münsterland

Beiträge zum Thema münsterland

Vereine + Ehrenamt
Der Schubert-Kammerchor Waltrop 1948 e.V.

Waltrop: Schubert-Chor auf historischen Spuren

Der Schubert-Kammerchor Waltrop 1948 e.V. unternahm seinen diesjährigen Ausflug ins Münsterland, in die Heimat der Dichterin Annette von Droste zu Hülshoff. Damit begab sich der Chor auf Spurensuche, denn seit den Anfängen gehört die vierstimmige Vertonung ihres Gedichtes "Der Weiher" durch den Chorgründer und langjährigen Chorleiter Heinrich Durst zum festen Bestand des Repertoires und wird immer wieder gern vorgetragen. Zunächst führte der Weg zum Haus Rüschhaus und zur Besichtigung der...

  • Waltrop
  • 06.10.19
Reisen + Entdecken
Die Kernburg von Süden mit mittelalterlichem Bergfried und dem Burgtor (rechts).
28 Bilder

Ausflugstipp
Ein Traumtag und ein Traumschloss: Die Wasserburg Anholt

Nach dem Schnappschuss nun der ausführliche Beitrag. Ein herzliches Dankeschön an Dagmar Drexler für den tollen Tipp!  Nahe der niederländischen Grenze liegt die malerische Wasserburg Anholt in einem wunderschönen Park mit französischen Barockgärten, englischem Landschaftsgarten und einer Wildblumenwiese. Die ursprüngliche Verteidigungsanlage wurde im 17. Jahrhundert zur Barockresidenz ausgebaut und ist seit 1647 im Besitz der Fürstenfamilie zu Salm-Salm, die noch immer hier...

  • Düsseldorf
  • 18.09.19
  •  25
  •  5
Sport
Auch für seine besonderen Finishershirts ist Münster beliebt .
2 Bilder

"Die pure Lust Laufen " als Motto.
Münster Marathon bei idealen Bedingungen

Wettertechnisch einen Sahnetag erwischte der 18. Volksbank Münster Marathon am Sonntag. In den vergangenen Jahren litten die LäuferInnen immer wieder über große Hitze. Das war jetzt zum Glück ganz anders. Zum Start um 9 Uhr gab es kühle 15 Grad und bedeckter Himmel. Der angesagte Regen gegen Mittag blieb zum Glück aus. Statt dessen riss der Himmel auf und es wurde auf der Strecke mit knapp 20 Grad merklich wärmer. Was dem einen oder anderen Läufer schon wieder zu viel war, freute die vielen...

  • Essen-Steele
  • 09.09.19
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Thementour des ADFC Menden
Schlösser im Münsterland

Menden. Der ADFC lädt zu einer Thementour „Schlösser im Münsterland“ ein. Die Ganztagestour auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff findet am Sonntag, 25. August, statt. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr am Bahnhof in Fröndenberg zur Fahrt über Münster nach Coesfeld. Von dort startet die etwa 50 Kilometer lange mittelschwere Radtour gegen 11 Uhr. Eine Einkehr in den Longinusturm über Mittag sowie in die Burg Hülshoff zum Kaffee ist eingeplant. Die Bahn-Rückfahrt ist um 18.34 Uhr ab Münster...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.08.19
Reisen + Entdecken

Sternradtour Altenberge
Jubiläumsradtour 10 Jahre Pedalritter TUS Bommern

Dieses Jahr stand, zum zehnjährigen Bestehen unserer Gruppe Pedalritter, eine wunderbare Sternradtour auf unserer Wunschliste. Vom beschaulichen Altenberge im Münsterland fuhren wir in fünf Tagesetappen insgesamt 220 Km in die benachbarten Städte Billerbeck, Havixbeck, Greven, Laer und Münster. Zahlreiche imposante Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, malerische Ortskerne und ursprüngliche Landschaften säumten unseren Weg. Wir konnten dabei auch erfahren, dass das Münsterland nicht nur ebene...

  • Witten
  • 16.07.19
Natur + Garten
Der Naturpark Hohe Mark liegt zwischen Niederrhein, Münsterland und Ruhrgebiet nahe der Grenze der Niederlande. Von Wesel im Westen bis nach Datteln im Osten und von Bottrop im Süden bis nach Velen im Norden, umfasst er insgesamt eine Fläche von 1040 Quadratkilometer.

Naturpark Hohe Mark Thema im Umwelt- und Planungsausschuss
Verein soll Landschaftsraum als attraktives Erholungsgebiet erhalten und entwickeln

Die Mitglieder des Umwelt- und Planungsausschusses des Kreises Wesel brachten in ihrer Sitzung am Mittwoch, 26. Juni, einstimmig eine neue Finanzierungsvereinbarung mit dem Trägerverein des Naturparks Hohe Mark – Westmünsterland auf den Weg. Im letzten Jahr hatte der Trägerverein die Folgefinanzierung zunächst für die Jahre 2020 bis 2024 mit einem jährlichen Betriebskostenzuschuss in Höhe von 35.823 Euro beantragt. Die Finanzierung des Kreises Wesel durch einen jährlichen...

  • Dorsten
  • 28.06.19
Kultur
15 Bilder

Tiermarkt Lembeck
Ein ganzes Dorf lädt mit riesiger Einkaufsmeile zur Tierschau ein

„Tierisch was los“ ist im wahrsten Sinne des Wortes am Sonntag, 5. Mai, in Lembeck: Von 11 Uhr bis 18 Uhr startet der 27. Tiermarkt in der Schlossgemeinde. Das gesamte Dorf wird zur Fußgängerzone erklärt und mehr als 200 Stände sorgen für eine Menge Abwechslung. Längst hat der Markt überregionale Bedeutung erlangt. Im letzten Jahr besuchten mehr als 30.000 Gäste aus dem In- und Ausland den Markt. Seit 1989, dem ersten Tiermarktjahr der Neuzeit, wollten mehr als 1 Millionen Besucher den...

  • Dorsten
  • 26.04.19
Sport

Taekwondo Taebaek Rhade
Anna Oenning holt Bronze bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fand in Jena die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Taekwondo statt. Anna Oenning vom Taebaek Rhade e.V. ging dort für die FH Münster an den Start. Die 24 jährige Dan Trägerin schaffte es in diesem hochkarätig besetzten Turnier bis auf den 3. Platz und sicherte sich die Bronzemedaille. Trainer Hans-Jürgen Ebbing ist sehr zufrieden: "Anna hat wieder super Leistungen gezeigt. Sie konnte sogar einen Sieg gegen die Deutsche Meisterin Bürsa Karadag (Uni Mainz) verbuchen,...

  • Dorsten
  • 29.11.18
Sport
waren mit dem Lauf sehr zufrieden. Das Laufteam des TC Kray 1892 e.V.
4 Bilder

Krayer Laufteam in Steinfurt am Start
TC Kray 1892 e.V. begeistert vom 7. Steinhart 500

Am Sonntag machte sich das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. auf den Weg nach Steinfurt. Schon im letzten Jahr waren die Krayer hier und hatten den Steinhart 500 zu einem ihrer Lieblingsläufe auserkoren. Gründe gibt es dafür reichlich. Die Anfahrt aus dem Ruhrgebiet ist mit knapp 100 Kilometer relativ kurz. Nach etwas über einer Stunde ist man auf den großen Parkplatz. Parkraum gibt es hier reichlich in Startnähe. Das ist bei Laufveranstaltungen besonders wichtig. Denn der Läufer bewegt sich...

  • Essen-Steele
  • 12.11.18
  •  3
Reisen + Entdecken
31 Bilder

Wasserburg Haus Wellenberg

Wasserburg Haus Wellenberg in der Nähe von Ochtrup im Münsterland ist ein verkanntes Kleinod. Für mich unbegreiflich das es nicht so begannt ist wir ihre großen Schwestern in der Nachbarschaft

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.11.18
  •  1
Kultur
21 Bilder

Herbstspaziergang

Herbstspaziergang. Schloss Nordkirchen gehört zu den bedeutendsten und populärsten Ausflugszielen im Münsterland und liegt inmitten eines königlichen Landschaftspark, es ist das wohl größte und bedeutendste westfälische Wasserschloss. Der ganzjährig öffentlich zugängliche Schlosspark mit seinen weitläufigen Gärten, Parks, vielen Bauwerken, Gräften und Skulpturen lädt zum Bummeln gerade zu ein. Auf langen Spaziergängen durch die abwechslungsreiche Parklandschaft lässt sich einiges von der...

  • Herne
  • 21.10.18
  •  7
  •  7
Vereine + Ehrenamt
Unsere Truppe im Münsterland / Schöner Tagesausflug

WESELER FRAUENCHOR `77 e. V.: Wie immer, lustig und eindrucksvoll! Unser Tagesausflug ins Münsterland!

Am 10.10.18 war es einmal wieder soweit für unseren alljährlichen Tagesausflug. Vergnügt fuhren wir um 10.00 Uhr vom Treffpunkt Bahnhof Wesel mit dem Busunternehmen " Wohlfühlreisen 60 plus" zu unserem Fahrziel ins Münsterland nach Lüdinghausen. Zuerst besuchten wir dort die Blaudruckerei mit Führung und gründlicher Besichtigung. Es gab dort wunderschöne, außergewöhnliche Handarbeiten anzusehen und natürlich auch zu kaufen, wovon ausgiebig Gebrauch gemacht wurde. Gegen Mittag gab es ein...

  • Wesel
  • 14.10.18
Politik

-Dichtheitsprüfung- Es ist wohl an der Zeit, dass sich die Bis wieder einmal etwas lauter zu Wort melden. >>936.837,02 € aus Steuermitteln

https://alles-dicht-in-nrw.de/ Die Bürgerinitiative -Alles dicht in Gronau- wird am Montag 15. Oktober erneut zusammen kommen. Das Treffen findet um 19:30 Uhr im Gasthaus Nienhaus, Gluckstr. 22 statt, zu dem auch alle interessierten Bürger eingeladen sind. Themen dieses Abends sind u.a. „Funkstille beim landesweiten Monitoring“ Was wurde aus diesem Monitoring, das im Mai 2015 vom NRW-Umweltministerium an den Start gebracht wurde? Das Projekt wurde mit 936.837,02 € aus Steuermitteln...

  • Recklinghausen
  • 10.10.18
Natur + Garten
- Foto: Birgit Leimann - RIeselfelder in Münster
40 Bilder

*Münsterland in Bildern*

Diese Fotos entstanden im Kreis Steinfurt, im Kreis Coesfeld, im Kreis Warendorf und in Münster im Jahr 2016 bis 2018. Fotos: Copyright: Birgit Leimann - Münsterland in Bildern Viel Freude beim Betrachten der Fotografien!

  • Hagen
  • 03.10.18
  •  8
  •  9
Kultur
25 Bilder

Im Münsterland Schloss Lembeck 1

Wieder einmal das Schloss Lembeck Münsterland besucht und in einen fotografischen Spaziergang festgehalten! Vor einigen Jahren waren wir hier des Öfteren mit unseren Motorrädern, im Sommer wie im (Winter  nur bei schönen Wetter) zu Gast, um durch den wunderschönen Park zu laufen,  einen Kaffee zu trinken oder auch mal ein herzhaftes zweites Frühstück. Diesmal durften wir auch mit den Augen an einer großen Hochzeit teilnehmen. Der Park ist natürlich eine tolle Kulisse für wunderschöne...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.10.18
  •  5
  •  7
Ratgeber
Im Wasserturm, der Landmarke des Stifts, stehen in Regalen tausende Bücher.
8 Bilder

Stift Tilbeck ist die Hogwarts-Filiale

Hogwarts, die Zauberschule von Harry Potter, hat eine Filiale im Münsterland. Ein Ort mit alten Gemäuern, umgeben von Feldern, Bäumen und viel Weite am Rande der Baumberge. Ein Ausflugstipp, nicht nur für ein besonderes Erlebnis ohne Schuhe. Barfußläufer sind Leisetreter und doch hört man von meinem Schritt, in einem Selbstversuch eine Woche ohne Schuhe meinen Alltag zu bestreiten, bis ins Münsterland. "Herr Magalski, besuchen Sie doch mal unseren Barfuß-Gang", ist Julia Kunze, zuständig für...

  • Lünen
  • 28.09.18
  •  1
Ratgeber
17 Bilder

Mit 2 PS durchs Münsterland

Einfach die Seele baumeln lassen und sich mit 2 PS durchs Münsterland kutschieren lassen. Sowas kann man in Alstätte gut machen. Die dortigen Gaststätten bieten sowas gerne für ihre Gäste an. Dabei kann man auch aus einem bunten Strauß von verschiedenen Touren wählen. Aber sind wir ehrlich, alle Touren sind ein Erlebnis. Man kann es nur allen empfehlenen.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  •  6
  •  3
Natur + Garten
6 Bilder

Kaventsmänner

Mit diesem „Lebenszeichen“, aufgenommen in der letzten Woche auf einer Radwandertour im Münsterland, wünsche ich euch eine schöne Herbstzeit.

  • Duisburg
  • 23.09.18
  •  9
  •  19
Natur + Garten
Schottische Hochlandrinder im Witte Venn
5 Bilder

Hochlandrinder im Witte Venn / Münsterland

Eine Tour mit Planwagen und Elektroauto führte uns vom Ausflugslokal Haarmühle ins Witte Venn im deutsch-niederländischen Grenzgebiet. In diesem Naturschutzgebiet gibt es eine Herde von rund 55 freilebenden Schottischen Hochlandrindern. Der Wirt der Haarmühle, Clemens-August Brüggemann, machte selbst die Führung mit interessanten Informationen und netten Anekdoten.  Sehr zu empfehlen!

  • Bottrop
  • 16.08.18
Politik
2 Bilder

Saerbeck im Münsterland ist „NRW-Klimakommune der Zukunft“ Tag der offenen Tür am 9. September 2018

Die kleine Gemeinde Saerbeck im Münsterland ist „voller Energie“. Die Kommune nimmt im Bereich Klima- und Ressourcenschutz national und international eine Vorreiterstellung ein. Immer mit dabei sind Saerbecks Bürgerinnen und Bürger, die umfassend in die Prozesse der nachhaltigen Gemeindeentwicklung einbezogen werden. Saerbeck überzeugt mit einem umfassenden integrierten Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzept. Als klimaneutrale Kommune will Saerbeck bis 2030 die Voraussetzungen für eine...

  • Marl
  • 23.07.18
Überregionales
58 Bilder

Freie Radler Niederrhein - 3 Tage im Münsterland

Mitte Juni radelten die Freien Radler Niederrhein für drei Tage bei trockenem und vielfach sonnigem Wetter ins Münsterland. Am Freitag Morgen starteten alle Teilnehmer in Kamp-Lintfort und es wurde zum Hotel geradelt, wo am Abend ein Viergänge-Menü auf die Radler wartete. Am Samstag gab es eine kürzere Radtour von 45 km und einige Schlösser wurden angefahren. Abends wurde gegrillt. Am Sonntag, nach dem Frühstück ging es zurück nach Kamp-Lintfort. Leider hatte die Truppe 70 km lang einen...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.07.18
  •  20
  •  3
LK-Gemeinschaft
8.Juli ab 12 UHR, Familientag
2 Bilder

Dorsten-Sonntag (8.Juli) Start 11 UHR, Yoga-Stunde mit Manon Lindenlaub, Ab 12 UHR Familientag.

Es wird nie langweilig in Dorsten!!! Ich bin einmal gespannt wann der- Platz der deutschen Einheit- einen neuen Namen bekommt. Ja, mittlerweile über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Der Familientag startet mit einem Open-Air-Jugendgottesdienst. Anschließend werden Tänzerinnen der Tanzschule Kate & Berrie Reece mit einer Performance Jazz-Dance darbieten. Die Kinder können den ganzen Tag im Sand spielen und die Hüpfburg zum Schwingen bringen. Derweilen sich dann Großeltern und...

  • Dorsten
  • 07.07.18
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Samstag 90‘s-Party mit Hits aus dem 90er-Jahren, ab 18 UHR // 16 UHR Schweden – England

Dr. Schlotmann & Friends WM Stadtstrand 2018 Samstag, 16 Uhr: WM-Viertelfinale (2 Euro Spende an die Organisatoren) Schweden – England     0:2 90‘s-Party mit Hits aus dem 90er-Jahren, ab 18 UHR Wir freuen uns, euch endlich unseren Special Act für die 90‘s Party am Samstag vorstellen zu dürfen: Niemand geringer als DJ Mola Adebisi, der als Viva-Moderator die 90er geprägt hat, wird ab 18 Uhr den Stadtstrand rocken. Ab 22 Uhr wird die 90‘s Party dann zur Kopfhörer-Party. Jeder...

  • Dorsten
  • 06.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.