marktpassage

Beiträge zum Thema marktpassage

Ratgeber

Stadtbibliothek in Neheim zieht um

Der Umbau der Marktpassage in Neheim hat auch für die dort untergebrachte Stadtbibliothek Konsequenzen. An diesem Standort öffnet die Stadtbibliothek am Samstag, 15. September, letztmalig ihre Türen. Die Stadtbibliothek zieht vorläufig in das Gebäude der ehemaligen Realschule in der Goethestraße. Die Eröffnung dort soll Anfang Dezember erfolgen. Während der Umbauphase in der Marktpassage sind die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek mit gewohntem Serviceumfang in der Goethestraße 16-18 in den...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.09.18
Politik
Bürgermeisterin Imke Heymann und Andreas Bloecker unterschreiben im Beisein von (v.l.) Hans-Georg Heller, Fachbereichsleiter Jugend, Soziales, Sport & Kultur, der städtischen Projektleiterin Rabea Kreikenbaum und Stephan Langhard, Fachbereichsleiter Bürgerdienste und Stadtentwicklung ^Foto: Stadt

Neue Gestaltung der Marktpassage

Jetzt wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Die "1. Retail Property Hamburg GmbH", vertreten durch Andreas Bloecker, und Bürgermeisterin Imke Heymann unterschrieben den Mietvertrag für das erste Obergeschoss der Marktpassage. Voraussichtlich werden dort im Januar 2019 die Stadtbücherei und das Bürgerbüro einziehen. Ennepetal. Die "1. Retail Property Hamburg GmbH" wird die Marktpassage, die sie vor ca. einem halben Jahr erworben hat, vollkommen neu gestalten und das Gebäude in einen zeitgemäßen...

  • Ennepetal
  • 13.12.17
Ratgeber
Hier geht´s zur Erweiterung der Einkaufsmöglichkeiten in Neheim: Woolworth eröffnet in Kürze in der Neheimer Marktpassage am Dom. Fotos: Albrecht
4 Bilder

"Woolworth" bereichert Neheimer Einkaufswelt - Donnerstag Eröffnung

Neheim. Monatelang stand das Ladenlokal in der Neheimer Marktpassage leer. Seit kurzem ist klar - ein Nachmieter für die Fläche, die einst der Fa. Kress zur Verfügung stand, ist gefunden: Der Haushalts-Discounter "Woolworth" sieht seine Chancen jetzt auch in Neheim. Während die Schilder an und in der Marktpassage in Neheim erste seit einem Tag hängen, laufen im Obergeschoss des Einkaufszentrums die Vorbereitungen auf Hochtouren. Direkt gegenüber der Neheimer Stadtbücherei gibt´s es derzeit...

  • Arnsberg
  • 16.10.15
  •  3
Überregionales

Iserlohn wird immer trostloser!

So langsam fragt man sich wirklich, was mit Iserlohn los ist. Unser "Weihnachtsmarkt" ist zu einem Mini-Event verkümmert, Veranstaltungen mit Livemusik gibt es entweder gar nicht mehr, oder müssen um 22 Uhr beendet sein, Kinderspielplätze sollen geschlossen werden, das Schützenfest soll nach gefühlten 1000 Jahren von der Alexanderhöhe zum Seilersee verlegt werden, Firmen wandern aus, die Iserlohner müssen in die Nachbarstädte ausweichen, wenn sie etwas erleben wollen, die Marktpassage steht zu...

  • Iserlohn
  • 28.06.12
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.