Lenne

Beiträge zum Thema Lenne

Sport
Die Jugendliche Nele Baikowski paddelte auf der Lenne zum Titel.

Hildenerin Deutsche Jugendmeisterin im Kanuslalom
Nele Baikowski paddelt zum Titel

Top-Ergebnisse erzielten die Sportler des Kanu-Clubs Hilden bei den Deutschen Kanuslalom-Meisterschaften der Jugend, Junioren und Leistungsklasse auf der Lenne in Hagen-Hohenlimburg. Die Krone setzte sich Nele Baikowski auf, die im Einerkajak den Titel bei der weiblichen Jugend eroberte. Außerdem belegte sie den zweiten Platz in der Gesamtwertung des U18-Deutschlandcups.   Nachdem Nele Baikowski im Halbfinale noch auf dem dritten Platz lag, fuhr sie in einem spannenden Finallauf bis ganz nach...

  • Hilden
  • 23.09.19
Natur + Garten
8 Bilder

Nutria vs Pflanzen
Zum Abschuss freigegeben

Zum Abschuss freigegeben Durch die rasende Vermehrung der Nutrias an der Lenne in Hohenlimburg gerät die Natur in Schieflage. Auch seltene Pflanzen werden Opfer der „kleinen Ratten“. Da diese Nager keine natürlichen Feinde haben, steht einer explosionsartig anwachsenden Population nichts im Wege. Wie man hört, hat sich die Biberratte angepasst und lebt Seite an Seite mit den Tieren an der Lenne. Auch die Kanuten fühlen sich nicht gestört durch die Nutrias und sehen keinerlei...

  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
Für die Organisation des Festes sorgt die Kirchengemeinde um Pfarrer Burckhardt Hölscher, Katja Sachse, Pfarrerin Birgitt Johanning, Angelika Hundshagen und Gabriele Wypior (v.r.n.l.).Foto: M. Mickein

Tauffest der Ev. Kirchengemeinde Letmathe an der Lenne

Ev. Kirchengemeinde lädt an Pfingsten alle Interessierten ein Letmathe. Zum Tauffest an der Lenne lädt die Evangelische Kirchengemeinde Letmathe zu Pfingsten, Sonntag, 9. Juni 2019, um 11 Uhr ein. Getauft werden nicht nur Kinder. Auch Spätentschiedene sollen die Möglichkeit zur Taufe an der Lenne haben. Interessierte können sich an das Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Letmathe, Friedensstraße 13, Tel. 02374/2033, E-Mail: Is-kg-letmathe@kk-ekvw.de wenden.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 21.03.19
Überregionales
5 Bilder

Letmathe: Betonplatten für R-Café angeliefert und montiert

Das künftige "R-Café" an der Lenne in Letmathe wächst von Tag zu Tag. Nachdem sechs Pfeiler in der Lenne errichtet wurden, entsteht zurzeit das Brückenbauwerk. Seit Dienstag (23. Oktober) werden die fertig angelieferte Betonplatten per Kran aufgesetzt. Diese werden später das Gebäude tragen.

  • Iserlohn
  • 23.10.18
Sport
Das von Firma Bilstein gesponsorte Raft-Boot wird an den KC Hohenlimburg übergeben. v.l. Kirsten Fischer (Hagen-Agentur), Ralf Kriegel (KC Hohenlimburg), Hermann-Josef Voss (Bezirksbürgermeister Hohenlimburg), Christian Pürschel, Marc Oehler (beide Bilstein-Group), Holger Gehrmann (KCH), Zafer Akbaba (Investor Bentheimer Hof), Andreas Scheuß (KCH).

Neues Angebot: Rafting auf der Lenne in Hohenlimburg

Auf der Lenne in Hagen-Hohenlimburg wird schon seit mehr als 60 Jahren Kanu-Slalom gefahren. Zunächst auf der ganzen Breite des Flusses, später wurde mit Hilfeenglischer Pioniere eine Art Kanal errichtet, der immer mehr befestigt wurde. 1989 wurde dann erstmals ein fester Damm eingebaut und auch das Kanu-Leistungszentrum als sinnvolle Infrastruktur mir sanitären Einrichtungen, aber auch Gästezimmern erbaut. Zuletzt im Jahr 2014/2015 wurde die Strecke aufwendig umgebaut und weiter optimiert,...

  • Hagen
  • 07.09.18
Politik
Sechs mächtige Pfeiler, die bis in eine Tiefe von vier Metern unterhalb der Gewässersohle getrieben werden, tragen die Hauptlast für den "freischwebenden" Teil des R-Cafés. ^Visualisierung: Ingenieurbüro Hellmann
2 Bilder

Ein weiterer Meilenstein für Letmathe - Baubeginn für das R-Café

Direkt nach der Kiliankirmes rollen die Bagger für das R-Café an / Eröffnung im Sommer 2019 Iserlohns scheidender Stadtbaurat Mike Janke sprach von einem "besonderen Moment" und einem weiteren Meilenstein für Letmathe. Das R-Café werde Ausstrahlung weit über Iserlohns Stadtgrenzen hinaus entwickeln und für viele zusätzliche Besucher an der Lenne sorgen. Von Christoph Schulte Letmathe.Anschließend blickte Janke nochmals zurück auf die bisherige Geschichte des außergewöhnlichen...

  • Hemer
  • 11.07.18
  •  1
Natur + Garten
Die Haldener Fahrbrücke über die Lenne, kolorierte Postkartenaufnahme um 1890. Die Holzbrücke wurde erst 1904 durch einen Steinbau ersetzt.
2 Bilder

Nur für Fußgänger: Eine erste Brücke über die Lenne bei (Hagen-)Halden

Noch vor acht Generationen gab es bei (Hagen-)Halden keine Brücke über die Lenne. Wer hier an das andere, nördliche Lenneufer wollte, musste sich entweder in einem Kahn übersetzen lassen oder durch den Fluss waten. Beides konnte aber nur bei ruhigem Wetter und niedrigem Wasserstand geschehen. Von Gerhard E. Sollbach Das war besonders misslich für die Haldener Bauern, die am nördlichen Lenneufer Weiden und Wiesen hatten. Auf den Weiden ließen sie im Sommer ihre Milchkühe grasen und auf...

  • Hagen
  • 29.03.18
LK-Gemeinschaft
118 Bilder

Letmather Brückenfest 2017 erneut ein Zuschauermagnet

Bei überwiegend schönem Spätsommerwetter erwies sich das Letmather Brückenfest erneut als wahrer Zuschauermagnet. Während tagsüber die Menschen durch die Stadt schlenderten, wo ein großer Autosalon die neuesten Modelle präsentierte, sich Vereine vorstellten und eine bunte Vielzahl von kulinarischen Spezialitäten sowie ein großer Trödelmarkt - allerdings mit (zu) vielen Neuwaren - lockten, standen in den Abendstunden vor allem die Bühne vor dem neuen EDEKA-Markt und natürlich die illuminierten...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.09.17
Sport
Spektakuläre Action ist bei den Kanuslalom-Europameisterschaften für die Zuschauer garantiert.
2 Bilder

Heißer Kampf im brodelnden Nass - Kanuslalom-U23-EM in Hohenlimburg

Die Europameisterschaft der Jugend/Junioren und U23 im Kanu-Slalom ist der erste internationale Höhepunkt, den die frisch modernisierte Wettkampfstrecke bewältigen muss. 2015 wurde der Wildwasserpark Hohenlimburg nach ca. einjähriger Umbauphase mit den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse eingeweiht. Dieser Umbau war nötig, um auf internationalem Niveau weiterhin hochkarätige Wettkämpfe in die Lennestadt zu hohlen. Einmalig in Deutschland und wohl eher selten im internationalen...

  • Hemer
  • 15.08.17
  •  1
Überregionales
Die Organisatoren und Beteiligten der Veranstaltung hoffen auf zahlreiche Besucher und gutes Wetter am Samstag. Foto: Günther

Letmathe zeigt sich sportlich: 2. Lennelebt-Fun-Lauf am 20. Mai

Auch wenn nach Ablauf der Regionale 2016 das „Lenne Lebt-Fest“ in diesem Jahr nicht stattfindet, so war es für den 2. Vorsitzenden der Letmather Webegemeinschaft Rainer Großberndt eine Herzensangelegenheit, zumindest die damit zusammenhängende Sportveranstaltung weiter fortzuführen. Somit findet am Samstag dem 20. Mai, der „2. Lennelebt-Fun-Lauf“ statt. „Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr soll der 2. Fun-Lauf erneut ein Highlight für die Bewohner aus der gesamten Region werden“,...

  • Iserlohn
  • 16.05.17
Politik
Die Bäume sind gepflanzt, die Arbeiten schreiten zügig voran. Foto: Günther
2 Bilder

Lennepromenade: Stadtspange Ost voraussichtlich im April fertig

Nachdem die eisigen Temperaturen der vergangenen Wochen den Weiterbau der Stadtspange Ost verzögert haben, laufen die Arbeiten nun wieder auf Hochtouren. Weite Teile der Platzfläche sind gepflastert, die Bäume sind gepflanzt und auch die Pflasterarbeiten vor dem gegenüberliegenden Kaufhaus schreiten zügig voran. Begonnen wurde mit den Bauarbeiten Ende September 2016 am Kreuzungspunkt der Hagener Straße mit dem Langen Kummer sowie angrenzend an den Parkplatz gegenüber dem Woolworth-Kaufhaus....

  • Iserlohn
  • 18.02.17
Natur + Garten

Sonntag, 12. Februar Winterwanderung: Durchs Nahmertal zum Schloss Hohenlimburg

Wir fahren am Sonntagmorgen mit dem Zug von Gladbeck über Essen nach Hohenlimburg. Vom Bahnhof wandern wir zunächst an einigen sehenswerten Häusern vorbei, gebaut um 1900, bis uns der Wanderpfad bald aufwärts zu einem Höhenweg bringt. Dieser Panoramaweg bietet uns wiederholt weite Ausblicke ins Lennetal und die gegenüberliegenden Berge, aber anfangs auch auf das Schloss Hohenlimburg. Auf Hangwegen abwärts verläuft die Route dann ins Nahmertal und weiter zum Lahmen Hasen. Wir queren den...

  • Gladbeck
  • 31.01.17
  •  1
Natur + Garten
43 Bilder

Schönes Wetter heute auf der Syburg

Diesen Sonnentag vollausgenutzt zum Besuch der Hohensyburg, um ein paar Bilder zu schießen! Von der Hohensyburg, ist der Zusammenfluss von Ruhr und Lenne in den künstlich angelegten Hengsteysee ist sehr gut zu sehen! Die Hohensyburg ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel, zusätzlich ist die Spielbank vor Ort, hier kann'se gewinnen oder verlieren!

  • Dortmund-Süd
  • 28.11.16
  •  7
  •  9
Kultur
Einen Vorgeschmack in Sachen Tanz gab´s schon bei der Vorstellung des Programms: Caroline Lange, Sportlerin des Jahres 2015 aus Hagen, präsentiert Poledance.
2 Bilder

Brückenfest in Letmathe steigt ab Freitag

Vom 2. bis 4. September lädt die Werbegemeinschaft Letmathe zum "Event des Jahres", dem 15. Brückenfest in Letmathe, ein. Auf einer Gesamtlänge von mehr als vier Kilometern wird ein geballtes Programm geboten. Jede Menge Musik, Aktionen, Kulinarisches, der Autosalon und ein verkaufsoffener Sonntag haben das Fest, das als das größte Brückenfest in Südwestfalen gilt, weit über die Grenzen Letmathes hinaus bekannt gemacht. Am Freitag, 2. September, um 17 Uhr wird das Fest durch Bürgermeister...

  • Iserlohn
  • 31.08.16
Politik
Der Wunsch ist schon länger da, jetzt könnte er realisiert werden: Mit dem "Lenne-Café" soll eine Gastronomie direkt an der neuen Promenade in Letmathe entstehen - ähnlich dem "R-Café", das der Investor bereits in Arnsberg-Neheim betreibt. Foto: Diana Ranke
3 Bilder

Letmathe: "Lenne-Café" an der neuen Promenade?

Ein großer Traum der Letmather Bevölkerung könnte nun wahr werden. Seit dem Beginn des Projekts LenneSchiene und den Planungen zum Bau einer Lennepromenade ist es der Wunsch vieler Letmather, diesen schönen Streifen entlang des Flusses auch mit Leben zu füllen. Ein Ort zum Verweilen – sprich ein Café oder eine Gastwirtschaft direkt am Wasser - danach lechzten viele Menschen aus dem Ortsteil und der näheren Umgebung. Nun soll dieser Traum wirklich in Erfüllung gehen. VON ANDRÉ GÜNTHER Das...

  • Iserlohn
  • 03.06.16
Natur + Garten
Ich sehe dich!
18 Bilder

Hengsteysee - Land Wasser und Luft

Rast an der Lennemündung, da wo die Lenne mit der Ruhr zusammenfließt. Ein Entenpaar schrecke ich auf, dass ich im Gebüsch nicht gesehen habe. Kaninchen trauen sich aus ihrer Deckung, jetzt wo die meisten Menschen den Platz wieder geräumt haben. Erfreulicherweise hat der Großteil der Besucher ihren Müll wieder mitgenommen. Ein anderes Entenpaar beäugt mich misstrauisch. Hoch oben am Himmel einige Vögel. Zu hoch und zu schnell für mich und meine Kamera. Züge rattern über die...

  • Hagen-Vorhalle
  • 27.05.16
  •  11
  •  6
Natur + Garten
Da wo Ruhr und Lenne sich begegnen
9 Bilder

Picknick an der Lennemündung

Ein heißer Tag an der Ruhr. Hier wo Ruhr und Lenne zusammenfließen und sich in den Hengsteysee ergießen. Später wird daraus der Harkortsee bei Herdecke und Wetter. Wir haben noch ein freies Plätzchen ergattert, mit wunderbarem und unverbaubarem Blick auf die Hohensyburg. Das Wasser ist knietief und sogar Kleinkinder haben ihren Spaß. Die Sonne knallt an diesem Tag und wir genießen es. Einige würden sagen, „der Lorenz scheint“! Ein Schwanenpaar zieht seine Runden, Enten steigen auf...

  • Hagen-Vorhalle
  • 05.05.16
  •  7
  •  9
Überregionales

Hagen: Exhibitionist onaniert am Lenneufer

Ein unbekannter Exhibitionist zeigte sich am Donnerstag, gegen 15.20 Uhr, zwei 17 und 35 Jahre alten Frauen am Lenneufer. Die Beiden befanden sich mit ihren Hunden auf dem Lenneradweg im Bereich der Verbandsstraße, als sie den Unbekannten am gegenüberliegenden Ufer wahrnahmen. Dieser hat zunächst auf der Wiese gesessen. Als er die beiden Frauen sah, stand er auf, öffnete seine Hose und begann zu onanieren. Dabei blickte er in Richtung der verdutzten Spaziergängerinnen. Die 36-Jährige rief...

  • Hagen
  • 19.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.