Lenne

Beiträge zum Thema Lenne

Politik
5 Bilder

Blick in die Zukunft?

So oder so ähnlich könnte es demnächst immer an der Lenne in Hohenlimburg aussehen. Der durch den Regen in der vergangenen Woche leicht erhöhte Wasserstand entspricht in etwa dem, der durch die Erhöhung des Stauzieles an der Kanustrecke dauerhaft zu erwarten ist. Sollten dadurch etwa Reserven in der Aufnahmekapazität des Flussbettes wegfallen? In jedem Falle dürfen wir sagen: "bye, bye" Ringelnatter und Erdkröte, sucht euch ein anderes Domizil; Hundehalter, führt eure Tiere woanders aus...

  • Hagen
  • 15.01.12
  •  2
Ratgeber
Der Meister war wieder erfolgreich: Angelfreund Gerd mit einer prächtigen Bachforelle aus der Lenne

Räuberischer Lennebewohner: Die Bachforelle

Bachforellen (Salmo trutta fario) kommen in der Lenne in zwei Formen vor: einmal als die klassische „Rotgetupfte“ mit den charakteristischen weiß umrandeten roten Farbflecken (s. Foto), zum anderen in der Variante mit durchweg schwarzen Farbtupfern. Bachforellen sind ausgesprochen standorttreue Fische, das bedeutet, sie verlassen ihren einmal angenommenen Stammplatz nur zum Laichgeschäft und zur Jagd. Größere Exemplare beanspruchen dabei ein eigenes Revier, das vehement gegen...

  • Hagen
  • 15.12.11
  •  3
Ratgeber
Äsche aus der Lenne,    Foto: G.Borgmann

Lennebewohner mit "Fahne" : die Äsche

Die Äsche ist ein zu den Salmoniden gehörender, also lachsartiger Fisch, der klares, kühles und eher schnell strömendes Wasser bevorzugt. Ihren lateinischen Namen "thymallus thymallus" verdankt sie dem leichten Thymiangeruch, der von ihrem Fleisch ausgeht. Die Äsche ist ein äusserst wohlschmeckender Speisefisch, nicht nur für den Menschen: Obwohl sie prinzipiell auch Kleinlebewesen wie Bachflohkrebse oder aufsteigende Insektenlarven nicht verschmäht, sucht die Äsche als "Augenjäger" keine...

  • Hagen
  • 12.12.11
  •  13
LK-Gemeinschaft

Fotorätsel #5: Gibt´s doch garnicht?

Oder vielleicht doch? Zumindest wird mich heute abend oder spätestens morgen mein Angelfreund Christian anrufen und mir erzählen, dass er genau so einen "Salmo leuciscus seebergii" schon mindestens zwei oder drei Mal in seinem Leben gefangen hat. Wie auch immer : Der Kopf stammt vom ..........? Der Rumpf vom ..........? Die Bauch- und Afterflosse vom .........? Die Rücken- und Fettflosse von der ...............?

  • Hagen
  • 24.11.11
  •  12
Ratgeber

Neu, aber auch willkommen?

Am 10.11.2011 titelt die Westfälische Rundschau: „Hallo, ich bin neu hier!“ Diese durchaus freundlich klingende Begrüßung wird dem Amerikanischen Flusskrebs oder kurz: Kamberkrebs zugeschrieben. Natürlich ist auch dieses Tier eine Schöpfung der Natur und hat auf dem amerikanischen Kontinent ganz sicher seine Daseinsberechtigung. Uns Europäern bringt er aber leider einen unerwünschten Gast mit: den Fadenpilz Aphanomyces astaci. Über die Sporen des Pilzes erfolgt die Infektion mit...

  • Hagen
  • 10.11.11
Ratgeber
Häufig in Hochwasserpfützen zu finden:                        die Bachschmerle

Heimlicher Lennebewohner: "Barbatula barbatula"

Bachschmerlen sind gesellige, nachtaktive Kleinfische, die sich überwiegend am Gewässergrund aufhalten. Ihr Körper ist im Querschnitt nahezu rund und schuppenlos. Die Art erreicht in der Lenne i.d.R. eine Größe von 8-12 cm. Bei Einbruch der Nacht werden die Bachschmerlen aktiv und beginnen den Gewässergrund nach fressbaren organischen Reststoffen und Kleinlebewesen zu durchsuchen, wobei sie ihre sechs um das Maul herum angeordneten Barteln als Tast- und Geschmacksorgane einsetzt. ...

  • Hagen
  • 04.11.11
Politik
Michael Hövelmann  entlässt die kleinen Bachforellen einzeln in ihren neuen Lebensraum
4 Bilder

WDR-Fernsehteam an der Lenne

Am 19.10.2011 trafen sich Vertreter der „Angelfreunde-Lenne“ Hohenlimburg am “Langenkamp“ in Hagen-Hohenlimburg mit einem Fernsehteam des WDR- Landesstudios Dortmund. Redakteur Peter Fischer war durch den Zeitungsbericht vom 13.Oktober auf den Unmut der Angler über den geplanten Ausbau der Kanustrecke in Hohenlimburg aufmerksam geworden. (www.derwesten.de) Bernd Neugebauer erläuterte vor laufender Kamera seine Haltung in diesem Interessenkonflikt, verwies unter anderem auf die befürchtete...

  • Hagen
  • 19.10.11
Sport
31 Bilder

Deutsche Kanu Jugendmeisterschaften 2011 in Hohenlimburg

(Text: Redaktion, Fotos: Braun) Am Samstagmorgen fanden die Wettkämpfe bei der deutschen Jugendmeisterschaft an der Kanustrecke in Hohenlimburg trotz anhaltenden Regen statt. Es ging um den Einzug in das Halbfinale am Sonntag, auf dem schweren Wildwasser-Parcours. Jugend C1: Tobias Horn (Bayer Dormagen) qualifizierte sich als 1. für das Halbfinale mit einer Gesamtzeit von 109,01 Sek. vor Tom Seeger und Florian Breuer. Junioren C1: in diesem Rennen machten Frederick Pfeiffer (103,94...

  • Hagen
  • 26.06.11
Politik

Ist Stromerzeugung aus der Lenne realistisch?

Kann die lokale Politik genug Druck auf übergeordnete Stelle ausüben, damit Wasserkraft an und aus der Lenne gewonnen werden kann? Die Chancen wollte am Freitag beim CDU-Ortstermin auf der Lennebrücke (Foto) niemand wirklich bewerten, weil die EU-Richtlinien zur „Durchlässigkeit der Flüsse für Fische“ schon erhebliches Gewicht besitzt. Aber Letmathe wirft die Flinte nicht in die Lenne. Laut CDU-Ortsvereinsvorsitzendem Karsten Meininghaus wird umgehend ein Antrag an den Umweltausschuss...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.05.11
  •  1
Politik

Weihnachtsausgabe von "iserlohn kompakt" erschienen

In der aktuellen Weihnachtsausgabe von "iserlohn kompakt" wird ausführlich über folgende Themen berichtet: - Ergebnisse der CDU-Mitgliederbefragung - Wahl von Norbert Röttgen zum neuen CDU-Landesvorsitzenden - Regionale Projekt "LenneSchiene" - Arbeitskreis Schule: Vorausschauende Schulentwicklungsplanung - "Bildungshaus Iserlohn" - Niveauverlust: DIE LINKE im Rat der Stadt Iserlohn - Termine für 2011 Die komplette Ausgabe von "iserlohn kompakt" finden Sie als PDF auf...

  • Iserlohn
  • 21.12.10
Politik
24 Bilder

Der Lenneradweg und ein Café

"Wir möchten das Schöne genießen", formulierte Letmathes Heimatverein-Motor Udo Gantenbrink während eines Rundganges an der Lenne. Zusammen mit zwei Dutzend interessierter Letmather Bürger und Bürgerinnen, mit Vertretern der Werbegemeinschaft und Vertretern der Verwaltung wurde ein Rundgang an der Lenne durchgeführt. Die Stadtplaner Torsten Grothe und Thomas Pott sowie Baudezernent Olaf Pestl erklärten den Stand der Lenneroute-Strecke für zwei Räder. Zusammen mit weiteren sieben...

  • Iserlohn
  • 09.10.10
Kultur
101 Bilder

Ein Ausflug in längst vergangene Zeiten

Gott zum Gruße! In der Zeit vom 30.07. bis zum 01.08.2010 konnte man in Altena eine ganz besondere Reise machen: zurück ins Mittelalter. Für knapp drei Tage verwandelte sich die Lennepromenade und die Burg Altena in einen spannenden Schauplatz für Ritterkämpfe und Gaukler. Ob mittelalterliches Handwerk, altertümliche Musik, Bogenschießen oder Axtwerfen, hier wurde jedem etwas geboten. Ich liebe solche Veranstaltungen, staune über die tollen Sachen die man dort zu sehen bekommt und...

  • Iserlohn
  • 02.08.10
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.