Norwegen

Beiträge zum Thema Norwegen

Reisen + Entdecken
Martin Weigelt zeigt seine schönsten Eindrücke aus Nordnorwegen, hier die Lofoten.
Foto: Martin Weigelt

Multivisionsshow der VHS Monheim über Norwegen
Das Land der Mitternachtssonne entdecken

In der Volkshochschule Monheim können Interessierte am Mittwoch, 9. September, um 18.30 Uhr, nach Norwegen reisen. In einer audiovisuellen Show führt der Referent Martin Weigelt von Kirkenes nahe der russischen Grenze Richtung Süden bis nach Trondheim. Ein schmaler Streifen mit fast 2000 Kilometern Länge, das ist Nordnorwegen. Wer hier hinkommt, sucht keinen Großstadttrubel. Die Landschaft ist geprägt von einer zerfurchten Küste mit vielen vorgelagerten Inseln, über die im Winter eisige...

  • Monheim am Rhein
  • 04.09.20
Kultur

Norwegen-Royals veröffentlichen Fotos ihres Sommershootings
Norwegen-Royals veröffentlichen Fotos ihres Sommershootings

Anlässlich Kronprinz Haakons Geburtstag hat die norwegische Königsfamilie gleich mehrere Bilder gepostet – unter anderem auch von den zwei jüngsten Royals. Und die sind ganz schön groß geworden. Kronprinz Haakon wird am Montag 47 Jahre alt. Diesen Anlass hat das norwegische Königshaus nun genutzt, um auf Instagram mehrere Schnappschüsse zu veröffentlichen. Aufgenommen wurden die Bilder auf der Insel Dvergsøya nahe Kristiansand. Dort verbringen die Royals in der Villa Vogts seit Jahren ihre...

  • Breckerfeld
  • 20.07.20
Reisen + Entdecken
Das Trinigon, in seiner bereits dritten Ausführung.
18 Bilder

Zum Kriegsende vor 75 Jahren
Zwischen Fjorden und Mahnmale: Norwegische Kriegsgeschichte in Narvik heute

Rund 1.390 Kilometer nördlich von Oslo liegt Narvik. Eine 21.000 Einwohner große Stadt, die aus frühen Kriegsjahren bekannt ist. Im Rahmen des „Unternehmen Weserübung“ im Frühjahr 1940 nahm die deutsche Wehrmacht nach einer heftigen Schlacht die Stadt und somit auch Norwegen ein. Gründe dafür waren eine strategisch nähere Linie zu Großbritanien zu haben, zum anderen sollte das begehrte Eisenerz aus der schwedischen Grube Kiruna (Bilder in der Galerie) von dort verschifft werden um in den...

  • Hagen
  • 08.05.20
  • 2
Reisen + Entdecken
Rafsund
51 Bilder

Norwegen
Lokalkompass - Länderreise

Eine 18 tägige Norwegen Reise mit einem deutschen Busunternehmen im September 2012. Mit dem Bus nach Kiel von dort mit dem Fährschiff Color Magic nach Oslo.. In Oslo mit der Besichtigung des Wikinger Museum, dem Wiegeland Park, vorbei am Oslo Nationaltheater , Altes Gericht, Opera, dem Rathaus in Oslo und zur Skiflugschanze am Holmenkollen. Am 2. Tag mit Besichtigung einer Stabkirche in Torpo. Von Haugstal mit der Stattsbahn bis Sykel und von dort mit der Flämbahn bis zum...

  • 07.04.20
LK-Gemeinschaft

Aktion Coronastrand von Bernie Braun
Positiv denken...Ruhe finden...auf dem Postschiff der Hurtigruten

Auch ich schließe mich gerne der schönen Aktion von BERNIE BRAUN an: Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen, ein eigenes Foto vom Meer zu posten. Nur ein Foto, keine Beschreibung. Das Ziel ist es, Positives zu posten, statt Negativität zu verbreiten. Wer mitmachen möchte, kopiert einfach den o.a. Text und fügt ihn in seinen Meer-Beitrag ein. Bitte das Stichwort zum Thema, Coronastrand , nicht vergessen! ;-)

  • Düsseldorf
  • 30.03.20
  • 18
  • 5
Politik
Kuba setzt klares Zeichen für internationale Solidarität: Die MS Braemar, hier in Norwegen, darf nach dem Ausbruch des neuartigen Corona-Virus den Hafen von Havanna anlaufen.

Internationale Solidarität
Nach Irrfahrt in der Karibik: sozialistisches Kuba lässt Corona-Schiff anlegen und evakuieren

Havanna/Caracas. Die kubanische Regierung hat einem norwegisch-britischen Kreuzfahrtschiff die Erlaubnis erteilt, den Hafen von Havanna anzulaufen, um die Passagiere nach Ausbruch des neuartigen Corona-Virus an Bord zu evakuieren. Der sozialistische Inselstaat kam damit einer Bitte der britischen Regierung nach, nachdem dem Schiff in der Karibik das Anlaufen näherer Häfen untersagt worden war. Zugleich trafen Hilfsgruppen kubanischer Ärzte in Venezuela ein, um eine Ausbreitung des...

  • Dortmund
  • 17.03.20
Reisen + Entdecken
Stabkirche Garmo
19 Bilder

Freilichtmuseum
Naturkundemuseum in Maihaugen in Lillehammer/Norwegen

Das Freilichtmuseum Maihaugen in Lillehammer  Norwegen mit der Stabkirche Garmo  und dem Taufbecken aus Speckstein aus dem 12 Jahrhundert. Die Norwegische Häuser aus den verschiedensten Zeitepochen. Das Museum wurde 1887 von Anders Sandvig gegründet und 1904 auf der Anhöhe Maihaugen ( Maihügel ) versetzt. Eines der größten Museen in Norwegen.

  • Herne
  • 10.03.20
  • 1
Kultur
Rainer Harscher war unterwegs in Namibia.

Eventkompass
Die Welt entdecken mit "Globista"

Bereits im letzten Jahr haben Profifotografen und Reisejournalisten live im FUNKE Medienhaus über ihre Reisen berichtet. Die Veranstaltungsreihe „Globista entdeckt die Welt – die Foto-Live-Reportage" wird auch 2020 fortgesetzt. Am 27. Februar geht es für die Besucher mit dem Fotografen Klaus-Peter Kappest per Hurtigrute nach Norwegen. Seine Reportage widmet sich der legendären Postschifflinie. Die Hurtigrute steuert als öffentliches Verkehrsmittel bei jedem Wetter alle wichtigen Hafenstädte...

  • Essen
  • 19.02.20
  • 1
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Wasserfälle
Langfoss in Norwegen

Langfoss Mit einer Gesamtfallhöhe von 612 m ist er der fünfthöchste Wasserfall in Norwegen. Er mündet in den Akrafjord, ein 32 km langer Fjord, der von dem Folgefonna-Gletscher gespeist wird. Die Aufnahmen wurden teilweise mit  Rollei-ND-Filtern gemacht, um die die Belichtungszeit zu verlängern. Dadurch wird das Wasser milchig dargestellt.

  • Oberhausen
  • 14.12.19
  • 1
  • 1
Kultur
Die Band "Wako".

Jazzkonzert am Freitag
Wako spielt im "Evinger Schloss"

Der Verein Archiv für populäre Musik im Ruhrgebiet lädt für Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Reihe "Creative Jazz/Improvisierte Musik" zum Konzert mit der norwegischen Band "Wako" ins "Evinger Schloss", dem ehemaligen Wohlfahrtsgebäude am Nollendorfplatz 2 ein. "Wako" mit Martin Myhre Olsen (sax), Kjetil André Mulelid (piano), Bárður Reinert Poulsen (bass) und Simon Olderskog Albertsen (drums) ist laut Veranstalter eine der dynamischsten und innovativsten Gruppen...

  • Dortmund-Nord
  • 10.12.19
Reisen + Entdecken
Profi-Fotograf Walter Steinberg mit seiner Frau, der Biologin Dr. Siglinde Fischer.

Live-Multivisionsschau in der Stadthalle
Datteln: Durchs wilde Norwegen

Norwegens Schönheit fesselt Reisende wie Einheimische seit Urzeiten mit wild zerklüfteten, sattgrünen Felsküsten und Fjorden, majestätischem, schneebedecktem Fjäll, knorrigen Birken, tosenden Wasserfällen und berauschenden Herbstfarben. Am Sonntag, 24. November, zeigt Profi-Fotograf Walter Steinberg ab 17 Uhr im Rahmen von Jürgen Reis Vortragsreihe "ZeigeZeit" in der Stadthalle mit der Live-Multivisionsschau "Durchs wilde Norwegen" Eindrücke seiner Reisen. Die Veranstaltung ist eine...

  • Datteln
  • 23.11.19
Sport

Paris Frauen WM
Wer gewinnt ❓

Wer glaubt ihr gewinnt die FIFA Frauen-WM in Frankreich❓ schreib mir mal in die Sprechblase 🗯 Deutschland Frankreich Niederlande USA England Italien Norwegen oder Schweden

  • Duisburg
  • 26.06.19
  • 1
Kultur
Die Essener Künstlerin Pernilla Kannapinn verzauberte die nüchternen Räume von kunstwerden in eine mystische Welt der Schatten und des goldenen Lichtes.
Foto: Henschke
2 Bilder

Pernilla Kannapinn sucht Unterstützer zur Veröffentlichung von „A Tale of Darkness and Light“
Welt der Schatten und des goldenen Lichtes

Das Lagerfeuer knistert, die Bäume wispern, da knackt eine Wurzel. Wir rücken noch enger zusammen und das klitzekleine Wölflein My schmiegt sich ängstlich an uns. Die Bäume rufen einen Namen: „Pernilla“. Die Prinzessin von Inski Pinski. Im vergangenen Jahr verzauberte die Essener Künstlerin und Musikerin Pernilla Kannapinn mit ihrer elfengleichen Aura die nüchternen Räume von kunstwerden in eine mystische Welt der Schatten und des goldenen Lichtes. Pernillla leidet an der wohl wundervollsten...

  • Essen-Werden
  • 19.04.19
Natur + Garten
Auf verschiedenen Weiden in Stockum hält Ute Sprock ziemlich genau 100 Schafe in sieben bis acht Gruppen, dazu fünf Alpakas. Zurzeit im Mittelpunkt: natürlich der Nachwuchs.
2 Bilder

MIT VIDEO: Ute Sprock aus Voerde hat ein "Vollzeit-Hobby": die Schafzucht in Stockum
Tierische Berufung

Es gibt Menschen, deren Tage gefühlt mehr Stunden haben. Die machen dies, die machen das, die machen jenes. Und erwecken dabei auch noch den Eindruck, als wären sie vollkommen entspannt. Und als ginge da noch mehr. Ute Sprock aus Voerde ist so ein Menschen. Eigentlich arbeitet die 52-Jährige in einem Wohnheim für psychisch Kranke in Wesel - und schiebt dort Nachtschichten, immer mal wieder auch Überstunden. Dabei hat die Voerderin neben dem Beruf schon ein "Vollzeit-Hobby": ihre...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.04.19
Ratgeber
2 Bilder

Vortrag am Donnerstag im Weezer Wellenbrecher
Ehepaar Koepp besuchte die glücklichsten Menschen

Norwegen ist laut “World Happiness Report“ das Land mit den glücklichsten Menschen der Welt, gleichzeitig bekannt für einen hervorragenden Bildungsstand und einer wirtschaftlichen Hochform. Annette Wozny-Koepp und ihr Mann Hans-Joachim überzeugten sich selbst und präsentieren in ihrem Bildervortrag am morgigen Donnerstag, 21. März, im Weezer Wellenbrecher das Resultat. Goch/Weeze. Annette Wozny-Koepp: "Norwegen bietet ein Naturschauspiel der Superlative mit tief eingeschnittenen Fjorden,...

  • Gocher Wochenblatt
  • 18.03.19
Sport
Alle drei Ingebrigtsens werden in Düsseldorf laufen.   Bild: Gladys Chai von der Laage

Die Ingebrigtsens kommen
Drei norwegische Brüder beim PSD Bank Leichtathletik Meeting

Das PSD Bank Leichtathletik Meeting in Düsseldorf (20. Februar) wartet über 1500 m der Männer mit einem Starterfeld auf, das seinesgleichen sucht. Mehr als ein halbes Dutzend Hochkaräter schmücken die aktuelle Startliste, darunter auch ein ganz besonderes Trio: die norwegischen Brüder Jakob, Filip und Henrik Ingebrigtsen. Die Mittelstreckler und Nationalhelden starten in der laufenden Hallensaison neben den Europameisterschaften in Glasgow bei nur einem weiteren internationalen Event: dem...

  • Düsseldorf
  • 11.01.19
Reisen + Entdecken
Reiche Beute: Jürgen Kalf mit zwei prächtigen Pilzexemplaren.
3 Bilder

"Ein wahrer Seelenschmaus!" - Die skandinavischen Erlebnisse und Gefühle des Iserlohner Radlers Jürgen Kalf

Nachdem es Jürgen Kalf im ersten Teil seines Reiseberichtes aus dem Sauerland zunächst über Polen und die baltischen Staaten bis nach Russland geführt hatte (STADTSPIEGEL vom 11. August), schildert der Iserlohner Extrem-Radler und Naturbursche im Folgenden seine spannenden Erlebnisse, Eindrücke und Gefühle aus dem skandinavischen Norden Europas. "Meine Reise führte mich zunächst auf die Lofoten. Ich habe die Inselgruppe von Moskenes bis hoch nach Ardenes be- und erfahren. Anschließend folgte...

  • Hemer
  • 20.10.18
Ratgeber
Faszinierende Bilder der Hurtigruten gibt es in der Stadthalle Datteln zu sehen.

Datteln: Norwegen mit dem Postschiff - Multivisionsschau über Hurtigruten

Der Fotograf, Reiseerzähler und Buchautor Kai-Uwe Küchler ist dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Mitgebracht hat er faszinierende Bilder, spannende Geschichten und jede Menge Informationen, die er am Sonntag, 7. Oktober, ab 17 Uhr in Jürgen Reis Vortragsreihe „ZeigeZeit“ als Live-Multivisionsschau in der Stadthalle zeigen wird. „Die schönste Seereise der Welt“: Mit diesem Slogan wirbt Hurtigruten auf Prospekten und Plakaten. Seit über 100 Jahren transportieren die Postschiffe zuverlässig...

  • Datteln
  • 05.10.18
  • 1
Überregionales
Annika Lübbers freut sich auf ihre Zeit in Norwegen: Dort unterstützt sie hörgeschädigte Menschen und sucht dafür noch Paten

Paten gesucht: Annika Lübbers sucht Unterstützer für ihren Friedensdienst

Dorsten. Annika Lübbers freut sich: Die 18-Jährige hat ihr Abitur an der Gesamtschule Wulfen erfolgreich absolviert und tritt am 3. September ihren Freiwilligendienst von der Organisation Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (asf) in Norwegen, genauer Andebu, an.  Dort wird sie ein Jahr lang mit hörgeschädigten Menschen arbeiten, die eine Mehrfachbehinderung haben. Mit einer weiteren Freiwilligen setzt sie sich dort für eine offene und demokratische Gesellschaft ein - und sucht für ihre Arbeit...

  • Dorsten
  • 19.07.18
  • 1
Sport
Gruppenfoto unter anderem mit Jugendlichen des DJK Bösperde.
2 Bilder

DFB U 19-Team trainiert in Menden

Menden. Gegen die Nationalmannschaft U19 aus Schottland haben die jungen Spieler der Deutschen U19 Nationalmannschaft bereits mit 3:0 in Lippstadt gewonnen. Am Samstag tritt die Mannschaft dann in der finalen Qualifikationsrunde zur UEFA U19-Europameisterschaft in Hüsten gegen Norwegen an. Mit sauerländer Regen Trainiert wurde und wird für beide Spiele auf sauerländer Rasen: im Huckenohl-Stadion in Menden. Und das bei originalem sauerländer Regen. Trotzdem fühlen sich Mannschaft und Team...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.03.18
Kultur
TITELBLATT - (Fast) alles auf einen Blick
13 Bilder

Mein Fotokalender: Spiegelungen ... und alles Gute für 2018

Alle Jahre wieder ... Das Jahr geht zu Ende und Familie und Freunde haben ihn schon, den Fotokalender 2018 - natürlich zum Anfassen und auf Hochglanzpapier! Den Lesern, Freunden und Bekannten im LK stelle ich ihn hier vor und wünsche viel Spaß beim Durchblättern. Dieses Mal habe ich Spiegelungen von verschiedenen Reisen der vergangenen Jahre und aus der näheren und weiteren Umgebung zusammmengestellt. Ich bedanke mich für die netten Kontakte und Begegnungen in diesem Jahr, für die...

  • Düsseldorf
  • 29.12.17
  • 20
  • 17
Kultur
12 Bilder

Das Nordkap

Besuch des Nordkap bei schlechtem Wetter. Mit einem Bild von 2012 mit dem 94 jährigen Altkanzler Helmut Schmidt und seiner Lebensgefährtin. Mit Besuch bei einem Samen und seinem Rentier.

  • Herne
  • 15.12.17
  • 2
  • 4
LK-Gemeinschaft
Bahnhof Haugastol
18 Bilder

Flämeisenbahn in Norwegen

Mit der Norwegischen Staats Bahn von Haugastol über Sykkel zum Hochfjell Bahnhof Myrdal. Von Myrdal mit der Flämbahn bis nach Fläm, an einem Nebenarm des Sagnefjords. Mit über 230 Km der längste Fjord Norwegens mit bis zu 1300 m Wassertiefe. Nach 20 Km Strecke überwindet der Zug einen Höhenunterschied von 867 m. Bei 80% der Strecke beträgt die Steigung 5,5%. Der Zug passiert 20 Tunnel, und mit Halt am Wasserfall "Kjosfossen" mit einer Musikdarbietung . Mas sagt es wäre die...

  • Herne
  • 30.11.17
  • 2
LK-Gemeinschaft
Speicherstadt
20 Bilder

Trondheim / Norwegen

Trondheim mit der Festung Kristiansten, der Nidaros Domkirche mit der alten Stadtbrücke "Gamle Bybrua" über den Fluss "Nidelva" mit dem Blick auf die Speicherstadt.

  • Herne
  • 26.11.17
  • 2
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.