Alles zum Thema Mond

Beiträge zum Thema Mond

Kultur

Kids kommen dem Mond ein Stückchen näher
Erforschung des Mondes

Hattingen. Am Samstag, 13. April, 16 bis 20 Uhr, sind alle interessierten Kids eingeladen, den Mond zu erforschen. Im LWL-Industriemuseum Henrichshütte sind spannende Stationen zur Monderforschung aufgebaut. Für kreative Kids wird Kinderschminken, Malen und Basteln geboten. Der Astronom Ralf Kratzke gibt mit seinem mobilen Teleskop die Möglichkeit dem Mond ein Stückchen näher zu kommen. Eine Anmeldung unter www.kidsfit-ruhr.de ist ab sofort möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Hattingen
  • 08.04.19
Natur + Garten
Am "Bundesweiten Astronomietag 2019" beteiligt sich auch die Sternwarte Hagen und hat am von 18 bis 23 Uhr geöffnet

Möge die Nacht mit uns sein
"Licht aus, Sterne an!": Sternwarte Hagen beteiligt sich am bundesweiten Astronomietag

Der von der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) ins Leben gerufene bundesweite Astronomietag am Samstag bietet Anlass und Gelegenheit für jeden Interessierten, sich über astronomische Themen zu informieren und selbst einen Blick ins All zu werfen. Sternwarten, Planetarien, astronomische Institute und engagierte Hobby-Astronomen bringen Astronomie-Fans den Himmel ein Stück näher. Der Astronomietag 2019 steht unter dem Motto „Möge die Nacht mit uns sein - Licht aus, Sterne an!", denn...

  • Hagen
  • 28.03.19
Fotografie
3 Bilder

Duisburg by Night
Duisburg by Night

Am 19. Februar 2019 war es wieder soweit - der Mond war so nah an unserer Stadt, wie die Kilometerlaufleistung eines durchschnittlichen Diesel-Taxis. Ich nutzte schnell die Gelegenheit, um einige hoffentlich beeindruckende Bilder für die Nachwelt zu schießen. Bei Nacht ist auch unser sonst überall zu Unrecht als hässlich bezeichnetes Städtchen doch sehr interessant.

  • Duisburg
  • 20.02.19
Natur + Garten
4 Bilder

Mond-Halo

Mond-Halo Die Bilder zeigen einen Mond-Halo (Lichthof) am 19.02.2019 gegen 0.02 Uhr bis 0.15 Uhr. Dieser auffällige Lichteffekt entsteht durch die Brechung des Lichtes an kleinsten Eiskristallplättchen in der Atmosphäre.

  • Unna
  • 19.02.19
Natur + Garten
21-01-2019 - Mondfinsternis - Blutmond über Dorsten
4 Bilder

Mondfinsternis
Blutmond über Dorsten

Eins vorweg, diese Bilder sind mit der Digitalkamera PowerShot SX620HS, Einstellung "Wenig Licht" und mit "Zoom" ohne "Stativ" aufgenommen. Ein Zaun wurde zum Stativ. (Kalte Finger inklusive) Eine Mondfinsternis konnte am frühen Montagmorgen (21-01-2019) in Dorsten beobachtet werden. Bei -6 °C und klarem Himmel tauchte der Mond gegen 6 Uhr in ein rotes Licht. Der sogenannte Blutmond war dann für mehrere Minuten über Dorsten zu sehen. Wissenstipp;  Zitat; Der bei einer totalen Finsternis...

  • Dorsten
  • 21.01.19
Natur + Garten
Blutmond im Januar 2019, fotografiert über Dortmund

Totale Mondfinsternis gut zu sehen
Blutmond über Dortmund

Sie ist häufiger als eine Sonnenfinsternis. Eine totale Mondfinsternis über Deutschland gibt es dennoch nur alle paar Jahre zu sehen - zumal zu einer moderaten Uhrzeit. Heute (21. Januar) war es soweit. Am Montagmorgen gegen 6 Uhr ließ sich der sogenannte Blutmond auch über Dortmund bestens entdecken. Der Himmel war klar, die Luft eisig - das Thermometer zeigte minus 8 Grad Celsius. Wer sich eigens einen Wecker gestellt hatte oder vielleicht bereits auf dem Weg zur Arbeit war, konnte den...

  • Dortmund
  • 21.01.19
  •  1
  •  2
Natur + Garten
Die totale Mondfinsternis über Gevelsberg. Auch im ganzen EN-Kreis und Hagen war der Blutmond zu sehen.
5 Bilder

Mondfinsternis 2019
Totale Mondfinsternis: Blutmond über Hagen und dem EN-Kreis begeistert Zuschauer

Früh aufstehen war heute angesagt, denn um 6.12 Uhr ereignete sich der Höhepunkt eines besonderen Himmelsspektakels: Die totale Mondfinsternis. Auch über Hagen und dem EN-Kreis war der blutrote Mond zu sehen. Bei einer Mondfinsternis steht die Erde zwischen Sonne und Mond und wirft ihren Schatten auf die Mondoberfläche. Vom Beginn um 3.36 Uhr, dem Eintritt in den Halbschatten, bis zum Austritt gegen 7.51 Uhr leuchtet der Mond rot über Hagen und dem EN-Kreis.  Bildergalerie zeigt...

  • Hagen
  • 21.01.19
  •  2
Kultur
Aufgrund der derzeitigen Wetterverhältnisse und der prognostizierten starken Windböen hat die EMG – Essen Marketing GmbH die Installation „Museum of the Moon“ auf der Kettwiger Straße aus Sicherheitsgründen vorerst abgebaut. Nach derzeitigem Stand wird der überdimensionale Mond des Essen Light Festivals am 1. oder 2. November 2018 wieder installiert.
2 Bilder

Essen Light Festival: Der Mond macht Pause...

Wenn zu abendlicher Stunde in der Essener Innenstadt Dutzende von Hobby-Fotografen unterwegs sind und die kleinen und großen Essener staunend empor blicken, dann ist es wieder soweit: das Essen Light Festival präsentiert Lichtkunst und lädt zum Entdecken ein. Wer die 18 Objekte, die in der gesamten Innenstadt verteilt sind, sehen möchte, sollte sich sputen. Denn nur noch bis Sonntag, 4. November, dauert das Essen Light Festival. Jeweils von 18 bis 22 Uhr ist die etwas andere Ausstellung bei...

  • Essen-West
  • 30.10.18
  •  3
  •  1
Kultur
3 Bilder

Ein echtes Highlight: Essen feiert das Light Festival

Essen holt nicht die Sterne, sondern den Mond vom Himmel. In der Innenstadt sorgen zurzeit verschiedene Lichtinstallationen für eine zauberhafte Stimmung und staunende Gesichter. Der Grund: Das Light Festival! Noch bis Sonntag, 4. November, kann man an 18 Stationen die kunstvollen Lichtobjekte und -shows bestaunen. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Light Festival gibt's im Video.

  • Essen-Ruhr
  • 27.10.18
  •  5
  •  6
Natur + Garten
3 Bilder

Der Lorenz lacht

Der Vollmond war am Dienstag ja kaum zu übersehen und er hat förmlich dazu eingeladen, ihn im Bild festzuhalten.

  • Castrop-Rauxel
  • 27.09.18
  •  2
Natur + Garten
Mondfotos Dominik Lukosch
5 Bilder

Vollmond oder Sichel - Septembermond in Sicht

Der Mond ist immer das Gleiche, und wiederum auch nicht. Quer durch die Sternenbilder unterwegs einmal als Sichel, einmal als Vollmond. Mitte September begegnet der zunehmende Mond Saturn, später den roten Mars. So können wir an zwei Abenden den Vollmond beobachten - also am 24.September erscheint der Mond mit 99,7 Prozent beleuchteter Scheibe am 25.09.2018 um 0.4:52 Uhr Mondphase Vollmond. Der Mond ist übrigens nach der neuen Definition immer noch kein Planet-sondern einfach nur der...

  • Bochum
  • 06.09.18
  •  12
  •  14
Kultur
8 Bilder

Blutmond 27.07.2018

in Kaarst fotografiert. vielleicht gefällt er euch ja. wenn nicht, wird es beim nächsten mal bestimmt besser...;-))) viel Freude beim betrachten und einen schönen sonntag wünscht mali. über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 29.07.18
  •  7
  •  11
Natur + Garten
17 Bilder

The Day After….

Es war interessant zu beobachten, was sich auch am Tag nach dem „Blutmond“ dort oben am Himmel abspielte, schaut doch mal…...

  • Duisburg
  • 29.07.18
  •  10
  •  17