Libori-Gemeinde

Beiträge zum Thema Libori-Gemeinde

Vereine + Ehrenamt
Weihbischof König
Bistum Paderborn
3 Bilder

Firmung in St. Liborius
Weihbischof Matthias König zu Gast in Dortmund-Körne

Weihbischof Matthias König und Pfarrer Klaus Korfmacher spenden am Freitag, dem 29.11.2019 in Sankt Liborius fünfzehn Firmlingen das Sakrament der Firmung. Die Firmfeier beginnt um 18:00Uhr. Die Firmung wird von katholischen Christen neben der Taufe und der Erstkommunion als "Initiationssakrament" bezeichnet. Das bedeutet, dass man mit allen drei Sakramenten immer weiter in die christliche Glaubensgemeinschaft hineingeführt wird. In der Firmung erhalten die Firmlinge den Auftrag, auch...

  • Dortmund-Ost
  • 25.11.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Sternsinger in St. Liborius
„Kinder helfen Kindern“ - Frieden! Im Libanon und weltweit - Aktion Dreikönigssingen 2020

Am Samstag, dem 11. Januar 2020 machen sich in St. Liborius, Dortmund-Körne, die Sternsingerinnen und Sternsinger auf den Weg um Geld für Kinder im Libanon zu sammeln. Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger’ ist das Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland mit Sitz in Aachen. Die größte Aktion ist die Sternsingeraktion, die gemeinsam mit dem BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) organisiert wird. Die Sternsinger in St. Liborius – das sind engagierte Mädchen und...

  • Dortmund-Ost
  • 24.11.19
Vereine + Ehrenamt

105 Jahre kfd - St. Liborius Dortmund Körne

Seit über einhundert Jahren wird die Gemeinschaft getragen vom Geist christlichen Glaubens und geschwisterlicher Solidarität. Dabei wollen die Frauen in der Kirche mutig und kreativ Glauben erfahren und leben. Die kfd ist vor Ort in der Pfarrgemeinde aktiv - das ist ihre Stärke. Samstag, 09.04.2016 11.00 St. Liborius: Hl. Messe, 105 Jahre kfd für Lebende und Verstorbene der Frauengemeinschaft begleitet vom Libori Singekreis Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen und...

  • Dortmund-Ost
  • 09.04.16
Vereine + Ehrenamt

DPSG Pfadfinderstamm in Körne wird 60

Einer der ältesten durchgängig aktiven Vereine der St. Liborius Gemeinde Am 23.09.2016 werden die „Pfadfinder Körne“ wie sie sich heute nennen, nun schon 60 Jahre alt. Der 1956 gegründete Pfadfinderstamm der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg gehört zu den ältesten durchgängig aktiven Vereinen der St. Liborius Gemeinde. Um diesen runden Geburtstag standesgemäß zu feiern, hat die Leiterrunde sich einiges einfallen lassen. Los geht es am Sonntag, dem 21.02., um 10.15 h, mit einem durch...

  • Dortmund-Ost
  • 20.02.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.