Alles zum Thema Leichtathleten

Beiträge zum Thema Leichtathleten

Sport
Viele Sportler messen sich derzeit in den Disziplinen 50 Meter, Standweitsprung, 800 Meter, 3000 Meter und Speerwurf.

Dreikampfwoche der Leichtathleten: Neue Vereinsrekorde beim SuS

Die 20. Dreikampfwoche steht bei den Leichtathleten des SuS Oberaden auf dem Programm. 50 Sportler aus 18 westfälischen Vereinen messen sich im Römerbergstadion in den Disziplinen 50 Meter, Standweitsprung, 800 Meter, 3000 Meter und Speerwurf. Bei den 50 Metern konnten die SuS‘ler Manfred Meier (M60) in 7,6 Sekunden, Gabriele Fliege (W65) in 9,0 Sekunden und Werner Silz (M80) in 10,5 Sekunden durch drei neue Vereinsrekorde glänzen. Beim Standweitsprung waren 22 Aktive im Einsatz. Für...

  • Unna
  • 08.08.19
Sport
Der Weseler Leichtathlet Simon Heweling; hier: 4x100m Staffel.
2 Bilder

Deutsche Leichtathletikmeisterschaften der U23 und der Senioren
Die Weseler Leichtathleten Heweling sind immer für eine Medaille gut

Die beiden Weseler Leichtathleten Simon und Reiner Heweling sind auf Deutschen Meisterschaften immer gut für eine Medaille. Vor vier Wochen stand Simon Heweling mit der 4x100m U23-Staffel der neu gegründeten Startgemeinschaft Rhede-Sonsbeck-Bottrop in Wetzlar auf dem Treppchen. Mit nur zwei Trainingseinheiten als Vorbereitung lief das Team aus dem Stand auf den Dritten Platz und sicherte sich somit die Bronzemedaille. In der Besetzung Hannes Jüsten, Marius Lewald (beide Bottrop), Herny...

  • Wesel
  • 16.07.19
Sport
Alle Fotos Ellen Weber
7 Bilder

SUPER SAUBER OBERHAUSEN
Die jungen Tackenberger Leichtathleten räumen auf

Wie in den Jahren zuvor befreiten die jungen Leichtathleten der DJK SG Tackenberg, begleitet von ihren Trainerinnen und Trainer, den Weg und das Gelände des Sportplatzes an der Elpenbachstraße vom Müll. Tragen mussten sie die teilweise sehr schweren Säcke nicht, da zum Müll auch eine alte Schubkarre gehörte, die sie für den Transport sofort einsetzten. Unser Motto lautet: SUPER SAUBER TACKENBERGund alle Beteiligten hoffen, dass es lange so sauber bleibt.

  • Oberhausen
  • 01.04.19
Sport
Weseler TV Leichtathletik
5 Bilder

Leichtathletik
Die jüngsten WTV-ler beim Hallensportfest in Xanten erfolgreich

Am Samstag nahmen die jüngsten WTV-Kids der Altersklasse U10 in Xanten an dem Kila Regionssportfest teil. Neben dem Dreikampf mit 30m Sprint, Medizinballweitstoßen und Hoch-Weitsprung bildeten die Staffelläufe den Höhepunkt der Wettkämpfe, der liebevoll vorbereiteten Veranstaltung. Die Mannschaft um Trainer Imke Kohrt und Kai König waren voller Enthusiasmus in die Domstadt gefahren. Den Sieg konnte bei den M8 Paul Ridder mit 731 Punkte für sich verbuchen. Bei den Jungen M7 erreichte Felix...

  • Wesel
  • 04.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Werdener hatten sichtlich Spaß.

WTB-Wanderer auf Tour in Waldbreitbach

19 ehemalige Langläufer der Leichtathletikabteilung des WTB fuhren zusammen mit ihren Partnern zum Wandern nach Waldbreitbach. Bereits zum 11. Mal fand dieses Wanderwochenende nun statt. Das Wetter war den Werdenern wohl gesonnen und unter der Leitung von Udo Brandt und HeiJo Feuser überprüften die emsigen Wanderer, zu was sie körperlich noch in der Lage sind. Und das war für eine Gruppe mit einem Altersdurchschnitt von 73 Jahren eine Menge. Besonders Senior Franz hielt sich äußerst tapfer....

  • Essen-Werden
  • 13.09.18
Sport
Startschuss für die Sprinter. Am morgigen Dienstag startet die Dreikampfwoche. Meldungen bis kurz vorher möglich.

19. Dreikampfwoche in Oberaden

Seine 19. Dreikampfwoche für Erwachsene und Jugendliche veranstaltet der SuS Oberaden am 7., 10. und 14. August auf den Kunststoffanlagen des Römerbergstadions. Mit einer Vielzahl von Wettbewerben ist diese Veranstaltung ein beliebtes Angebot im westfälischen Verbandsgebiet, bei der mit einer großen Beteiligung gerechnet wird. Die Sprinter beginnen jeweils ab 17:45 Uhr mit 50m (am 7. August) -75m (am 10. August) -100m (am 14. August), es folgen die Springer ab 18 Uhr mit Standweitsprung,...

  • Bergkamen
  • 06.08.18
Sport
Stolze Athletinnen: Nina Seiler (l.) und Julia Schlotmann (r.)

Bestleistungen für die Leichtathleten des SuS Oberaden

Bestleistungen und gute Platzierungen erzielten Leichtathleten des SuS Oberaden beim „Sportfest am Schloss“ in Nordkirchen. Die zweifache Siegerin Nina Seiler, W15, knüpfte mit 26,01 Metern im Diskuswurf und persönlicher Bestleistung von 9,19 Metern im Kugelstoßen an die Form des letzten Jahres an. Die 14-jährige Julia Schlotmann überraschte nach längerer Verletzungspause mit Sieg und Jahresbestleistung von 13,64 s über 100 Meter. Auch in den Wurfdisziplinen setzte Julia Schlotmann sich mit...

  • Bergkamen
  • 11.07.18
  •  1
Sport
3 Bilder

Weseler LAZ-Leichtathleten erleben tollen Saisonstart in Rhede

Die ersten LVN-Regionsmeisterschaften "Nord" der Leichtathletik-Freiluftsaison 2018 (der zusammengeschlossenen Leichtathletikverbandskreise Kleve, Rhein-Lippe und Duisburg-Mühlheim) standen am vergangenen Wochenende im BESAGROUP.Sportpark in Rhede an. Aufgerufen waren die Altersklassen U18, U20, Männer und Frauen. Die Weseler Leichtathleten Simon Heweling, Stefan Tigler, Reiner Heweling sowie Elisa Stumpen, Kemo Abbing und Alina Arenz gelang hierbei ein toller Saisonstart: Insgesamt zehn...

  • Wesel
  • 29.05.18
Sport
Nach ca. 25 km um 6:08 Uhr an der Ruhr.
3 Bilder

100 km in 9:40 Stunden: Hans-Jürgen Rohkämper läuft die "Tortour de Ruhr"

Schermbeck/Hagen/Duisburg. Hans-Jürgen Rohkämper vom Lauftreff der Schermbecker Leichtathleten lief bei der "Tortour de Ruhr" den Bambinilauf mit. Richtig gelesen. Bambinilauf über 100 Kilometer, denn die ganze Tortour de Ruhr ist 230 Kilometer lang. Die "Tortour de Ruhr" ist ein Einladungslauf über drei verschiedene Distanzen. Einladungslauf bedeutet, dass Läufer sich nicht einfach anmelden wie zu jedem x-beliebigen anderen Lauf, sondern sie werden vom Veranstalter persönlich, meist auf...

  • Dorsten
  • 24.05.18
  •  1
Sport
Maya und Johanna gaben alles.

Werdener Leichtathleten

Eine Woche nachdem sich das U12-Team für das Nordrheinfinale qualifiziert hat, mussten die Mädchen und Jungen der Klasse U14 ran. Der Nordrheinverband (von Bonn bis Emmerich) besteht aus vier Regionen. In der Region Mitte mit so starken Teams aus dem Bergischen Land, Uerdingen, Mönchengladbach, Düsseldorf und Ratingen haben die Essener eine starke Gruppe erwischt. Die besten drei Teams pro Region erreichen das Finale im September. Gemeinsam mit den Athleten von MTG Horst, TLV Germania...

  • Essen-Werden
  • 02.05.18
Vereine + Ehrenamt
Unkraut und Moss haben auf den Anläufen und Wurfanlagen keine Chance.
2 Bilder

SuS Oberaden: Frühjahrsputz bei den Leichtathleten

25 Helfer fanden sich zur Stadionpflege im Römerbergstadion ein. Wie jedes Jahr standen Arbeiten zur Pflege der Sprung- und Wurfanlagen sowie der Geräte- und Wettkampfbüroräume an. Jung und Alt packten gemeinsam mit an und konnten mit handwerklichem Geschick und tatkräftigem Fleiß die für den anstehenden Trainings- und Wettkampfbetrieb notwendige Ordnung herstellen. Die anliegenden Grünanlagen wurden von Müll und Gestrüpp befreit und die Garagentürrahmen erhielten einen neuen Anstrich....

  • Lünen
  • 29.03.18
Sport
Die Staffel über 4 x 200 Meter.
2 Bilder

Verbandsliga-Titel nach Werden geholt!

Etwas ungewöhnlich für den Werdener Turnerbund war es, dass bei der die letzten Verbandsmeisterschaften der Hallensaison 2017/2018 in Düsseldorf nur junge Männer an teilnahmen. Auf dem Programm standen die Wettbewerbe der Altersklasse U16. Die Werdener Leichtathleten geben einen Überblick: "In den letzten Jahren war dies immer eine Domäne der jungen Damen. Die 4 x 200 m Staffel der Startgemeinschaft Essen / Ruhr (Hermann Jautze – WTB; Timon Streit, Leo Andrich, Noah Herrmanny – TLV...

  • Essen-Werden
  • 05.03.18
Sport
Die SuS-ler beim Auftakt in Hamm.

Läufer des SuS Oberaden starteten in Hamm

22 Athleten des SuS Oberaden nahmen zum Auftakt der 44. Winterlaufserie in Hamm am Zehn-Kilometer-Lauf teil.  Bei läuferisch angenehmen Witterungsverhältnissen erreichte als erster SuS-Mann erwartungsgemäß Markus Marszalek in 40:38 Minuten das Ziel, gefolgt von Ralf Paetzold in 43:01 Minuten und Frank Fuhrwerk in 46:06 Minuten. Die schnellste SUS-Frau war Dorothee Arendsee in 43:24 Minuten. Sie wurde Dritte in der Alterklasse W30. Ihr folgten Irene Rautenberg in 49:17 Minuten  und Sabine...

  • Lünen
  • 30.01.18
Sport
Die Nachwuchsathleten des TV Unna blicken zuversichtlich in die Sommersaison.

Junge Leichtathleten des TV Unna starten in Freiluftsaison

Der VfL Kamen veranstaltete seine jährliche Saisoneröffnung im Jahnstadion mit 250 Sportlern aus 34 Vereinen. Für die Nachwuchsathleten des TV Unna wurde das Sportfest zum gelungenen Auftakt mit vielen Bestleistungen. Die Jüngsten zeigten sich besonders häufig auf dem Siegerpodest. Paula Oberstadt und Lilli Hemcke (W 9) legten im Weitsprung neue Bestleistungen hin. Paula erreichte mit 3,67m Platz eins, Lilly belegte mit 3,57m den dritten Platz. Über 50 m (8,55 Sek.) und über 800 m (3:08...

  • Unna
  • 12.05.17
  •  1
Sport
Symbolfoto: Pixabay

Schermbecker Leichtathleten beim Citylauf in Dinslaken

Schermbeck/Dinslaken. Sonnenschein und angenehme Temperaturen am Sonntag boten optimale Rahmenbedingungen für den 12. Dinslakener Citylauf. Startschuss zum ersten der beiden Starts über 10 Kilometer war um 12:30 Uhr. Insgesamt waren über 900 Läufer beim 10 Kilometerlauf angemeldet. Um das Gedränge auf dem 2,5 Kilometer langen Rundkurs möglichst gering zu halten, musste man bereits bei der Anmeldung angeben, ob man unter oder über 50 Minuten für die Strecke benötigt und wurde so in zwei...

  • Schermbeck
  • 04.04.17
Sport
Eric Braun, Mika Heinemann, Alexander von Borzestowski und Ben Kosfeld (von links nach rechts) landeten auf den Plätzen eins bis vier in der Altersklasse M7.
2 Bilder

Kleine Leichtathleten mit großen Leistungen

Die Nachwuchsabteilung des LC Westfalia Herne nahm an den Kreismehrkampfmeisterschaften in Castrop-Rauxel teil. Persönliche Bestleistungen wurden der Reihe nach eingestellt. Die Wettkämpfe im Drei- und Vierkampf wurden Auf der Sportanlage des TB Rauxel ausgetragen. Der 7-jährige Eric Braun war zum ersten Mal bei einem Wettkampf dabei. Von Lampenfieber war allerdings nichts zu spüren. So sicherte er sich gleich mit großem Abstand den ersten Platz in der Altersklasse M7. Wie gut der LC...

  • Herne
  • 27.09.16
Sport
v.l.: Andreas Keil-Forneck, Christoph Gallo, Thorben Dietz, Amos Zeller und Yannik Duppich.

Die Wintersaison der LG Dorsten nimmt Fahrt auf

Die Wintersaison der Leichtathleten nimmt Fahrt auf: Nachdem Thorben Dietz und Amos Zeller am vergangenen Wochenende erfolgreich bei den offenen Niederländischen 10-Kilometer-Straßenlaufmeisterschaften starteten, warten am Samstag und Sonntag die nächsten Highlights auf die Athleten der LG Dorsten. In Dortmund finden die Deutschen Hallenmeisterschaften der U20 mit Marvin Hebenbrock, Julius Scherr und Christina Honsel statt. Andreas Keil-Forneck, Christoph Gallo und Yannik Duppich nehmen an...

  • Dorsten
  • 19.02.16
Sport

Nur ganz knapp den dritten Platz verpasst

Goch. Auf einen erfolgreichen Wettkampf dürfen die Athleten des SV Viktoria Goch zurückblicken. So nahmen Merlin Kühn (U18) und Kai Schmidt (M) bei den Hallen-Nordrhein-Meisterschaften in Leverkusen teil. Beide Athleten traten über die Laufdistanz von 800 Meter an und bewältigten die vier Hallenrunden mit Bravour. Merlin, der sich aktuell auf das Abitur vorbereitet und infolge dessen mit dem Training kürzer getreten war, durfte sich dabei über einen siebten Platz in einer Zeit von...

  • Goch
  • 21.01.16
Sport

Guter Start in Hallensaison

Einen erfolgreichen Start in die Hallensaison konnten die Athleten des SV Viktoria Goch beim 6. Düsseldorfer Advent Indoor Meeting vermelden. So wurden bereits erste Qualifikationen für überregionale Meisterschaften errungen und neue persönliche Bestleistungen aufgestellt. Willem Lohoff überzeugte trotz einer Erkältung in seinem Lauf über die 800 Meter. Diesen konnte er mit deutlichem Vorsprung vor dem Zweitplatzierten in einer Zeit von 2:15,65 Minuten beenden und unterbot damit die...

  • Goch
  • 07.01.16
Sport
Heiß auf die Deutschen Meisterschaften sind (v.l.) Uwe Schlünsen, Pullan Dir., Marielena Scharff, Patricia de Graat, Leif Günkel, Leonora Ahmetay und Pierre Ayadi von der LG Olympia.

LG Olympia Dortmund mit großem Team zur Deutschen Meisterschaft nach Nürnberg

Im Nürnberger Grundig-Stadion sind am 25. und 26. Juli die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Männer und Frauen sowie der Langstaffeln der Jugend U20. Dabei reist die LG Olympia Dortmund mit rund 30 Athleten nach Franken und möchte dort auf Medaillenjagd gehen. „In so großer Anzahl waren wir seit zehn Jahren nicht mehr bei Deutschen Meisterschaften vertreten“, freute sich LGO-Vorstandsmitglied Thomas Kremer. „Vor allem mit der 3 x 800 Meter-Staffel der weiblichen Jugend haben...

  • Dortmund-City
  • 24.07.15
  •  1
Sport
Die starke Gruppe der zwölf- und dreizehnjährigen Leichtathletinnen des TV Unna.

TV Unna U14 Mannschaft überzeugt bei westfälischem Vorkampf

Die Vorkämpfe für die Deutschen Jugend Mannschaftsmeisterschaften (DJMM) der Leichtathleten haben begonnen. Ein Team des TV Unna mit den Schülerinnen der Altersgruppe U14 mischte sich nun im Dortmunder Westfalenstadion in die Wettbewerbe ein und belegte im ersten Anlauf einen starken zweiten Platz hinter der Mannschaft des TV Wattenscheid und vor der LG Olympia Dortmund. Die erreichten 6.651 Punkte überbieten sogar den früheren Vereinsrekord um mehr als 350 Punkte. Mit den Staffelläufen...

  • Unna
  • 05.08.14
Sport

Neue Bestmarken für Athleten des LAZ Iserlohn in Dortmund

Erfolgreicher Hallenwettkampf für kleines LAZ Team Am vergangenen Wochenende besuchte eine kleine Gruppe von Athleten ein Sportfest in der Dortmunder Körnig-Halle und sorgte dabei, wie schon in der Vorwoche für einige neue Bestleistungen und gute Platzierungen. In der Schülerklasse war es wieder einmal Kim Isabelle Daniels (W10) die für das beste Resultat sorgte. Sie steigerte ihre gerade in der Vorwoche neue Besthöhe im Hochsprung, nochmals um 2cm und siegte souverän mit übersprungenen...

  • Iserlohn
  • 14.02.14
Sport

Jahresprogramm der Leichtathleten des SuS Oberaden

Bei den Leichtathleten des SuS Oberaden gibt es auch in diesem bisher sehr lauen Winter keine Pausen, denn Läufer und Werfer trainieren intensiv, um sich auf die neue Wettkampfsaison vorzubereiten. Das Programm bringt wieder viele Aktivitäten beim SuS Oberaden: Nach der Anfang Januar abgehaltenen Mitgliederversammlung und dem Dreikönigstreffen mit Verleihung der 128 Sportabzeichen an Erwachsene treffen sich im Februar seit vielen Jahren die Sportabzeichenprüfer, um als Dank für ihre...

  • Unna
  • 21.01.14
Sport
Nach immerhin 25 Jahren ist die Tartanbahn im Gladbecker Stadion am Wittringen Wald "hin". Daher setzt sich Bürgermeister Ulrich Roland vehement für eine Erneuerung ein und möchte die Maßnahme sogar schon im Jahr 2015 realisieren.

Bürgermeister fordert neue Tartanbahn für das Gladbecker Stadion

Wittringen. Die Kasse der Stadt Gladbeck ist zwar absolut leer, doch will man seitens der Verwaltung auch künftig in den Standort "Sportstadt Gladbeck" investieren: Nach dem Bau eines zweiten Kunstrasenplatzes in Stadtmitte rückt als nächstes die Erneuerung der Tartanbahn im Gladbecker Stadion in den Blickpunkt. Dies jedenfalls kündigte Bürgermeister Ulrich Roland beim Wirtschafts- und Neujahrsempfang an. „Der Sport hat in unserer Stadt einen hohen Stellenwert. Die Weiterentwicklung unserer...

  • Gladbeck
  • 11.01.14
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.