Kinder schützen

Beiträge zum Thema Kinder schützen

Ratgeber
Durch die hohen Belastungen und Überforderungen in den Familien sind die Kinder oft die Leidtragenden.
2 Bilder

KinderSchutzGruppe des Marienhospitals Bottrop
Ärzte, Pflegende und Therapeuten arbeiten dort zusammen

Bottrop. Chefarzt Dr. med. Mirco Kuhnigk – ärztlicher Leiter der KinderSchutzGruppe des Marienhospitals – ist in Sorge, dass es aufgrund der getroffenen Maßnahmen wegen der Corona-Beschränkungen, weiterhin zu hohen Belastungen und Überforderungen in den Familien kommt und dann die Kinder die Leidtragenden sind. "Viele Kinder sind schutzlos und können nicht selbst auf sich aufmerksam machen, wenn es ihnen schlecht geht. Deshalb müssen wir da hinschauen, wo es notwendig ist, damit Kinder ohne...

  • Bottrop
  • 18.02.21
Blaulicht
3 Bilder

Kinder werden in Magstadt stark gemacht!
Kinder vor Missbrauch, Gewalt und Mobbing schützen!

Der Präventionsexperte Ralf Schmitz, der sich seit über 25 Jahren gegen Kindesmissbrauch, Gewalt und Mobbing einsetzt, ist am 01.08.20 wieder in Magstadt und schult Kinder und deren Eltern. Ralf Schmitz verfügt über langjährige Trainingserfahrung mit der Polizei, setzt sich seit Jahren deutschlandweit für den Kinderschutz ein und ist jede Woche an einer anderen Grundschule oder Kita tätig. Der Gesamtelternbeitrat der Magstadter Kindergärten, hat das Expertenteam von Sicher-Stark eingeladen. Auf...

  • 05.08.20
Politik
Mit dem neu eingeführten Masernschutzgesetz sollen Schul- und Kindergartenkinder vor Masern geschützt werden. Archiv-Foto: DAK-Gesundheit

Schutz vor Masern
Masernschutzgesetz ist rechtskräftig – Kreis Unna gibt Hilfestellung

Am Sonntag, 1. März, tritt das Masernschutzgesetz in Kraft mit dem Ziel Schul- und Kindergartenkinder vor Masern zu schützen. Das Gesetz sieht vor, dass alle Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr beim Schul- oder Kindergartenstart die empfohlenen Masern-Impfungen vorweisen müssen. Kreis Unna. Nach Informationen der Kreis-Gesundheitsbehörde sind zwischen 2013 und 2019 insgesamt neun Masernfälle gemeldet worden. Im Kreis Unna besteht bei rund 95 Prozent aller Kinder ein erster Impfschutz....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.02.20
Ratgeber

Am Freitag, 31. Januar
„Smartphone, Internet und Co: Wie kann ich mein Kind schützen?“ / Infos im MGH Bogen in Wesel

„Smartphone, Internet und Co: Wie kann ich mein Kind schützen?“ lautet das Thema am Freitag, 31. Januar, im Mehrgenerationenhaus Bogen (Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel). Zu dieser Info-Veranstaltung in der Zeit von 10 bis 12 Uhr laden die Fachfrauen Barbara Lübbehusen und Lisa Olejniczak ein. Kinder schützen vor Smartphone und Co Kinder haben von klein auf mit Tablets, Spielkonsolen oder Handys Kontakt. Eltern stellen sich häufig die Frage, wie sie hier auf ihr Kind Acht geben können? In einem...

  • Hamminkeln
  • 21.01.20
Politik
Das Foto zeigt Schüler der Wiehagenschule. Es könnte an allen Schulen so aussehen, wie auf dem Foto. Die Realität sieht leider anders aus. Aber daran arbeitet die Ordnungspartnerschaft weiter.

Feier am Mittwoch fällt aus organisatorischen Gründen aus!
20 Jahre Verkehrssicherheit für Kinder

UPDATE:  Die Feier auf dem Bahnhofsvorplatz fällt aus organisatorischen Gründen aus! Das hat der Stadtspiegel am Montagvormittag von einem der Verantwortlichen erfahren... Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens lädt die Ordnungspartnerschaft Gelsenkirchen am Mittwoch, 22. Mai, ab 10.30 Uhr alle Kindertageseinrichtungen und Grundschulen zu einer Geburtstagsfeier auf den Bahnhofsvorplatz ein. Ein Bühnenprogramm sorgt dabei für Unterhaltung. Besonders große Freude hätten die Ordnungspartner, wenn...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.19
LK-Gemeinschaft

Prävention
***Sie wollen Ihr Kind schützen? Wir auch! Eine beispielhafte Präventionsoffensive***

Die Sicher-Stark-Initiative ist mittlerweile deutschlandweit Kooperationspartner vieler Grundschulen und Kitas im Bereich der Gewaltpraevention geworden. Dabei ist es dem Sicher-Stark-Team immer wieder gelungen, aus eigenem Antrieb Foerdergelder für die Sicher-Stark-Veranstaltungen an Grundschulen und in den Kindergärten zu beschaffen. Unermüdlicher Einsatz für Praevention Durch eine beispiellose Praeventionsoffensive in den letzten Jahren ist es den MitarbeiterInnen gelungen, einer der...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.17
LK-Gemeinschaft

Starke Kinder wehren sich!

Die Präventionsexperten von Sicher-Stark sind im Zeitraum vom 17.07 bis 19.07.2017 wieder in Voerde. Im Ferienprogramm werden alle Kinder und Eltern vom führenden Gewaltpräventionsexperten an Grundschulen Ralf Schmitz geschult. Ralf Schmitz verfügt über langjährige Trainingserfahrung mit der GSG9 und Sondereinsatzkommandos der Polizei und setzt sich seit über 20 Jahren für den Kinderschutz ein. Die Stadt Voerde hat mit Ralf Schmitz einen Referenten eingeladen, der eine hochkarätige Koryphäe auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.04.17
  • 1
  • 1
Überregionales

Schwerte: Kinder deutlicher schützen

Größere Schilder setzen Zeichen: Schwerte ist eine familienfreundliche Stadt. Bürgermeister Heinrich Böckelühr reagiert auf den Wunsch von Bürgerinnen und Bürgern aus verschiedenen Stadtteilen, spielende Kinder noch deutlicher zu schützen. Denn noch immer sind Autofahrerinnen und Autofahrer nicht mit der vorgeschriebenen Schrittgeschwindigkeit in den Wohngebieten unterwegs. „Familien fühlen sich in allen Bereichen unserer Stadt sehr wohl. Gemeinsam wollen wir weiterhin für ihre Sicherheit...

  • Schwerte
  • 25.02.17
Überregionales
Der Arbeitskreis „Weltkindertag“: Verene Gosepath (Kinderschutzbund, v. l.) Henning Puch (Jugendarbeit der evangelischen Kirche), Patrick Westermann (Jugendhaus Maxus), Sibylle Assmann (Jugendkunstschule), Kerstin Franzke (städtische Jugendförderung), Carola Fontana (Jugendrat), Ann-Katrin Pelikan (Bundesfreiwilligendienst in der Jugendförderung) und Vera Deffte (Jugendrat und Geflüchtetenhilfe).

Weltkindertag 2015: Akteure in Gladbeck stellen Programm vor

Der Weltkindertag hat eine lange Geschichte, nicht nur in Gladbeck. 1953 beteiligten sich nach einer Konferenz der Vereinten Nationen bereits 40 Staaten an der internationalen Aktion, um für Kinderrechte einzutreten. Heute wird der Weltkindertag in rund 150 Staaten gefeiert. Am Samstag, 19. September wird der Willy-Brandt-Platz, der Tradition folgend einen Tag vor dem offiziellen Datum, von 11 bis 15 Uhr ganz im Zeichen der Kinder stehen. Unter der Motto „Kinder willkommen“ rufen das Deutsche...

  • Gladbeck
  • 14.08.15
Überregionales

Einfach Unmöglich

Es ist einfach traurig. Da gibt es diesen Spot "Wo ist Klaus" von Klicksafe.de Ich denke mal, das jeder diesen Spot kennt und schonmal gesehen hat. Vom Grunde her ist dieser Spot ja gut aber muss man den um 16.15 Uhr in der Werbung im Fernsehen zeigen??? Eigendlich nicht. Ich denke, es würde reichen wenn man den Spot am 20.00 Uhr im Fernsehen zeigt. Es gibt viele Kinder die schon einen eigenen Fernsehen haben. Jetzt läuft dieser Spot Mittags im Programm. Dann kommt der Teil, wo der Herr der...

  • Velbert-Langenberg
  • 15.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.