Landesjugendorchester NRW

Beiträge zum Thema Landesjugendorchester NRW

Kultur
Die Herren vom Nispa-Vorstand (von links): Reinhard Hoffacker, Sascha Hübner, Friedrich-Wilhelm Häfemeier.

1. Sparkassen-Konzert: Nispa holt Landesjugendorchester NRW in die Kathrin-Türks-Halle
Musikalische Reise von der göttlichen Schöpfung bis ins Paradies

Wer sich je gefragt hat, wie sich die Welt vor der Schöpfung angehört hat oder wie sich Transzendenz musikalisch darstellen lässt, sollte sich den 24. Oktober rot im Kalender markieren. Denn dann holt die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe (Nispa) das Landesjugendorchester NRW nach Dinslaken. Mit seinem Programm „Weltreligionen“ nimmt das rund 80-köpfige Ensemble die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise von der göttlichen Schöpfung bis ins Paradies. „Wir freuen uns sehr darauf, unser...

  • Dinslaken
  • 25.09.21
Kultur
Mira Foron.
2 Bilder

Landesjugendorchester NRW zu Gast in Kleve
"liberté"Der Freiheitsgedanke

Kleve. Orchestermanagement und Konzertveranstalter sind flexibel genug, so dass das Jugendkonzert zum Thema "liberté" mit dem wunderbaren Violinkonzert von Beethoven noch in seinem 250. Geburtsjahr und mit der erst 18-jährigen Geigerin Mira Foron am 24. September, 19 Uhr, in der Klever Stadthalle zur Aufführung kommen kann! Fast 100 Schüler von Gymnasium, Gesamtschule und Musikschule haben sich bereits für einen Konzertbesuch angemeldet - junges Publikum freut ganz besonders auch die junge...

  • Kleve
  • 18.09.20
Kultur

Sie üben schon für das Heimspiel

KREIS KLEVE. Im Mai stehen Konzerte des Landesjugendorchesters NRW in der Kölner Philharmonie - und am 21. Mai auch in der Klever Stadthalle an. Mit dabei sind drei Geigerinnen aus Goch und Kleve. Sie werden zum Ostereierbemalen diesmal wenig Zeit haben, denn mit den Ferien beginnt für sie die Probenphase des Jugendorchesters in Nottuln. Während die Klassenkameraden nach der letzten Schulstunde in den Chillmodus schalten, packen Luisa Kohla, Johanna Thissen und Kathrin Novak Noten und...

  • Goch
  • 18.03.16
Kultur

„Märchenhaftes für Orchester“

Im LandesJugendOrchester NRW spielen zwar ausnahms- los junge Musiker zwischen 14 und 24 Jahren, als Institution aber existiert dieses vom Land NRW und dem Landesmusikrat getragene und geförderte Ensemble bereits seit 1969. Viele Generationen begabter Instrumentalisten haben hier ihre erste wichtige Orchestererfahrung machen können, alle jungen Mitglieder sind ausgewiesen durch Preise beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ oder den Gewinn eines anspruchsvollen Probenspiels. In Schwerte ist dieses...

  • Schwerte
  • 17.04.14
Kultur
LandesJugendAkkordeonOrchester NRW (LJAO NRW)
15 Bilder

Akkordeonfestival in Dinslaken

Konzert-Projekt – Akkordeon in vielen Variationen Einmal mehr wird Mitte November deutlich werden, dass die Region Dinslaken eine Hochburg des Akkordeons ist. Schaut man sich die Liste der vertretenen Orchester an, ist der anstehenden Veranstaltung ein gewisser Festivalcharakter durchaus zuzusprechen. Und so ist festzuhalten, dass Johannes Burgard – Dozent an der Folkwang Universität der Künste und musikalischer Leiter des Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e. V. – In Kooperation mit...

  • Dinslaken
  • 01.11.13
Kultur

Offenbar viel Wut im Bauch: Landesjugendorchester NRW zieht aus Goch!

Ein Stück von Goch sagt leise "Adieu!" und das offenbar mit ziemlichem Groll. Hans-Josef Menke vom Vorstand schreibt: "Nach 42 Jahren werden sich das Landesjugendorchester und die Junge Kammerphilharmonie NRW aus Goch verabschieden. Was 1969 im Wohnhaus des Trägervereinsvorsitzenden Hans Josef Menke in der Kalkarer Straße 132 begann, sich dann im Langenbergzentrum in der Roggenstrasse, im Paul-Willert-Haus in der Kleverstrasse, dann in der Voßstraße 84 und zuletzt im Mülhoff-Gebäude „Hinterm...

  • Goch
  • 18.11.11
  • 4
Kultur
Hans-Josef Menke, ein Kontrafagott, Franz Engelen und der Jubiläumsband.

Wochenblatt lesen: Landesjugendorchester feiert

Vielleicht haben die wenigsten Gocher das Landesjugendorchester NRW mal selbst erlebt, obwohl es in der Weberstadt sein Zuhause hat und in der Klassik-Szene internationeles Renomée genießt. Und das seit 40 Jahren. Einen runden Geburtstag, ein Jubiläum gar, zu feiern, dafür gibt es üblicherweise zwei Möglichkeiten: Entweder gibt es einen Empfang zu dem der Jubilar vor allem seine Förderer und Fans einlädt, oder es erscheint ein Bildband. 220 Seiten, 1185 Gramm Gewicht legen eindeutig Zeugnis...

  • Goch
  • 28.01.11
Kultur

Der lange Weg zum Profimusiker

Während andere Schüler noch die Herbstferien genießen, musiziert der Holzwickeder Markus Natzel. Markus Natzel (Violoncello) ist einer von fast 100 jungen Musikern, die zurzeit mit dem Landesjugendorchester (LJO) Nordrhein-Westfalen ein anspruchsvolles Konzertprogramm erarbeiten. Der 18-Jährige ist zum ersten Mal bei einer Arbeitsphase des LJO dabei. „Meine Eltern sind Berufsmusiker, so sind wir Kinder von Geburt an intensiv mit Musik aufgewachsen und betreut worden.“, sagt der junge Cellist....

  • Holzwickede
  • 19.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.