Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Kultur
Auch an Karneval fließt das Bier.

Karneval in der Dampfe in Essen-Borbeck
Von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch ist immer was los

Die Karnevalsveranstaltungen in der Dampfe sind Kult. Wenn sich die Karnevalssession 2020 ihrem Höhepunkt nähert, steigt auch der Stimmungspegel im Borbecker Brauhaus. Los geht es am Donnerstag, 20. Februar. Bereits um 11.11 Uhr beginnt die kultige Altweiberparty. Mit dabei sind die Dampfe-DJs. Gefeiert werden kann bis zum frühen Morgen (ab 18 Jahre). Karten kosten 15 Euro, es gibt keinen Vorverkauf. Am Samstag, 22. Februar, wird weiter gefeiert. Dann steht die Karnevalsparty in der...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.20
  •  2
LK-Gemeinschaft
Jörg Bausch ist bei der großen Karnevalsparty am Samstag, 22. Februar, in Stoppenberg mit von der Partie.

Im "Nostalgia" an der Ernestinenstraße geht ab 20 Uhr die Post ab
Schlagerstar Jörg Bausch rockt am Karnevalssamstag Stoppenberg

Karneval im Essener Norden. Das ist immer auch Party. Am Samstag, 22. Februar, geht bei der großen Karnevalsparty im "Nostalgia" an der Ernestinenstraße 31 in Stoppenberg so richtig die Post ab. Denn an diesem Abend wird in der ehemaligen "Alten Post" Schlagerstar Jörg Bausch mit von der Partie sein.  Und bei den Auftritten des Essener Vollblutmusikers, der mit Top Hits wie "Großes Kino" und "Dieser Flug" die Hitparaden und Bühnen der Region rockte, geht bekanntlich richtig die Post ab:  Die...

  • Essen-Nord
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
Dieter Landskrone strahlt über das ganze Gesicht: In diesem Jahr bekam der engagierte Karnevalist, der sich auch sozial in vielen Bereichen engagiert, den "Närrischen Förderturm" der "Närrischen Elf".

Heribert Piel hält launige Laudatio auf den neuen Preisträger
Dieter Landskrone erhält "Närrischen Förderturm"

Diese Auszeichnung hat Tradition: Bereits zum 19. Mal hat die Essener Karnevalsgesellschaft „Die Närrische Elf“ den „Närrischen Förderturm“ verliehen. In diesem Jahr wurde Dieter Landskrone ausgezeichnet. Der neue Preisträger ist dem Karneval und der Närrischen Elf fest verbunden. Dazu zeichnet ihn sein soziales Engagement aus. Die GSE unterstützt er mit seiner langjährigen, beruflichen Erfahrung in der Senioren-Arbeit als Mitglied im Aufsichtsrat. Zudem ist Landskrone seit 20 Jahren...

  • Essen-Nord
  • 14.02.20
Ratgeber
Ein Stadtspiegel-Leser darf mit Begleitung auf den AllbauKarnevalstruck.
Aktion  2 Bilder

Stadtspiegel-Einladung auf den AllbauKarnevalstruck
Ihre Chance: Feiern ohne Ende!

Zum zehnten Mal: Ausgelassene Stimmung mit Singen, Tanzen, Lachen und Feiern ist Rosenmontag auf dem AllbauKarnevalsTruck angesagt - und mitten drin unter anderem in 2020 Essens erster Bürger Thomas Kufen, der Kanu-Olympiasieger Max Rendschmidt und Spielerinnen vom VC Allbau Essen. Essens größtes Wohnungsunternehmen ist auch am 24. Februar beim Essener Rosenmontagszug mit dabei - und zwar mit einem rund 20 Meter langen Musiktruck, der mit Essener Motiven wie Zeche Zollverein, Rathaus,...

  • Essen-West
  • 10.02.20
  •  1
Kultur
11 Bilder

Traditionelle Damensitzung der KG Frohe Narren war wieder gut besucht
Jecke Damen rockten das Altenessener Kolpinghaus

Bei der traditionellen Damensitzung der KG Frohe Narren ging es im Kolpinghaus wieder hoch her. Die Tanzgruppe „Tornados“, die ihr 11-jähriges Jubiläum feiert, präsentierte als Überraschung einen Gardetanz und natürlich ihren aktuellen Showtanz. Als weitere tänzerische Aktion zeigte das Männerballett die „XXL - Dancers“ ihr Können. Die feierfreudigen Damen sangen bei den weiteren musikalischen Höhepunkten, wie dem Auftritt der Gruppe „Coulored Birds“ und der „Wüstensöhne“, fleißig mit....

  • Essen-Nord
  • 06.02.20
Kultur
19 Bilder

Karnevalsgesellschaft Närrische Elf lud zum Kinderkostümball
Mini-Narren rockten Zeche Zollverein

„Essen Stern des Westen“ lautete das Motto für den Essener Karneval und auch für den traditionellen Kinderkostümball der Närrischen Elf, der in der Halle 12 auf Zollverein stattfand. Zu den Höhepunkten zählte in diesem Jahr die Zauberin Pippa Pelina, die mit ihren Kunststücken die jungen Jecken begeisterte. Durch das Programm, zu dem auch wieder der Auftritt der Tanzminis und der Tanzgarde der KG Närrische 11 e.V. zählte, führte Jenny Lewalski. Sie integrierte das närrische Publikum ins...

  • Essen-Nord
  • 24.01.20
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Närrische Hochsaison in Altenessen

Es ging hoch her im großen Saal des Kolpinghauses in Altenessen. Bis tief in die Nacht feierten Alt und Jung die „Große Karnevalsparty“ der KG Frohe Narren 1948 e.V. Mit Fug und Recht kann man behaupten, dass der Verein mit dem Schwein im Logo für die perfekte Organisation des Abends das Prädikat „saugut“ verdient. Im Schweinsgalopp jagte ein Programmhighlight das nächste und das feierfreudige Publikum kam aus dem Applaudieren, Tanzen und Mitsingen nicht mehr heraus. Kurzum: Die bunt...

  • Essen-Nord
  • 21.01.20
  •  3
  •  3
Kultur
100 Bilder

Essen Helau !
Grandiose Sitzung der "Närrischen Elf"

Die Galasitzung der Närrischen Elf 2020 war ein sagenhaftes Erlebnis. Ob Comedy, Bauchredner oder die preisgekrönte Tanzgarde der Närrischen Elf, jeder hat dazu beigetragen, dass der Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde. Dieses Jahr wird zudem das Kinderprinzenpaar Prinz Noah I. und Prinzessin Jilian-Alicia I. von der Närrischen Elf gestellt. Die beiden haben sich in die Herzen sämtlicher Gäste, zu denen auch unser Oberbürgermeister Thomas Kufen gehörte, getanzt. Durch das Programm...

  • Essen-Nord
  • 19.01.20
LK-Gemeinschaft
Tolle Karnevalskostüme kann man beim Kinderkostümball auf Zollverein bewundern.

21. Kinderkostümball auf Zeche Zollverein in Essen
Närrische Elf hat sich ein Jahr vorbereitet

„Essen Stern des Westen“ lautet das Motto für den Essener Karneval und auch für den traditionellen Kinderkostümball der Närrischen Elf, der am 19. Januar, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr, in der Halle 12 auf Zollverein, Gelsenkichener Straße 181, stattfindet. Wenn wie jedes Jahr Prinzen und Prinzessinnen, Feen, Seeräuber, Polizisten, Feuerwehrleute, Cowboys, Ritter und Superhelden in die Zeche Zollverein strömen, dann bleibt kein Auge trocken. „Zu den Höhepunkten zählt in diesem Jahr die...

  • Essen-Nord
  • 16.01.20
Kultur
6 Bilder

Altenessens neue Ehrensenatoren
Feierlicher Senatsabend bei der KG Frohe Narren 1948 e.V.

Es war eine zünftige Feier, die am 23. November im altehrwürdigen Kolpinghaus auf Einladung der KG Frohe Narren 1948 e.V. stattfand. Der Senatsabend 2019 bot Gästen aus nah und fern ein buntes Programm-Potpourri im festlich geschmückten Saal. Mit seinem ureigenen Humor führte Moderator und Senatspräsident Hans-Dieter Felsner alias „Konfetti-Dieter“ die Gäste durch einen Abend, der zeigte, wie aktiv der Karneval im Essener Norden gelebt und geliebt wird. Rund um die Ernennung der neuen...

  • Essen-Nord
  • 26.11.19
  •  5
  •  2
Kultur
Am 28. Februar wird das Rathaus von den Jecken gestürmt.

Jecker Rathaussturm am 28. Februar ab 14 Uhr
Die Essener Möhnen sind los!

Die Karnevalssession geht ab sofort in die heiße Phase. Das Highlight neben dem Rosenmontagszug findet am Weiberfastnacht, 28. Februar, statt. Die Essener Jecken treffen sich zum Angriff auf das Rathaus. Der traditionelle Sturm geht um 17.11 Uhr los. Treffpunkt für die überwiegend weiblichen Narren, auch Möhnen genannt, ist ab 14 Uhr das Foyer des Rathauses. Die Tollitäten Prinz Bennie I. und Prinzessin Karin I. sowie die Kinderprinzen Ben I. und Lea I. werden Oberbürgermeister Thomas Kufen...

  • Essen-Nord
  • 28.02.19
Kultur
Gute Stimmung ist garantiert auf dem Wagen der Wohnbau eG.

Rosenmontag mit der Wohnbau eG - Närrische Plätze zu gewinnen
Hoch auffem Wagen!

Rosenmontag mit der Wohnbau eG Der Countdown läuft: Bald geht's wieder zum großen Essener Rosenmontagszug, der um 13.11 Uhr an der Grugahalle startet und sich von hier aus auf der Rüttenscheider Straße Richtung Stadtmitte bewegt. Ihre Chance: Seien Sie hautnah dabei! "Wir freuen uns, unter allen Stadtspiegel- und Lokalkompass-Lesern zwei Plätze für die Fahrt auf unserem Wagen und drei mal zwei Karten für die Ehrentribüne zur Verfügung stellen zu können", freut sich Frank Skrube,...

  • Essen-West
  • 25.02.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Präsident Klaus Zoch und Vorsitzender Thomas Spilker (rote Jacken) freuen sich im Kreise der befreundeten KG Piccolo 1951 e.V. aus Gelsenkirchen auf die neue Session.

KG Fidelio e.V. Essen 1902 wählt Vorstand.

Gesellschaft wird weitere zwei Jahre fidel sein.Nach einer schönen und erfolgreichen Karnevalssession nimmt nunmehr wieder die allgemeine Vereinsarbeit und die Vorbereitungen auf die nächste Session fahrt in der Gesellschaft auf. Für die Essener Traditionsgesellschaft Fidelio, die auch die Leibgarde der Prinzessin Assindia stellt, standen nunmehr auch die turnusmäßigen Vorstandswahlen an. Vorsitzender Thomas Spilker wurde in seinem Amt bestätigt. Stellvertreter ist Dirk Schäfer. Mit dem...

  • Essen-Nord
  • 28.07.18
  •  1
Überregionales
Gemeindekarneval St. Elisabeth - hier das Schonnebecker Dreigestirn
6 Bilder

Viva la Lisbeth - Gemeindekarneval der besonderen Art

In der Tradition der Gemeinde St. Elisabeth in Schonnebeck steht die Saaldekoration. Im 3. Jahr in Folge gestaltete Susanne Nocke zum Thema den Saal karnevalistisch-satirisch: Viva la Lisbeth! Gegen alles Unken und Pfarreientwicklungsprozess wird hier gefeiert und dem Klerus die Stirn geboten. Starke Gemeindearbeit zwingt den Stier des PeP in die Knie, was dem Bischof nicht gefällt, unserem Papst hingegen wohl! Weitere Bilder finden man auf Karneval in St. Elisabeth, Dekoration:...

  • Essen-Nord
  • 12.02.18
  •  3
Überregionales
Ab 14.11 Uhr zieht am Samstag,10. Februar, der große Karnevalszug durch die Langenfelder Innenstadt. Archiv-Foto: Michael de Clerque
32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug? 

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der Gemeinde Bedburg-Hau statt. Die Aufstellung des Zuges erfolgt aufgrund...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.18
  •  4
LK-Gemeinschaft
Friedrich-Ebert-Seniorenzentrum, Schonnefeldstr.
Galasitzung der KG Narrenschiff
24 Bilder

Die Jecken im Norden schunkelten sich warm

In der Vorwoche des Altweiberdonnerstags schunkelten sich die Jecken im Essener Norden bei verschiedenen Veranstaltungen warm. Am letzten Samstag, 3. Februar, legte im Friedrich-Ebert-Zentrum die "KG Narrenschiff" zu einer stimmungsvollen Rundreise ab. Am selben Tag lief die Mini-Tanzgarde der "KG Närrische 11" in der Pflegeeinrichtung Hospital zum Heiligen Geist auf und unterhielt die Bewohner mit einem jugendlich-frischen Programm. Am folgenden Sonntag, 4. Februar, hatte die älteste...

  • Essen-Nord
  • 06.02.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Stadtkämmerer Gerhard Grabenkamp ist neuer Senator der KG Fidelio. V.L. Vorsitzender Thomas Spilker, Laudator Claus Werner Genge, Kämmerer Gerhard Grabenkamp, „Schwarze Lene“ Sandra Dimanski, Präsident Klaus Zoch.
2 Bilder

„Glück auf“ Fidelio.

Karnevalsgesellschaft feierte im Welterbe. Kämmerer neuer Senator. Jetzt feierte die ältesten Karnevalsgesellschaften der Stadt ihre 3. Karnevalistische Matinee im Foyer der Veranstaltungshalle 12 auf dem Welterbe Zeche Zollverein, in Essen. Klaus Zoch, Präsident der Gesellschaft , führte gekonnt durch die bunte und farbenfrohe Matinee mit zahlreichen Tanzauftritten. Neben den Schlägersängern Andre Fuest mit seinem aktuellen Hit „Ich steh in Flammen, und dem bekannten Essener...

  • Essen-Werden
  • 05.02.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Sauerländer feiern Oktoberfest, die Rheinländer Lederhosen-Karneval. Foto: Archiv/Schulte

EventReporter gesucht: Karnevalsparty mit Lederhosen in Hilden

Karneval in Lederhosen? Ist mal was Neues! Die Itterpiraten aus Hilden hatten dazu die Idee und veranstalten ihre Party am Freitag, 9. Februar, ab 18 Uhr im Festzelt auf dem Alten Markt in Hilden. Zwei EventReporter mit Begleitung dürfen mitfeiern.  Alle Vorbereitungen sind getroffen. Die Itterpiraten sind bereit. Ein bisschen Aprés Ski, ein bisschen Oktoberfest, und ganz viel Party und Karneval stehen an diesem Abend auf dem Programm. Für die Musik wurde DJ Yeti aus der Neusser Ski-Halle...

  • Hilden
  • 01.02.18
  •  7
  •  8
LK-Gemeinschaft
Am 13. Dezember verlosen wir 3x2 Tickets für die Karnevalsparty "Die Lachende" in Düsseldorf.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Karnevalsparty "Die Lachende" in Düsseldorf

"Die Lachende" (ehemals Lachende Philipshalle), der Klassiker im Düsseldorfer Karneval, bringt am Samstag, 20. Januar, ab 19.30 die Stars des Kölner Karnevals in die Landeshauptstadt. Für die Veranstaltung verlosen wir 3x2 Freikarten.  Türchen Nummer 13 Diegroße Karnevalsparty in der Mitsubishi Electric Halle bietet den Narren mit 350 Mitwirkenden, zwei großen Orchestern und dem Elferrat der Karnevalsgesellschaft ‚Altstädter 1022 e.V.‘ aus der „Nachbarstadt mit K“ wieder ein Programm der...

  • Düsseldorf
  • 13.12.17
  •  15
  •  15
LK-Gemeinschaft

Margot Ackermann... seit über 20 Jahren "jeck op Pänz"

Seit über 20 Jahren ist Margot Ackermann vernarrt in den Karneval. Ohne Sie gäbe es nicht die KG Närrische Elf, die Tanzgarde oder den Kinder-Kostümball auf Zollverein. So "ganz nebenbei" ist Sie nun auch schon in der vierten Amtszeit die Kinderbeauftragte des Bezirks VI in Essen. Engagiert, positiv verrückt und eben "jeck op Pänz"... Am 20.01.2017 findet die Galasitzung in der Halle 12 auf Zollverein statt. Am 21.01.2017 folgt dann ebenda der Kinder-Kostümball.

  • Essen-Nord
  • 05.12.17
Vereine + Ehrenamt
Andreas Avermann

Karnevalist verstorben

KG. Fidelio verliert engagierten Mitstreiter. Nachruf Mit Andreas Avermann verliert die Karnevalsgesellschaft Fidelio Essen 1902 e.V. ein langjähriges und verdientes Mitglied. Andreas Avermann verstarb im Alter von nur 46 Jahren, für die Mitglieder des Vereines plötzlich und unerwartet. Neben seiner Vorstandstätigkeit gehörte der Verstorbene viele Jahre der Begleitung der Stadtprinzessin Assindia, die traditionsgemäß von der KG Fidelio gestellt wird, an. In 14 Jahren begleitete er viele...

  • Essen-Nord
  • 23.08.17
Überregionales
Prinzenpaare der Session 2016/2017 zu Besuch bei der AWO Stoppenberg
8 Bilder

AWO Helau Helau, AWO Helau

Am Veilchendienstag wurde bei der AWO Stoppenberg kräftig auf die Pauke gehauen. Zum Abschluss der Karnevalsession 2016/2017 gaben sich das Stadtprinzenpaar, seine Tollität Oliver I und ihre Lieblichkeit Assindia Sandra II sowie das Kinderprinzenpaar Prinz Leon II mit Prinzessin Assindia Alina I und das Burggrafenpaar der AKG Burgaltendorf, Essen, Markus I und Katja I, mit ihren Gefolgen in der bis zum letzten Platz gefüllten Seniorenbegegnungsstätte im alten Rathaus Stoppenberg die...

  • Essen-Nord
  • 03.03.17
  •  1
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Spaß beim Luftballontanz
4 Bilder

Karneval in der KOT St. Joseph

Am Donnerstag gab es wieder die alljährliche Karnevalsfeier für die Kinder in der KOT St. Joseph. Es wurde ausgiebig und mit viel Spaß gefeiert, getanzt und gespielt. Am Rosenmontag bleibt die KOT St. Joseph dann geschlossen, aber ab dem 1. März geht es dann mit Bastelaktionen, Geburtstagsfeier und Osterferienprogramm ab in den Frühling.

  • Essen-Nord
  • 25.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.