Nah am Menschen

Beiträge zum Thema Nah am Menschen

Politik
v.l.n.r Andreas Opper, Tanja Duda, Heike Böing, Gabriele Gollan, Stephan Duda, Ralf Böing
Es fehlen auf dem Foto Klaus Gutke und Denis Gollan

Mitgliederversammlung der SPD Karnap

Am Sonntag (22.09.2019) wählten die Genossinnen und Genossen in Karnap Ihre Bezirksvertreter/innen ab Platz 2 für die Kommunalwahl im Jahr 2020. Die erneute Wahl war nötig, da es bei der letzten Wahl einen Einspruch aufgrund der Geschlechterquote gab. Die Spitzenplatzpositionen waren davon nicht betroffen. Um den Posten des Ratskandidaten für das Direktmandat des Ortsvereins setzte sich bereits am 03.02.2019 unser Ortsvereinsvorsitzende Stephan Duda mit ein Votum von 51:16 gegen Michael...

  • Essen-Nord
  • 22.09.19
Politik
6 Bilder

Bürgersprechstunde der SPD Karnap ein voller Erfolg

Bei schönstem Wetter fand am Samstagmorgen die Bürgersprechstunde der Genossen aus Karnap statt. Unsere Vorstandsmitglieder standen den Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils zum Gespräch bereit. Die Bürgersprechstunde war wieder einmal sehr gut besucht. Einige Bürger nutzten die Gelegenheit, um Ihr Anliegen zu diskutieren. Es fanden sehr viele interessante Gespräche statt. Gesprochen wurde u.a. über den zunehmenden Verkehr in der Arenbergstraße und über das Parken von...

  • Essen-Nord
  • 15.09.19
Politik

Bürgersprechstunde der SPD Karnap

Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Fragen zum Ortsgeschehen haben oder einfach etwas loswerden möchten, bietet der SPD-Ortsverein Essen-Karnap am Samstag, 14.09.2019 in der Zeit von 11 bis ca. 12:30 Uhr vor dem REWE-Markt, Sigambrerweg 2, 45329 Essen eine Bürgersprechstunde an. Die Bürgersprechstunde in Karnap ist ein fester Bestandteil der politischen Arbeit vor Ort. Hier stehen unseren Bürgerinnen und Bürger der Ortsvereinsvorstand als Ansprechpartner für Fragen und...

  • Essen-Nord
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Illegale Müllablagerung

++Drainagearbeiten abgeschlossen, Lohwiese Verbindung zur Nachbarstadt geöffnet, Vermüllung nimmt zu++ Nachdem ich am vergangenen Samstag von einem Bürger aus Karnap zur Vermüllung in der Lohwiese aufmerksam gemacht worden bin, habe ich mir noch am selben Nachmittag, selbst ein Bild von der Lage vor Ort gemacht. Die Vermüllung in der Lohwiese nimmt momentan zu. An x verschiedenen Stellen wurde eine illegale Müllablagerung entdeckt. Die Drainagearbeiten wurden in der Lohwiese (Bereich...

  • Essen-Nord
  • 24.06.19
  •  1
Kultur
62 Bilder

6. Schiffsparade auf dem Rhein-Herne-Kanal

Auch in diesem Jahr lockte der KulturKanal ca. 20.000 Besucher in der Metropole Ruhr (Gelsenkirchen/Essen/Bottrop/Oberhausen) an den Rhein-Herne-Kanal. Vom Nordsternpark in Gelsenkirchen aus, starteten gegen 14:00 Uhr, die ca. sechzig Fahrgastschiffe, Motorsport- und Ruderboote, sowie weitere Wassergefährte. Die fünfzehn kilometerlange Paradestrecke ging über Essen, Bottrop bis zum Kaisergarten nach Oberhausen. Neben den Radtouren gab es zahlreiche Veranstaltungen entlang der...

  • Essen-Nord
  • 30.04.19
Politik
3 Bilder

Bürgersprechstunde der SPD Karnap

Die Bürgersprechstunde ist ein fester Bestandteil der politischen Arbeit vor Ort. Hier stehen unseren Bürgerinnen und Bürger der Ortsvereinsvorstand als Ansprechpartner für Fragen und Diskussionen zu kommunalpolitischen Themen bereit. Ziel der Bürgersprechstunde ist es nicht nur von Bürgernähe zu reden, sondern Sie auch da, wo der Schuh drückt zu praktizieren. Wir wollen Probleme aus erster Hand erfahren und helfen Sie zu lösen. Die erste Bürgersprechstunde im Kalenderjahr 2019 findet am...

  • Essen-Nord
  • 14.03.19
  •  1
Politik

Bürgersprechstunde der Sozialdemokraten aus Karnap

Die Bürgersprechstunde ist ein fester Bestandteil der politischen Arbeit vor Ort. Hier stehen unseren Bürgerinnen und Bürger der Ortsvereinsvorstand als Ansprechpartner für Fragen und Diskussionen zu kommunalpolitischen Themen bereit. Ziel der Bürgersprechstunde ist es nicht nur von Bürgernähe zu reden, sondern Sie auch da, wo der Schuh drückt zu praktizieren. Wir wollen Probleme aus erster Hand erfahren und helfen Sie zu lösen. Die letzte Bürgersprechstunde in diesem Jahr findet am...

  • Essen-Nord
  • 04.11.18
Politik

Bürgersprechstunde der Sozialdemokraten aus Karnap

Bürgernahe Politik wird erst durch den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern möglich. Wir sind deshalb sehr an Ihrer Meinung interessiert, welche Anregungen Sie haben, was Sie befürworten, kritisieren oder auch ablehnen. Ziel der Bürgersprechstunde ist es nicht nur von Bürgernähe zu reden, sondern sie auch da, wo der Schuh drückt zu praktizieren. Wir wollen Probleme aus erster Hand erfahren und helfen sie zu lösen. Die Bürgersprechstunde findet am Samstag, 15.09.2018 in der Zeit von...

  • Essen-Nord
  • 09.09.18
  •  1
Politik

Bürgersprechstunde der SPD Karnap

Bürgernahe Politik wird erst durch den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern möglich. Wir sind deshalb sehr an Ihrer Meinung interessiert, welche Anregungen Sie haben, was Sie befürworten, kritisieren oder auch ablehnen. Ziel der Bürgersprechstunde ist es nicht nur von Bürgernähe zu reden, sondern sie auch da, wo der Schuh drückt zu praktizieren. Wir wollen Probleme aus erster Hand erfahren und helfen sie zu lösen. Die Bürgersprechstunde findet am Samstag, 30.06.2018 in der Zeit von...

  • Essen-Nord
  • 17.06.18
  •  1
Politik

Bürgersprechstunde der SPD Karnap in Alt Carnap

Bürgernahe Politik wird erst durch den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern möglich. Wir sind deshalb sehr an Ihrer Meinung interessiert, welche Anregungen Sie haben, was Sie befürworten, kritisieren oder auch ablehnen. Ziel der Bürgersprechstunde ist es nicht nur von Bürgernähe zu reden, sondern sie auch da, wo der Schuh drückt zu praktizieren. Wir wollen Probleme aus erster Hand erfahren und helfen sie zu lösen. Die erste Bürgersprechstunde findet am Freitag, 08.09.2017 um 19:00...

  • Essen-Nord
  • 18.08.17
Kultur
Regine Stoltze bei der konstituierenden Sitzung der Gemeindeleitung nach der Wahl

Evangelisch-methodistische Kirche - Bezirkskonferenz in Duisburg - Wahlen

Anlässlich der Bezirkskonferenz, die unter Leitung von Superintendent Dr. Rainer Bath in der Christuskirche in Duisburg-Hamborn statt fand, wurde auch die Gemeindeleitung neu gewählt. Die Amtszeit ist auf 4 Jahre festgelegt. Nach den Berichten über das abgelaufene Jahr wurde die Geschäftsordnung entsprechend abgearbeitet, wobei jeder der wollte, sich zu Wort melden konnte. Durch das Ausscheiden einiger Mitglieder aus der Gemeindeleitung, setzt sich die Gemeindeleitung nun aus folgenden...

  • Duisburg
  • 12.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.