münsterland

Beiträge zum Thema münsterland

Politik
(v.l.) Christof Sommer, Hauptgeschäftsführer StGB NRW, Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff und Stefan Streit, Bürgermeister der Stadt Tecklenburg und stellvertretender AG-Vorsitzender.

Bürgermeister möchte Brücken bauen
Tobias Stockhoff leitet als Vorsitzender der „AG Münster“ seine erste Sitzung

Als neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Münster des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen (StGB NRW) hat Bürgermeister Tobias Stockhoff seine erste Sitzung geleitet. Im Städte- und Gemeindebund sind fast alle 75 Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Münster Mitglied. Bei der Sitzung in der Stadthalle Borken waren über 100 ehrenamtliche und hauptamtliche Vertreterinnen und Vertreter anwesend. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Themen...

  • Dorsten
  • 07.10.21
Natur + Garten
Hirsche paaren sich in der Zeit zwischen Mitte September und Ende Oktober - eine sehr kurze Zeitspanne, um die anmutigen Waldbewohner bei der Fortpflanzung zu beobachten.

RVR Ruhr Grün lädt ein
Hirschbrunft hautnah erleben

Hirsche paaren sich lediglich in der Zeit zwischen Mitte September und Ende Oktober - eine sehr kurze Zeitspanne, um die anmutigen Waldbewohner bei der Fortpflanzung zu beobachten. RVR Ruhr Grün lädt Interessierte am Freitag, 24. September, zu einer Exkursion in die Üfter Mark ein, um die Hirschbrunft live zu verfolgen. Der Ausflug startet um 17.30 Uhr. Die Teilnehmenden werden gebeten ein Fernglas, wetterfeste Kleidung sowie Wanderschuhe mitzubringen. Eine verbindliche Anmeldung ist...

  • Dorsten
  • 17.09.21
Reisen + Entdecken
Quer durch den Naturpark Hohe Mark führt der Hohe Mark Steig. Der Fernwanderweg umfasst rund 150 km und führt über sechs Etappen und eine Wasserroute von Wesel bis Olfen durch dichte Wälder, verträumte Moore und malerische Auen- und Seenlandschaften.
2 Bilder

Zu Gast beim König der Wälder
Den urigste Teilabschnitt des Hohe Mark Steig kennen lernen

Wanderbegeisterte Naturfreunde sind am Donnerstag, 7. Oktober 2021, zu einer Wanderung mit Mike Rexforth, dem Bürgermeister der Gemeinde Schermbeck, in die Üfter Mark eingeladen. Alle, die die landschaftlichen Besonderheiten dieser Teiletappe des Hohe Mark Steigs genießen und mehr über Tiere und Pflanzen im Naturpark Hohe Mark erfahren möchten, sollten sich diese begleitete Themenwanderung nicht entgehen lassen. Nach einer kleinen Stärkung um 9.00 Uhr morgens geht es los ins Hirschgebiet. Auf...

  • Dorsten
  • 15.09.21
Reisen + Entdecken
Dämmerwald, Hohe Mark Steig.
3 Bilder

Reiseberichte für die Online-Plattform
Reiseblogger Matthias Berns unterwegs auf dem Hohe Mark Steig

Blogs sind inzwischen ein sehr beliebtes Medium bei Reisewilligen, um sich Anregungen für den nächsten Urlaub zu holen. Diesem Trend zur Folge wurde innerhalb des durch die LEADER Region „Lippe Issel Niederrhein“ geförderten Projekts „Marketingkampagne touristischer Angebote“ der Blogger Matthias Berns in die Region eingeladen. Birgit Lensing von der Tourist-Info Schermbeck und Eike Schulz von Wesel Marketing haben ein attraktives Wander-Programm für den Blogger zusammengestellt, das...

  • Dorsten
  • 15.09.21
LK-Gemeinschaft
15 Bilder

Kottenkinder
Landwirtschaftliches Anwesen wird zum Erlebnis-Bauernhof

Das Leben auf einem richtigen Bauernhof können Kinder jetzt in Wulfen hautnah miterleben. Denn neuerdings heißt es für Kinder ab fünf Jahre, ab in die Gummistiefel und los geht's zum Bauernhof. Der Hof Große-Kottendorf, in Wulfen auch als Hof Stadtmann bekannt, liegt am Präsenkamp und hat eine lange Historie. Als konventioneller Hof seit mehreren Generationen geführt, wagt die jüngste Generation Neues und wirbt für mehr Verständnis für die Landwirtschaft. Mona Stadtmann, sie ist eines von drei...

  • Dorsten
  • 30.07.21
Wirtschaft
24 TeilnehmerInnen wurden jetzt zur Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann persönlich im Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Dorsten begrüßt.

Caritas Bildungszentrum Dorsten
24 TeilnehmerInnen beginnen ihre Ausbildung

24 TeilnehmerInnen wurden jetzt zur Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann persönlich im Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Dorsten begrüßt. Die Schulrallye,  die eine gute erste Teamarbeit im Klassenverbund fördert, durfte unter Corona konformen Bedingungen in und um das Bildungszentrum herum nach einem Jahr Abstinenz wieder stattfinden. "Das gesamte Team des CBZ Dorsten wünscht allen Auszubildenden einen guten Start", so Schulleiter Florian Heintze.

  • Dorsten
  • 12.07.21
Ratgeber

IHK bietet Vorbereitungsworkshop für virtuelle Messe an
„AzuBeYou“ – Online zum Ausbildungsplatz

80 Ruhrgebietsunternehmen, 26 davon aus der Emscher-Lippe-Region, präsentieren auf der „AzuBeYou“ am 8. und 9. Juni ihr Ausbildungsangebot. Für die virtuelle Messe der sechs Ruhr-IHKs können sich Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrkräfte und Eltern online anmelden: www.azubeyou.de. Die „AzuBeYou“ informiert Besucher nicht nur über Ausbildungsangebote in der Region. „Sie ist eine echte Chance, direkt mit Ausbildungsbetrieben in Kontakt zu kommen“, unterstreicht Carsten Taudt, Leiter des...

  • Dorsten
  • 28.05.21
Wirtschaft
Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer der IHK Nord Westfalen.

IHK stellt Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage vor
„Kleineren Betrieben geht die Luft aus“

Auch wenn mit den sinkenden Inzidenzzahlen die Hoffnung auf eine Rückkehr zur Normalität wächst: Die dritte Corona-Welle setzt großen Teilen der Wirtschaft im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region zu. „Der zweite Lockdown hat die Erholung ausgebremst“, resümiert Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer der IHK Nord Westfalen, mit Blick auf den heute (20. Mai) im Internet veröffentlichten IHK-Konjunkturbericht. Jaeckel befürchtet: „Kleineren Betrieben geht langsam die Luft aus.“ Nach der...

  • Dorsten
  • 20.05.21
Natur + Garten
Im März ist das Entdeckerheft "Der Natur auf der Spur" veröffentlicht worden und die Nachfrage war gleich so groß, dass nun ein Nachdruck der Broschüre käuflich zu erwerben ist.

Der Natur auf der Spur
Entdeckerheft für die ganze Familie

Im März ist das Entdeckerheft "Der Natur auf der Spur" veröffentlicht worden und die Nachfrage war gleich so groß, dass nun ein Nachdruck der Broschüre käuflich zu erwerben ist. In Pandemiezeiten haben viele Menschen die Natur für Freizeitaktivitäten wieder neu entdeckt. Das weckt bei dem einen oder anderen auch das Interesse, mehr von der erlebten Umwelt zu erfahren. Hier bietet das neue Entdeckerheft für Kinder und Familien viele spannende und überraschende Informationen und ist ein...

  • Dorsten
  • 15.04.21
  • 1
  • 2
Natur + Garten
1989 beschloss man, in Wasserschutzgebieten für den flächendeckenden, vorbeugenden Gewässerschutz freiwillige Kooperationen zwischen Wasserversorgern und der Landwirtschaft zu gründen.

Neues 12-Punkte-Programm
Land- und Wasserwirtschaft gemeinsam für den Ressourcenschutz

Auf Landesebene wurde jetzt ein neues 12-Punkte-Programm für die Ausweitung der gemeinsamen Schutzkooperationen für Trinkwasser verabschiedet. Das NRW-Umweltministerium, die Landwirtschaftskammer und weitere Verbände aus Land- und Wasserwirtschaft verständigten sich darauf, die Zusammenarbeit fortsetzen und weiterentwickeln zu wollen. Für Thomas Dietz, bei der RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft zuständig für wasserwirtschaftliche Grundlagen geht dieser Schritt in die richtige...

  • Dorsten
  • 31.03.21
Wirtschaft

Förderexperte berät online
IHK-Sprechtage für Unternehmen im Oktober

Orientierung im Förderdschungel für Innovations- und Digitalisierungsprojekte versprechen Expertensprechtage der IHK Nord Westfalen am 14. und 21. Oktober. In 30-minütigen Einzelgesprächen beantwortet Dr. Kai Pflanz vom Beratungscenter Wirtschaftsförderung der NRW.BANK Fragen von kleinen- und mittleren Unternehmen, Solo-Selbstständigen und Freiberuflern zu Fördermöglichkeiten für ihre Innovations- und Digitalisierungsvorhaben. Die Beratung wird online durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei,...

  • Dorsten
  • 08.10.20
Sport

Taekwondo Taebaek Rhade
neu beim Taebaek Rhade: Selbstverteidigung für Frauen

Harty Malzkorn, Vorsitzender und Trainer des Taekwondo Club Taebaek Rhade blickt nach der Sommerpause auf eine bisher außergewöhnliche Saison zurück. Aber so wird es vielen Vereinen gehen. Auch wenn das Thema schon arg strapaziert ist: Corona war und ist für Sportler, Vereine und Vereinsleben eine Herausforderung. "Wir haben super zusammen gehalten, und ich möchte an dieser Stelle allen danken, die in dieser Zeit dem Verein die Treue gehalten haben! Nun möchten wir wieder alle Interessierten,...

  • Dorsten
  • 02.09.20
Wirtschaft
Dr. Benedikt Hüffer, Präsident der IHK Nord Westfalen.
9 Bilder

Corona-Krise
IHK-Konjunkturindex auf historischem Tiefpunkt

Die Corona-Pandemie hat die nord-westfälische Wirtschaft derzeit noch fest im Griff. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage der IHK Nord Westfalen, deren Ergebnisse die IHK heute (10. Juni) in Münster präsentierte. IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer sprach von einem „historischen Tiefpunkt“ in der wirtschaftlichen Entwicklung der Region: „Das bis vor kurzem noch sicher geglaubte Wachstum mit steigenden Steuereinnahmen und zunehmender Beschäftigung hat ein abruptes Ende gefunden.“ Die...

  • Dorsten
  • 10.06.20
Sport

Taekwondo Taebaek Rhade
Taebaek Rhade Start ins neue Jahr

Der Taekwondo Club Taebaek Rhade möchte nach Weihnachtspause und Jahreswechsel alle Interessierten einladen, Taekwondo kennenzulernen. Der koreanische Kampfsport ist in Rhade schon seit 1980 präsent. Harty Malzkorn, erster Vorsitzende und sein Trainerstab vermitteln neben Grund- und Wettkampftechniken auch theoretisches Wissen und Hintergründe. Taekwondo wird in Rhade ausdrücklich als Breitensport gesehen. Zusätzlich gibt es eine Leistungssportabteilung für die leistungsorientierten...

  • Dorsten
  • 12.01.20
  • 1
Sport
10 Bilder

Taekwondo Taebaek Rhade
Taebaek Rhade beim Jahresabschluss Sparring des TEAM MÜNSTERLAND

Am 29.12.2019 fand das Jahresabschluss Sparring des Taekwondo TEAM MÜNSTERLAND statt. Ausrichtender Verein war in diesem Jahr der JC Velen-Reken. Das Sparring Event erfreute sich auch dieses mal wieder großer Beliebtheit. Alle Vereine des TEAM MÜNSTERLAND schickten wieder Wettkämpfer auf die Kampfflächen: Taebaek Rhade e.V., JC Velen-Reken, TG Belecke-Möhne, TuS Hiltrup, BGZ Kinderhaus, TSC Münster-Gievenbeck, DJK SV Mauritz, DJK Lowick, VfL Lintorf, Satori Ahlen. Harty Malzkorn, Vorsitzender...

  • Dorsten
  • 29.12.19
Natur + Garten
Der Naturpark Hohe Mark liegt zwischen Niederrhein, Münsterland und Ruhrgebiet nahe der Grenze der Niederlande. Von Wesel im Westen bis nach Datteln im Osten und von Bottrop im Süden bis nach Velen im Norden, umfasst er insgesamt eine Fläche von 1040 Quadratkilometer.

Naturpark Hohe Mark Thema im Umwelt- und Planungsausschuss
Verein soll Landschaftsraum als attraktives Erholungsgebiet erhalten und entwickeln

Die Mitglieder des Umwelt- und Planungsausschusses des Kreises Wesel brachten in ihrer Sitzung am Mittwoch, 26. Juni, einstimmig eine neue Finanzierungsvereinbarung mit dem Trägerverein des Naturparks Hohe Mark – Westmünsterland auf den Weg. Im letzten Jahr hatte der Trägerverein die Folgefinanzierung zunächst für die Jahre 2020 bis 2024 mit einem jährlichen Betriebskostenzuschuss in Höhe von 35.823 Euro beantragt. Die Finanzierung des Kreises Wesel durch einen jährlichen Betriebskostenzuschuss...

  • Dorsten
  • 28.06.19
Kultur
15 Bilder

Tiermarkt Lembeck
Ein ganzes Dorf lädt mit riesiger Einkaufsmeile zur Tierschau ein

„Tierisch was los“ ist im wahrsten Sinne des Wortes am Sonntag, 5. Mai, in Lembeck: Von 11 Uhr bis 18 Uhr startet der 27. Tiermarkt in der Schlossgemeinde. Das gesamte Dorf wird zur Fußgängerzone erklärt und mehr als 200 Stände sorgen für eine Menge Abwechslung. Längst hat der Markt überregionale Bedeutung erlangt. Im letzten Jahr besuchten mehr als 30.000 Gäste aus dem In- und Ausland den Markt. Seit 1989, dem ersten Tiermarktjahr der Neuzeit, wollten mehr als 1 Millionen Besucher den Markt...

  • Dorsten
  • 26.04.19
Sport

Taekwondo Taebaek Rhade
Anna Oenning holt Bronze bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fand in Jena die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Taekwondo statt. Anna Oenning vom Taebaek Rhade e.V. ging dort für die FH Münster an den Start. Die 24 jährige Dan Trägerin schaffte es in diesem hochkarätig besetzten Turnier bis auf den 3. Platz und sicherte sich die Bronzemedaille. Trainer Hans-Jürgen Ebbing ist sehr zufrieden: "Anna hat wieder super Leistungen gezeigt. Sie konnte sogar einen Sieg gegen die Deutsche Meisterin Bürsa Karadag (Uni Mainz) verbuchen,...

  • Dorsten
  • 29.11.18
LK-Gemeinschaft
8.Juli ab 12 UHR, Familientag
2 Bilder

Dorsten-Sonntag (8.Juli) Start 11 UHR, Yoga-Stunde mit Manon Lindenlaub, Ab 12 UHR Familientag.

Es wird nie langweilig in Dorsten!!! Ich bin einmal gespannt wann der- Platz der deutschen Einheit- einen neuen Namen bekommt. Ja, mittlerweile über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Der Familientag startet mit einem Open-Air-Jugendgottesdienst. Anschließend werden Tänzerinnen der Tanzschule Kate & Berrie Reece mit einer Performance Jazz-Dance darbieten. Die Kinder können den ganzen Tag im Sand spielen und die Hüpfburg zum Schwingen bringen. Derweilen sich dann Großeltern und Eltern mit kühlen...

  • Dorsten
  • 07.07.18
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Samstag 90‘s-Party mit Hits aus dem 90er-Jahren, ab 18 UHR // 16 UHR Schweden – England

Dr. Schlotmann & Friends WM Stadtstrand 2018 Samstag, 16 Uhr: WM-Viertelfinale (2 Euro Spende an die Organisatoren) Schweden – England     0:2 90‘s-Party mit Hits aus dem 90er-Jahren, ab 18 UHR Wir freuen uns, euch endlich unseren Special Act für die 90‘s Party am Samstag vorstellen zu dürfen: Niemand geringer als DJ Mola Adebisi, der als Viva-Moderator die 90er geprägt hat, wird ab 18 Uhr den Stadtstrand rocken. Ab 22 Uhr wird die 90‘s Party dann zur Kopfhörer-Party. Jeder bekommt seinen...

  • Dorsten
  • 06.07.18
LK-Gemeinschaft
Freitag, 6.7.2018 ab 18 Uhr
5 Bilder

Dorsten, Unplugged-Konzertabend „Stille Töne“ Freitag, 6.7.2018 ab 18 Uhr, und mehr diese Woche

STADTSTRAND UNPLUGGED 6.7.2018 | 18 UHR 5 € Nach dem Erfolg unseres "Stadstrand Live" Events veranstalten wir am kommenden Freitag "Stadtstrand Unplugged". Von 18-22 Uhr wird uns die Band "Die Florians" mit coolen unplugged Sounds begeistern. Was bedeutet es, ein Unplugged-Konzert zu geben? Bei einem Unplugged-Konzert stehen mehr die melodischen Aspekte, das Gefühl und die pure Musik im Vordergrund. Während Ihre Fans bei Ihren phänomenalen E-Gitarren-Soli wahrscheinlich komplett ausrasten, so...

  • Dorsten
  • 04.07.18
  • 1
Sport
4 Bilder

Beach, Drinks & Food & Public Viewing

Beach, Drinks & Food & Public Viewing HEUTE DEUTSCHLAND –Mexiko / 17 UHR 10€ Eintritt für das Spiel. In den 10 Euro ist ein Freigetränk enthalten. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre zahlen keinen Eintritt; Studenten, Auszubildende und Schüler sowie Senioren zahlen 5 Euro. Behinderte können sich über Facebook und in der Praxisklinik Schlotmann (Tel. 61900) melden. Sie bekommen einen Platz vor der Leinwand und zahlen keinen Eintritt. Taverna Angelos tischt schon ab 12 Uhr...

  • Dorsten
  • 17.06.18
LK-Gemeinschaft
Herzlich willkommen

Dorsten - Altstadtfest & Programm

31.Mai – 03.Juni 2018 Es wird nie langweilig in Dorsten Herzlich willkommen! http://www.altstadtfest-dorsten.de/  Kaum ein Fest in der Dorstener Innenstadt bietet ein so abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm wie das Altstadtfest. Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten heißt es, wenn die erste Fundsachenversteigerung 2017 vom Dorstener Ordnungsamtes auf dem Marktplatz statt- findet. Am 31. Mai ab 15.00Uhr können Sie sinnvolles und teils kurioses mit Glück zum Schnäppchenpreis ersteigern....

  • Dorsten
  • 28.05.18
Überregionales
Mit Ah und Oh wird das Einschalten des Lichtersternes  wohl in diesem Jahr auch wieder begrüßt
3 Bilder

LICHTERFEST - in der Dorstener-Altstadt

In Dorsten wird es nie langweilig Sonntag-12. November 2017 LICHTERFEST - in der Dorstener-Altstadt Ehrenamt im Lichterfest Genießen Sie doch einmal die besondere Atmosphäre des Lichterfestes! Weit über die Grenzen der Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Über 80 Vereine, Sozialverbände, gemeinnützige Organisationen, Schulen und Kindergärten präsentieren sich an diesem Tage. In Dorsten verfolgen wird das Ziel, ehrenamtliche Arbeit in unserer Stadt zu stärken und ins rechte Licht zu rücken....

  • Dorsten
  • 08.11.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.