Alles zum Thema Internethandel

Beiträge zum Thema Internethandel

Ratgeber
v.l. Andreas Kaltenberg vom Kommissariat Präventation/Opferschutz und Elvira Roth von der Verbraucherzentrale Kamen

Cyberkriminalität weiter auf dem Vormarsch

Der Betrug mit Käufen auf Vorkasse nimmt immer mehr zu. Aus diesem Grund verstärken die Verbraucherzentrale und die Kriminalpolizei ihre Aufklärungs-und Präventationsarbeit. Die Methoden werden immer raffinierter und eleganter, wie Elvira Roth von der Verbraucherzentrale in Kamen weiß. Sogenannte Fake-Shops sind schwer von seriösen Anbietern zu unterscheiden. Bei Käufen im Internet sollte immer eine gesunde Portion Argwohn an den Tag gelegt werden, so Kriminalhauptkommisar Andreas Kaltenberg...

  • Kamen
  • 15.12.16
  • 41× gelesen
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

ACHTUNG! Täuschend echt! Verbraucherzentrale und Polizei warnen vor Online-Fake-Shops

Handtaschen, Designer-Klamotten, High-Tech-Trendprodukte und Marken-Uhren: Im Internet werben Shops mit verlockenden Waren. Werden begehrenswerte Produkte zum Schnäppchenpreis und gegen Vorkasse angeboten, sollten Kundenaugen vor einer Bestellung besonders wachsam sein. Denn Fälscher bieten auf kopierten oder nachgemachten Shop-Seiten im Internet attraktive Waren an, die niemals oder nur als schlechte Kopie den Weg zum Käufer finden. Ihren Fake mit einem Online-Shop lassen sich die...

  • Wesel
  • 07.12.16
  • 321× gelesen
  •  2
Ratgeber
Beim Kauf von Gartengeräte, vor allem im Internet ist Vorsicht geboten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Sie tun können, um keinen Fehlkauf zu tätigen.

Vorsicht beim Kauf von Gartengeräten – Verbraucherportale zeigen typische Fehler und Fallstricke auf

Beim Kauf von Gartengeräten ist mitunter höchste Vorsicht geboten. Dies geht aus den Berichten zahlreicher Verbraucherportale hervor. Allzu oft würde etwa fälschlicherweise angenommen, dass die teuersten Produkte auch gleichzeitig die besten seien. In anderen Fällen wiederum sei der Fall gegeben, dass Verbraucher nicht-qualifizierten Rezensionen im Internet zu viel Beachtung schenkten. So zeigen jüngste Berichte etwa, dass ein nicht unerheblicher Teil der auf Amazon.de veröffentlichten...

  • Essen-Nord
  • 25.10.16
  • 34× gelesen
  •  1
Ratgeber

Handlungsbedarf – Neue EU-Richtlinie

Vielleicht schon mal gesehen? Link zur Online-Plattform der EU-Kommission Zusätzliche Informationen, mit Einbindemöglichkeit auf Ihrer Webseite, finden Sie bei unter anderem unter: European Consumer Complaint Form (Beschwerdeformular) Pflichtinformationen betreffend die Online-Streitbeilegung, ADR-Richtlinie, ODR-Verordnung, OS-Plattform Abmahnung Droht Seit dem 09.01.2016 gibt es aufgrund des Inkrafttretens der EU-Verordnung 524/2013 die Verpflichtung, auf die EU-Plattform für...

  • Lünen
  • 12.02.16
  • 101× gelesen
Ratgeber

"Online-Schaufenster Wesel" als Präsentationsplattform / Infotreffen am 14. Januar

Wo finde ich meine Lieblingsmodemarke in Wesel? Und wie lange hat der Schumacher um die Ecke auf? Antworten auf diese Fragen bietet zukünftig das „Online-Schaufenster Wesel“. Diese Informationsplattform zur Suche von Produkten und Dienstleistungen im gesamten Stadtgebiet setzt die WeselMarketing GmbH gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Wesel sowie der Wirtschaftsförderung unter http://www.weselerleben.de um. Für ein umfassendes Informationsangebot soll eine möglichst hohe Anzahl an...

  • Wesel
  • 08.01.16
  • 134× gelesen
Überregionales
Citymanager Jan Christoph Zimmermann und Frank Rehme (rechts) gestalten mit den Händlern vor Ort die Shopping-Welt von morgen. Foto: Stefan Pollmanns

Die Zukunft des Einkaufens soll in Langenfeld beginnen

Guten Morgen! Wie wäre es heute mit warmen Schuhen für die Winterzeit? Wir haben folgende Modelle im Angebot... Die nette, nur für mich hörbare Stimme, erklärt am Eingang des Supermarktes den Weg in die entsprechende Abteilung. Noch ist diese Szene, die mit anderen Produkten im Film Minority Report (2002) bereits gespielte Wirklichkeit war, Zukunftsmusik. Doch so weit weg nun doch nicht. Denn die Zukunft des Einkaufens soll in Langenfeld beginnen. Langenfeld. Und individualisierte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.11.15
  • 786× gelesen
  •  3
Politik
2 Bilder

Niederrhein rollte den roten Teppich aus: "Heimat shoppen" ein "voller Erfolg"! Wirklich?

Die Aktion „Heimat shoppen“ lockte am Wochenende zahlreiche Kunden in die Städte und Gemeinden am Niederrhein. Die Niederrheinische Industrie- und Handels-kammer Duisburg-Wesel-Kleve und 52 Werbegemeinschaften luden am 11. und 12. September Kunden und Besucher zu besonderen Shopping-Erlebnissen ein. Die IHK preist die Aktion als "vollen Erfolg". Eine Blitzumfrage zeige, dass die Werbegemeinschaften mit der Aktion überaus zufrieden sind und sich eine Fortsetzung im kommenden Jahr...

  • Duisburg
  • 14.09.15
  • 349× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales

Smartphone village

Kennen sie das? Vier Menschen sitzen zusammen in einem Café in der Fußgängerzone, keiner spricht ein Wort und trotzdem können sie an der Mimik ablesen, dass die Vier beschäftigt sind. Jeder hat ein Smartphone vor Augen und drückt und drückt auf der Tastatur. Hin und wieder wird einem Gegenüber das Smartphone hingehalten, der lächelt oder schüttelt den Kopf. Plötzlich springen sie auf, gehen eilig ein paar Schritte über die Einkaufsmeile und entschwinden in ein Geschäft. So oder so ähnlich...

  • Wesel
  • 13.06.15
  • 162× gelesen
  •  2
  •  1
Politik

Zukunft des Einzelhandels: Thema "Onlineshop" im Fachvortrag am 24. März bei der VHS

Die schöne neue Online-Shopping Welt. Einfach und vorteilhaft für den Kunden. Doch gilt dies auch für den Händler? Dieser Frage geht die zweite Veranstaltung der VHS Seminarreihe „Zukunft des Einzelhandels“ am Dienstag, 24. März, ab 19 Uhr auf den Grund. Der Referent und Online-Experte Roland Baran von der eschke Medienberatung Wesel geht bei der Veranstaltung auf Voraussetzungen und Herausforderungen eines eigenen Onlineshops ein und zeigt alternative Lösungen auf. Als Best Practice...

  • Wesel
  • 11.03.15
  • 159× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Positionieren gegenüber der Online-Konkurrenz / Info-Veranstaltung am 24. Februar

Wie kann sich der klassische Einzelhandel in Wesel erfolgreich gegenüber der Online-Konkurrenz positionieren? Dieser Frage geht ab Dienstag, 24. Februar, die VHS Seminarreihe „Zukunft des Einzelhandels“ nach. Das neue Format wurde von der Arbeitsgruppe Handel, bestehend aus Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel, Einzelhandelsverband, WeselMarketing und Werbegemeinschaft, gemeinsam mit der VHS konzipiert. Es ist speziell auf die Bedürfnisse der Einzelhändler abgestimmt und stellt eine...

  • Wesel
  • 17.02.15
  • 442× gelesen
  •  2
Politik
7 Bilder

Internethandel und Geschäfte-Sterben: WDR Lokalzeit berichtet aus der Weseler City

Internethandel macht die Innenstädte kaputt? Na klar, sagen die Einen. Muss nicht sein - sagen die Anderen. Die WDR "Lokalzeit" Duisburg folgte einer Einladung der Stadt Wesel und berichtete aktuell zu diesem brisanten Thema. Eines der verbliebenen inhabergeführten Geschäfte in der City ist Schreibwaren Tönnes (seit 37 Jahren): Chefin Hanne Henrichs erklärt beim Interview: "Die Kunden lassen sich bei uns beraten und sind weg. Dann weiß ich genau - es geht ins Internet!" Eine junge...

  • Wesel
  • 14.01.15
  • 516× gelesen
  •  6
  •  1
Politik
2 Bilder

Kauf lokal - Wie Ratsherr Jürgen Linz die Büdericher Situation beurteilt

Die Umgehungsstraße ist fertig, der Ortsteil freut sich auf mehr Ruhe und niederrheinische Zufriedenheit. Aber was ist mit den örtlichen unternehmen? Freuen die sich auch? Oder mangelt‘s an Frequenz? Eine Einschätzung von Jürgen Linz. Er schreibt: "Die Gewerbestruktur in Büderich ist gut und entspricht nach meiner Auffassung dem Kauf-verhalten vor Ort. Vom Arzt, der Apotheke, dem Bäcker, Elektriker und Fleischer, dem Friseur und der Sparkasse bis hin zum Zimmermann wird hier vieles...

  • Wesel
  • 04.01.15
  • 429× gelesen
Politik
2 Bilder

Kauf lokal - "Mir ist um den stationären Handel nicht bang!", sagt der Wirtschaftsförderer

Es gibt Branchen, stärker unter wachsenen Internethandel leiden als andere. Wir befragten Martin Hapke, Wirtschaftsförderer der Stadt Hamminkeln. 1. Wie stehen Sie zum Thema Internethandel? Hapke: Der Internethandel hat seinen Zenit sicher noch nicht erreicht. Aus Sicht des Verbrauchers hat der Online-Handel den Vorteil der ständigen „Ladenöffnung“, der Sortimentsbreite und hohen Preistransparenz. Kaum wettmachen kann der Internethandel die Beratungskompetenz des stationären...

  • Hamminkeln
  • 04.01.15
  • 259× gelesen
Politik
Thomas Brocker steht voll hinter dem Weseler Erlebnispaket.

Kauf lokal: "Das Internet bietet kein Verkaufserlebnis", sagt Citymanager Thomas Brocker

Wie erklärt ein Citymanager das Besondere an Wesel? Und wie steht er als Vertreter des Stadtmarketings zum Thema Internethandel? In unserer fortgesetzten Berichterstattung lesen Sie heute ein Statement von Thomas Brocker. 41.000 Quadratmeter Verkaufsfläche, über 190 attraktive Geschäfte, 900 kostenlose Parkplätze an den Wochenenden und in der Woche ab 16 Uhr. An welches Einkaufszentrum haben Sie jetzt gedacht? Sicherlich nicht an Wesel. Doch das sind „Wesels Fakten“. Wesels Innenstadt...

  • Wesel
  • 04.01.15
  • 307× gelesen
  •  5
Politik
2 Bilder

Kauf lokal - "Kundennähe ist unbezahlbar!", meint Norbert Neß

Nicht nur die Planung für künftige Gewerbeansiedlungen im guten, alten Menkeln sind regelmäßig Thema bei politischen Debatten. Es geht um mehr - auch um wirtschaftliches Fingerspitzengefühl. Erklärungen von einem, der lokal mitdenkt: Norbert Neß, CDU-Parteichef. Er formuliert auf Wunsch der Redaktion: „Prinz William und Prinzessin Kate haben’s auch getan: Die neue Holzrutsche für Little-William wurde im Internet bestellt. Bis das gute Stück am Kensington Palast in Londen ankam, hat es einen...

  • Hamminkeln
  • 04.01.15
  • 273× gelesen
  •  1
Ratgeber
5 Bilder

Kauf lokal - Hans Nover über die "angenehme Atmosphäre" beim Drevenacker Fühl-Einkauf

Das besondere an Drevenack? Hans Nover, Vorsitzender der Wirtschaftsgemeinschaft Hünxe, kennt‘s und erklärt‘s mit seinen Worten. Er schreibt: „Bis zum Jahr 1975 war Drevenack eine eigenständige Gemeinde, in der sich eine gewachsene Struktur von Einzelhandelsbetrieben entwickeln konnte. Die überwiegend an Hünxer Straße und Hunsdorfer Weg gelegenen Einkaufsmöglichkeiten werden gerne auch von Kunden aus anderen Ortsteilen und aus Nachbarkommunen genutzt. In fast allen Bereichen des...

  • Hünxe-Drevenack
  • 01.11.14
  • 325× gelesen
Überregionales

Handel sucht nach Lösungen

Ich habe meiner Frau noch abgeraten, kauf‘ Dir keinen Ersatzakku für Deinen Laptop im Internet. Mehr muss ich nicht sagen. Und jetzt: Der ist ja schon nach einer Stunde leer. Die Verlockung des günstigen Preises, des problemlosen Versandes sind groß. Doch wie oft geht dieser Schuss nach hinten los? Wer kann die Qualität prüfen, wer ist wirklich so fit im Preisgeflecht, dass er weiß: Da greif‘ ich zu. Der Internethandel setzt dem lokalen Einzelhandel mächtig zu. Die Städte leiden, das Angebot...

  • Oberhausen
  • 08.05.14
  • 65× gelesen
Politik
Von links: Wilhelm Bommann, Alfred Walzer, Dr. Ulrich F. Kleier.

Jahresbilanz im Einzelhandel: Geschäftsführer-Trio spricht von "verhaltenem Optimismus" für das Jahr 2014

In seiner Jahrespresseinformation gab der Einzelhandels- und Dienstleistungsverband Niederrhein die Ergebnisse seiner Jahresumfrage bekannt, die der Verband bei seinen Mitgliedsunternehmen durchführte. Alfred Walzer, Vorstandsvorsitzender des Verbandes: „Unsere Jahresumfrage hat gezeigt, dass die Umsätze im Einzelhandel in 2013 unterschiedlich ausgefallen sind.“ Firmen, die eine positive Umsatzentwicklung verzeichneten, hielten sich mit Unternehmen, die ein negatives Umsatzergebnis auswiesen,...

  • Wesel
  • 20.02.14
  • 255× gelesen
Überregionales
Tümmers-Inhaberin Brigitte Eising (Mitte) und ihre Mitarbeiterinnen Barbara Pollak und Bärbel Fijatschko verabschieden sich von ihren Kunden.

Buchhandlung Tümmers schließt nach über 30 Jahren

Wenn ein Geschäft seine Tore für immer schließt, ist das wirklich traurig, aber bei der Aufgabe einer Buchhandlung stirbt auch ein Stück Kultur. Am 28. Februar ist es endgültig vorbei für „Tümmers“ auf der Postallee. Der traditionsreiche Buchladen kann sich nicht mehr gegen den Internethandel und den Konkurrenzdruck der großen Ketten wehren. „Es lohnt sich einfach nicht mehr“, so die Inhaberin Brigitte Eising, in der Gladbecker „Literaturszene“ eine überaus versierte und intelligente...

  • Gladbeck
  • 17.02.14
  • 689× gelesen
Überregionales

Marktlücke Radkappenhandel? - pfiffige Idee scheitert an Rechtmäßigkeit ...

An sich war die Geschäftsidee eines 27-jährigen Bochumers, Radkappensätze über Internetplattformen oder Flohmärkten zu verkaufen, ja gar nicht schlecht - dieser stand allerdings entgegen, dass es sich bei der angebotenen Ware um "selbst besorgtes Diebsgut" handelte. Was war passiert? In den Nachtstunden des Mittwoch (07. August), meldeten Zeugen einen Radkappendiebstahl an der Yorckstraße in Bochum. Gegen 0.40 Uhr konnten dort zwei Männer auf frischer Tat beobachtet werden. Die beiden...

  • Bochum
  • 07.08.13
  • 153× gelesen
Politik

KKV unterstützt Protestaktion von Einzelhändlern gegen Internet-Käufer

„Der billigste Kauf könnte uns auf Dauer teuer zu stehen kommen.“ ESSEN/Monheim am Rhein - 25.03.13 Mit großer Sympathie hat der KKV, Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung, den Protest der Einzelhändler in Tönisvorst, einer 30.000 Einwohner zählende Stadt am Niederrhein, gegen die Internet-Käufer verfolgt. „Die örtlichen Händler haben zu Recht auf ein grundlegendes Problem aufmerksam gemacht, über das bisher viel zu wenig gesprochen bzw. nachgedacht wurde“, so der Monheimer...

  • Monheim am Rhein
  • 25.07.13
  • 87× gelesen
Überregionales
Foto: Polizei

Internethandel mit Ectasy aufgeflogen - Hauptverdächtiger aus Velbert

Die Hagener Polizei hat einen Internethandel mit Ectasy-Pillen auffliegen lassen. Einer der acht Hauptverdächtigen stammt aus Velbert, teilt die Polizei mit. Seit mehreren Wochen ermittelt die Hagener Polizei wegen Rauschgifthandels gegen eine überregionale Tätergruppe aus diversen Städten in NRW. Das Kommissariat zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität hat hierzu speziell eine Ermittlungskommission eingerichtet. Grund dafür war der Verdacht eines groß angelegten Handels mit...

  • Velbert
  • 10.07.13
  • 487× gelesen
Politik

Illegaler Autokennzeichen-Handel: Kreis Wesel stellt Reservierungs-Service ein

Seit dem 3. Dezember 2012 gibt der Kreis Wesel nun neben dem WES auch die ehemals auslaufenden Kennzeichen MO und DIN wieder aus. Insgesamt erfreuen sich diese Kennzeichen so großer Beliebtheit, dass bisher bereits mehr als 20.000 MO und DIN Kennzeichen ausgegeben wurden. Problematisch sieht der Kreis jedoch die Entwicklung, dass durch die große Menge an verfügbaren schönen und vor allem kurzer Kennzeichen, zunehmend im Internet oder auch in interessierten „Anwenderkreisen“ ein Handel mit...

  • Wesel
  • 02.07.13
  • 872× gelesen
  •  1
Politik
Karl-Erivan Haub setzt auch auf e-commerce.
3 Bilder

Tengelmann diskutiert e-commerce

Der Internethandel, e-commerce, genannt, steht beim dritten e-day im Focus der Unternehmensgruppe Tengelmann. Experten erläutern unter anderem ihre Sicht zur Zukunft von Internethandel und stationärem Handel. Ganz locker geht es heute beim dritten e-day der Unternehmensgruppe Tengelmann zu - zumindest was den Dress-Code betrifft. „Heute sogar mal ohne Krawatte“, scherzt Karl-Erivan Haub kurz vor der offiziellen Eröffnung beim Fototermin. Doch wenig später wird er ernst: „Wir haben die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.13
  • 609× gelesen