Landschaftsgärtner

Beiträge zum Thema Landschaftsgärtner

Blaulicht
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende zwei Firmenfahrzeuge eines Landschaftsgärtners aufgebrochen. Foto: Archiv

Fahrzeuge aufgebrochen
Werkzeug, Maschinen, Schlüssel und Benzin gestohlen

In der Zeit von Freitagnachmittag, 7. Juni, bis Montagabend, 10. Juni, als auch von Sonntag, 9. Juni, bis Montag, 10. Juni, haben Unbekannte zwei Firmenfahrzeuge eines Landschaftsgärtners aufgebrochen. Kamen. Eines der Fahrzeuge war in der Schäferstraße geparkt, das andere Fahrzeug an der Borsigstraße abgestellt. Gestohlen wurden mehrere Werkzeugmaschinen aus dem einen Wagen sowie ein Lasermessgerät, Schlüssel für Baufahrzeuge sowie mehrere Kanister mit Benzin aus dem anderen. Wer hat etwas...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.06.19
Ratgeber
Bei der Feuerwehr in Lindenhorst worde das Girls' & Boys' Mentoring vorgestellt.

Berufswahl ohne Stereotype
Stadt lädt zu Girls‘ & Boys‘ Mentoring ein

Oft bestimmen Stereotype immer noch die Berufswahl. Die Stadt Dortmund möchte das ändern und bietet daher 2019 das Girls‘ & Boys‘ Mentoring an. Jugendliche ab der 9. Klasse sollen über mehrere Tage Einblick in „typisch männliche“ oder „typisch weibliche“ Berufe erhalten, um diese Stereotype aufzubrechen. Beim Girls‘ Mentoring stehen Gärtnerin, Brandmeisterin, Notfallsanitäterin, Straßenwärterin und Fachinformatikerin zur Wahl, beim Boys‘ Mentoring der Erzieher. Im Unterschied zum...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.18
Natur + Garten
RüMa-Bild
59 Bilder

Kleine Landschaftsgärtner in Aktion

Jede Menge Spaß hatten die kleinen Landschaftsgärtner in Aktion beim GartenCenter Dobirr-Boltz, an der Mellinghofer Straße 275. Da wurde Sand um die Wette geschaufelt und Obstsorten mußten den richtigen Pflanzen zugeordnet werden. Unter Anleitung von Gärtnerin Ursula Dittmann und von GärtnerAzubi Michael Engelhardt, durften die Nachwuchsgärtner zum Abschluß ihre eigene Pflanze eintopfen und mit nach hause nehmen. Fachmännisch erklärten sie, daß es sich bei der Pflanze um eine Calluna...

  • Oberhausen
  • 27.09.18
Natur + Garten
Baggern, pflastern, pflanzen, riechen – für einen Vormittag durften die Kinder der Klasse m6 der GGS Am Lönsberg als kleine Landschaftsgärtner arbeiten.
3 Bilder

Erlebnistag für kleine Landschaftsgärtner

Da leuchteten die Kinderaugen: Baggern, pflastern, pflanzen, riechen – für einen Vormittag durften die Kinder der GGS Am Lönsberg als kleine Landschaftsgärtner arbeiten. Fotos von Norbert Janz Den schönen Tag bescherte ihnen Beckmann Garten- und Landschaftsbau. Sie ist eines von 32 Unternehmen in NRW, das die Aktion „Kleine Landschaftsgärtner in Aktion“ in die Tat umgesetzt haben. Initiator dieser Aktion ist der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW. Auch 2017, im bereits...

  • Essen-Steele
  • 11.10.17
  • 1
Überregionales
Mit dem Aufsitzmäher (r.) wird der Rasen auf dem Sportplatz des VfB Habinghorst erst gestutzt, und im Anschluss wird er gedüngt.

Die Herren der Plätze: Landschaftsgärtner pflegen wöchentlich die Spielfelder

90 Minuten dauert ein Fußballspiel im Allgemeinen. Deutlich länger dauert es, das Spielfeld so zu pflegen, dass die Kicker jedes Wochenende darauf spielen können. Je nach Art des Platzes fallen für die Arbeiten vier bis fünf Stunden an. Bei den beiden städtischen Ascheplätzen ist das der Fall. Insgesamt gibt es ohne das Stadion an der Bahnhofstraße 13 Sportplätze, darunter vier Rasen- und sieben Kunstrasenplätze, in Castrop-Rauxel. Einmal pro Woche wird ein Ascheplatz gepflegt. „Wenn es zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.