Kamenerin

Beiträge zum Thema Kamenerin

Blaulicht

Fahndung mit Foto des Tatverdächtigen
Kamenerin Opfer eines Sexualdeliktes

Opfer eines Sexualdeliktes wurde am Sonntag eine 21-jährige Kamenerin. Wie die Polizei mitteilt, war sie mit einem 24-jährigen Bekannten aus Bergkamen unterwegs. Gegen 3.45 Uhr erreichten sie so fußläufig den Bereich Bergkamen.  Um eine Abkürzung zu nehmen, verließen beide die Hauptstraße und begingen eine Wiese neben dem Radweg in der Nähe der Werner Straße. Hier wurde die junge Frau plötzlich von ihrem Begleiter bedroht. Er schubste sie. Auf dem Boden liegend verging er sich an ihr. Der...

  • Bergkamen
  • 12.08.19
Politik
  4 Bilder

Die Würfel sind gefallen... - Bürgermeisterkandidatin für Kamen

Viel eindeutiger konnte das Votum für die unabhängige Bürgermeisterkandidatin Tanja Brückel in Kamen nicht ausfallen. Mit 43 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen weiß sie die CDU in Kamen hinter sich. Die Grünen stimmten mit 11 Ja-Stimmen und einer Enthaltung, das Ergebnis bei der FDP war da eindeutiger, sie stimmten mit 11 Ja-Stimmen. Ebenso klar war das Ergebnis der Freien Wähler, hier stimmten alle anwesenden 9 Delegierten ebenfalls mit ja. Nach einer kurzen Einführung in die...

  • Kamen
  • 17.02.18
  •  2
Überregionales

38-Jährige auf der Wickeder Straße in Wickede niedergeschlagen und beraubt

Ein unbekannter Räuber hat am gestrigen Dienstagabend (20.1.) gegen 21 Uhr eine 38-jährige Kamenerin auf der Wickeder Straße in Wickede niedergeschlagen und ihre zwei Handtaschen geraubt. Nach eigenen Angaben hat das Opfer erst kurz zuvor ihren Pkw verlassen und war bereits kurz vor der Haustür ihrer Freundin, die sie besuchen wollte, als sie zu Boden ging. Als die 38-Jährige wieder zu sich kam, waren ihre beiden Handtaschen weg. Ein dunkel gekleideter Mann ging nach der Tat auf der...

  • Dortmund-Ost
  • 21.01.15
Überregionales
Daniela Bäsig vor dem sechszehnthöchsten Berg der Welt, dem Annapurna II.
  13 Bilder

Von der Seseke zum Himalaja: Daniela Bäsig debütiert mit Buch über Rucksackreise

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen: Auf Daniela Bäsig trifft dies definitiv zu - bei ihr reichte es sogar für ein ganzes Buch. „Tausche Pumps gegen Trekkingstiefel“ heißt das 134 Seiten starke Buch. Es ging nach Nepal auf eine Trekkingtour durch den Himalaja, rund um den Annapurna. „Ich habe schon vor Beginn der Reise gewusst, dass dieser Urlaub etwas ganz Besonderes wird“, erklärt Daniela Bäsig. „Ich habe dann unterwegs ein Reisetagebuch geführt, um mich auch in 20 Jahren...

  • Kamen
  • 13.01.15
Überregionales
Familienfoto auf dem Balkon eines der fünf Studios: Für Silke, Jannis, Rafael, Pandelis und Nathalia Diakoumakis (v.l.n.r.) ist die Sonne ein täglicher Begleiter.
  4 Bilder

Die Auswanderin: Von Kamen nach Kreta

Als die gebürtige Kamenerin Silke Jahn (heute Diakoumakis) zum ersten Mal in der Souda-Bucht bei Plakias im Süden Kretas aus dem Auto stieg, fühlte sie sofort eines: angekommen zu sein. Das war vor 15 Jahren; am Steuer des Autos ihr neuer Freund Pandelis, den sie im Urlaub kennengelernt hatte und der ihr sein Zuhause zeigen wollte. Ein Zuhause, das für viele wie ein Paradies klingt: Eine kleine Bucht mit einem traumhaften Strand, eingerahmt von Bergen und gesäumt von Olivenbäumen und Palmen,...

  • Kamen
  • 31.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.