Oberilp

Beiträge zum Thema Oberilp

Blaulicht
Eine Serie von Brandstiftungen verärgert die Feuerwehr.

Heiligenhauser Feuerwehr verärgert über zahlreiche Brandstiftungen

Die Heiligenhauser Feuerwehr fuhr am Wochenende ihren 152. Einsatz in diesem Jahr - wieder brannte ein Papiercontainer. Bereits rund 20 Mal brannten in 2020 Müllbehälter in der Stadt, in vielen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Am Samstag löschten die Kräfte Müll, der im Eingangsbereich des evangelischen Gemeindezentrums brannte. Am späten Sonntagabend fuhr ein Löschfahrzeug zu den Papiercontainern an der Bergischen Straße - diese brannten bereits zum dritten Mal in diesem...

  • Heiligenhaus
  • 18.05.20
Kultur
Kleine bunte Steine wurden in der Oberilp und näheren Umgebung verteilt.
2 Bilder

Heiligenhauser Kinder- und Jugendhaus bleibt weiterhin erreichbar
Bunte Angebote für die Bürger

Das Spielhaus Oberilp ist wegen der Corona-Situation für den Besucherverkehr geschlossen. Die Angebote des Kinder- und Jugendhauses werden daher zunehmend auf digitale Kanäle verlagert. Neben dem regulären Angebot mussten viele Veranstaltungen und besondere Aktionen abgesagt werden, so auch das Osterferienprogramm und ein größeres Fußballturnier.[/text_ohne] Während also die Räume im Spielhaus leer blieben, wurde an digitalen Alternativen gearbeitet: Auf Instagram gibt es immer wieder...

  • Heiligenhaus
  • 30.04.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Heiligenhaus rückte am Montagabend zu einem Feuer im Ortsteil Oberilp aus. Eine große Rauchsäule stieg am Einsatzort auf.
4 Bilder

Klettergerüst auf Heiligenhauser Spielplatz brannte
Ermittler gehen von Brandstiftung aus

Die Feuerwehr Heiligenhaus rückte am Montagabend zu einem Feuer im Ortsteil Oberilp aus. Eine große Rauchsäule stieg am Einsatzort auf. Kurz vor 18 Uhr alarmierte die Kreisleitstelle Mettmann die Einsatzkräfte, die unmittelbar zu dem Spielplatz an der Hunsrückstraße fuhren. Am Einsatzort brannten ein Klettergerüst, der umliegende Rindenmulch, sowie angrenzendes Buschwerk. Ein Trupp löschte den Brand unter Atemschutz und nässte die Fläche durch, um ein Wiederaufflammen zu verhindern. Der...

  • Heiligenhaus
  • 07.04.20
Blaulicht

Ermittlungen und Zeugensuche nach schwerem Raub in Heiligenhaus

Zu einem gemeldeten Raubüberfall an der Höseler Straße in der Oberilp wurde die Heiligenhauser Polizei am heutigen Montagmorgen, gegen 1.20 Uhr, gerufen. Ein 20-jähriger Mann erwartete die Polizei an der Bushaltestelle Moselstraße. Der deutlich alkoholisierte Mann berichtete, dass er von drei bis vier unbekannten männlichen Personen von hinten angegriffen worden sei, als er sich auf einem Fußweg zwischen Harz-, Höseler- und Ruhrstraße befunden habe. Die Unbekannten hätten ihn zu Boden...

  • Heiligenhaus
  • 03.02.20
Politik
Es geht voran! Heiligenhaus' Bürgermeister Michael Beck (links) und der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer besichtigten das ehemalige Schulgebäude an der Hunsrückstraße und freuen sich, das die Bauarbeiten am künftigen Stadtteil- und Familienzentrum gut fortschreiten.
4 Bilder

Bund ermöglicht Stadtteilzentrum in der Oberilp
Gute Fortschritte bei den Bauarbeiten

Der Bau des Multifunktionalen Stadtteil- und Familienzentrums in der Oberilp macht Fortschritte. Davon überzeugte sich jetzt der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer. Bürgermeister Michael Beck hatte für den Berliner Parlamentarier neue Sicherheitsschuhe und Helm bereit gelegt. So vorschriftsmäßig ausgerüstet ging es hinein in die ehemalige Grundschule. Hier und da zeugen noch Kinderbilder von der Vergangenheit. Ab Januar soll auf einer Etage wieder frohes Kinderlachen herrschen, wenn das...

  • Heiligenhaus
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
Für Unterhaltung beim Brückenfest sorgte unter anderem ein Ballonkünstler.

Fest in Heiligenhaus
Beide "Ilpen" feierten an der Brücke

Seit vielen Jahren sind die Unterilp und die Oberilp durch eine kleine Brücke miteinander verbunden. An beiden Enden des verbindenden Elementes hatten Vereine und Organisationen aus beiden Heiligenhauser Stadtteilen zum Brückenfest eingeladen. Es gab reichlich Gelegenheit zum Plaudern, für Unterhaltung sorgte unter anderem ein Ballonkünstler.

  • Heiligenhaus
  • 13.05.19
Politik
7 Bilder

Spatenstich am Multifunktionalen Stadtteil- und Förderzentrum Oberilp

Multifunktionales Stadtteil- und Förderzentrum Oberilp - das klingt nicht nur sehr vielversprechend, in diesem Zentrum soll es zukünftig vielfältige Beratungs- und Betreuungsangebote unter einem Dach geben. Möglich ist das vor allem wegen einer Fördersumme der Bundesregierung in Höhe von 2,9 Millionen Euro, die die Stadt Heiligenhaus verwenden kann, um an der Hunsrückstraße 27 im Stadtteil Oberilp aus dem Gebäudekomplex, der im Jahr 1972 errichtet wurde, ein modernes Zentrum zu schaffen. Rund...

  • Heiligenhaus
  • 16.05.18
LK-Gemeinschaft

Buntes Fest belebte die Oberilp

Zum Fest der Kulturen hatten die Bürgergemeinschaft Oberilp und das Netzwerk Heiligenhaus auf den Europaplatz eingeladen. Neben dem Trommler Klaus und dem Akrobaten Obi begeisterte Stefan Wilinski die Kinder, der als Ballonverdreher bunte Kreationen aus dünnen Gummihüllen schuf.

  • Velbert
  • 07.05.18
Überregionales
In den Räumen der Sozialberatung für Geflüchtete in der Oberilp wurde mit Flüchtlingskindern gesund gekocht und gemeinsam gegessen. Foto: Bangert

Kochen und gesund Essen in Heiligenhaus

In der Sozialberatung für Geflüchtete im Heiligenhauser Stadtteil Oberilp wurde gekocht und mit Apetitt gegessen. Von Uli Bangert Studierende der Sozialpädagogik des Berufskollegs Bleibergquelle in Velbert kochten gemeinsam mit Flüchtlingskindern in den Räumen der Sozialberatung für Geflüchtete in Heiligenhaus, die so nicht nur die deutsche Kultur kennenlernen, sondern auch ein Bewusstsein für gesundes Essen entwickeln können. Das von dem Berufskolleg und der Bergischen Diakonie initiierte...

  • Velbert
  • 21.03.17
Überregionales
Mit dem neuen Flyer stellen sich Gabriele Rautenberg (links) und Doris Stohler als Ansprechpartnerinnen für die Senioren in der Unter- und der Oberilp vor. Foto: Bangert

Ansprechpartner für Senioren

Unterilp und Oberilp soll für ältere Menschen attraktiv sein Die Unter- und die Oberilp werden seit ein paar Jahren stärker auf die Bedürfnisse der älteren Bevölkerung ausgerichtet. Das Projekt, das vom Kreis Mettmann unterstützt wird, begann mit einer Auftaktveranstaltung vor zwei Jahren. „Da konnten Wünsche und Vorstellungen geäußert werden, wir haben dann geschaut, was man gemeinsam umsetzen kann“, so Jörg Saborni, Fachbereichsleiter Soziales bei der Stadtverwaltung. Eine der...

  • Heiligenhaus
  • 17.11.16
Überregionales
Der verrußte Kamin von Innen - die Beschädigungen außen und die Rußschicht im Innern sind klar zu erkennen.

Kaminbrand in der Unterilp

Zu einem Kaminbrand in der Unterilp kam es am Donnerstag. Das teilt die Feuerwehr der Stadt Heiligenhaus mit. Ein Passant meldete Flammen auf einem Dach an der Moselstraße. Feuerwehr und Rettungsdienst rückten in die Unterilp aus und entdeckten einen Kamin, in dessen Innern es brannte. Die Einsatzkräfte kehrten den Kamin und übergaben ihn an einen Schornsteinfeger. Die Piepser der ehrenamtlichen Kräfte meldete sich um 18.09 Uhr: Der Leitstelle wurde ein Feuer aus einem Kamin an der...

  • Velbert
  • 11.11.16
Kultur

Buntes Fest in der Oberilp

HEILIGENHAUS. Beim Internationalen Fest in der Oberilp hatte Rumpeline alle Hände voll zu tun. Zwischen modellieren von Ballonfiguren zeigte sie, wie sich drehende Teller jonglieren lassen. Weitere Attraktionen des Stadtteilfestes waren eine Hüpfburg, ein Wurfwettbewerb am Basketballkorb und Leckereien aus vielen Ländern. Foto: Bangert

  • Velbert
  • 24.05.16
Überregionales

Brennendes Auto in der Oberilp

Einen Autobrand in der Oberilp löschte die Feuerwehr Heiligenhaus am Freitagabend, wie sie mitteilt. Aus ungeklärter Ursache geriet der Motorraum in Brand. Die Einsatzkräfte schäumten den Motor ein, ein Abschleppunternehmen holte das Auto ab. Noch während des Übungsdienstes der Freiwilligen Feuerwehr alarmierte die Leitstelle um 20.51 Uhr eine Löschgruppe an die Höseler Straße. Vor dem Kreisverkehr in der Oberilp stand in Fahrtrichtung Heiligenhaus der Motorraum einer Mercedes E-Klasse in...

  • Heiligenhaus
  • 18.04.16
Politik
Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter.

Peter Beyer fordert rasche Klärung in Sachen Fördermillionen

"Damit die Stadt Heiligenhaus die versprochenen Fördermittel erhält, muss jetzt sehr rasch eine Klärung der Situation herbeigeführt werden“, erklärt Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter. Denn auch er wurde überrascht von dem komplizierten Verfahren, das die Stadt Heiligenhaus erfüllen muss, um die 2,9 Millionen Euro aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm des Bundes für das geplante multinationale Familien- und Stadtteilzentrum Oberilp zu bekommen. Insgesamt hatte es bundesweit 1000 Bewerbungen...

  • Heiligenhaus
  • 05.04.16
Überregionales

Heißer Stuhl führte zu Zimmerbrand

Verheerende Folgen hätte am Donnerstag beinahe ein Brand in einem Hochhaus in Heiligenhaus gehabt. Das teilt die Feuerwehr mit. In der Oberilp ging in einem Erdgeschoss-Kinderzimmer ein Stuhl in Flammen auf und entzündete weitere Gegenstände. Anwohner hatten den Stuhl vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits ins Freie gebracht, Personen wurden nicht verletzt. Gegen 12.23 Uhr wurden die ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr zu einem Zimmerbrand an die Harzstraße geschickt. In einer...

  • Heiligenhaus
  • 11.03.16
Überregionales
2 Bilder

Ehemalige Grundschule Oberilp wird Stadtteilzentrum

Heiligenhaus gewinnt beim Förderwettbewerb der Bundesregierung 2,9 Millionen Euro Fördermittel Bürgermeister Dr. Jan Heinisch kann seine Begeisterung nur schwer verbergen. „Was für eine schöne Nachricht! Die bekommt man wirklich nicht alle Tage.“ Am heutigen Freitag um 10 Uhr gab Bundesbauministerin Barbara Hendricks die Ergebnisse des Zukunftsinvestitionsprogramms der Bundesregierung bekannt. Mit dem Programm wird unter anderem die Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport,...

  • Heiligenhaus
  • 26.02.16
Überregionales
Kurz vor dem Einzug der Regenbogenschule werden im Schulgebäude Unterilp noch letzte Arbeiten in den Klassenräumen erledigt.

Nach den Ferien beginnt für die Regenbogenschüler der Unterricht in der Unterilp

Die Schüler der Heiligenhauser Regenbogenschule hatten schon zwei Tage vor dem Fest ihre Weihnachtsüberraschung: Sie bezogen ihre neue Schule in der Unterilp. Groß erscheinen die neuen Klassenräume, und es riecht nach Farbe. Auch wenn die Möbel noch fehlen, durften die Grundschüler am Dienstag ihre Bastel- und Unterrichtsmaterialien schon mal zur neuen Wirkungsstätte an die Moselstraße bringen. „Es ist zwar sehr viel Arbeit, eine ganze Schule zu verpacken, aber wir freuen uns“, sagte...

  • Velbert
  • 23.12.15
Politik
Spielhausleiter Christoph Meschede (von links) informierte die SPD-Ratsmitglieder Frank Eisenblätter, Ingmar Janssen und Manuela Janssen über die neue Fluchttür und die aktuelle Arbeit des Kinder- und Jugendtreffs in der Oberilp.

Spielhaus ist voll nutzbar

Der Keller des Spielhauses Oberilp kann wieder uneingeschränkt genutzt werden. Fast ein Jahr lang durften sich im Untergeschoss des beliebten Kinder- und Jugendtreffs in Heiligenhaus nur höchstens zehn Menschen aufhalten. Eine Anordnung des Bauamtes, weil eine Brandschutztür fehlte. Statt wie ursprünglich geplant im Sommer wurde der neue Fluchtweg erst Ende vergangenen Jahres geschaffen. Die Kellerräume mit Kicker, Airhockey, Fitnessgeräten und Chill-Bereich sind nun aber wieder voll nutzbar....

  • Velbert
  • 24.01.15
Politik

Regenbogenschule: Umzugsgegner machen mobil

447 Bürger sind gegen den Umzug der Regenbogenschule von der Oberilp hin zum Sportfeld. Darunter Jaumana Ali Khan, Mutter eines Regenbogenkindes, und ursprüngliche Initiatorin der Unterschriftenaktion. „Gegen die Pläne müssen wir was machen“, hat sie gedacht und prompt im Freundeskreis Unterstützer gefunden. Die Aktion weitete sich aus, auch die Bürger-Gemeinschaft Oberilp sowie der TuS Unterilp sammelten Unterschriften und so konnten am Montag insgesamt 447 an Bürgermeister Dr. Jan Heinisch...

  • Heiligenhaus
  • 24.11.14
Überregionales
Machen sich stark für die Ober- und Unterilp (von links): Jörg Saborni, Fachbereichsleiter Soziales bei der Stadt Heiligenhaus, Pfarrerin Kirsten Düsterhöft, Doris Stohler, Stadtteilsozialarbeiterin, Harald Flügge, technischer Beigeordneter bei der Stadtverwaltung und Enke Hoffmann, evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Niederberg. Foto: Dabitsch

Bürger der Unter- und Oberilp sollen ihre Wünsche für die Stadtteile vortragen

Was fehlt in der Ober- und Unterilp? Was könnte verbessert werden? Was wünschen sich die Bürger für ihre Stadtteile? Diese Fragen sollen die Anwohner beantworten. Im Rahmen des Projekts „Quartiersentwicklung in der Ober- und Unterilp“ werden alle dort lebenden Menschen über 60 Jahre zu einer Auftaktveranstaltung eingeladen, die am Donnerstag, 11. September, ab 9.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Rhönstraße stattfindet. Dabei sollen die Bürger zu Wort kommen, ihre Wünsche und...

  • Heiligenhaus
  • 23.08.14
Vereine + Ehrenamt

40 Jahre Bürgergemeinschaft Oberilp in Heiligenhaus

Die Bürgergemeinschaft Oberilp feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass fand ein Empfang im Evangelischen Gemeindezentrum statt. Neben Grußworten standen vor allem auch Gespräche mit Rückblicken auf die Anfänge der Bürgergemeinschaft und eine kleine Bilderschau auf dem Programm. Zeitgleich fand außerdem an diesem Nachmittag das Internationale Stadtteilfest in der Oberilp statt. Dieses Fest wird jedes Jahr von und für Oberilper Bürger veranstaltet, getragen von...

  • Heiligenhaus
  • 03.06.14
Überregionales

PKW und Wald in Flammen

Heiligenhaus. Die Feuerwehr Heiligenhaus berichtet, dass am Montag, den 10. März ein brennender PKW in der Oberilp und ein Feuer in einem Waldstück "Am Sportfeld" zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr führten. Personen kamen bei beiden Einsätzen nicht zu Schaden. Am Nachmittag alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr um 16:16 Uhr an die Harzstraße: Aus bisher ungeklärter Ursache brannte es in der Türe eines abgestellten PKW. Die Feuerwehr löschte den PKW unter Einsatz von Atemschutzgeräten...

  • Velbert
  • 11.03.14
Überregionales
Foto: Polizei
2 Bilder

Update+++ Frau wurde erstochen

Mordkommission ermittelt nach Familiendrama in Heiligenhaus-Oberilp Warum hat der 30-Jährige wieder und wieder auf seine Ex-Partnerin eingestochen? Die Staatsanwaltschaft geht als Motiv von Trennungs- beziehungsweise Sorgerechtsstreitigkeiten aus. Heiligenhaus. Fakt ist: Die 27-jährige Mutter hatte sich von ihrem Ehemann getrennt. Dass wegen der beiden gemeinsamen Kinder weiterhin Kontakt bestand, erscheint logisch. Warum die Frau die Wohnung ihres Ex-Partners aufgesucht hatte, ist indes...

  • Velbert
  • 08.03.14
Überregionales
Damit die Kinder des Heiligenhauser Stadtteils Oberilp sicherer über die Straße kommen, wurden verschiedene Übergänge nun mit gelben Füßen markiert. Foto: Menke

„Gelbe Füße“ wandern jetzt auch durch die Oberilp - Projekt im Rahmen der Verkehrserziehung für Kindergartenkinder

„Gelbe Füße“ markieren nun auch im Heiligenhauser Stadtteil Oberilp verschiedene Straßenübergänge. Sie sollen vor allem den Kindergartenkindern eine Hilfe im unübersichtlichen Straßenverkehr sein. Gemeinsam mit Peter Slomka, der das Projekt als Unternehmer für Fahrbahnmarkierungen seit zwei Jahren unterstützt, brachten die Jungen und Mädchen des Stadtteils nun die „Gelben Füße“ an. „An diesen Stellen müssen wir stehen bleiben und gut darauf achten, ob Autos über die Straßen fahren“, wissen...

  • Velbert
  • 13.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.