Alles zum Thema Lüdinghausen

Beiträge zum Thema Lüdinghausen

Kultur
64 Bilder

Sternenritter trifft auf Indianer, Elfen und Fabelwesen
Annotopia auf Burg Vischering in Lüdinghausen

Annotopia auf Burg Vischering in Lüdinghausen der Phantasie und Kreativität werden dort keine Grenzen gesetzt ein Festival für Augen, Ohren, Leib und Seele. Dort trafen sich Fabelwesen aller Art und Ära (Feen, Elfen, Zwerge, Wikinger und Piraten, viktorianische Steampunks,mittelalterliche Ritter als auch Besucher jeder Fasson und Größe. Wer dieses Wochenende nicht dabei sein konnte es gibt noch eine Chance am 07. + 08. September 2019 im Schlosspark Rotenburg a. d. Fulda

  • 26.05.19
Natur + Garten
35 Bilder

BEWEGUNG IST DAS HALBE LEBEN
Lüdinghausen eine Kleinstadt mit Charm im Münsterland

Auch im Münsterland waren wir früher mit unseren Bik's (Motorrädern) sehr oft unterwegs, ja selbst einen Kurzurlaub mit Fahrrädern haben wir auch schon in Lüdinghausen wahrgenommen. Besonders die Burg Vischering hatte es uns immer angetan, sie soll zu einer der schönsten Bauwerken im Münsterland gehören!  https://de.wikipedia.org/wiki/Lüdinghausen

  • Witten
  • 20.05.19
  •  10
  •  5
Blaulicht
Rücknahme der Vermisstensuche: Die junge Frau ist wieder da!

Polizei Dortmund dankt Bürgern für ihre Mithilfe
Rücknahme der Vermisstenmeldung: Die junge Frau ist wieder da!

Die Dortmunder Polizei hatte auch die Bürger im Kreis Unna um Mithilfe bei der Suche nach der 19-Jährigen geben. Jetzt ist sie wieder da! Die Suche ist beendet. Die junge Frau befindet sich derzeit in einem Krankenhaus in medizinischer Behandlung. Am Montag, in den späten Abendstunden des 28. Januars, wurde sie als vermisst gemeldet. Ermittlungen an bekannten Anlaufstellen, unter anderem an ihrem Geburtsort Lüdinghausen, konnten keine Hinweise auf ihren aktuellen Aufenthaltsort geben. Daher...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.01.19
  •  1
Überregionales
Das Versteck bei den Hühnern war keine gute Idee, denn die gehörten einem Polizisten.

Versteck im Hühnerstall brachte kein Glück

Polizisten wollten ihn kontrollieren, doch der Mann aus Dorsten flüchtete mit seinem Moped über ein Feld. Das Versteck in einem Hühnerstall brachte Donnerstag am späten Nachmittag entdeckte eine Streife in Lüdinghausen den Siebzehnjährigen auf seinem Moped. Ein Siegel suchten sie auf dem Kennzeichen des Fahrzeugs aber vergeblich, somit war der Moped-Fahrer ohne Zulassung und Versicherung auf Tour. Lust auf ein Gespräch mit den Beamten hatte er aber offenbar nicht, flüchtete mit seinem...

  • Lünen
  • 06.10.18
Überregionales
Vertreter führender Weltreligionen kamen zum Friedensgebet auf der Halde Schleswig zusammen.
14 Bilder

Weltreligionen beten auf der "Asselner Alm"

Unter freiem Himmel und bei strahlendem Sonnenschein kamen über 200 Besucher zum dritten Friedensgebet der Religionen. Auf der Halde Schleswig in Asseln genossen viele auch den weiten Rundumblick. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „miteinander.versöhnt.reden“. „Es gibt keinen Frieden in der Welt ohne Dialog der Religionen“, erklärte die evangelische Pfarrerin Sandra Sternke-Menne. „Wir brauchen Gemeinschaft und Solidarität in der Gesellschaft“, ergänzte der katholische Geistliche...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.18
  •  1
Kultur
18 Bilder

Mongolfiade am Verkehrslandeplatz Borkenberge

Am letzten Wochenende vom 24. bis 26. August 2018 fand die 48. Montgolfiade auf dem Verkehrslandeplatz Borkenberge in Lüdinghausen statt. Am Samstag wurden zwei Kunstflug-Vorführungen und das Ballonglühen im Takt der Musik geboten - der Massenstart der 30 Heißluftballone fiel dem Wetter zum Opfer (am Morgen aufgrund des Regens und am Abend war es dann endlich trocken, aber in den höheren Luftschichten war es zu windig)! Dafür bekamen wir (Markus K., Ralf W.) das Aufrüsten der Ballone hautnah...

  • Oberhausen
  • 31.08.18
  •  10
  •  19
Natur + Garten
54 Bilder

Mopedwallfahrt nach Eggerrode 2018!

Nach zwei Jahren Pause mal wieder dabei. Nach einer kurzen Rede und einem Gebet mit dem Pfarrer von Kalkar ging es mit 26 Maschinen bei frischen 8 Grad los, natürlich nicht den direkten Weg bis "zur alten Käserrei" bei Gescher, wo denn die Mopedfahrer aus Lüdinghausen und Ochturp mit Pfarrer Benedikt Elshoff, früher Parrer in Kalkar, auf einer BMW, ein trafen. Kaffee und belegte Brötchen gegen Entgeld gab es zur Stärkung. Der jüngste Teilnehmer ca. 12 Jahre, Johann aus Kalkar mit 87 Jahren der...

  • Kleve
  • 20.05.18
  •  9
  •  9
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Burg Vischering (Lüdinghausen)

Burg Vischering (Lüdinghausen) Am Sonntag, den 4. Februar eröffenete die Burg Vischering nach einer gründlichen Sanierung und Neugestaltung der Dauerausstellung wieder ihre Pforten für Besucher. Museum. Kunst. Kultur Unter diesem Motto erwartet die Besucher ein breitgefächertes Angebot für Jung und Alt. Mitmachen und Ausprobieren werden bei einem Besuch der Burg groß geschrieben. Ganz gleich ob mithilfe moderner Medientechnik oder unter der fachkundigen Anleitung engagierter...

  • Bochum
  • 28.03.18
  •  7
  •  8
Kultur
Das Jugendsinfonieorchester war zu Gast im Saalbau Mengede.

Jugendsinfonieorchester gab Neujahrskonzert in Mengede

Das Jugendsinfonieorchester des Musikschulkreises Lüdinghausen war am Freitag im Saalbau Mengede zu Gast und gab dort ein Konzert zum neuen Jahr. "Tanz zu neuen Welten" lautete das Motto in diesem Jahr. Mit Werken der kompletten Strauß-Familie sowie der wohl bekanntesten Sinfonie des Antonin Dvorak - die Sinfonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt" begeisterten die jungen Musiker ihr Publikum. Für zusätzliche Unterhaltung zwischen den Stücken sorgten auch die Moderationen des Orchester- und...

  • Dortmund-West
  • 20.02.18
Überregionales

Zahl der LÜN und LH-Kennzeichen steigt

Heimat verbindet  auch Autofahrer. Als Beweis können die Zahlen der Fahrzeuge gelten, deren Besitzer auf das "klassische" UN-Kennzeichen verzichten, sich bewusst für LÜN und LH entscheiden und mit ihrer Wahl ein im Verkehrsgeschehen klar erkennbares Signal ihrer Heimatverbundenheit senden. Immerhin rund 300.400 Fahrzeuge sind derzeit im Kreis Unna zugelassen. Genau 23.317, so eine aktuelle statistische Auswertung der Straßenverkehrsbehörde beim Kreis, rollen über die Straßen der Region und...

  • Unna
  • 15.02.18
Überregionales
Diese Schüler haben 2015 die Typisierungsaktion am Berufskolleg in Lüdinghausen organisiert.
3 Bilder

Hilfe für Leukämiekranke macht Schule

Vor mehr als 10 Jahren haben Hunderte Menschen am Richard-von-Weizäcker-Berufskolleg in Lüdinghausen Schlange gestanden, um sich als möglicher Lebensretter registrieren lassen. „Carolin“, eine junge Frau aus Seppenrade, war an Leukämie erkrankt und braucht dringend einen Spender. Seitdem organisieren Schüler regelmäßig Aufrufe, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen. Mehr als 1100 Schüler sind bislang typisiert worden. Über 50 Spender aus Lüdinghausen konnten seither einem an Leukämie...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.17
Kultur

Samstag, 16. September 2017 Zwei Burgen und ein blaues Wunder

Mit dem Zug geht es nach Haltern und mit dem Rad weiter am Halterner und Hullerner See entlang über Tetekum nach Lüdinghausen. Es folgen kurze Abstecher zu den Wasserburgen  Vischering und Lüdinghausen. Dann erleben die Radler das "Blaue Wunder". Bei der spannenden Führung in der Blaudruckerei, die noch das historische Drucken mit Indigo beherrscht, lernt man während der Führung die Geschichte und die Technologien des Blaudrucks kennen sowie die Produkte. Sie gehen von Gardinen bis zu...

  • Gladbeck
  • 26.08.17
  •  2
Überregionales
Die Maschine schleuderte in den Grünstreifen neben der Straße.
5 Bilder

Hubschrauber fliegen Verletzte in Kliniken

Rettungshubschrauber flogen am Dienstag einen Motorradfahrer aus Selm und seine Beifahrerin nach einem Unfall in Kliniken. Mittags fuhr der Mann mit seiner Sozia auf der Bundesstraße zwischen Olfen und Seppenrade, in der Bauernschaft Tetekum passierte nach Angaben der Polizei vor Ort dann wohl während eines Überholmanövers das Unglück: Im Bereich einer Kurve kam das Motorrad von der Straße ab, prallte in einen Leitpfosten und im Anschluss in den Straßengraben. Fahrer und Beifahrerin...

  • Lünen
  • 22.08.17
Natur + Garten
37 Bilder

Schloß Nordkirchen

Nach dem Besuch der Burg Vischering sind Uwe und ich dann noch zum Schloß Nordkirchen gefahren. Auf unserem Weg vom Auto zum Schloß haben wir dann erst noch eine Schnecke retten müssen. Ein wunderschöner Garten wurden uns dort geboten. Scherzhaft habe ich es schon mein neues Zuhause genannt. Eine traumhafte Kulisse für Brautpaare. Davon haben wir auch Zwei gesehen. Heute ist im Schloß die Finanzschule untergebracht. Ich habe mal durch 2 Fenster reingesehen und war auch davon begeistert! Nach...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.06.17
  •  17
  •  14
Kultur
Max Schulz stellt in der Hauptstelle der Sparkasse in Lüdinghausen aus. Titel "NACH PLAN."
2 Bilder

Sparkasse Lüdinghausen zeigt die Schau Max Schulz "NACH PLAN."

Zwei Jahre lang fotografierte Max Schulz die Entwicklung der Baustelle des Gesundheitscampus in Lüdinghausen. Dabei war nicht das Dokument die Herausforderung, sondern das Dargestellte, das hinter die Darstellung zurück tritt. Die Arbeiten von Max Schulz schaffen neue Bildwelten. Titel der Ausstellung "NACH PLAN." Die Ausstellung trägt den Titel „Nach Plan.“ Und wird am Freitag, dem 23. Juni 2017 um 19:30 Uhr in der Hauptstelle der Sparkasse in Lüdinghausen, Graf-Wedel-Str. 1...

  • Düsseldorf
  • 21.06.17
Sport
14 Bilder

Grasbahnrennen im Westfalenring Stadion Lüdinghausen

Vor ca. 7500 Zuschauern beim Lüdinghausener Grasbahnrennen im Westfalenring Stadion gewann erneut Bernd Diener vom MSC Werlte die Klasse der Internationalen Solisten. Von dieser Motorsportveranstaltung präsentiere ich hier eine kleine Fotostrecke.

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.17
  •  4
  •  8
Natur + Garten
40 Bilder

Tag der offenen Tür im Biologischen Zentrum Lüdinghausen

Am vergangenen Sonntag war der Tag der offenen Tür im Biologischen Zentrum (NABU) im Lüdinghausen. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich konnte viele Fragen stellen und Spaß haben. Mit vielen Informationen (was mich so interessiert hat) bin ich nach Hause gefahren. Es war sehr schön. Vielen Dank

  • Hagen
  • 25.05.17
  •  2
  •  2
Überregionales
Eckard Rathmer übergab die Schlüssel an Poco-Vertriebsleiter Bernd Jost und den zukündigten Marktleiter Bayram Akgün.

Poco plant Eröffnung für Spätsommer

Ende Februar schloss die Wohnwelt Rathmer nach mehr als drei Jahrzehnten ihre Türen. Nachfolger Poco hat vor wenigen Tagen mit dem Umbau begonnen und plant für den Spätsommer die Eröffnung. "Poco, die haben aber auch alles", ist einer der Werbe-Slogans der quirligen Blondine Daniela Katzenberger für den Einrichtungs-Riesen - nun hat Poco bald auch eine Filiale an der Ascheberger Straße in Lüdinghausen. Anfang März übergab Eckard Rathmer die Schlüssel an die Poco-Gruppe, seitdem haben im...

  • Lünen
  • 13.03.17
  •  1
  •  2
Kultur

Donnerstag, 29. September 2016 Schloss Nordkirchen- Westfälisches Versailles

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West zunächst nach Haltern. Über den Uferweg des Wesel-Datteln-Kanals radeln wir nach Ahsen, wo ein Abstecher zum Haus Vogelsang mit den Vogelsangteichen geplant ist. Nach der Unter-querung der "Alten Fahrt" des Dortmund-Ems-Kanals fahren wir durch die grüne Oase Ternscher See bis zum Schloss Nordkirchen, dem Westfälischen Versailles, mit seinem barocken Schlossgarten, der zu den schönsten Gartenanlagen Europas zählt. Bei der Schloss- und Gartenführung...

  • Gladbeck
  • 22.08.16
  •  1
Überregionales
Tiere und Menschen hoffen auf das neue Domizil in Nordkirchen.

Tierheim hofft auf Zukunft in Nordkirchen

Im Februar drohte den Tierfreunden Lüdinghausen nach der Kündigung ihres Geländes das Aus, nach langer Suche haben sie nun aber Hoffnung auf eine neue Heimat für ihr Tierheim. Im Weg stehen noch die Finanzen. Das Gelände aus privater Hand am Rande von Nordkirchen bietet mit neuntausend Quadratmetern genug Platz für die Schützlinge der Tierfreunde. Ein Einfamilienhaus auf dem Grundstück kann ohne große Umbauten für die Verwaltung des Tierheims und Sozialräume genutzt werden, gebaut werden...

  • Lünen
  • 24.06.16
Überregionales
Die Ermittler haben einen konkreten Verdacht gegen drei junge Menschen aus den Kreisen Unna und Coesfeld.

Attacke als Rache für Vergewaltigung?

Angler fanden in der Nacht zu Samstag am Kanal in Lüdinghausen einen Mann mit schweren Verletzungen. Polizisten verhafteten kurze Zeit später in der Nähe drei Tatverdächtige, darunter ein Mann aus dem Kreis Unna. Der Schwerverletzte, ein Achtzehnjähriger aus Münster, taumelte laut Polizei mit mehrere Schnittverletzungen am Körper im Bereich der Straße Rohrkamp aus einem Waldstück. Die Angler leisteten Erste Hilfe und alarmierten sofort Polizei und Rettungskräfte. Ärzte operierten das Opfer...

  • Lünen
  • 29.05.16
Überregionales
2 Bilder

18-Jähriger mit Schnittverletzungen am Kanalseitenweg in Lüdinghausen aufgefunden

Am frühen Samstagmorgen (28.05., 00.34 Uhr) fanden Angler am Kanalseitenweg in Lüdinghausen einen schwerverletzten 18-jährgen Münsteraner. Der junge Mann taumelte im Bereich der Straße Rohrbach aus einem Waldstück und wies mehrere Schnittverletzungen am Körper auf. Die Angler leisteten Erste Hilfe und alarmierten sofort Polizei und Rettungskräfte. Der Münsteraner wurde in ein Krankenhaus gebracht und notoperiert, Lebensgefahr besteht aktuell nicht. In der Nähe des Dortmund-Ems-Kanals fiel...

  • Marl
  • 28.05.16