Kita

Beiträge zum Thema Kita

Politik

CDU-Bezirksfraktion begrüßt den Vorstoß – Frage nach Bodengutachten
Wohnquartier auf ehemaligem Richter-Gelände

Die politische Sommerpause ist vorbei und die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk VII tritt am kommenden Dienstag, 8. Oktober zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht auch die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das ehemalige Gelände der Recyclingfirma Richter an der Joachimstraße. Laut Verwaltungsvorlage gibt es Bestrebungen eines Investors hier ein Wohnquartier mit Ein- und Mehrfamilienhäusern samt vierzügiger Kita zu bauen. Insgesamt sollen 150 Familien hier ein...

  • Essen-Steele
  • 04.10.19
  •  2
Wirtschaft

Kita bleibt erhalten
LVR übernimmt Kirchenstandort St. Augustinus in Essen-Frohnhausen

Die Essener Pfarrei St. Antonius verkauft das Areal der bereits seit elf Jahren außer Dienst gestellten Kirche St. Augustinus in Essen-Frohnhausen an den Landschaftsverband Rheinland (LVR). Die viergruppige Kindertagesstätte St. Augustinus bleibt erhalten – die Immobilie der Kita, die vom Kita-Zweckverband im Bistum Essen betrieben wird, bleibt Eigentum der Pfarrei. Die Gremien der Pfarrei St. Antonius haben dem Verkauf der Gebäude und des Grundstücks an den LVR zugestimmt, weil die...

  • Essen-West
  • 23.09.19
LK-Gemeinschaft
Der 30. September ist der letzte Geschäftstag an der Marktstraße 57-59. Das Gros der elf Mitarbeiter hat inzwischen eine neue Anstellung gefunden. "Es war uns wichtig, eine für alle faire Lösung zu finden", so Michael Balster, der das Team bereits im April über die anstehenden Planungen informierte.
2 Bilder

Am 30. September schließt Balster in Borbeck - nach über 60 Jahren
Kita als Zukunftskonzept für Borbecker Geschäftshaus

Am 30. September ist Schluss. Dann geht in Borbeck eine Ära zu Ende. Mit Balster - der Name des 1957 von Hans Balster gegründeten Familienunternehmens gehörte über 60 Jahre fest zu Borbeck - verabschiedet sich ein weiterer Fachbetrieb aus dem Ortsteil. Seit gestern ist das bevorstehende Ende nun auch offiziell sichtbar: In den Schaufenstern an der Marktstraße wird auf den Räumungsverkauf hingewiesen. von Christa Herlinger Die Betriebsstilllegung ist kein spontaner Entschluss. "Es ist das...

  • Essen-Borbeck
  • 21.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache.
6 Bilder

Auf der Sportanlage am Schemmannsfeld
Jede Menge Spaß beim KiTa-Fußball-Tag

Volles Haus auf der Sportanlage am Schemmannsfeld. Der SC Frintrop hatte als Hausherr gemeinsam mit der Sportschule Peters den KiTa-Fußball-Tag organisiert. Bei bestem Wetter hatten die ambitionierten Nachwuchskicker aus den Kindertagesstätten am Heilgraben, Frintroper Höhe und Zugstraße eine Menge Spaß. Die Organisatoren hatten ein spannendes Programm auf die Beine gestellt, im Mittelpunkt stand natürlich der Fußball. Neben einer Hüpfburg gab es viele Ballkoordinationsspiele und ein...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.19
Politik
Ratsfrau Regina Hallmann und Dieter Schmitz, Leiter des Amtes für Stadtplanung und Bauordnung, freuen sich, dass es an der Seestraße bald los geht. Der alte Bergahron auf dem Nachbargrundstück bleibt erhalten.

Masterplan Einzelhandel weiterdenken - Neue Kita an der Helmstraße in Planung
Auf Netto folgt ein Sieben-Familien-Haus am Frintroper Markt

In dieser Woche wird das Baugesuch offiziell genehmigt. Dann ist alles in trockenen Tüchern. "Die Verwaltung gibt grünes Licht", verrät Dieter Schmitz, Leiter des Amtes für Stadtplanung und Bauordnung der Stadt Essen. Auf dem Grundstück an der Seestraße / Höhenweg kann es demnach zeitnah weitergehen. Nach dem Abriss wird nun neu gebaut. von Christa Herlinger Geplant ist ein 7-Familienhaus, inklusive Stellplätze und einem Spielbereich für Kinder. Das dreigeschossige Gebäude plus...

  • Essen-Borbeck
  • 05.09.19
Ratgeber
Foto: Katholische Pflegehilfe Feierliche Schlüsselübergabe: Tanja Sager, Fachbereichsleitung Bildung und Betreuung, Markus Kampling, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Katholischen Pflegehilfe, Claudia Mandrysch, Geschäftsführerin der cse gGmbH, und Bianca von der Hofen, KiTa-Leitung.

Symbolische Schlüsselübergabe an der Schlossstraße
Neue Kita für Borbeck

Es ist geschafft, die Schlüssel für die KiTa Mattisburg sind offiziell übergeben. Ab dem 1. September werden an der Schloßstraße 97 Kinder betreut. Markus Kampling, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Katholischen Pflegehilfe, übergab als Bauherr und Investor den symbolischen Türöffner an Claudia Mandrysch, Geschäftsführerin der cse gGmbH, Tanja Sager, Fachbereichsleitung Bildung & Betreuung, sowie Kita-Leitung Bianca von der Hofen. Einen Monat nach der Kita wird auf dem Gelände auch...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.19
Politik
Martin Hollinger (FDP)

FDP-Fraktion fordert vorschulische Sprachprojekte
Einschulkinder müssen deutsche Sprache beherrschen

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt hält mangelnde Deutschkenntnisse bei Grundschulkindern für ein zentrales Problem des Schulalltags und fordert seitens der Stadt eine Ausweitung vorschulischer Sprachprojekte. „Die bundesweit geführte Debatte über mangelnde Sprachkenntnisse bei i-Dötzchen trifft insbesondere auf das Ruhrgebiet und unsere Heimatstadt zu“, sagt Martin Hollinger, jugendpolitischer Sprecher der Essener FDP. „Da sich diese Problematik dazu im Essener Norden zentriert, stehen...

  • Essen
  • 26.08.19
Politik
Die Kunstwerkschule - hier ein Archivbild - wollen viele Menschen in Bergerhausen und Umgebung erhalten.

Zukunft von Kunstwerkerschule ungewiss
Bürger kämpfen trotz Ratsbeschlusses um alte Schule

Im Jahr 1922 wurde die Kunstwerkerschule im Stadtteil Bergerhausen erreichtet, seit 22 Jahren wohnt dort Künstler Jürgen Paas. Ein Ratsbeschluss vom 10. Juli macht jetzt den Weg für einen Investor frei. Ob dieser die ehemalige Schule erhalten wird? Fraglich! Die Anwohner und der Verein Freie Alternative Schule kämpfen jedoch weiter für den Erhalt des historischen Gebäudes. Seit zwei Jahren zieht sich mittlerweile die Ungewissheit, ob das alte Backsteingebäude auf der Kunstwerkerstraße...

  • Essen
  • 17.08.19
  •  1
  •  1
Politik
Christian Krebber (DRK), Schul-, Jugend- und Kulturreferent Muchtar Al Ghusain, Kita-Leiterin Barbara Görgen, Bürgermeister Rudolf Jelinek, Ulrich Engelen (Jugendamtsleiter), Michael Schreiber (v.l.) feierten 70 Jahre Kita Schwedenheim.

Kinderbetreuung
"Raum für Gemeinsamkeiten": Kita Hildesheimerstraße feiert 70-jähriges Bestehen

Die Kita Hildesheimerstraße, die auch Schwedenheim genannt wird, feierte ihr 70-jähriges Bestehen. Dazu kam Bürgermeister Rudolf Jelinek zu einer Festveranstaltung auf dem Gelände der Kindertagesstätte. "Die Erzieher schaffen hier Raum für Gemeinsamkeit, für Kinder aus unterschiedlichsten Herkunftsländern, Kulturen und Religionen. Sie vermitteln einen respektvollen Umgang miteinander und das erweitert die sozialen Kompetenzen der Kita-Kinder", betonte der Bürgermeister in seiner Ansprache....

  • Essen-West
  • 13.07.19
Politik
Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe

SPD-Politiker Kutschaty und Müller übergeben Spende
AWO-Kita Heidbusch freut sich über neue Tretroller

Bald können die Mädchen und Jungen der AWO Kita Heidbusch in Schönebeck mit neuem Tretroller und Bobby-Car über ihr Außengelände flitzen. Eine Spende von 300 Euro hatten jüngst Thomas Kutschaty, Fraktionssprecher der SPD im Landtag NRW, und Christian Müller, Vorstandsmitglied im SPD-Ortsverein Schönebeck-Bedingrade, beim Besuch in der Kita mit dabei. Traditionell organisieren Thomas Kutschaty und Christian Müller in jedem Frühling einen Spaziergang durch den grünen Essener Nordwesten, bei...

  • Essen-Borbeck
  • 21.06.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ein tolles Team: Avdulah (hinten), Ahmet Dogan und Jerome.

Klischeefreie Vielfalt in KiTas
Anders? Ist doch voll normal!

Bundesweiter Aktionstag: Klischeefreie Vielfalt in KiTas - VKJ-FamZ SimSalaGrim aus Kray war dabei "Ahhhhhmet...", rufen die SimSalaGrim-Kids, die am Mittwochnachmittag im Außengelände des VKJ-Kinderhauses SimSalaGrim an der Grimbergstraße 30 spielen. Ahmet Dogan kommt sofort - allerdings in seinem Rollstuhl. Dem Toben im Außengelände tut das Hilfsmittel allerdings keinen Abbruch. Das Bündnis für "Klischeefreie Vielfalt in KiTas" hat am Mittwoch zu einem bundesweiten Aktionstag aufgerufen....

  • Essen-Steele
  • 17.06.19
  •  1
  •  1
Politik
Martin Hollinger (FDP)

FDP-Fraktion Essen
„Hier gehört die Aufmerksamkeit MIR!“ bringt es auf den Punkt

Die Freien Demokraten im Essener Rat sprechen sich für eine freie Umsetzung von Richtlinien und Regeln in Kindertageseinrichtungen aus, halten ein generelles Handyverbot aber nur für temporär geeignet. „Den Leitungen der Essener Kitas steht es zu, Maßnahmen zu ergreifen, die für einen geregelten Ablauf und ein pädagogisch wertvolles Umfeld in ihren Einrichtungen sorgen“, sagt Martin Hollinger, jugendpolitischer Sprecher der Es-sener FDP. „Das nun ausgesprochene Handyverbot in 10 Essener...

  • Essen
  • 13.06.19
Vereine + Ehrenamt
Beim Sommerfest der KiTa Pusteblume warten viele Spiel- und Bastelaktionen auf die kleinen Besucher.  Foto: VKJ

Spaß für Klein und Groß am 15. Juni im Speldorfer VKJ-Kinderhaus
Sommerfest der KiTa Pusteblume

Das Team vom VKJ-Kinderhaus Pusteblume, Frühlingstraße 47 in Speldorf, lädt am Samstag, 15. Juni, von 13 bis 17 Uhr alle Interessierten zum großen Sommerfest ein. Auf die kleinen Gäste warten verschiedene Spielstände und bunte Bastelangebote. Das beliebte Kinderschminken darf natürlich auch nicht fehlen. Bei der großen Tombola gibt es viele Preise zu gewinnen und fürs leibliche Wohl sorgt das Team der Pusteblume mit diversen Kuchen, kalten und warmen Getränken sowie Köstlichkeiten vom...

  • Essen-Süd
  • 06.06.19
Sport
Henrike Galla verteilt die Sportabzeichen an bärenstarke Kinder.
Foto: Henschke
2 Bilder

130 Teilnehmer beim Sportabzeichen für Bärenstarke Kinder im Löwental
Diesmal hatten die Pusteblumen die Nase vorn

130 Kinder aus acht Kitas sind dem Ruf des Werdener Turnerbundes in den Sportpark Löwental gefolgt. Bei der Veranstaltung „Sportabzeichen für bärenstarke Kinder“ zeigten diese unter Anleitung von Henrike Galla, was sportlich in ihnen steckt. Das Sportabzeichen für bärenstarke Kinder wurde 1997 vom Essener Sportbund entwickelt. Hier können Kinder von drei bis sieben Jahren ihre ersten leichtathletischen Schritte tun. Das Angebot ist inzwischen fester Bestandteil der Essener...

  • Essen-Werden
  • 02.06.19
  •  1
  •  1
Politik
Petra Hermann (FDP)

FDP-Ratsfraktion Essen
Impfpflicht sichert Herdenimmunität

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen wiederholt ihre Forderung nach einer Impfpflicht für städtische Betreuungseinrichtungen und unterstützt Oberbürgermeister Kufen in seinem Appell. „Es wird Zeit, dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn seinen Worten Taten folgen lässt und mit der Impfpflicht für Masern einen ersten Schritt in Richtung Gesundheitsschutz für die Schützenwertesten unserer Gesellschaft - unsere Kinder – vorangeht“, sagt Petra Hermann, gesundheitspolitische Sprecherin der...

  • Essen
  • 15.05.19
Politik
Martin Hollinger (FDP)

FDP-Fraktion
Kita-Ausbau erfordert Kraftanstrengung

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen begrüßt die Organisation eines Kita-Gipfels durch Oberbürgermeister Thomas Kufen und sieht ihre Forderung nach einer Task Force sowie nach Kreativität im Krisenmodus bestätigt. „Sowohl den faktischen als auch den nominellen Fehlbedarf an Betreuungsplätzen wird die Stadt Essen kurzfristig nicht durch herkömmliche Erweiterungs- und Baumaßnahmen decken können“, sagt Martin Hollinger, jugendpolitischer Sprecher der Essener FDP. „Sowohl was die Immobilien...

  • Essen
  • 09.05.19
Vereine + Ehrenamt
Bei strahlendem Sonnenschein war der Richtkranz am Baugerüst der KiTa Arche Noah ein richtiger Blickfang. Foto: Olaf Eybe
5 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Essen-Überruhr hatte Grund zu feiern
Richtfest der KiTa Arche Noah

Am Gründonnerstag fand bei strahlendem Sonnenschein an der Überruhrstraße auf der Baustelle der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr das Richtfest für die neue Kindertagesstätte Arche Noah statt. Neben der KiTa entstehen dort voraussichtlich bis zum Jahresende sieben barrierefreie Wohnungen. Zum Richtfest hatte die Gemeinde Mitarbeitende der KiTa und Kinder, Vertreter des Diakoniewerks Essen, Mitglieder der Bezirksvertretung, interessierte Nachbarn und Gemeindemitglieder eingeladen....

  • Essen-Ruhr
  • 22.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Dorothee Schmitz, Johannes Stankowski und Heiner Kämmer besuchten mit ihren Bären die Heckerschule. 
Foto: Henschke

Der WDR-KiRaKa besuchte die Heckerschule mit dem „Bärenbude Klassenzauber“
Kindergerechte Situationskomik

Da staunt der eine Kuschelbär: „Boah guckma, Johannes. Alles voller Dinger.“ Empörte Antwort des anderen: „Aber das sind doch keine Dinger, Stachel. Das sind Kinder.“ Der KinderRadioKanal des WDR besucht die Heckerschule an der Urbachstraße. Die Sendung „Bärenbude“ ist zu Gast. Hinter Johannes und Stachel stecken die Autoren Dorothee Schmitz und Heiner Kämmer. Die beiden schreiben die Geschichten, sprechen und führen die Puppen. Geschickt ziehen sie die junge Rasselbande sofort in ihren...

  • Essen-Werden
  • 13.04.19
Vereine + Ehrenamt

Presseinfo
Neu in Essen: Das familY-Programm unterstützt Familien in ihrer Rolle als wichtige Bildungsinstitution

Kinderschutzbund, RAG-Stiftung und die Bildungsorganisation EDUCATION Y unterstützen mit dem familY-Programm Eltern von Vorschulkindern bei der guten Begleitung des Übergangs von der Kita in die Grundschule im Essener Norden. Das Angebot richtet sich an alle Eltern, insbesondere an jene, die wenig, schlechte oder keine Erfahrungen mit dem deutschen Schulsystem haben. Der Bildungserfolg von Kindern ist in Deutschland maßgeblich an den Einfluss des Elternhauses gekoppelt (u.a. PISA Studie)....

  • Essen-Nord
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Abdul Kerim und Paul (v.l.) mit Darth Vader
8 Bilder

Traum vom Bewegungsraum für Kita Armstraße rückt näher
Treffen mit Darth Vader

Merkwürdige Gestalten hatten sich unter die Besucher gemischt. Darth Vader höchstpersönlich und andere Helden aus der Star Wars-Welt waren an die Armstraße gekommen, um beim Kinderfest der dortigen Kita mitzufeiern. Ein Bewegungsparcours, Kistenklettern beim Spielmobil, eine Smoothie-Bar und Hüpfburg sowie Stockbrot-Backen bei den Falken - Langeweile kam an diesem Nachmittag weder bei den kleinen noch großen Besuchern auf. Am Stand des DRK gab es täuschend echte Verbände und Kuscheln mit dem...

  • Essen-Borbeck
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt

6. Mai beim Paritätischen Essen
Infoabend für Kitagründer in Essen: So starten Sie eine Elterninitiative

Sie suchen einen Betreuungsplatz für Ihr Kind und wollen selbst aktiv werden? Sie kennen vielleicht schon Eltern, denen es auch so geht? Sie wollen ein besonderes pädagogisches Betreuungskonzept umsetzen? Sie sind voller Mut, Tatkraft und Engagement? Trauen Sie sich, planen Sie! Beim Infoabend für interessierte Kita-Gründer berichten Fachberater und Gründer aus der Praxis über alles, was man wissen muss: pädagogisches Konzept, Finanzierung, Betriebserlaubnis, Vereinsgründung - bringen Sie...

  • Essen
  • 28.03.19
  •  2
Politik

Neue Kita in Stoppenberg
Baubeginn für die erste Kita des SOS Kinderdorf in Essen

Spatenstich in Stoppenberg: Die Allbau GmbH beginnt mit dem Bau der neuen Kita Am Schroerkotten. Betreiben wird die Einrichtung die Mitgliedsorganisation des Paritätischen SOS-Kinderdorf e.V.. Es wird die erste Kita des Sozialwerks in Essen. In der Nordstadt betreibt die Organisation bereits das SOS-Kinderdorfzentrum als Anlaufstelle für die Menschen. Wenn der Kita-Bau in Stoppenberg plangemäß verläuft, werden hier vom August 2020 an Kinder in vier Gruppen mit 80 Plätzen betreut werden...

  • Essen
  • 16.03.19
  •  1
  •  2
Ratgeber

Spielzeug- und Kleiderbörse der Kita St. Markus
Am Wochenende findet die Frühjahrsbörse statt

Schöne Dinge für Klnder, Spielzeug und Kleidung von Größe 48 bis 170 cm, die die Eltern der Kita St. Markus zusammengestellt haben, suchen am Freitag Abend und Sonntag Mittag wieder neue Besitzer. „Nach den erfolgreichen Börsen der letzten Jahre, ist es schon eine Trafition geworden, die Börsen im Gemeindesaal von St. Markus auszurichten“, so Kathrin Labus, eine der Organisatorinnen. Die Veranstalterinnen haben auch dieses Jahr wieder ein schönes Sortiment an hochwertigen Spielzeug und...

  • Essen-Süd
  • 04.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.