Lehrerhaus

Beiträge zum Thema Lehrerhaus

Natur + Garten
Ein Insektenhotel von besonderer Höhe befindet sich jetzt im Garten der alten Volksschule.

Freundeskreis lebendige Grafschaft freut sich über neuen Hingucker
"Fünf-Sterne"-Insektenhotel gespendet

Der Freundeskreis lebendige Grafschaft musste, wie alle anderen Vereine auch, seine Räumlichkeiten zwar schließen, aber das Umfeld lädt zu herrlichen Spaziergängen im Naturschutzgebiet Friemersheim ein. "Deshalb möchten wir darauf hinweisen, dass der gemeinnützige Spar- und Bauverein Friemersheim dem Freundeskreis lebendige Grafschaft ein tolles Geschenk gemacht hat", freut sich Brigitte Baß vom Freundeskreis. So wurde nun im Kräutergarten der alten Volksschule ein besonderes Insektenhotel...

  • Duisburg
  • 30.04.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Renovierungen im Lehrerhaus

Der Freundeskreis lebendige Grafschaft hat eine wichtige Bekanntmachung. Das Lehrerhaus bleibt zwischen dem 26.05.2013 und dem 02.06.2013 wegen dringender Renovierungsarbeiten geschlossen.

  • Duisburg
  • 13.05.13
Kultur
  5 Bilder

30 Jahre Museum im Lehrerhaus

Der Freundeskreis lebendige Grafschaft e. V. kann in diesem Jahr ein stolzes Jubiläum feiern. Seit 30 Jahren betreibt es das kleine, aber feine Museum in Friemersheim. Wer erinnert sich denn noch an die Anfänge? Nachdem das Lehrerhaus endlich saniert, renoviert und restauriert war, stand der Verein in leeren Räumen, die dann mit eigenen Stücken, einigen wenigen Möbeln, die schon in seinem Besitz waren, ausgestattet wurden. Im Mai 1983 konnte endlich die feierliche Eröffnung vorgenommen werden....

  • Duisburg
  • 09.05.13
Vereine + Ehrenamt
Schon früh war reger Betrieb.
  18 Bilder

Frühschoppen und Pflanzenbörse beim Freundeskreis lebendige Grafschaft

Die Sonne lachte vom blauen Himmel, als am vergangenen Sonntag zum wiederholten Mal die Pflanzenbörse auf dem Schulhof des Lehrerhauses in Friemersheim stattfand. Schon früh am Morgen fanden sich viele Interessierte, Käufer und Verkäufer auf dem Schulhof ein. Ein reger Handel fand statt und kaum jemand ging ohne eine Neuerwerbung nach Hause. Gleichzeitig fand an diesem 1. Sonntag im Mai der traditionelle Frühschoppen im Lehrerhaus statt. Bei Geschichten „op Platt“ konnten sich die Teilnehmer...

  • Duisburg
  • 07.05.13
Vereine + Ehrenamt
Günter Pfeiffer, alter und neuer 1. Vorsitzender
  13 Bilder

Jahreshauptversammlung beim Freundeskreis lebendige Grafschaft e. V. mit Neuwahlen

Günter Pfeiffer, der 1. Vorsitzende konnte erfreulicherweise viele Mitglieder begrüßen, die am vergangenen Freitag an der Jahreshauptversammlung im Lehrerhaus teilnahmen. Nachdem die Formalien abgehandelt waren, verlas er die Namen der im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder. Die Versammlung erhob sich zu einer Schweigeminute, um die Verstorbenen zu ehren. Da der amtierende Vorstand seit 2 Jahren im Amt ist, mussten auch Neuwahlen durchgeführt werden. Nach Verlesen des Geschäftsberichts, des...

  • Duisburg
  • 09.03.13
Kultur

Freundeskreis lebendige Grafschaft sucht Mitstreiter

Ehrenamtlich tätig zu sein, kann sehr viel Spaß machen. Besonders, wenn es sich um Aufgaben handelt, mit denen man sich persönlich identifizieren kann. Viele Vereine hier in Rheinhausen haben allerdings oft mit ein und demselben Problem zu kämpfen: Wie motiviert man Vereinsmitglieder, aktiv zu werden und den Verein, dessen Mitglied man ist, aktiv zu unterstützen? „Der Freundeskreis ist ein eingetragener Verein. Er vermittelt mit seiner Arbeit Kenntnisse über Geschichte, Sitten und...

  • Duisburg
  • 16.01.13
Kultur
links: Karlheinz Jordaan, Freundeskreis, 2. v. l.: Heike Waldor-Schäfer, Redaktionsleiterin NRZ Niederrhein, 2. v. rechts: Maike Maibaum, Redakteurin und Autorin
  26 Bilder

Lesesommer im Lehrerhaus

Mit einer Lesung der besonderen Art präsentierte sich das Lehrerhaus in Friemersheim am gestrigen Donnerstag . Gastgeber war allerdings die NRZ, die sich für diese Lesung einen besonderen Platz ausgesucht hatte. Und das war das Lehrerhaus in Friemersheim, welches der Verein Freundeskreis lebendige Grafschaft, unter Vorsitz von Günter Pfeiffer, liebevoll unterhält. Heike Waldor-Schäfer, Redaktionsleiterin der NRZ-Niederrheinredaktion, lud nicht nur Maike Maibaum als Redakteurin und Autorin...

  • Duisburg
  • 24.08.12
Kultur
  8 Bilder

Lehrerhaus erstrahlt in neuem Glanz

Es sind schon ein paar Jährchen vergangen, seit es für das Lehrerhaus in Friemersheim einen neuen Anstrich gab. Das konnte man dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude zuletzt auch ansehen. Der Zahn der Zeit, Witterungseinflüsse und nicht zuletzt die Eierattacke beim vorletzten Halloween hatten dem Lehrerhaus sehr zugesetzt. Das ist nun Geschichte. In Absprache mit der GEBAG und der Unteren Denkmalschutzbehörde Duisburge entschloss sich der Vorstand, dem Haus ein neues Kleid zu verordnen....

  • Duisburg
  • 07.06.12
Kultur
  41 Bilder

Heinz Rühmann durch Schauspieler Georg Adler geehrt

Ein volles Haus ist für den Veranstalter, in diesem Fall der Freundeskreis lebendige Grafschaft, ein voller Erfolg. Und einen vollen Erfolg konnte auch Rezitator und Schauspieler Georg Adler einmal mehr für sich verbuchen. Zu Ehren des großen Schauspielers, der dieses Jahr 110 Jahre alt geworden wäre, präsentierte er das Leben, den Werdegang und das Wirken dieses kleinen, großen Mannes, mit Herz auf leichte und spielerische Art zum Vergnügen des Publikums. “Heinz Rühmann, einer der...

  • Duisburg
  • 19.04.12
Vereine + Ehrenamt
  19 Bilder

Österliche Lesung im Lehrerhaus

Karfreitag den 06.04.2012 trafen sich 60 Mitglieder und Gäste zur traditionellen Osterlesung. Das Ehepaar Günter und Monika Pfeiffer hatte den Kulturraum für die Veranstaltung hergerichtet. Monika Pfeiffer hatte den Raum wieder einmal österlich bezaubernd dekoriert. Geschäftsführer Uwe Victor begrüßte die Gäste recht herzlich und wünschte allen eine schöne Osterzeit. 240 Ostereier hatte das Helferteam um Margarethe Dohmen und Renate Paschmann mit Sigrid Günter auf die traditionelle Art mit...

  • Duisburg
  • 17.04.12
Vereine + Ehrenamt
von links: Doris Ricken-Kulturreferentin, Günter Pfeiffer-1. Vorsitzender, Uwe Victor-Geschäftsführer
  9 Bilder

Jahreshauptversammlung beim Freundeskreis lebendige Grafschaft e. V.

Der 1. Vorsitzende des Vereins, Günter Pfeiffer, begrüßte am vergangenem Freitagabend recht herzlich mehr als 40 stimmberechtigte Mitglieder und vermerkte, dass die Tagesordnung allen Mitgliedern termin- und formgerecht zugestellt wurde und sich keine Einwände dagegen erheben und stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Wie in jedem Jahr verlas er die Namen der im Jahr 2011 verstorbenen Mitglieder. In einer Schweigeminute gedachte die Versammlung der Verstorbenen. Nach...

  • Duisburg
  • 19.03.12
Vereine + Ehrenamt
  16 Bilder

Adventmarkt beim Freundeskreis

Auch in diesem Jahr, am 19. und 20. November 2011, richtete der Freundeskreis lebendige Grafschaft mit seinen fleißigen Mitgliedern den inzwischen mit Tradition beladenen Adventmarkt aus. Bei herrlichstem Herbstwetter fanden viele Besucher den Weg ins Lehrerhaus. Dort konnten viele tolle Angeboten begutachtet und erstanden weiter. So wurden viele liebevoll gestaltete Sachen wie Adventsgestecke, Kränze, Aquarelle, Tiffany- und Glasarbeiten und vieles mehr angeboten. Die Ehrenamtlichen...

  • Duisburg
  • 22.11.11
Kultur
Brigitta Wenke
  9 Bilder

Kurrent und Sütterlin-Unterricht im Lehrerhaus

Die deutsche Schreibschrift Die deutschen Schreibschriften entstanden aus der Fraktur, welche die Schreibmeister des 15. und 16. Jahrhunderts zu einer zügig zu schreibenden Verkehrsschrift formten. So schufen sie die Kurrent (lat. currere = laufen) und als Aktenreinschrift die Kanzlei. Ende des 18. Jahrhunderts erzwang der sehr betonte Schwellzug der englischen Schreibschrift eine Änderung des breitgeschnittenen Gänsekiels in einen spitzgeschnittenen. Ein spitzer Kiel schreibt sich schnell...

  • Duisburg
  • 28.10.11
Vereine + Ehrenamt
1. Vorsitzender Günter Pfeiffer
  13 Bilder

Jazz-Freunde trotzten dem Wetter

Leider war der Wettergott den Friemersheimern am Sonntag nicht so ganz gewogen und ließ es dezent regnen. Das aber konnte die Jazz-Freunde nicht davon abhalten, zahlreich zum Friemersheimer Lehrerhaus zu kommen, um den “Pils Pickern” zu lauschen. Die 6-Köpfige Jazz Band aus Dortmund beschreibt sich selber so: “Pilspicker sind lecker, locker, feinherb, und süffig swingend. Klasse und Klassik; also Urlaub im Jazz aus NRW.” Der beliebte Jazz-Frühschoppen, der gemeinsamt mit dem...

  • Duisburg
  • 11.09.11
Kultur
von links: Lorenz Bahr, Günter Pfeiffer, OB Adolf Sauerland
  59 Bilder

Wenn Menschen “Ehre” erlangen

Was muss ein Mensch tun, damit ihm Ehre widerfahren kann? Die Meinungen gehen wahrscheinlich, fragte man mehrere Leute, ziemlich auseinander. Was Günter Pfeiffer, 1. Vorsitzender des Freundeskreis lebendige Grafschaft, getan hat, tut und wahrscheinlich auch die nächsten Jahre tun wird, wurde auf der gestrigen Rheinlandtaler-Verleihung im Grußwort des Oberbürgermeisters Adolf Sauerland und der Laudatio des stellvertretenden Vorsitzenden der Landschaftsversammlung Rheinland Lorenz Bahr mehr...

  • Duisburg
  • 11.05.11
Vereine + Ehrenamt
  9 Bilder

Österliche Lesung beim Freundeskreis lebendige Grafschaft

Traditionell lud der Freundeskreis am Kar-Freitag zur Österlichen Lesung ein. Ca. 40 Mitglieder folgten der Aufforderung und trafen sich im Lehrerhaus in Friemersheim. Bei Kaffee und Rosinenbrot mit Grafschafter Rüben- und Apfelkraut ließen es sich die Gäste gut gehen und es sich schmecken. Natürlich gab es auch genügend Ostereier, die ihre Abnehmer fanden. Damit der Ohrenschmaus nicht zu kurz kam, wurden Österliche Geschichten übers Eiersuchen und Österliche Bräuche zum Besten gegeben. Die...

  • Duisburg
  • 28.04.11
Kultur
Heinz-H. Trappmann mit dem Friemersheimer Hahn
  35 Bilder

Ehre für Heinz-H. Trappmann

Das Vereinsleben des Freundeskreis lebendige Grafschaft e. V. ist lebendig, bunt und vielfältig. Zu einem festen Bestandteil gehört, dass fast jedes Jahr eine Person oder eine Institution gesucht wird, die sich in besonderer Weise um unsere Heimat, um Brauchtum und Kultur und den Erhalt von Denkmalen verdient gemacht hat. Diese Person oder Institution wird mit dem Friemersheimer Hahn und einer Urkunde ausgezeichnet. Die Auswahl erfolgt meistens durch den Vorstand, oder Mitglieder machen...

  • Duisburg
  • 23.03.11
Natur + Garten
  3 Bilder

Friemersheimer Dorfkirche

Sie gehört zum Dorfkern Friemersheim und steht genau wie das Lehrerhaus unter Denkmalschutz. Im Friemersheimer Lehrerhaus ist ein kleines, aber feines Schul- und Heimat-Museum untergebracht, welches vom Freundeskreis lebendige Grafschaft betreut wird.

  • Duisburg
  • 14.03.11
Vereine + Ehrenamt
  9 Bilder

Eier-Attacke auf's Lehrerhaus in Friemerseim

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde das Lehrerhaus und ein parkendes Auto mit Eiern geworfen. Der Verein hat eine Anzeige bei der Polizei gestellt. Ob es dieselben Täter wie bei einem Eierangriff an Halloween im letzten Jahr waren, ist noch nicht bekannt. Fotos: Karlheinz Jordaan

  • Duisburg
  • 20.02.11
Vereine + Ehrenamt
  28 Bilder

Grünkohl mit Pinkel? Nein, aber Grünkohl mit Kassler, Bauch und Mettwurst.

Das “Hüftgold” lachte die 85 angemeldeten Damen und Herren an, die der Einladung zum traditionellen Grünkohlessen des “Freundeskreis lebendige Grafschaft e. V.” gefolgt waren. In der “Kupferpfanne”, in Friemersheim ließen sich die Mitglieder und Gäste das leckere Menü schmecken. Natürlich gab es einen Magenöffner zur Begrüßung. Was könnte es auch anderes sein, als ein “Fisternöllekes” und danach noch mehr Hüftgold: Schmalzbrot! Aber ehrlich? Wer könnte das abschlagen? Doris Ricken, die...

  • Duisburg
  • 19.02.11
  •  4
Kultur
  2 Bilder

Heinz Trappmann erhält den Friemersheimer Hahn 2011

Der Freundeskreis lebendige Grafschaft verleiht in diesem Jahr den Friemersheimer Hahn an den ehemaligen Bezirksamtsleiter Heinz H. Trappmann. Es war dem Vorstand eine große Freude, einstimmig für Heinz Trappmann zu voitieren, der sich in den 18 Jahren seiner Amtszeit in Rheinhausen immer als Ansprechpartner für die vielen Vereine zur Verfügung stellte, wenn es irgendwo hakte. Die Verleihung findet am 23. März 2011 um 16.00 Uhr im Friemersheimer Lehrerhaus statt. "In Würdigung und...

  • Duisburg
  • 07.02.11
Vereine + Ehrenamt

Besuch bei der Bergbausammlung in Bergheim

Die Ahnenforscher vom Freundeskreis lebendige Grafschaft waren zu Gast im Rheinhauser Bergbaumuseum. Nach einer Tasse Kaffee führten uns die beiden sehr sachkundigen Herren in den Videoraum. Hier bekamen wir erst einmal alle unsere Fragen beantwortet. Anschließend wurde ein Film gezeigt, der uns bis in die kleinsten Winkel unter Tage führte. Nun begann die Führung in zwei Gruppen durch alle fünf Räume. Wie alle waren sehr beeindruckt welch eine Fülle von sehenswerten Dingen hier ihren Platz...

  • Duisburg
  • 25.11.10
  •  1
Kultur
Die „angeschlagene“ älteste Stimme Rheinhausens in der Christuskirche von 1660

Der kleine Harry Potter von Rheinhausen

500 mal wurde der kleine Harry Potter in kurzer Zeit verkauft. Er, das ist das Buch von Klaus Sefzig „Schule, Gaststätte, Gemeindehaus“. Es ist eine Chronik über den Anfang, hin bis zum „Untergang“ der evangelischen Gemeinde in Asterlagen. Auf den 120 Seiten und durch 80 Fotos sind außerdem Beiträge zur Heimat- und Kulturgeschichte eingeflochten. Der Verkaufserlös von € 5,- soll zur Reparatur der ältesten Kirchenglocke von Rheinhausen beitragen. Spontan erklärte sich Frau Broszeit,...

  • Duisburg
  • 26.10.10
Kultur
  32 Bilder

Dem Lehrer fest ins Auge geschaut - Schule wie vor 100 Jahren

“Jetzt stellen wir uns erst einmal so auf, wie die Kinder es vor 100 Jahren getan hätten. Immer zwei und zwei, die Kleinen vorne, die Großen hinten.” So beginnt Felix Schmitz vom Freundeskreis lebendige Grafschaft stets den Unterricht wie vor 100 Jahren. Später, im historischen Klassenraum, liest er den Kindern erst einmal ein paar Regeln vor, die aus dieser Zeit stammen. “Alle Schüler sitzen anständig, gerade, mit dem Rücken angelehnt in Reihen hintereinander. - Jedes Kind legt seine...

  • Duisburg
  • 13.09.10
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.