Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Sport
Denise ist die Teamleiterin des KSB Wesel mit Sitz in der Dorfschule Ginderich.
3 Bilder

Kreissportbund Wesel wählte neuen Jugendvorstand beim Jugendtag
Mehr Verantwortung auf die Jugend übertragen

„Wir wollen den jugendlichen Mitgliedern unserer Vereine mehr Verantwortung übertragen“, so der 1. Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB) Wesel, Gustav Hensel. Vorstandsmitglieder jenseits der 60 seien nun mal altersmäßig von den jugendlichen Mitgliedern zu weit entfernt, um diese zu repräsentieren und ihre Interessen zu vertreten. Allerdings sei es nicht so einfach, Jugendliche dafür zu gewinnen, als Einzelne für einen längeren Zeitraum die Verantwortung in einem Verein zu übernehmen und für...

  • Wesel
  • 01.10.21
  • 1
Politik
Ehemalige Senioren-Begegnungsstätte Wesel

Ausbau sozialer Strukturen in Wesel aus der Sicht eines Beteiligten
EinSatz für Jugend und Senioren in Wesel

Nach der Neugliederung des Kreises Wesel im Jahre 1975 glich die kommunale Jugendarbeit und Altenhilfe der Stadt Wesel einer Diaspora. Es gab allerdings viele gute Absichten. Der Stadtjugendring hatte, wie es seiner Zeit en vogue war, ein selbstverwaltetes Jugendzentrum ins Rollen gebracht. Da dafür das Landesjugendamt keine Finanzierung bereitstellen wollte, wurde ein städtisches Jugendzentrum daraus. Später wurde als Außenstelle ein Jugendcafé im Stadtteil Schepersfeld eröffnet. Angegliedert...

  • Wesel
  • 06.09.21
Vereine + Ehrenamt

NAJU Wesel aktiv
Neuer Vorstand der jungen Naturschützer ist tatendurstig

Nachdem die Naturschutzjugend auf Kreisebene ihre Jahreshauptversammlung durchgeführ hatte, traf sich nun auch die NAJU Ortsgruppe Wesel, um ihren Vorstand neu zu wählen. Aktuell treffen sich wöchentlich drei Kinder- und Jugendgruppen und sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Corona-bedingt konnten viele normale Programmangebote nicht stattfinden; Arbeitseinsätze gab es allerdings so einige und auch online waren die jungen Naturschützer aktiv, so dass die Gruppen auch in Kontakt blieben,...

  • Wesel
  • 29.04.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Wir leuchten!
Eine Aktion der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Wesel, die Hoffnung macht.

Dieser Monat stellt uns vor große Herausforderungen. Wir sollen Kontakte vermeiden und zuhause bleiben. Da ist der Novemberblues nicht fern. Lockdown light heißt auf jeden Fall vorsichtig zu sein, aber es heißt nicht, dass wir gar nicht mehr vor die Türe dürfen. Mit einer spontanen und leuchtenden Idee, möchten wir ein wenig gegen den Novemberblues arbeiten und auch Licht in diese dunkle Zeit bringen. „Wir leuchten wir für euch“. Es wird bunt und hell rund um unsere Jugendhäuser und Kirchen im...

  • Wesel
  • 11.11.20
  • 1
Ratgeber
Stimmabgabe in der Wahlkabine - normalerweise natürlich geheim und ohne Kamera
3 Bilder

Kommunalwahl im Visier
Zehn Wahllokale für Wesels Jugend

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch die Kommunalwahlen am 13. September. Einen Schatten nimmt der Stadtjugendring Wesel jedenfalls bereits jetzt wahr, sind doch Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nicht stimmberechtigt. Damit auch sie mit ihren Interessen und Bedürfnissen beachtet werden, organisiert der Stadtjugendring eine Wahl für alle, die noch nicht wählen dürfen. Zu dieser U16-Wahl gibt es in Wesel insgesamt zehn Wahllokale. „Wer jetzt 15 Jahre alt ist, ist bei der...

  • Wesel
  • 26.08.20
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Das Freischneiden bringt Licht und Luft für Bäume und Sträucher
3 Bilder

Mit "James Bond" beim Frühstück - NAJU aktiv vor Weihnachten

Während der Ferien finden bei der Naturschutzjugend (NAJU) keine wöchentlichen Gruppentreffen statt. Daher nutzte sie die Gelegenheit, vor Weihnachten das Jahr 2019 zu verabschieden. Freitags ging es los mit einer Kinonacht für eine Weseler Kindergruppe. Nach einem leckeren Abendessen, das die Gruppenkinder zum großen Teil selbst vorbereitet hatten, gab es mit vier Filmen eine wirklich lange Filmnacht (bis vier Uhr in der Frühe). Für den Schlaf ließ das geplante Programm nicht viel Zeit, war...

  • Wesel
  • 22.12.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Viele kleine fleißige Hände bauen ein Insektenhotel
Insektenhotel bezugsfertig

Das diesjährige Jugendnachtangeln des FV "Frühauf" Bislich-Flüren e.V. vom 05.07. bis 07.07.2019 stand im Zeichen des Insektenschutzes. Viele kleine fleißige Helfer errichteten am Vereinsgewässer ein Insektenhotel im XXL-Format. Somit wurde den Kindern nicht nur alles Wissenswerte über das Angeln sondern auch aktiver Naturschutz und Landschaftspflege vermittelt.

  • Wesel
  • 08.07.19
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Goldene Augen blicken Dich an
5 Bilder

"Kevin" und "Günther" am Fangzaun begrüßt

Die überwinteren Zitronenfalter flattern herum, Kraniche ziehen über den Niederrhein zu ihren Brutgebieten, die Störche denken bereits an die Familienplanung – kurz, obwohl es offiziell noch Winter ist, ist der Frühling bereits merklich ausgebrochen. Das gilt natürlich nicht nur für die auffälligen Vertreter der Vogelwelt und bunte Insekten, auch die Amphibien machen sich wie jedes Jahr auf in ihre Laichgebiete. Damit sie auf dem Heiratsmarkt zum Zuge kommen (Männchen gibt es bei fast allen...

  • Wesel
  • 27.02.19
  • 3
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Frischer Wind beim Spielmannszug Lackhausen: Neuer 1. Vorsitzender Christian Jäkels

Lackhausen. Es standen beim Spielmannszug Lackhausen Neuwahlen des gesamten Vorstandes an. Diesmal wurde der langjährige 1. Vorsitzende Peter Jäkels nach über 30 Jahren Vorstandsarbeit von seinem Sohn Christian Jäkels abgelöst. Als 2. Vorsitzenden wurde Robin Krebbing, der nun die Aufgaben des ehemaligen 2. Vorsitzenden Björn Larsen ausführen wird, gewählt. Dazu wählten die Mitglieder Peter Jäkels zum Beisitzer des Vorstandes, um den neuen Vorstand noch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die...

  • Wesel
  • 26.02.19
Natur + Garten
Wesel räumt auf 2018
7 Bilder

Erfolgreiche Bilanz 2018 der Naturschutzjugend im Kreis Wesel

Kürzlich hielt die Naturschutzjugend Kreis Wesel (NAJU) ihre Jahreshauptversamlung ab. Im Naturschutzzentrum Wesel berichtete Kreisjugendsprecher Johannes Kleinherbers über das vergangene Jahr. Im Artenschutz bleiben traditionell die Amphibienschutzzäune das wichtigste Projekt. An vielen Wochenenden galt es, die Schutzzäune aufzubauen und nach Sturmschäden wieder zu reparieren und natürlich während der Wandersaison die tägliche Kontrolle sicherzustellen. Auch Umweltschutz kommt bei der NAJU im...

  • Wesel
  • 24.02.19
  • 1
Sport
Jürgen Frömmel, Martin Driever, Michael Jarchau und Thomas Schade kurz vor dem Start am Flughafen Köln/Bonn.
8 Bilder

Reisebericht Karate Siam Camp 2017

Neben meinen besten Absichten an dieser Stelle unser abgeleistetes JKA Karate Siam Camp, vom 20. - 22. Januar in Bangkok zu beschreiben, bewegt mich immer wieder der Gedanke über Veränderungen und Fortschritte dieses Landes berichten zu müssen. In diesem Jahr besuchte ich bereits zum 17. Mal dieses, von Gastgeber Sensei Omura unsagbar lehrreiche Meeting, weltweit angereister Karateka. Wiederholt beeindruckte mich in diesem Jahr, mit welcher Geschwindigkeit dieses Land die Gegenwart einholte und...

  • Wesel
  • 14.06.17
  • 1
Natur + Garten

Neue Kindergruppe am Start

Eine neue Gruppe für Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren gibt es nun bei der Naturschutzjugend (NAJU) Hamminkeln. Sabine Balnus und Johannes Kleinherbers laden jede Woche freitags in die Gruppenräume der NAJU in der Scheune an der Straße Hellefisch zum Gruppentreffen ein. Beginn ist jeweils um 15:30 Uhr. Die Gruppenstunden dauern bis 17:00 Uhr. Das erste Treffen der neuen Kindergruppe wird am 10. Februar stattfinden. Ergänzende Fragen beantwortet Johannes Kleinherbers unter Tel.:...

  • Hamminkeln
  • 10.02.17
  • 1
Politik
Jugend ermöglichen - Titel der Broschüre

Jugend ermöglichen! - Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung

Seit 1965 legt die Bundesregierung Kinder- und Jugendberichte vor. Diese Berichte werden von einer unabhängigen Sachverständigenkommission erarbeitet. Jetzt liegt Nr. 15 vor, und - erstmals in dieser Form - auch eine Broschüre für junge Leute, die die Erkenntnisse zusammenfasst und mit eigenen Kommentaren der Bundesregierung versehen leichter verständlich für diejenigen rüberbringt, die es auch angeht. Schließlich wird der Bericht nicht nur für die verfasst, die Politik machen, sondern auch für...

  • Wesel
  • 06.02.17
Sport
Zufriedener Nachwuchs auf dem Vereinsgelände.

Jugendarbeit der RTGW-Ruderer auf dem Vormarsch / Am 17. Oktober ist Abrudern!

Einige Jahre lag die Jugendarbeit in der RTG gendarbeit in der RTG Wesel am Boden. Nach den im Februar erfolgten Neuwahlen zum Abteilungsvorstand hat sich ein engagiertes Team von Jugendausbildern gefunden, um den Nachwuchs-Rudersport in Wesel wieder zu beleben. Dass dies anscheinend erfolgreich geklappt hat, konnte man den Ergebnissen der jungen Sportler auf ihrer ersten Regatta in Mülheim / Ruhr entnehmen. Till Hansen konnte im Slalom seine Gegner bezwingen und die Siegermedaille einheimsen....

  • Wesel
  • 08.10.15
  • 1
Politik
Innenminister Ralf Jäger (links)  - noch im Radfahrer-Outfit - un dKirchen-Chef Manfred Rekowski versuchen Quizfragen zu lösen.
4 Bilder

Ein Minister und ein Kirchenoberhaupt zu Besuch in den Katakomben in Obrighoven

Das kommt nicht alle Tage vor: Ein Innenminister fährt nicht mit der Limousine sondern mit dem Sportrad in einem winzigen Tross von Radfahrern vor. Ein illustres Begrüßungskomitee steht auf dem Vorplatz der Kirche am Lauerhaas: Der Präses der evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, die Weseler Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Vertreter aus Jugendarbeit und Kirchengemeinde sowie einige Sicherheitsbeamte, Mitarbeiter des Ministeriums und ein Fernsehteam des WDR. So gestaltet sich...

  • Wesel
  • 29.05.15
Sport

"Viktoria" Wesel: Stark in Sachen Integration und bald auch wieder im Fußballgeschehen

Angefangen hat es im Mai mit der Aufnahme eines talentierten Flüchtlingsjungen aus Mazedonien auf Anfrage der Flüchtlingshilfe Wesel . So schreiben Walter Großmann und Alexander Nawrath von Viktoria Wesel In einem Resümee zum Wirken in den ersten Monaten schreiben die Beiden: „Glichzeitig haben wir einem Fußballteam mit 17 Spielern aus der Alevitischen Gemeinde in Wesel, die aus 140 Familien besteht, regelmäßig Trainingszeiten im Lippestadion zur Verfügung gestellt. In einem Gespräch mit dem 1....

  • Wesel
  • 18.07.14
  • 2
  • 2
Politik

Du bist die Wahl 2013 - auch im Wahlkreis 113 (Wesel 1)

Wahlaufrufsclip zur Bundestagswahl Der Deutsche Bundestag hatte einen Wettbewerb zur Teilnahme an der Bundestagswahl 2013 ausgeschrieben. In einem Video mit max. 30 Sekunden Laufzeit sollte zur Wahlteilnahme motiviert werden. 57 Beiträge aus der gesamten Bundesrepublik nahmen am Wettbewerb teil. Der Beitrag des Jugendhauses "2nd Home", der evangelischen Kirchengemeinde Drevenack, mit Maik Uhlenbruck (20Jahre) ist unter den Gewinnern, und kann sich über ein Überraschungspaket freuen. Wer noch...

  • Hünxe-Drevenack
  • 18.09.13
Vereine + Ehrenamt
Sabine Ahua
2 Bilder

Sabine Ahua und die Jugendarbeit der evangelischen Kirche

Jugendliche gehören zu den eifrigsten Internet-Nutzern. Das wissen auch wir und posten manche unserer Beiträge von hier aus hinüber zu Facebook. Dort wiederum werden sie von vielen Jugendlichen gelesen, die auf diesem Wege auf Lokalkompass aufmerksam werden. Jugend-Betreuer wie Sabina Ahua (evangelische Kirche Wesel) dürfen sich gerne auf diesen Effekt verlassen, wenn sie ihre Nachrichten hier veröffentlichen. Der Arbeit rund um die entprechende Einrichtung kann das nur helfen!

  • Wesel
  • 27.06.13
Vereine + Ehrenamt
Das selbstgebaute Labyrinth wurde mit Hilfe zweier Hebekissen bedient.

Jugendpfingstlager 2013

Die Jugendgruppen des THW Hude-Bookholzberg (Niedersachsen) und des THW Wesel verbindet seit einigen Jahren ein gemeinsames Ereignis: Das Jugend-Pfingstlager. Dieses Jahr waren die Niedersachsen in Wesel zu Gast, wo ihnen zwischen ihrer Ankunft am Freitagabend und ihrer Abreise Montagmittag ein spannendes Programm geboten wurde. Insgesamt 32 Jugendliche aus beiden Ortsverbänden lieferten sich am Samstag in gemischten Gruppen einen Wettkampf am Weseler Auesee. An verschiedenen Stationen galt es...

  • Wesel
  • 26.05.13
Sport
Die aktuelle U10 Basketballmannschaft des WTV
8 Bilder

Basketballabteilung des WTV baut Jugendarbeit aus

Basketball spielen beim WTV wird immer beliebter. Seit vor drei Jahren die Seniorenmannschaft beschlossen hat sich aktiver für den Nachwuchs einzusetzen, steigt die Zahl der Kinder und Jugendlichen. Die Anzahl von Spielern hat sich von 40 auf 70 gesteigert. So kann der WTV im nächsten Jahr Trainingsgruppen für alle Altersklassen anbieten und vier Jugendmannschaften für den Spielbetrieb melden. Die engagierten und qualifizierten Trainer setzen verstärkt auf den jungen Nachwuchs. Einsteigen kann...

  • Wesel
  • 16.02.13
Überregionales

Weihnachtsbaumabholaktion der Ev.Jugend Wesel am 12.Januar 2013

Und wieder ist es soweit. Wie in den vergangenen Jahren sammeln engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Evangelischen Jugend Wesel und der Eine Welt Jugend Gruppe Wesel wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Am Samstag, den 12. Januar 2013, in der Zeit von 9.30-14.00 Uhr, machen sich ca. 70 Menschen, begleitet von engagierten Landwirten mit ihren Treckern auf den Weg, um in Obrighoven, Wittenberg, Schepersfeld und Innenstadt Nord, die Bäume einzusammeln. Dabei bitten...

  • Wesel
  • 21.12.12
Sport

46. Skifreizeit des SV Ginderich in Oberstaufen

Auch in diesem Jahr fand in der Zeit vom 1. - 13. April die beliebte Skifreizeit des SV Ginderich statt. Mit den 25 begeisterten Kindern und Jugendlichen wurde in Oberstaufen nicht nur Ski gefahren. Vom "Schullandheim Adler" in Wiedemannsdorf startete ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Die Besuche der Spassbäder in Obertstaufen und Sonthofen, der Sturmannhöhle in Obermaiselstein und die Fahrt mit dem Allgäucoaster, der rasanten Allwetterrodelbahn, gehörten zu den Highlights der...

  • Wesel
  • 15.04.12
Überregionales

Duden eingehüllt

Etwas erstaunt war ich, dass die Duden-Büste in Wesel-Lackhausen vor einigen Tagen in Klopapier eingehüllt war. (Leider hatte ich meine Kamera nicht dabei.) Bekannt ist, dass sich Jugendliche in Lackhausen an besagter Büste als auch an der Bushaltestelle treffen. Das ist eigentlich nicht weiter erwähnenswert. Jugendliche brauchen informelle und nicht von Erwachsenen vorgeschriebene Treffpunkte. Die Stadt Wesel sollte überlegen, ob sie diese Treffpunkte nicht mit entsprechenden...

  • Wesel
  • 14.03.12
Sport
Jann Groß-Hecheltjen, Torsten Kolb und Justin Kauka gewinnen Nakayama-Cup im Kumite.
12 Bilder

Shotokan Karate Wesel gewinnt Nakayama-Cup in Krefeld

Nach unglücklichem Verlauf der Landesmeisterschaften in Wattenscheid, ging unsere männliche Oberstufe der Jugend, mit Torsten Kolb, Jann Groß-Hecheltjen und Justin Kauka, beim Krefelder „Nakayama-Cup“ erneut an den Start. Die verbleibenden vierzehn Tage zwischen den Wettkämpfen nutzen wir zur Fehleranalyse inklusive Aufarbeitung, einer weiteren Steigerung in den Bereichen, Kraftausdauer und Schnelligkeit. Kampfverhalten, Taktik, sowie Anwendung persönlicher Spezialtechniken, wurden in...

  • Wesel
  • 17.11.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.