Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Zwei Abfallbehälter in Brand gesetzt - Zeugenhinweis auf zündelnde Kinder

Wattenscheid (ots) Am gestrigen 18. April (Sonntag), gegen 15 Uhr, wurden die Feuerwehr und die Polizei zum Frankenweg 17 in Wattenscheid gerufen. Im Innenhof eines Wohnblocks hatten noch unbekannte Personen einen Papiercontainer in Brand gesetzt. Eine Zeugin hatte dort zuvor drei Mädchen und einen Jungen beobachtet, die sich an dem Container zu schaffen gemacht haben. Dabei soll ein Mädchen, das blonde Haare hat, deutlich jünger als die anderen Kids gewesen sein. Fast zeitgleich wurde auch am...

  • Wattenscheid
  • 19.04.21
Politik
Die Kita St. Johannes in Wattenscheid gehört zu den insgesamt zwölf katholischen "Fairen Kitas" in Wattenscheid und Bochum. Hier lernen die Kinder Nachhaltigkeit und fairen Handel kennen.
2 Bilder

Kitakinder verändern das Gesicht der Welt
Mädchen und Jungen in katholischen „Fairen Kitas“ lernen Nachhaltigkeit

Wie gelangt die Banane nach Deutschland? Wie leben und arbeiten Kinder in anderen Ländern? Mit Fragen rund ums Thema fairer Handel beschäftigen sich die Kinder in einigen Wattenscheider und Bochumer Kitas des Kita-Zweckverbandes. Aufgrund dieses Engagements dürfen sich die Einrichtungen „Faire Kitas“ nennen. Von Vera Demuth Zwölf der insgesamt knapp 40 Kitas des Zweckverbands Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen in Wattenscheid und Bochum sind „Faire Kitas“. Die ersten von...

  • Wattenscheid
  • 31.03.21
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Zwei Unfälle in Wattenscheid und Dahlhausen : Zwei Kinder leicht verletzt

Bei zwei Unfällen in Bochum am Donnerstagnachmittag, 10. Dezember, sind zwei Kinder leicht verletzt worden. Gegen 14.50 Uhr fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Wattenscheid am August-Bebel-Platz an der Ampel in Richtung Friedrich-Ebert-Straße an. Nach aktuellem Kenntnisstand liefen auf Höhe der Bushaltestelle zeitgleich zwei Jungen (12 und 10 Jahre, beide aus Bochum) über die Straße. Das Auto touchierte den Rucksack des Zwölfjährigen, der dadurch zu Boden stürzte. Er wurde durch den Sturz...

  • Wattenscheid
  • 11.12.20
Kultur
Das Kunstmuseum lädt auch in diesen Sommerferien Kinder und Jugendliche ein, selbst kreativ zu werden.

Kreativ in den Ferien
Kunstmuseum Bochum bietet Workshops für Kinder und Jugendliche an

Auch in diesem Jahr bietet die Kunstvermittlung des Kunstmuseums Bochum, Kortumstraße 147, in den Sommerferien Workshops für Kinder und Jugendliche an. Alle Veranstaltungen finden unter besonderen Corona-Schutzmaßnahmen statt. Aufgrund der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl auf sechs Kinder je Kurs begrenzt. Dank der Unterstützung durch die Kunst- und Museumsgesellschaft Bochum e.V. können aber die meisten Termine doppelt angeboten werden. Besondere Regeln durch Corona...

  • Bochum
  • 24.06.20
Natur + Garten
Foto: ©Rainer Bresslein
4 Bilder

Im Freizeitpark
Vertauschte Rollen!

Während das Federvieh sich am Freilauf erfreute, bevorzugten die Kinder die Käfighaltung! :-)) Das Federvieh gehört im Übrigen zur Gattung der Brahmas. Die Brahmas sind eine alte Hühnerrasse  aus Nordamerika, wahrscheinlich sind sie aus Kreuzungen von Cochin-, Malaien- und Chittagong-Hühnern entstanden und können somit den Hühnern asiatischen Ursprungs zugeordnet werden. Der Name stammt vom indischen Strom Brahmaputra. Fotos: ©Rainer Bresslein

  • Wattenscheid
  • 12.11.19
  • 17
  • 4
Sport
7 Bilder

11 World Champion Titel fürs Fightcamp Bochum e.V.
Das Fightcamp Bochum bricht seine Rekorde, 11 World Championstitel für Wattenscheid

Am 5.10.19 veranstaltete die TDA- Int. ihre ersten World Championships mitten im  Düsseldorfer Airport. Eine Kulisse und ein Ambiente, welche schwer zu topen ist. Es waren um die 65 Gyms aus 14 Nationen vor Ort, und das Fightcamp Bochum mitten unter ihnen.  Die World Championships liegen nun 2 Tage  hinter uns, im laufe der letzten 12 Monate hatten sich 11 Mitglieder des Fightcamp Bochum für die Teilnahme Qualifiziert. Leonard Münster und Gino De Serio holten sich Ihren zweiten WM Titel,...

  • Wattenscheid
  • 07.10.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

I-Dötzen suchen Verstärkung
Neue Angebote und Gruppen nach den Sommerferien im Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf

Ab dem 02 September starten die neuen Gruppen und Kurse im Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf, In der Rohde 6. Insgesamt können sich die Kinder und Jugendlichen aus acht Gruppen- und Kursangebote im Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf ihr Angebot aussuchen. Drei neue Angebote gibt es nach der Sommerpause. Am 5. September startet eine neue I-Dötzen-Gruppe. Diese Gruppe richtet sich speziell an die „neuen Erstklässler“ und findet jeweils am Donnerstag von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Jeden...

  • Wattenscheid
  • 31.08.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Jugendrotkreuz in Wattenscheid aktiv
Engagement für den Umweltschutz vor der Haustür

Jugendliches Engagement ist nicht selbstverständlich. Nur noch we-nige Kinder und Jugendliche engagieren sich freiwillig, ohne dass man sie dazu auffordern muss. Ob man nun der älteren Nachbarin hilft, mal das Auto der Mutter wäscht oder sich freiwillig in einem Ver-ein engagiert. Das Wattenscheider Jugendrotkreuz beweist dabei in der Hellwegstadt, dass man einen Ort bieten kann, wo Kinder und Jugendliche sich engagieren und gleichzeitig Spaß in der Gemein-schaft haben können. Das...

  • Wattenscheid
  • 25.07.19
Kultur

Malwettbewerb
ICH DU WIR

Noch bis zum 09. September 2019 haben Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre die Gelegenheit, sich für den Malwettbewerb des Kunstkreises Wattenscheid zu bewerben. Näheres unter: http://www.ibkk-kunstzentrum.de/kinderkunst-2019.html

  • Wattenscheid
  • 14.05.19
Kultur
2 Bilder

Neue Angebote und Gruppen im Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf
Zwei neue Angebote im neuen Jahr

Ab dem 14. Januar starten die neuen Gruppen und Kurse im Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf, In der Rohde 6. Zwei neue Angebote gibt es im neuen Jahr. „Die wilden Hühner“, eine Gruppe für Mädchen ab 8 Jahren trifft sich immer donnerstags von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Jugendhaus. Die Mädchen dürfen und sollen mitentscheiden was in der Gruppe stattfinden soll. Das Programm umfasst Bastel-/ Koch-/ Back-/ Spiel- & Sportaktionen, u.a. soll gemeinsam Schleim hergestellt werden, Schlüsselanhänger...

  • Wattenscheid
  • 10.01.19
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher alternativ-medizinische...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  • 22
  • 5
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  • 35
  • 6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  • 15
  • 8
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Teddyklinik als Win-Win-Situation für Klein und Groß

Am 16. bis 17. Mai 2018 richtete das Projektteam aus DRK-Kreisverband Wattenscheid, Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Martin-Luther-Krankenhauses und Gertrudisschule gemeinsam im Rahmen der ersten Wattenscheider Gesundheitswochen eine Teddyklinik in der Sporthalle der Grundschule ein und öffnete für alle interessierten Kindergartenkinder und Grundschüler die Türen. Wenn die eigenen Kinder zum Arzt müssen, dann steht für Eltern oftmals die Welt still und man kann an nichts anderes mehr...

  • Wattenscheid
  • 04.06.18
  • 3
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in der...

  • Velbert
  • 26.05.18
  • 17
  • 14
LK-Gemeinschaft
Projektpartner: Tanja Knopp (Gertrudisschule), Thortsen Junker (DRK) und Svenja Heim (MLK)
2 Bilder

„Wenn der Teddy mal erkrankt ist“ - Teddyklinik in Wattenscheid

„Ich glaub mein Kuschelhund hat ein gebrochenes Bein!“ - Wenn eine solche Einschätzung aus dem Mund eines Kindes kommt, treten die Mitarbeiter der Teddyklinik auf den Plan. Sie „untersuchen und verarzten“ im Rahmen der Wattenscheider Gesundheitswochen den Plüschtierpatienten, um das Leiden zu lindern. Wenn die Teddyklinik vom 16. bis 18. Mai ihre Pforten zum ersten Mal in der Sporthalle der Gertrudisschule öffnet, sind Kinder aufgerufen, ihre „kranken“ Kuscheltiere mitzubringen. Auf...

  • Wattenscheid
  • 02.05.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Zeitfrei lädt zum Eiersuchen ein

Der Verein Zeitfrei e.V. lädt zum Eiersuchen im Stadtgarten Wattenscheid ein. Am 31.03. können Kinder bis 11 Jahren gegen eine minimale Gebühr von 1€ Eier suchen. Die Aktion startet um 10:30 Uhr und ende dann, wenn alle Eier gefunden wurden. Der Verein versteckt mehrere hundert Eier, aber auch ein paar andere Überraschungen werden sich finden lassen. Anmelden können sich die Kinder vor Ort. Ein kleiner Anmeldestand wird sich unter dem Pavillon am Spielplatz im Stadtgarten befinden....

  • Wattenscheid
  • 09.03.18
  • 1
Überregionales
Die Übergabe an den Leiter der Einrichtung, Peter Vorndamme (Mitte), übernahmen Objektleiter Stefan Heußner (rechts) und Kundenberater Dietmar Brühlczak.

Stadtspiegel Wattenscheid unterstützt das Kinder- und Jugendhaus

Bei der Jubiläumsfeier zum 600-jährigen Bestehen Wattenscheids mit aktiv vor Ort zu sein, war für das Team des Stadtspiegels Wattenscheid selbstverständlich. Gleich mehrere Aktionen hielt der Stadtspiegel für die Besucher an der unteren Oststraße bereit. Zum einen konnten sich Groß und Klein an dem Stadtspiegel-Glücksrad versuchen. Zum anderen war es möglich, sich mit einem eigenen Foto auf der Titelseite des Stadtspiegels verewigen zu lassen. Die Besucher der 600-Jahr-Feier nahmen das Angebot...

  • Wattenscheid
  • 28.07.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Organisatoren MIchelle Büteröwe und Jennifer Hellen freuen sich auf einen spannenden Tag.
2 Bilder

Schnitzeljagd durch die Hellwegstadt

„Was gibt es schöneres, als zu einer abenteuerlichen Schatzsuche aufzubrechen? Gemeinsam erkunden wir die Umgebung und begeben uns auf die Suche nach dem geheimnisvollen Schatz. Auf euch warten knifflige Hinweise und Aufgaben, die euch auf die richtige Fährte führen sollen. Um bei Kräften zu bleiben, gibt es am Ende noch ein leckeres Picknick“, so die Jugendleiterin des Vereins Zeitfrei e.V. Jennifer Hellen. Der Verein Zeitfrei e.V. in seinem prämiere Jahr auch mit insgesamt drei...

  • Bochum
  • 13.07.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Viel Action gibt es auch in diesem Jahr bei den vielen Angeboten, die innerhalb des Ferienpassprogramms 2017 angeboten werden.

Bochumer Ferienpass bietet Kindern und Jugendlichen Sommerspaß

Der Ferienpass der Stadt Bochum bietet in den Sommerferien wieder ein facettenreiches Programm und zahlreiche Vergünstigungen sowie kostenlose Angebote für Kinder und Jugendliche. Er ermöglicht unter anderem den kostenlosen Eintritt in die Bochumer Schwimmbäder, in das „Zeiss Planetarium“, den vergünstigten Eintritt in das Bergbaumuseum, Eisenbahnmuseum, in den Tierpark sowie zu den Märchenspielen auf der Waldbühne Höntrop, in Kinos, Ausstellungen und zu anderen Freizeit- und Kulturangeboten....

  • Wattenscheid
  • 16.06.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Viele Kinder lieben den Karneval - hier der Beweis vom Biwak 2017 auf dem Alter Markt. Fotos (2): Petra Anacker
2 Bilder

Wattenscheid startet jetzt karnevalistisch durch

Ab diesem Wochenende startet Wattenscheid karnevalistisch richtig durch. Der Auftakt in die heiße Phase der tollen Tage gehört den Kindern. Am Sonntag, 19. Februar, findet in der Reithalle des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Wattenscheid im Reiterweg das traditionelle Kinderkönigsreiten statt. Die Veranstaltung wird um 12 Uhr durch das amtierende Kinderkönigspaar eröffnet. Alle kleinen und großen Karnevalisten sind willkommen. Gegen 13.15 Uhr schließt sich das Reiten um die Königswürde an. In...

  • Wattenscheid
  • 16.02.17
Kultur
Auch sperrige Themen wie Internetkommunikation und Cybermobbing bringt das "Theater Traumbaum" zielgruppengerecht auf die Bühne. Foto: Traumbaum

Theater vermittelt Offenheit und Toleranz

"Theater Traumbaum" startet in die Frühjahrsspielzeit Aktuell steckt das "Theater Traumbaum" noch bis über beide Ohren in seinem Projekt „Theater für eine starke Demokratie - YemejHaShoah 2017“, das bereits seit geraumer Zeit ausverkauft ist. Direkt im Anschluss geht es ab dem 2. Februar in der Spielstätte im Kulturmagazin, Lothringer Straße 36c, mit der eigenen Frühjahrsspielzeit spannend und nachhaltig weiter. Gerade in der aktuellen Phase der Verunsicherung, Verängstigung und...

  • Bochum
  • 24.01.17
Überregionales
Folke Brinkmann (links) im Gespräch mit der neunjährigen Mayada und ihrer Mutter Halima.
2 Bilder

"Hilfe wird gebraucht!": Dr. Folke Brinkmann engagiert sich ehrenamtlich in der ärztlichen Flüchtlingshilfe

Husten, Schnupfen oder Fieber: Eltern kennen die typischen Infekte, für die ihr Nachwuchs gerade in den kalten Monaten anfällig ist. Um auch geflüchteten Familien in Sachen Gesundheit schnelle Hilfe zukommen zu lassen, engagiert sich Kinderärztin Folke Brinkmann vor Ort in der Wattenscheider Flüchtlingsunterkunft an der Emil-Weitz-Straße. In Langendreer, Harpen und einer großen Zeltstadt in Herne betreute Dr. Folke Brinkmann gemeinsam mit einem Team, bestehend aus Ärztinnen und Ärzten der...

  • Wattenscheid
  • 26.12.16
  • 1
Überregionales
AOK sorgt für Begrünung des "Muki": Große Eröffnung der Kindertagespflegeeinrichtung im Westend am kommenden Freitag, 7. Oktober.

AOK und Verein Kinderlachen lassen kleine Bochumer aufblühen

Für die eigene Gesundheit, für das Betriebsklima und für einen guten Zweck: Mit diesen Vorsätzen gingen rund 2.800 Läufer im Juli beim Bochumer Firmenlauf der AOK an den Start. Das eingenommene Startgeld rundete die Gesundheitskasse auf 3.000 Euro auf und fördert gemeinsam mit dem Verein Kinderlachen die kleinsten Bürger Bochums. Neun U3-Plätze bietet Erzieherin und Einrichtungsleiterin Tanja Schneider im Bochumer "Muki" (Multikulturelles für Kinder) an: "Als das Muki an der Schmidtstraße im...

  • Wattenscheid
  • 05.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.