Manfred Schlüter

Beiträge zum Thema Manfred Schlüter

Politik
Der Kolpingplatz zwischen City-Center und Cura-Seniorencentrum nach seiner Neugestaltung. Das Urteil von Manfred Schlüter ist eindeutig: "Also, alles schön langweilig."
2 Bilder

Manfred Schlüter trauert vergangenen Zeiten nach
Der neue Kolpingplatz in Gladbeck-Mitte ist "schön langweilig"

Manfred Schlüter ist ein durchaus "streitbarer Bürger". Aber eben ein Bürger, der sich für seine Heimatstadt Gladbeck engagiert. Und mit offenen Augen durch die Stadt geht, seine Meinung auch vertritt. Dies gilt aktuell für den Kolpingplatz samt Brunnen in der Innenstadt. Manfred Schlüter erinnert sich noch an den Zeitpunkt, als zwischen dem City-Center und dem neuen Cura-Seniorencentrum, für dessen Neubau das alt-ehrwürdige Kolpinghaus weichen musste, ein neuer Platz entstand. Die...

  • Gladbeck
  • 09.11.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
In Greven fand der Gladbecker Manfred Schlüter diesen Gastgarten mit seinem Maulbeerbäume-Bestand. Und Schlüter ist davon überzeugt, dass Maulbeerbäume auch das Gladbecker Stadtbild nachhaltig verbessern/verschönern könnten, schlägt die Pflanzung eines ersten Baumes auf dem Jovyplatz vor.

Manfred Schlüter unternimmt neuen Anlauf
Maulbeerbäume für den Gladbecker Jovyplatz?

Mehr Grün in die Stadt. Die Forderung gilt nicht nur für Großstädte, sondern auch für Gladbeck. Auch wenn Gladbeck in Sachen Baumbestand und Grünflächen im Vergleich zu Nachbarstädten sicherlich ganz gut aufgestellt ist. Erneut Post von Manfred Schlüter hat jetzt Bürgermeister Ulrich Roland erhalten: Zum wiederholten Male schlägt der engagierte Gladbecker Bürger die Pflanzung von Maulbeerbäumen im Stadtgebiet vor. Seit Jahren bemüht sich Schlüter um die Anpflanzung dieser Baumart....

  • Gladbeck
  • 24.08.19
  •  3
Politik

Piratenpartei: Parkplatz Goethestraße entlasten

Die Piraten in Gladbeck unterstützen den von Manfred Schlüter eingebrachten Vorschlag, den sogenannten „Goethe Parkplatz“ an der Ecke Goethestraße / Friedrichstraße, durch eine zweite Ausfahrt zu entlasten. Die dortige Verkehrssituation eskaliert gerade zu den Stoßzeiten deutlich und hat laut Beobachtern des naheliegenden Goethe Cafe, schon oft Blechschäden zur Folge gehabt. Aus diesem Grund unterstützen wir die Idee die ehemalige Ausfahrt des Parkplatzes hin zur Goethestraße wieder zu öffnen,...

  • Gladbeck
  • 25.11.13
  •  2
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.