Auf was haben wir doch alles in der Coronazeit verzichten müssen

Schon auf dem Parkplatz war die berühmte Geräuschkulisse („fetzige“ Musik, das berühmte „hier gewinnt jedes Los“, das Stimmengewirr) einer Großkirmes zu hören. Endlich wieder, nach zwei Jahren Coronapause. ist die Pfingstkirmes zurück in Menden. Und wieder mit allem Drum und Dran. 80 Meter hoch der Kettenflieger und 70 km/h schnell, direkt daneben etwas mit Überschlag, der Ghost-Rider. Da sollte schon ein gesunder Magen und reichlich Selbstvertrauen vorhanden sein. An spektakulären...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.06.22
Kultur
Manuela Schmidt, Abteilungsleiterin Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung, Veronika Czerwinski, Leiterin der Drote-Hilleke-Bücherei, Marion Klein, Leiterin des Bürgerbüros  und Frank Rüschenbaum, Ordnungsamt der Stadt Menden (v.l.). Foto Stadt Menden/Ehrlich

Vorgeschmack auf die Mendener Pfingstkirmes
Limitiert, lecker, Lebkuchenherz

Die Mendener Pfingstkirmes naht: Zuckerwatte, Popcorn, gebrannten Mandeln aber vor allem Lebkuchenherzen - So schmeckt Kirmes. Unter diesem Motto hat die Stadt jetzt einen ganz besonderen „Vorgeschmack“ auf die Pfingstkirmes im Angebot. Die Lebkuchenherzen mit dem bekannten Kirmes-Logo gibt es ab sofort im Bürgerbüro der Stadt (Neues Rathaus, Neumarkt 5) und in der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden (Hauptstraße 48). Die Anzahl ist limitiert - die Herzen gibt es nur so lange der Vorrat reicht. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.05.22
Kultur
Natürlich soll auch das große Riesenrad aufgebaut werden. Archivfoto: Birgit Ohlrogge
4 Bilder

Pfingstkirmes in Menden mit vielen Attraktionen
„Richtige Kracher auf dem Rummel“

Nach zwei Jahren ohne Pfingstkirmes in Menden, wird diese schöne Tradition nun wieder aufleben und damit die erste große Kirmes in der Region gefeiert. Die Eröffnung soll am 4. Juni um 14 Uhr auf dem Alten Rathausplatz stattfinden. Bürgermeister Dr. Roland Schröder freut sich schon, denn er will gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, den Eröffnungstag per Fassanstich beginnen.  Bis zum 7. Juni drehen sich dann in der Mendener Innenstadt die...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.22
  • 5
  • 2
Reisen + Entdecken
Besucher der Osterkirmes 2022 in Iserlohn können im "Mr. Gravity" die Gravitation höchstpersönlich kennen lernen. Aber auch viele andere Geschäfte gastieren bis zum 24. April am Seilersee.
7 Bilder

Karussell-Kracher am Seilersee
Treffen mit der Gravitation: Diese Fahrgeschäfte gastieren auf der Osterkirmes in Iserlohn

Die Besucher der Osterkirmes am Seilersee werden nicht schlecht staunen, wenn sich der Arm des Karussells „Mr. Gravity“ rund 90 Grad in den Himmel hebt. Auf einer Höhe von 19 Metern beginnt die 20 Personen umfassende Gondel sich zu drehen und auch der Arm rotiert senkrecht um die eigene Achse. Die Personen, die drin sitzen machen dann Bekanntschaft mit der Gravitation. Sowas hat man am Seilersee noch nicht erlebt, aber auch bekannte Karussells haben den Weg nach Iserlohn gefunden; Ein...

  • Gevelsberg
  • 14.04.22
  • 2
Kultur
In Iserlohn geboren, in Menden glücklich sesshaft geworden, aber nur in der Musik wirklich zu Hause: Mit ihrem neuen Song "Total genial" meldet sich Sängerin Luisa aus der Corona-Pause zurück. In diesem Jahr möchte sie wieder voll durchstarten. Foto: Luisa
Video 2 Bilder

Sängerin aus Menden veröffentlicht neue Single
Luisa ist "total genial"

In den vergangenen Monaten war Luisa wieder verstärkt als Physiotherapeutin aktiv. Wegen Corona. Nun heißt es aber, mit ihrer Musik die großen Bühnen zurückerobern. Für die Mendenerin haben ihre beiden Jobs viel miteinander zu tun: Menschen glücklich zu machen. Von Sara Drees Menden. Schon mit acht Jahren hat Luisa im Kirchenchor gesungen, stand seit ihrem zwölften Lebensjahr fast jedes Wochenende mit der Familie auf der Bühne. "Praktisch wie die Kellys", grinst sie. In der Öffentlichkeit...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.03.22
Kultur
Bürgermeisterin Sabina Müller (l.) und der Ausschuss-Vorsitzende Taner Cegit (3.v.l.) sehen in den Aktionen des Netzwerk Jugendarbeit Fröndenberg/Ruhr, zu dem neben den Jugendeinrichtungen auch die DLRG Dellwig gehört, eine ganz wichtige Leistung, die von Politik und Verwaltung im Rahmen der Möglichkeiten gefördert werden sollen. Foto: peb

Fröndenberg: Denkmal am Weltkindertag gebaut
Kirmes als Bühne genutzt

„Den normalen Kinder- und Jugendtag konnten wir durch die Coronaauflagen nicht im gewünschten Rahmen anbieten, aber zum Weltkindertag wollten und mussten wir etwas auf die Beine stellen“, erklärt Yvonne Romé vom Treffpunkt Windmühle. „Und mit unserer Aktion ‚Denkmal- (darüber nach)‘ ist uns dies ganz gut gelungen.“ Als Geburtsstunde des Weltkindertages gilt der 21. September 1954, als die UN beschloss, immer am 20. September auf die „Rechte der Kinder“ aufmerksam zu machen. 145 Länder haben...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.09.21
Blaulicht
Die Polizei warnt vor Taschendieben. Symbolfoto: lokalkompass.de

Mendener Polizeibericht
Taschendiebe werden immer dreister

Menden. Folgende Diebstähle ereigneten sich Freitag, 3. September, in Menden. Auf der Kirmes bestohlen wordenEinem 19-jährigen Besucher der Kirmes wurde zwischen 20 und 21 Uhr die Geldbörse gestohlen. Darin steckten Geld, Ausweis und Personalausweis. Gleich zwei Diebstähle in einem LadenEin 70-jähriger Mendener wurde zwischen 11 und 11.30 Uhr beim Einkaufen in einem Markt an der Unteren Promenade bestohlen. Am Eingang hatte er noch eine Münze für den Einkaufswagen aus seiner Geldbörse geholt,...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.09.21
LK-Gemeinschaft
Spaß beim Autoscooter können Besucher noch bis zum 7. September in Menden haben.
36 Bilder

Spaß trotz Corona
Kleine Kirmes und Abendmarkt sorgen für gute Stimmung

Die gestern in Menden (im Volksmund bereits Marienkirmes genannte) Kirmes sorgt in diesen Zeiten mal für gute Stimmung. Da zugleich auch ab 17 Uhr der 4. Mendener Abendmarkt im Herzen der Stadt statt fand und es ein wunderschöner Spätsommerabend war, gelang der Start in das Wochenende ganz entspannt. Die Kirmes wurde vom Iserlohner Schaustellerverein und dem Ordnungsamt der Stadt Menden relativ kurzfristig geplant und organisiert und dauert noch bis zum 7. September. Um überhaupt diese...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.09.21
LK-Gemeinschaft
Diese Besucherinnen freuten sich über die kleine Kirmes-Alternative.
16 Bilder

In Menden ist ein Drive-In-Markt noch bis Montag Abend aufgebaut
Kirmes-to-Go kommt gut an

Stellt euch vor in Menden ist keine Kirmes - und trotzdem kommen Besucher um Kirmesduft zu schnuppern. Auf dem Grohe Parkplatz an der Werler Straße ist dies noch bis Montag Abend möglich: Ein sogenannter Drive-In-Markt oder auch "Kirmes-to-go" laden zu kirmestypischen Köstlichkeiten ein. Entweder parkt man sein Auto in 3. Reihe auf dem Platz und umrundet den Parcours zu Fuß oder man fährt bequem mit dem Auto vor - alles mit Abstand erlaubt. Die Stände sind noch am heutigen Samstag bis Montag...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.05.20
LK-Gemeinschaft
Der Anblick des Riesenrads vor dem Vincenz-Kirchturm wird sich den Freunden der Mendener Kirmes in diesem Jahr leider nicht bieten.

Pfingstkirmes 2020 offiziell abgesagt
Kein Kirmestrubel in Menden

"Eigentlich ist es nur noch eine Formsache. Dass es in Menden 2020 eine Pfingstkirmes geben wird, hat zum Schluss eigentlich niemand mehr geglaubt", äußern sich der Schaustellerverein Iserlohn-Schwerte und die Stadt Menden in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Bis zuletzt hat die Stadtverwaltung aber auf ein offizielles Regelwerk zu Großveranstaltungen aus Düsseldorf gewartet, um bei der Entscheidung zur Kirmes 2020 auch rechtssicher handeln zu können. Auch im Interesse der Schausteller. In...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.05.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  • 2
  • 1
Blaulicht
Foto: Polizei

Mann fällt aus Kirmes-Fahrgeschäft
Sieben-Meter-Sturz

Menden. Am Kirmes-Dienstag (11. Juni) ist es auf der Mendener Kirmes zu einem Unfall in einem Fahrgeschäft gekommen. Ein Mann stürzte aus dem Fahrgeschäft "Looping the Loop". Die Polizei sucht mit einer Pressemitteilung nun Personen, die den Unfall gesehen haben könnten. Gegen 19 Uhr war der 59-jährige Mendener in das Fahrgeschäft gestiegen. Es handelt sich um eine Art Schiffschaukel, die mit der eigenen Kraft bewegt wird. Nach Aussagen des Betroffenen hatte er bereits mehrere Überschläge...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.06.19
LK-Gemeinschaft
Die Mendener Innenstadtkirmes zu Pfingsten ist jedes Jahr ein Magnet für viele Tausend Besucher.
14 Bilder

Mendener Pfingstkirmes gut besucht
"Wollt Ihr nochmal?" - "Jaaa!"

Menden. Der dritte Tag der Mendener Pfingstkirmes startet wieder ganz entspannt bei Wolken und Sonnenschein. Bei über 20 Grad ist für Familien mit Kinderwagen und auch Rollatorfahrer gegen Mittag noch ein gutes Durchkommen. Kein Gedrängel und Geschiebe wie abends gerade im unteren Teil in der Unnaer Straße. Die Karussells sind gut besucht - sogar das Highlight "Skyfall", der preislich mit sechs Euro schon ein größeres Loch ins Kirmesbudget reißt, ist gut besetzt. Allerdings dürfen sich die...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.06.19
  • 2
Kultur
113 Bilder

Pfingsten kommt die Kirmes nach Menden
Traditioneller Trubel sorgt für Betrieb in der Innenstadt

Auch 2019 hält die Pfingstkirmes, was sie verspricht - Spektakel - Nervenkitzel - Atmosphäre - Stimmung. Und dies für alle Altersklassen. Die Großen können sich aus schwindelnder Höhe in die Tiefe fallen lassen, in rasender herzinfarkverdächtiger Geschwindigkeit im Kreis fahren. Der Autoscooter baut sein Mythos als "Freundschafts-Anbahnungsinstitut" aus. Ziele mit Pfeil und Bogen oder dem Gewehr anvisieren oder auch mal scharfe Speisen ausprobieren, sorgte für Adrenalin. Auf den Nachwuchs...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.06.19
LK-Gemeinschaft
Die ersten Wagemutigen ließen sich aus 80 Metern Höhe im Skyfall in die Tiefe fallen.
9 Bilder

Mendener Pfingstkirmes punktet mit Neuheiten
Ein Hauch von 007

Menden. Bürgermeister Wartin Wächter stand zwar nicht auf der Wies´n sondern auf den Treppen vom Riesenrad und er rief auch kein "O´zapft is!" - aber das war den vielen Besuchern, die zur Eröffnung der Mendener Pfingstkirmes bereits auf dem alten Rathausplatz parat standen, egal. Bevor es jedoch hieß: "Die Kirmes ist eröffnet!", dankte der Vorsitzende des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, dem Bürgermeister und seinem Organisationsteam für den reibungslosen Ablauf im...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Vom 8. bis 11. Juni drehen sich wieder zahlreiche Karussells in der Mendener Innenstadt. In diesem Jahr zählt ein 80 Meter hoher Freifallturm und das neue Fahrgeschäft Jetlag zu den Highlights. Was die Kirmes noch zu bieten hat, zeigt die folgende Bildergalerie.
15 Bilder

Fahrgeschäfte auf der Mendener Pfingstkirmes 2019
Samstag geht´s los: Neuheit "Jetlag" und Freifallturm auf der Mendener Pfingstkirmes 2019

Wilde Hügel und grüne Wiesen bietet die Aussicht aus rund 75 Metern Höhe. Dabei dreht sich die Gondel ganz langsam im Kreis. Doch der idyllische Schein trügt ein wenig. Die Drehung stoppt und die Gondel rast im freien Fall in die Tiefe. Adrenalin pur und definitiv ein richtiges Erlebnis, welche die Besucher der Mendener Pfingstkirmes vom 8. bis 11. Juni in der Innenstadt erleben können. Denn in diesem Jahr ist der 80 Meter hohe Freifallturm “Skyfall” auf der Kirmes zu Gast. 2019 präsentieren...

  • Hagen
  • 10.05.19
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt
51 Bilder

Wetter spielt am Samstag verrückt
Lendringsen im Frühling im Wechsel zwischen Schnee und Sonne

Die Vorsitzende der Lendringser Werbegemeinschaft, Marion Kölling, schaute sich am Samstag erst einmal um, bevor sie zur offiziellen Eröffnung des Dorffest "Lendringsen im Frühling" die Gäste begrüßte. "Ich freue mich, doch noch so viele Menschen bei diesem Wetter begrüßen zu können. Es ist schön dass wir beim Start in den Dorfadvent..., ohhh, entschuldigung. der Schnee macht mich ganz konfus, zum Dorffest willkommen zu heißen." Der Beifall zeigte, dass der Gag durchaus ankam, entsprach er doch...

  • Menden-Lendringsen
  • 15.04.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Teststrecke.
10 Bilder

Hüstener Kirmes 2018: Im Doppellooping über die Riggenweide - Diese Fahrgeschäfte sind dabei

Langsam wird der Achterbahnzug den 27 Meter hohen Lift hochgezogen, dann klingt er aus, stürzt in die Tiefe und rast mit ca. 80 Km/h durch zwei Loopings. In diesem Jahr steht die Kirmes in Hüsten im wahrsten Sinne des Wortes Kopf, denn die Achterbahn "Teststrecke" macht auf dem Weg vom Hamburger Dom zum Canstatter Wasen auf der Riggenweide halt.   Welche Karussells vom 7. bis 11. September noch dabei sind, lesen Interessierte nun in diesem Artikel. Nicht nur eine Achterbahn gastiert in Hüsten,...

  • Hagen
  • 06.09.18
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur Kirmes...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Letmathe steht im Juli wieder Kopf. Folgende Fahrgeschäfte sind unter anderem dabei. (Dieses Bild zeigt den Mr. Beat, welcher den Ghostrider ersetzt.)
8 Bilder

Kiliankirmes 2018: Mr. Beat ersetzt den Ghostrider - Alle Infos und Fahrgeschäfte der Kirmes in Letmathe

Immer am dritten Wochenende vom 13. bis 16. Juli  drehen sich im Stadtteil Letmathe die Karussells der traditionellen Kiliankirmes, einer der größten Innenstadtkirmessen Südwestfalens. In diesem Jahr jährt sich zum 567. Mal die früher als "Feierlichkeit zum Ende der Kirch­weihe" begonnene Tradition.Das Bild der Kirmes hat sich seither natürlich gewandelt. Waren es früher Gaukler und Händler, so kamen nach und nach durch Pferde oder Muskelkraft angetriebene einfache Fahrgeschäfte hinzu, die mit...

  • Hagen
  • 03.07.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
118 Bilder

Pfingstkirmes in Menden

Menden. Viele Menschen in der Innenstadt, abwechslungsreiches Angebot, eine Kirmes für die ganze Familie. Pfingsten war wieder ein Highlight in der Hönnestadt. Zur ausgelassenen Stimmung gab es auch noch das passende Wetter, so dass die Arbeit der Organisatorinnen aus der Stadtverwaltung, Martina Potthoff und Cordula Braun, durch den zahlreichen Besuch belohnt wurde. Schließlich gab es wieder einiges zu erleben. Spektakuläre Fahrgeschäfte, Stärkung von Crepés bis Riesengarnelen, Getränkestände...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.05.18
  • 2
  • 2
Überregionales
Die "Hot Jazz Society", früher auch als „Dixie Small Stars“ bekannt.
3 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion". Eintritt frei - "Hot Jazz" zum Nulltarif Der Stiftskeller Fröndenberg lädt am Donnerstag, 17. Mai, 19.30 Uhr, zum Konzert mit der "Hot Jazz Society" ein. Geboten wird traditioneller Jazz. "Franziskus, Kämpfer im Vatikan" Zu diesem Thema spricht Andreas Englisch am Freitag, 18. Mai, um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums in Balve....

  • Menden (Sauerland)
  • 15.05.18
Überregionales
86 Bilder

Hüstener Kirmes zieht Besucherströme an

Der Vorstand der Hüstener Kirmesgesellschaft hatte versprochen, eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen, die neben vielen Attraktionen auch das Traditionelle präsentiert. Und als der Besucher den Platz betrat, konnte er auf den ersten Blick erkennen, die Organisatoren hielten Wort. Hier gab es alles zu sehen, von Traditionell bis hin zum modernsten Hightech-Fahrgeschäft. Das Angebot war riesig,eder Besucher konnte finden, worauf er sich gefreut hatte.

  • Arnsberg
  • 12.09.16
  • 1
Überregionales
Das Riesenrad vor seinem "alten" Stammplatz der Vincenz-Kirche.
8 Bilder

Pfingsten - Menden - Die Kirmes

Menden. Petrus ist offensichtlich auch ein Kirmesgänger. Der erste Tag der Pfingstkirmes in Menden war zwar kühl aber trocken geblieben (abgesehen von einem kurzen Schauer gegen 18 Uhr). Im Augenblick lädt der heutige Sonntag auch wieder zu einem Bummel über die dieses Jahr etwas umgestellte Kirmes ein.

  • Menden (Sauerland)
  • 15.05.16
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.