Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Kultur
Mit scharfer Schere ...
3 Bilder

Traditition an Weiberfastnacht
SCHNIPP SCHNAPP - Krawatte ab !

An Weiberfastnacht laufen die Herren der Schöpfung Gefahr, eines Teils ihrer Krawatten beraubt zu werden. So erging es auch dem Vorstandsmitglied der Nispa Reinhard Hoffacker in Dinslaken. Unter großem Beifall des Publikums sorgte Ihre Lieblichkeit Sandra I. dafür, dass Herr Hoffacker einen Teil seiner Krawatte einbüßte. Er gab gut gelaunt und wohlwollend ein Stück Stoff her. Tradition Die Frauen sind an Weiberfatnacht mit Scheren bewaffnet unterwegs ... und schnipp schnapp, ist die...

  • Dinslaken
  • 22.02.20
  •  12
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Das Stadtprinzenpaar Voerde Prinz René I. mit Prinzessin Leandra I. mit dem Sitzungspräsidenten Peter Anton Becker und Hoffrau Pia Awater

MGV "Eintracht" Spellen e.V.
"Helau" - Stadtprinzenpaar Voerde, Prinz René I. mit Prinzessin Leandra I. in der Redaktion

Hoher Besuch im Pressehaus Dinslaken vom MGV "Eintracht" Spellen e.V.: Das Stadtprinzenpaar Voerde Prinz René I. mit Prinzessin Leandra I. ließ es sich nicht nehmen, den Redaktionen einen Besuch abzustatten. Sie waren quasi auf der Durchreise, wollten noch kurz zur Altweiber-Sause auf den Altmarkt, um dann zur nächsten Altweiberfete in Spellen durchzustarten. Noch viele närrische Termine warten auf die beiden, die zusammen mit  dem Sitzungspräsidenten Peter Anton Becker und Hoffrau Pia...

  • Dinslaken
  • 20.02.20
Ratgeber
Den Wetteraussichten für Sonntag zu Folge wird der Karnevalszug Voerde stattfinden, auch bei Windstärke 7 und 8.

Wetteraussichten, starke Winde am Wochenende
Update: Karnevalszug in Voerde startet schon um 10.44 Uhr

Auch am Wochenende soll es wieder windig werden, das könnte die Veranstalter im Karneval beunruhigen. Schon machen Gerüchte die Runde, dass der Karnevalszug 2020 in Voerde, am Sonntag ab 11.11 Uhr auf dem Marktplatz, eventuell abgesagt werden könnte. von Harald Landgraf update:  Laut Informationen auf der Homepage der Stadt Voerde findet der Zug nach Absprache der Sicherheitsleitung vom 23. Februar statt, beginnt aber schon um 10.44 Uhr und wird verkürzt.  Zugbeginn ist an der...

  • Dinslaken
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr beteiligten sich viele Karnevalisten am Abschluss mit der Verbrennung des Hoppeditz in Dinslaken,

KG Rot Gold Dinslaken Altstadt lädt ein
Hoppeditz Beerdigung am Dienstag , 25. Februar, im Burgtheater

Die KG Rot Gold Dinslaken Altstadt lädt am Dienstag, 25. Februar, um 22 Uhr zur Beerdigung des Hoppeditz ein. Vom Vereinsheim aus wird ein Zug durchs Rittertor zum Innenraum des Burgtheaters führen, "Hoppi" beerdigt wird. Es gibt ein Schnäpschen bei der Verbrennung und gemeinsam wird man das Lied "Am Aschermittwoch ..." anstimmen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

  • Dinslaken
  • 18.02.20
Ratgeber

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Andere Öffnungszeiten an den Karnevalstagen

Altweiberdonnerstag ist bis 12.30 Uhr geöffnet. Rosenmontag bleiben die Arbeitsagenturen in den Kreisen Wesel und Kleve geschlossen. Am Altweiberdonnerstag, 20. Februar, schließen die Dienststellen der Agentur für Arbeit Wesel in Kleve, Emmerich, Goch, Geldern, Moers, Kamp-Lintfort, Dinslaken und Wesel bereits um 12.30 Uhr. Am Rosenmontag, 24. Februar, ist ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen. Wer sich fristgerecht bei der Arbeitsagentur melden muss, wahrt die Frist, wenn er sich...

  • Wesel
  • 11.02.20
Kultur
Im vergangenen Jahr ging auf dem Altmarkt in Dinslaken die Post an Weiberfastnacht ab.

Mickie Krause in Dinslaken, Prinzenpaar in Voerde
Weiberfastnacht auf dem Altmarkt, Prinzenwiegen und Karnevalsumzug

Helau heißt es in den nächsten Tagen nun endlich auch auf den Straßen. In der näheren Umgebung sei auf jeden Fall die Feier an Weiberfastnacht auf dem Altmarkt in Dinslaken erwähnt. Bei der Großveranstaltung der Din-Event GmbH steht kein Geringerer als Mickie Krause live on stage. Die Veranstalter bieten ab 13 Uhr ein kunterbuntes Programm. The coloured Birds, Mike der Bademeiser, die Ruhrpott- Guggis, die Duisburger Tanzgarde und alle Karnevalsvereine aus Dinslaken werden ebenfalls...

  • Dinslaken
  • 07.02.20
Kultur
Zusammen mit den Präsidenten singen Alicia und Sarah das Vereinslied
4 Bilder

Dinslakener Karnevalverein Blau-Weiß feiert Sessionsauftakt
Kinderprinzenpaar am Samstag proklamiert

Hoppeditz Erwachen im Gustav-Heinemann-Schulzentrum Die Karnevals Session 2019/20 eröffneten Sven Burre-Jacobi und Jörg Brill am Freitag Abend im Gustav-Heinemann-Schulzentrum mit dem Erwachen des Hoppeditz. Ein buntes Programm hatte der Verein zusammengestellt, um die zahlreich erschienenen Gäste zu unterhalten. Die Proklamation des Kinderprinzenpaares erfolgte am darauf folgenden Samstag. Randolf Vastmans

  • Dinslaken
  • 16.11.19
Kultur
Der Karnevalsverein DKV Blau Weiß im Haus Hiesfeld.

Im Haus Hiesfeld sind die Jecken los
Karnevalsfeier CURATA

Das Haus Hiesfeld und der DKV Blau Weiß lassen ihre Karnevalsfeier vom Rosenmontag Revue passieren: "Es ist wieder soweit, es beginnt die fünfte Jahreszeit und ging bei uns in die heiße Phase.Die Bewohner und Mitarbeiter in Haus Hiesfeld ließen es mit der Unterstützung des Dinslakener Karnevalsvereins Blau-Weiß wieder ordentlich krachen. Beim Tanzauftritt der Blau-Weißen Funken war donnernder Applaus garantiert! Auch zum diesjährigen Motto “ Es war Einmal-im Märchenwald“ zeigten die...

  • Dinslaken
  • 05.03.19
Vereine + Ehrenamt
130 Bilder

Helau am Niederrhein
MIT VIDEO: Ordentlich Stimmung beim Karnevalszug am Tulpensonntag in Voerde

Das eher mäßige Wetter tat der Stimmung beim diesjährigen Karnevalszug am Tulpensonntag durch Voerde keinen Abbruch. Im Gegenteil: Die Stimmung war bestens. Seite an Seite feierten Dirk Haarmann und Dr. Michael Heidinger, Bürgermeister der Städte Voerde und Dinslaken, den Höhepunkt der närrischen Tage. Ihnen taten es Tausende nach. Klein und Groß in den lustigsten Kostümen säumten den Weg der Wagen, die sich von der Allee aus Richtung Innenstadt bewegten. Mehr gibt es im Video und in der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.03.19
Vereine + Ehrenamt
Obwohl sich Dinslakens Stadtoberhaupt und seine "Untergebenen" größte Mühe gegeben und das Rathaus bestmöglich verbarrikadiert hatten, konnte Stadtlieblichkeit Cora I. der KG Rot-Gold erfolgreich das Rathaus stürmen und die Herrschaft über Dinslaken an sich reißen.
9 Bilder

"Sendepause" für Bürgermeister Dr. Michael Heidinger
MIT VIDEO: Stadtlieblichkeit Cora I. stürmt das Rathaus in Dinslaken und reißt die Herrschaft an sich

Obwohl sich Dinslakens Stadtoberhaupt und seine "Untergebenen" größte Mühe gegeben und das Rathaus bestmöglich verbarrikadiert hatten, konnte Stadtlieblichkeit Cora I. der KG Rot-Gold erfolgreich das Rathaus stürmen und die Herrschaft über Dinslaken an sich reißen. Sie musste Ballons platzen lassen, Maoam stapeln, Luftschlangen in Becher pusten, Absperrungen durchschneiden und mit einem Rammbock das Burgtor durchbrechen: Am Ende aber musste sich Dr. Michael Heidinger der Stadtlieblichkeit...

  • Dinslaken
  • 28.02.19
Kultur
Verschiedene Acts sorgten für ein abwechslungsreiches Programm.
2 Bilder

Dinslakener Altstadtnarren feiern mit der Stadtlieblichkeit Cora I.
Rot Gold Dinslaken feiert Prunksitzung

Die Karnevalsgemeinschaft Rot Gold Dinslaken feierte ihre Prunksitzung in Walsum. Im Ausverkauften Festsaal zum Johanniter versammelten sich Karnevalsverrückte aus dem Umland. Sie beklatschten Tanzgruppen, Comedy und Gesang auf der Bühne. Showtanz, Comedy, Schunkellieder, Gardetanz, Tambo Korps, Musikgruppe und Ehrungen, das alles wartete am vergangenen Samstag auf die Gäste im Opgen Rhein.Unter den Ehrengästen, die vorgestellt durch Peter Börgers dem ersten Vorsitzenden, befanden sich der...

  • Dinslaken
  • 26.02.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Trotz Regen herrschte im vergangenen Jahr beste Stimmung bei den Jecken.

Höhepunkt der närrischen Session 2018/19
Am Tulpensonntag, 3. März, steht in Voerde der Karnevalszug an

In die heiße Phase geht die fünfte Jahreszeit in Voerde am kommenden Tulpensonntag, 3. März. Dann startet um 11.11 Uhr der auch über die Stadtgrenzen von Voerde hinaus bekannte Karnevalszug. Insgesamt 34 Gruppen werden in diesem Jahr am Zug teilnehmen und gemeinsam mit den Jecken schunkeln und feiern. Zu den Gruppen zählen 18 Wagen, 13 Fußgruppen und drei Spielmannszüge. Die Zugstrecke bleibt wie in den letzten Jahren unverändert. Start ist traditionell um 11.11 Uhr am Alten Rathaus auf der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 26.02.19
Ratgeber
Der Karneval rückt näher: Verwaltung und Kundenservice haben über die närrische Zeit gesonderte Öffnungszeiten.

Fünfte Jahreszeit sorgt für Änderungen
Öffnungszeiten zu Karneval

Zu Karneval gibt es im Kreis Wesel in den Agenturen, der Verwaltung und im Kundenservice gesonderte Öffnungszeiten. Hier sind noch einmal die wichtigsten auf einer Seite zusammengefasst. Agenturen: Am Donnerstag, 28. Februar, sind die Arbeitsagenturen in den Kreisen Wesel und Kleve bis 12.30 Uhr geöffnet.Rosenmontag bleiben die Arbeitsagenturen in den Kreisen Wesel und Kleve geschlossen. Am Altweiberdonnerstag schließen die Dienststellen der Agentur für Arbeit Wesel in Kleve, Emmerich,...

  • Dinslaken
  • 26.02.19
Kultur
Peter Anton Becker (Vorsitzender des MGV "Eintracht" Spellen), Lisa Peltzer (Redaktionsleiterin NA), Petra Keßler (Redakteurin NRZ), Prinzessin Meike I., Prinz Kevin I., Hofdame Jenny Heckes, Hofdame Martina Awather und Michael Turek (Redaktionsleiter NRZ) übten schon einmal gemeinsam ein kräftiges "Helau!".
2 Bilder

Entspannt herrschen
Voerder Prinzenpaar Kevin I. und Meike I. des MGV "Eintracht" Spellen sorgt für Stimmung in langer Session - Verlosung

Sie sind das jüngste Prinzenpaar, das der MGV "Eintracht" Spellen bisher proklamiert hat: der 25-jährige Prinz Kevin I. (Rüß) und die 24-jährige Prinzessin Meike I. (Rüß). Cousine und Cousin übernehmen in den kommenden Tagen das närrische Zepter in Voerde. Und während sie bis zuletzt mit Freunden um einen selbstgebauten Musikwagen am Rande des Zugs standen, sind sie in diesem Jahr mittendrin. "Der Bürgermeister ist machtlos gegen mich", macht Prinzessin Meike I. Dirk Haarmann eine närrische...

  • Dinslaken
  • 25.02.19
Kultur
Zum dritten Mal veranstaltet das Team der Neutor Galerie einen wetterunabhängigen Kinderkarneval: Am Samstag, 2. März, wird im Obergeschoss an der mittleren Rolltreppe zwischen 12 und 16 Uhr mit den Kindern gefeiert.

Verkleiden ausdrücklich erwünscht
Helau und Alaaf: Kinderkarneval am 2. März in der Neutor Galerie in Dinslaken

Zum dritten Mal veranstaltet das Team der Neutor Galerie einen wetterunabhängigen Kinderkarneval: Am Samstag, 2. März, wird im Obergeschoss an der mittleren Rolltreppe zwischen 12 und 16 Uhr mit den Kindern gefeiert. Den Start machen die Tanzgarden der KG „we sind wer dor“ und bringen mit verschiedenen Gruppen die richtige Karnevalsstimmung in den Saal. Im Anschluss sollen auch die Kids tanzen und sich auspowern bei der Kinderdisco mit und von der Tanzschule Rautenberg. Auch Inés Hansen, die...

  • Dinslaken
  • 22.02.19
Kultur
61 Bilder

Und noch 'ne Bildergalerie aus der Niederrheinhalle
Ausgelassene Herrensitzung der Pinguine

Zum elften Male begrüßen die Pinguine in der Niederrheinhalle 600 Mannsbilder zur Weseler Herrensitzung. Zum Jubiläum wurden namenhafte Stars verpflichtet. So könnten sich die Gäste in diesem Jahr auf Redner der Extraklasse wie „Manni der Rocker“ und „John Doyle“ freuen. Die Band „echteFründe“, ließ dann mit Kölschen Tönen unter dem Motto „111 % Köln“ den Saal Kochen. Die „Dolls Company“ und „Drummerholic“ sorgten für beste Unterhaltung. Eine mitreißende Darbietung aus Garde- und...

  • Wesel
  • 17.02.19
Vereine + Ehrenamt
Natürlich darf auch das passende Kostüm nicht fehlen.

Karneval bei den Schützen
Spiel und Spaß beim BSV Germania Voerde

Zum karnevalistischen Mehrkampf lädt der BSV Germania alle Schützenschwestern und Schützenbrüder am Karnevalssamstag, 2. März, ins Vereinsheim Breiter Deich in Voerde ein. Selbstverständlich sind auch wieder Freunde und Bekannte des Vereins eingeladen, um ab 16 Uhr auf der Schießsportanlage seine Vielseitigkeit unter Beweis zu stellen. Dieser lustig gestaltete Fünfkampf soll in erster Linie die Kameradschaft untereinander fördern, denn es werden nicht nur Einzelkämpfer geehrt, sondern auch...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.02.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Cora I. ist Stadtlieblichkeit 2019

Der neuen Session geht voraus, dass traditionell der Hoppeditz erweckt werden muss. Dazu kamen die Mitglieder der Karnevalsgemeinschaft Rot Gold Dinslaken e.V. pünktlich zum 11.11. um 11.11 Uhr in ihrem Vereinslokal “König am Altmarkt “ zusammen. Nach einer “Energieübertragung“ der anwesenden Vereinsmitglieder und auch der vielen Gastvereine, mittels eines langen Lichtschlauches der sich durch das gesamte Lokal schlang, konnte es gelingen, den Hopi (Frank Kves) aus seinem tiefen Schlaf zu...

  • Dinslaken
  • 19.11.18
LK-Gemeinschaft
54 Bilder

Tulpensonntagszug in Voerde: Beste Stimmung bei Jecken trotz Regen

Trotz des durchwachsenen Wetters ließen sich die Narren den Spaß am Tulpensonntagszug durch die Innenstadt in Voerde nicht nehmen. Sie feierten friedlich und ausgelassen, grölten lautstark Klassiker mit und sammelten Kamelle, was die Beutel hergaben. Der närrische Lindwurm mit insgesamt 35 Gruppen, davon 19 Lastwagen, und rund 100 Teilnehmern startete an der Frankfurter Straße und setzte sich Richtung Allee in Bewegung. Weiter ging es über Bahnhofstraße, Im Osterfeld, Teichacker,...

  • Dinslaken
  • 11.02.18
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Dinslakener Narren zu Besuch im Pressehaus

Es ist schon lange Tradition, dass die Narren aus Dinslaken den Redaktionen einen Besuch abstatten. Und so ließen es sich das Stadtprinzenpaar und die Lieblichkeiten auch in diesem Jahr nicht nehmen, vorbeizuschauen, Orden zu verteilen und zu bützen, was das Zeug hält. Nachdem sich morgens zunächst der DKV Blau Weiß und die KG Rot Gold Dinslakener Altstadt im renovierten Besprechungsraum von NA und NRZ tummelten, sorgten am frühen Nachmittag das Stadtprinzenpaar Hardy I. und Sabine I. und...

  • Dinslaken
  • 08.02.18
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Altweiber in Dinslaken: Lieblichkeiten und Prinzessinen stürmen das Rathaus

Vom obligatorischen Besuch im Pressehaus aus ging es für die Lieblichkeiten und Prinzessinen der Stadt Dinslaken Richtung Rathaus. Dort mussten sie gleich mehrere Hindernisse überwinden, um mit dem Rammbock die schwere Holztür zu öffnen, den Burginnenhof zu stürmen und dem Bürgermeister Dr. Michael Heidinger den Goldenen Schlüssel der Stadt zu entreißen. Nach einem kleinen Umtrunk ging es dann weiter Richtung Altmarkt, wo die große Altweiber-Sause startet. 

  • Dinslaken
  • 08.02.18
LK-Gemeinschaft
Der Landtag von Nordrhein-Westfalen hatte auch in diesem Jahr wieder Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz NRW zu einem Empfang mit närrischen Rahmenprogramm eingeladen. Über 100 Tollitäten aus allen Regionen von NRW waren zu Gast im großen Foyer. Die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik zeigte sich unter anderem über die Teilnahme des Voerder Stadtprinzenpaares Prinz Markus I.  und Prinzessin Marie I. hoch erfreut. Hofdame Jennifer Heckes begleitete die beiden.

Brauchtumspflege und Engagement abseits des Zuges: Karneval leistet wertvollen gesellschaftlichen Beitrag

von Reiner Terhorst Die tollen Tage befinden sich auf der Zielgeraden. Es wird Karneval gefeiert, fröhlich und ausgiebig. Es wird viele Meldungen über Menschen geben, die die Sorgen des Alltags mal hinter sich und ihrer guten Laune freien Lauf lassen. Gerade aus den Karnevalshochburgen wird es allerdings auch Meldungen geben über Menschen, die über das Ziel hinausgeschossen sind. Das liegt halt in der menschlichen Natur. Dennoch, den Karneval auf solche Exzesse zu reduzieren, ist eine...

  • Dinslaken
  • 08.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.