Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Ratgeber
Das Foto zeigt v.l.n.r:  Vera Tewes, Karin Schuhte, Anne Rentmeister, Sylvia Ebbing, Axel Stolt und  Claudia Stasch.

Großer Beratungsbedarf
Jahresbericht der Caritas Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Dorsten

Der Bedarf an den Angeboten der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Dorstener Caritas ist weiterhin sehr groß. Das geht aus dem Jahresbericht für 2018 hervor, den die Einrichtung jetzt veröffentlicht hat. Im vergangenen Jahr haben sich 349 Familien in der Beratungsstelle an der Halterner Straße beraten lassen, davon waren 262 Fälle Neuanmeldungen. Von den 349 Beratungsfällen, von denen 278 abgeschlossen worden sind, waren weibliche (173) und männliche (176) Klienten in...

  • Dorsten
  • 16.04.19
Ratgeber

"Mama, wie lange dauert tot sein?"
Impulsvortrag und Gespräch im Matthäusheim Wulfen

Wieviel Wahrheit kann ich meinem Kind zumuten? Gespräch über den Umgang mit Kindern zum Thema Tod und Trauer Zunächst erläutert die Referentin in einem Vortrag die verschiedenen entwicklungsbedingten Vorstellungen von Kindern und Jugendlichen zu Sterben, Tod und Trauer. Welche Chancen liegen im ehrlichen Umgang mit diesen Fragen? Wo blockieren uns verständliche Sorgen und Berührungsängste und wie kann ich mein Kind gut durch schwierige Zeiten der Trauer begleiten? Diese und ähnliche Fragen...

  • Dorsten
  • 25.03.19
Blaulicht
Symbolbild

Nackt im Snackbereich
Exhibitionist im Freizeitbad Atlantis festgenommen

Dorsten. Donnerstag (20. Dezember), gegen 18.45 Uhr, riefen Mitarbeiter des Freizeitbad Atlantis die Polizei. Im Bereich der textilpflichtigen Sauna hielt sich ein Mann auf, der nur mit einem Handtuch bekleidet war und es dann mehrfach abnahm und sein Geschlechtsteil zeigte. Kurze Zeit später meldeten sich zwei 9 und 10 Jahre alte Mädchen aus Dorsten, die angaben, dass sich im Snackbereich ein Mann aufhalten würde, der lediglich mit einem Handtuch bekleidet war und dann mehrfach das...

  • Dorsten
  • 21.12.18
Sport
5 Bilder

Auch die Kleinen zeigen Talent im Wasser - Nachwuchsschwimmen in Bottrop

Lembeck/Bottrop. Am letzten Wochenende zeigten die kleineren Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde aus Lembeck ihr Können beim 14. Nationalen Nachwuchsschwimmen in Bottrop. Insgesamt dreizehn Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren sicherten sich 16mal den ersten sowie sechsmal den zweiten und sechsmal den dritten Platz. Das Besondere an diesem Wettkampf war, dass dieser in drei Wettkampfabschnitte geteilt wurde. Der erste Abschnitt war der kindgerechte Teil der Veranstaltung. An...

  • Dorsten
  • 10.10.18
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Symbolbild

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt

Hardt. (pd) Der Hardter Frauenkreis veranstaltet am Freitag, 21. September, von 19 bis 20 Uhr undSamstag, 22. September, von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche Dorsten-Hardt, Pestalozzistraße, wieder einen Kinderkleider- und Spielzeugmarkt. Der Erlös des Kleidermarktes ist für wohltätige Zwecke in Dorsten bestimmt.

  • Dorsten
  • 06.09.18
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  •  15
  •  8
LK-Gemeinschaft
8.Juli ab 12 UHR, Familientag
2 Bilder

Dorsten-Sonntag (8.Juli) Start 11 UHR, Yoga-Stunde mit Manon Lindenlaub, Ab 12 UHR Familientag.

Es wird nie langweilig in Dorsten!!! Ich bin einmal gespannt wann der- Platz der deutschen Einheit- einen neuen Namen bekommt. Ja, mittlerweile über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Der Familientag startet mit einem Open-Air-Jugendgottesdienst. Anschließend werden Tänzerinnen der Tanzschule Kate & Berrie Reece mit einer Performance Jazz-Dance darbieten. Die Kinder können den ganzen Tag im Sand spielen und die Hüpfburg zum Schwingen bringen. Derweilen sich dann Großeltern und...

  • Dorsten
  • 07.07.18
Natur + Garten
Der Wald bietet Kindern eine abenteuerliche Spielumgebung. Mit einigen Tipps wird der Spaß an der Natur nicht verdorben. (Symbolbild)
2 Bilder

Mit Kindern im Wald: Tipps für ungestörte Entdeckertouren

Ein Ausflug in den Wald kann für Kinder ein echtes Abenteuer sein. Der Wald bietet neben der frischen Luft, spannendes unwegsames Gelände, das Spiel von Licht und Schatten, Bachläufe, Tierspuren, eine artenreiche Pflanzenwelt und ist gleichsam ein Ort der Ruhe und Entspannung. Aufenthalte im Wald fördern durch ihre vielfältigen Sinnesanregungen die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder. Ein paar Dinge gilt es dabei aber zu beachten. Damit die Entdeckerfreude nicht getrübt wird, rät...

  • Gladbeck
  • 04.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Hier herrscht wirklich Wohlfüllatmosphäre
4 Bilder

Dorsten: Publik Viewing, Strand-Partys, Open Air Kino, Morgen-Yoga, Familientag, Seniorentag, Rudelgucken am „Platz des Stadtstrandes“, geht weiter-bis 15. Juli 2018

Es wird nie langweilig in Dorsten! Dr. Luca Schlotmann sagte mir kurz nach Spielende, die Events, Programme, Publik Viewing alles läuft natürlich am Stadtstrand weiter! Dorsten kann sich auf eine Vielzahl an Events bis 15. Juli freuen. WM –Spiele 2018 der DEUTSCHEN -MANNSCHAFT können wir leider nicht genießen, aber den Stadtstrand JA. Das zweite Herz kann ja auch für andere schlagen (Brasilien, Portugal, Spanien …), aber bestimmt für eins der vielen Events von DR.SCHLOTMANN &...

  • Dorsten
  • 28.06.18
  •  2
  •  1
Ratgeber
Für Kinder ist der Wald ein großer Abenteuerspielplatz. Das Spielen an der frischen Luft fördert die Kreativität und stärkt die Abwehrkräfte. Foto: PEFC
2 Bilder

Kinderspiele im Wald: Toben unter dem Blätterdach

Verstecken spielen hinter Bäumen, Spuren suchen am Waldboden und zur Stärkung ein Picknick unter dem Blätterdach – ein Kindergeburtstag im Wald ist spannender als jede Motto-Party. Aber auch ohne Geburtstagskuchen: Mit den richtigen Spielideen braucht man keinen besonderen Anlass für einen gelungenen Nachmittag mit Kindern im Wald. Geht es um die Planung des perfekten Kindergeburtstages, denken viele Eltern, ihre Kinder mit kostenintensiven Freizeitangeboten bespaßen zu müssen. "Dabei...

  • Gladbeck
  • 30.05.18
  •  3
  •  4
Überregionales
Als Dankeschön für den neuen Rindenmulch unter dem Klettergerüst in dem Kindergarten St. Agatha brachten die Kinder Tim Vennemann ein Geburtstagsständchen.

Neuer Rindenmulch sorgt für Sicherheit im Klettergarten des Kindergartens St. Agatha

Altstadt. Der Kindergarten St. Agatha freut sich über neuen Rindenmulch, der in diesen Tagen im Klettergarten des Außenbereiches der Einrichtung aufgebracht wurde. Leiterin Claudia Jägering, Kinder und Eltern bedanken sich herzlich bei der Stadtgärtnerei und dem Garten- und Landschaftsbauer Tim Vennemann, die für die kostenlose Lieferung und den Einbau verantwortlich waren. Als Dankeschön brachten die Kinder Tim Vennemann vor den Radlader zu seinem Geburtstag ein...

  • Dorsten
  • 30.05.18
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Kultur
Jugendgremiumswahlen

Lass DICH wählen! - 5. Wahlen des Dorstener Jugendgremiums "Jugend in Aktion"

Stadt Dorsten. In diesem Jahr finden zum 5. Mal die Wahlen zum Jugendgremium "Jugend in Aktion" statt. Kandidatinnen-/Kandidatenvorschläge bis zum 11.07.2018 möglich! Das Jugendgremium versteht sich selbst als außerparteiliche Interessenvertretung der Dorstener Jugend. Es beschäftigt sich mit jugendrelevanten Themen, kooperiert mit den Jugendgremien auf Kreisebene und tauscht sich mit Jugendgremien auf internationaler Ebene aus. Die Gremiumsmitglieder haben die Möglichkeit, an...

  • Dorsten
  • 09.05.18
Politik

Ausstellung: 50 Jahre Friedensdorf International

Wulfen. „Ich freue mich, dass unsere Kooperation mit dem Friedensdorf Oberhausen weitergeht“, sagt Olaf Herzfeld, Leiter der Bibi am See. Bereits in den vergangenen Jahren hatte der Berufsberater der Gesamtschule Wulfen, Willi Cihak, in der Bibliothek Paketkartons zur Verfügung gestellt, die dann mit Grundnahrungsmitteln und Spielzeug gepackt in Kriegsgebiete wie Tadschikistan geflogen werden. Nun ist die für den Transport dieser Pakete verantwortliche Organisation, das Friedensdorf...

  • Dorsten
  • 03.05.18
Ratgeber
Judith Kolschen

" Mama, wie lange dauert tot sein?"

Wie viel Wahrheit kann ich meinem Kind zumuten? Welche entwicklungsbedingten Vorstellungen haben Kinder und Jugendliche zum Thema Sterben, Tod und Trauer? Welche Chancen liegen im ehrlichen Umgang mit diesen Fragen? Wo blockieren uns verständliche Sorgen und Berührungsängste und wie kann ich mein Kind / Enkelkind gut durch schwierige Zeiten der Trauer begleiten? Die Referentin - Judith Kolschen - ist Heilpraktikerin (Psychotherapie), Trauerrednerin, Trauerbegleiterin, Hospizkoordinatorin....

  • Dorsten
  • 23.04.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Sommerferienspaß

Ideen und Angebote für den Sommerferienspaß 2018 gesucht!

Dorsten. Vereinsangebote jetzt melden! Die Vorbereitungen für die Broschüre zum Sommerferienspaß 2018 laufen. Vereine, Verbände und Institutionen mit Ferienangeboten für Kinder können noch bis zum 01. April die Gelegenheit ihr Angebot anzumelden nutzen und es kostenlos in die Sommerferienspaß-Broschüre aufnehmen zu lassen. Pünktlich zu Beginn der Sommerferien soll die Broschüre mit den Veranstaltungen an den Schulen verteilt sein und im Stadtgebiet ausliegen. Der Redaktionsschluss muss...

  • Dorsten
  • 21.03.18
Sport

Sport, Spiel und Spaß für Kinder und Eltern/Großeltern in Lembeck

Dieser Kurse bietet Eltern und Kindern (von 1,5 - 3 Jahren) Erlebnisbereiche im Klettern, Krabbeln, Spielen, Singen sowie in der Sensomotorik, der Körpererfahrung und der sozialen Kontakte innerhalb der Sport- und Spielgemeinschaft. Gerne können Sie auch als Tagesmutter / Opa / Oma o.ä. ihr Kind begleiten! Sport ist ein höchst motivierendes Medium, weil es ein Lernen in der aktiven Erfahrung ist. Alle werden nach ihren Möglichkeiten und Fähigkeiten einbezogen. Auf jeden Fall aber wird der...

  • Dorsten
  • 21.03.18
Sport

Schwimmer auch auf dem Eis in Bestform - Besuch in der Dorstener Eishalle

Bei ihrer ersten Aktion für die Kinder des Vereins im Jahr 2018 besuchten die Wasserfreunde Atlantis Lembeck die Eissporthalle im heimischen Dorsten. Und auch auf dem gefrorenen Element zeigten die Schwimmer und Schwimmerinnen aus Lembeck durchaus Talent, denn selbst nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich am Ende auch die Kinder, die zum ersten Mal Eislaufen waren, ganz alleine auf den Füßen halten. Mit kleinen Wettrennen, Spielen und natürlich auch der ein oder anderen Pause,...

  • Dorsten
  • 15.01.18
  •  1
Ratgeber

Ferienfreizeit für Kinder in den Sommerferien 2018

Wulfen/Hervest. Spielen, Toben und tolle Ausflüge stehen für Kinder von 8 bis 12 Jahren auf dem Programm, wenn die Evangelische Kirchengemeinde Hervest – Wulfen in die Evangelische Kinder- und Jugendfreizeitstätte Gahlen fährt. Die Freizeit findet vom 30. Juli bis 5. August statt. Der Reisepreis beträgt 218 Euro. In Einzelfällen können Sonderzuschüsse beantragt werden. Informationen und Anmeldungen bei Diakon Thomas Heß unter 02362-6057186 bzw. Thomas.Hess@kk-ekvw.de

  • Dorsten
  • 12.01.18
Ratgeber
Voltigier-Übungen auf den Pferden des Therapeutischen Reitens sind auf dem Rotthoffs Hof sehr beliebt und gehören zum Ferienprogramm immer dazu.  Foto: Diakonie

Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Ferien auf dem Ponyhof

Die Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten lädt zum Ponyreiten und Lagerfeuer: Auf dem Rotthoffs Hof wartet auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Ferien- und Kursprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung. Mit einem Lehrgang als Vorbereitung zum Longierabzeichen startet das Therapeutische Reiten im März das Kursprogramm für Pferdeinteressierte ab 12 Jahren. Besonders beliebt ist das Ferienprogramm für Kinder auf dem Rotthoffs Hof. In den Sommerferien finden...

  • Bottrop
  • 12.01.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Miniclub

Miniclub auf der Hardt

Hardt. Das Paul-Gerhardt-Haus meldet freie Plätze im Miniclub am Mittwochmorgen im Gemeindehaus an der Pestalozzistraße. In diesen Kursen knüpfen Erwachsene und Kinder Kontakte, erleben gemeinsames Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Freies Spiel und ausgewählte Spiel-, Bewegungs- und Materialangebote ermöglichen den Kindern neue Erfahrungen, die ihre Entwicklung fördern. Den Eltern geben die Gruppen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, gegenseitiger Anregung und Hilfe im Erziehungsalltag sowie...

  • Dorsten
  • 10.01.18
Ratgeber
In der Vorweihnachtszeit wird wieder vermehrt um Spenden gebuhlt - nicht immer seriös. Foto: R.Specking/WMC
2 Bilder

Spenden vor Weihnachten: Betrug mit der Sammeldose

Die armen Tiere, die armen Kinder, die armen Künstler: In der Weihnachtszeit klappern die Sammler wieder mit ihren Spendenbüchsen und appellieren an das weiche Herz der Menschen. Leider sind darunter auch ziemlich viele Halunken. Vorsicht ist also geboten bei der Spende, warnt die Verbraucherzentrale. Ob für Flüchtlinge, Notleidende in Krisengebieten, bedürftige Kinder oder für kulturelle Anliegen, ob für Tier- oder Umweltschutz: Alle Jahre wieder wird in der Weihnachtszeit zu Spenden...

  • Gladbeck
  • 07.11.17
  •  2