Lehrer

Beiträge zum Thema Lehrer

Ratgeber
Das I-Dötzchen 2018, das in unserem Wettbewerb gewonnen hatte, war noch stolz, in der Zeitung und im Netz zu erscheinen.

Achtung: Datenschutz... - Der Kommentar
Klassenfoto unerwünscht?!

Die Diskussion um den Datenschutz nimmt immer schrägere Formen an: Nun also wird es den Eltern und Großeltern in einigen Schulen verboten sein, die I-Dötzchen bei ihrer Einschulung zu fotografieren. Begründung: Die Fotos könnten ohne Zustimmung anderer Eltern in den Sozialen Netzwerken landen. Andere Schulleiter sorgen sich, dass ihre Rede zur Begrüßung der neuen Grundschüler als Video im Netz landen könnte. Warum? Ist die Rede so schlecht, dass darüber die ganze Youtube-Community lachen...

  • Essen-West
  • 22.08.19
  •  6
  •  4
Politik
Kaum Zeit zum Posieren für ein Foto haben die Kinder, die gerade an einer spannenden Herausforderung tüfteln.
4 Bilder

Ferienangebot der Digitalwerkstatt verbindet Lernen und Spaß
"Die Kinder sind abends platt, aber zufrieden"

“Wie nennt man es, wenn Befehle mehrfach wiederholt werden?” “Das weiß ich: Eine Schleife!” Für Emilia und die anderen Kinder des Ferienkurses Digitalwerkstatt an der Schule am Krausen Bäumchen ist die Antwort ganz logisch. Es zeigt sich, wie selbstverständlich viele Kinder schon heute mit digitalen Medien umgehen. “ Es ist ihre Lebenswirklichkeit. Mit dem Angebot unterstützen wir den sinnvollen und bewussten Umgang mit den neuen Medien. Daher habe ich gleich Interesse bekundet, als das...

  • Essen-Süd
  • 20.08.19
  •  1
Politik

Meldeportal für Lehrer!
Dein Lehrer hetzt? Das PARTEI Meldeportal für Lehrer

Dein/e Lehrer/in äußert sich positiv zu Ausländerfeindlichkeit, Faschismus und dem Nationalsozialismus im Allgemeinen? Er oder sie ist sogar selbst Mitglied in der sogenannten AfD und macht für sie Werbung? Das ist verboten! Lehrer sind zur politischen Neutralität verpflichtet. Sie dürfen aber kritisch gegenüber Rassismus, Diktaturen und Massenmord sein. Sollte der Lehrkörper da mal was durcheinander bringen ist Wachsamkeit gefragt. Hier kannst Du Deine/n Lehrer/in vertraulich...

  • Essen-Süd
  • 09.11.18
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  •  96
  •  3
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  •  19
  •  15
Politik
Demonstrierende Lehrer auf dem Weg zur Parteizentrale der Essener SPD.
2 Bilder

Demonstrierende Lehrer in der Innenstadt

Für eine bessere Entlohnung zogen ca. 200 angestellte Lehrer heute in einem Demonstrationszug durch die Essener Innenstadt zu den Parteizentralen der Essener SPD in der Severinstraße und zu den Grünen am Kopstadtplatz.

  • Essen-Nord
  • 03.03.15
  •  1
Ratgeber
3 Bilder

Erster Vortrag mit Christoph Bornhauser über die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung zum Thema Lernen - ein voller Erfolg

Rund 30 Teilnehmer kamen zum ersten Vortrag des Schweizer Neurobiologen und Pädagogen in die International School Ruhr am Moltkeplatz. Anschaulich erläuterte Bornhauser die Auswirkungen dreier Botenstoffe aus das Gehirn von Kindern und deren Lernverhalten. Teilnehmende Pädagogen, Eltern und Großeltern führten eine engagierte Diskussion im Anschluss an den Vortrag. Teilnehmer-Feedback: "Dankeschön an die International School Ruhr für die Organisation dieses tollen Vortrags. Ich habe jede...

  • Essen-Süd
  • 25.09.14
Ratgeber

Rektoren: ein Leben zwischen Ponyhof und Wunschkonzert?

Eine Meldung waberte pünktlich zum Schulbeginn durch die Medien: In Nordrhein-Westfalen fehlen 400 Rektoren für Grundschulen. Niemand der Grundschul-Lehrer mag den Job machen. Oder wie‘s aus dem Verband Bildung und Erziehung erklingt: Grundschul-Rektoren würden einfach zu schlecht bezahlt. Ein Rektor erhalte gerade einmal 300 bis 500 Euro netto mehr als ein normaler Lehrer. Interessant. Sie kennen die Redensarten „Das Leben ist kein Wunschkonzert“ und „Das Leben ist kein Ponyhof“? In...

  • Essen-West
  • 30.08.12
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.