Alles zum Thema ins Gesicht geschlagen

Beiträge zum Thema ins Gesicht geschlagen

Blaulicht

18-Jähriger auf der Evinger Straße beraubt
Kripo hofft auf Zeugenhinweise bei der Suche nach brutalem Täter-Trio

Am frühen Sonntag (20.1.) um 3.30 Uhr wurde ein 18-jähriger Dortmunder am Saturn-Markt auf der Evinger Straße in Eving beraubt. Drei Täter flüchteten unerkannt. Nun hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Der 18-Jährige wollte gerade in Höhe des Hauses Evinger Straße 170 seinen Weg über die Zufahrt des dortigen Elektronikhandels abkürzen, als plötzlich drei junge Männer auf ihn zukamen und die Herausgabe von Wertsachen forderten. Dabei schlugen sie ihrem Opfer ins Gesicht, einer der Täter...

  • Dortmund-Nord
  • 22.01.19
  • 30× gelesen
Überregionales

Polizist ins Gesicht geschlagen

Ein Polizist wurde am Freitag, 7. September,  in einer Asylbewerberunterkunft in Wanne-Eickel verletzt. Bei einer Personalienfeststellung eines Bewohners mischte sich ein 22-jähriger Mann ein. Aggressiv störte er die polizeiliche Maßnahme, sodass auch Sicherheitspersonal einschreiten musste. Dann schlug er dem Polizisten mit der Faust ins Gesicht. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur Behandlung ins nächste Krankenhaus. Der Täter wurde vorläufig festgenommen. Quelle: Polizei

  • Herne
  • 10.09.18
  • 121× gelesen
Überregionales

Zivilcourage mit üblen Folgen: Junge Frau will Streit schlichten und wird ins Gesicht geschlagen

Zivilcourage kann schlimme Folgen haben: Am Freitag gegen 23.55 Uhr beobachtete eine 21-jährige Weselerin eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei unbekannten Frauen an der Pastor-Bölitz-Straße. Der Polizeibericht notiert: Da eine der unbekannten Frauen die andere massiv bedrängte, wollte die Weselerin den Streit schlichten. Daraufhin schlug ihr die Angreiferin ins Gesicht und flüchtete anschließend in Richtung der Straße Großer Markt. Kurze Zeit später hielt ein unbekannter...

  • Wesel
  • 21.04.15
  • 336× gelesen
Überregionales

Bargeld geraubt: Hotelgast am Bahnhof ins Gesicht geschlagen

In der Nacht zum Dienstag (21. Oktober 2014) lernte ein 37-jähriger Gast eines Hotels in der Innenstadt zwei Männer kennen, mit denen er sich zum Bahnhofsvorplatz zum dortigen Wartehäuschen begab. Einer der Männer entfernte sich zunächst, um Zigaretten und Alkohol an einer Tankstelle zu holen. Nach einer Weile kam er zurück und schlug dem 37-jährigen unvermittelt ins Gesicht und verletzte ihn leicht. Der zweite Mann forderte nun Geld vom Geschädigten. Dieser händigte daraufhin sein Bargeld aus...

  • Kleve
  • 21.10.14
  • 93× gelesen
Überregionales

Mann geschlagen und Handy geklaut

Am Mittwoch (10. April 2013) gegen 16.40 Uhr ging ein 31-jähriger Mann aus Kleve über die Sackstraße zu Fuß in Richtung Flurstraße. Unvermittelt griffen ihn zwei unbekannte Täter an, schlugen ihm ins Gesicht und entwendeten seine Tasche und sein I-Phone. Der Klever wurde durch den Angriff leicht verletzt. Die Täter werden als 20 - 25 Jahre alt und 175 - 180 cm groß beschrieben. Ein Täter war mit einer Lederjacke und einer blauen Jeans bekleidet. Der andere Täter trug ein dunkles Cappy. Sie...

  • Kleve
  • 11.04.13
  • 380× gelesen
Überregionales

Brutaler Schläger klaut auch noch Lebensmittel

Am Freitag kam es gegen 21:40 Uhr in Kleve auf der Emmericher Str in Höhe der Olmerstr. zu einem Raubdelikt. Ein stark angetrunkener 30-jähriger aus Kleve schlug einem 42-jähren aus Rees unvermittelt ins Gesicht. Daraufhin entriss der 30-jährige dem überraschten Geschädigten eine Sporttasche die mit Lebensmitteln gefüllt war. Durch Beamte der Polizeiwache Kleve konnte der Beschuldigte im Rahmen der Fahdung angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Auf der Wache wurde dem Mann eine...

  • Kleve
  • 09.02.13
  • 411× gelesen