millingen aan de rijn

Beiträge zum Thema millingen aan de rijn

LK-Gemeinschaft
25 Bilder

Lichtoptocht 2018: Ja ist denn heut schon wieder Karneval?

Also definitiv in Millingen aan de Rijn! Ich mag sie ja, die niederländische Mentalität. Die Holländer haben immer so positiv-verrückte Ideen. So informierte mich schon letztes Jahr Facebook-Freund Toon Janssen aus Millingen über den nächtlichen Karnevalszug zur Hälfte der Fastenzeit. Und heute hat es tatsächlich noch geklappt, einen Blick auf das närrische Treiben zu werfen.  Viele kreative und bunte Wagen hatten sich kurz vor 20 Uhr schon auf dem Rijndijk versammelt und boten der Fotografin...

  • Kleve
  • 09.03.18
  • 11
  • 17
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Tolle Aktion: "Schaatsen" auf der Schlittschuhbahn in Millingen aan de Rijn

Über einen Facebook-Freund (Toon Janssen) verfolge ich schon seit ein paar Tagen auf Facebook, was da Tolles in Millingen (hinter Bimmen kurz hinter der Grenze) organisiert wird. Auf einem kleinen Platz (Oranjeplein) wird seit Beginn der Kälteperiode Wasser ausgebracht, um der Jugend eine schöne Schlittschuhbahn zu ermöglichen. Trotz der Tücken der späten Kälteperiode (Sonne und leichte Plusgrade am Tage) geben die Verantwortlichen nicht auf.  Heute haben wir uns die Bahn einmal angesehen und...

  • Kleve
  • 01.03.18
  • 14
  • 17
Politik

Millingen aan de Rijn und Rindern: Die Zusammenarbeit der Feuerwehren könnte noch viel besser sein

Die Feuerwehrstandorte Millingen aan de Rijn und Rindern pflegen seit 44 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft in der Feuerrettung. Zunehmende Herausforderungen an die Wehrleute, weniger Personalressourcen, der demographische Wandel sowie das Einhalten von Rettungszeiten und Streckendistanz gerade im ländlichen Raum, stellen beide Rettungsgruppen jedoch langfristig vor Probleme. Durch das Projekt „First Responder“, das innerhalb des People to People Projektes „Sicherheit ohne Grenzen" mit...

  • Kleve
  • 17.09.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
"deutsche" Legionäre mit "niederländischen" Römerinnen
3 Bilder

Antike Freundschaft auf Niederländisch

Millingen aan de Rijn fühlt sich mit den Römern verbunden. Der Verein „Castra Asciburgium“ aus Moers und Freunde der Römerkohorte Arenacum vom Heimatverein „Rindern Arenacum“ aus Kleve, folgten gemeinsam der Einladung zur feierlichen Eröffnung des „Speeltuin“, ein „römischer“ Kinderspielplatz in der niederländischen Grenzstadt Millingen am Rhein, und vertieften so eine lang anhaltende deutsch-niederländische Freundschaft auf antike Art und Weise. Bei fast sonnigem Wetter wurde der Spielplatz,...

  • Moers
  • 13.05.12
  • 1
Kultur
2 Bilder

Glühbirnenfabrik VEB "September 1989". Kunst im Sommerlabor von Artoll von Kees van Raaij

Der Titel des Objektes von Kees van Raaij ist vielbezeichnend: Glühbirnenfabrik V.E.B „September 1989“. Zusätze als Ehrenname für Volkseigene Betriebe waren nicht unüblich in der DDR. Sie hießen zum Beispiel: VEB Kombinat Chemische Werke „Walter Ulbricht“ Leuna, oder VEB „roter Oktober“, womit die Oktoberrevolution in Russland geehrt wurde. „September 1989“ kennzeichnet allerdings den Anfang des Endes der Ära der Volkseigenen Betriebe und der sozialistischen Planwirtschaft auf deutschem Boden....

  • Bedburg-Hau
  • 13.09.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.