Offene Ganztagsschule

Beiträge zum Thema Offene Ganztagsschule

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Offener Ganztag gewinnt Spielwarenpaket

Initiative „Spielen macht Schule – auch am Nachmittag“ stattet den Offenen Ganztag der Marienschule mit einem Spielwarenpaket aus. Kleve. Der Offene Ganztag der Marienschule zählt zu den Gewinnern des Projektes „Spielen macht Schule – auch am Nachmittag“ und erhält eine komplette Spielwarenausstattung. Die Initiative richtet sich speziell an Einrichtungen, die eine Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder anbieten. „Wir freuen uns sehr darüber, zu den glücklichen Gewinnern zu zählen“, sagt...

  • Kleve
  • 06.11.19
LK-Gemeinschaft

In den Ferien wurde Deutsch gebüffelt

In den Räumen der Offenen Ganztagsschule in der Oberilp wurde in den Herbstferien mit viel Spaß Deutsch gelernt. Der Fachbereich Schule und Sport bot für neu zugewanderte Grundschulkinder das „FerienIntensivTraining – FIT in Deutsch“ an, eine durch das Land geförderte Maßnahme. Schuldezernent Björn Kerkmann überzeugte sich vor Ort, dass neben dem Lernen Spiel und Spaß nicht zu kurz kamen.

  • Heiligenhaus
  • 25.10.19
Kultur
Im Rahmen einer Baustellenbesichtigung erläuterte Architekt Michael Klump gemeinsam mit Fachleuten der Stadtverwaltung die bauliche Gestaltung der neuen Räume. Foto: Stadt Gladbeck

Ausbau für die OGS schreitet voran
Gladbeck: Schritt in die Zukunft der Mosaikschule

Die Arbeiten für den Anbau für die Offene Ganztagsschule der Mosaikschule am Schulstandort „Zum Stadtwald“ liegen voll im Zeitplan. Über den Stand des Baufortschritts informierte die Stadt Gladbeck in der gestrigen Sitzung des Schulausschusses. Im Rahmen einer Baustellenbesichtigung erläuterte Architekt Michael Klump gemeinsam mit Fachleuten der Stadtverwaltung die bauliche Gestaltung der neuen Räume. Der Anbau fügt sich architektonisch an die denkmalgeschützte ehemalige Uhlandschule an. Die...

  • Gladbeck
  • 04.10.19
Politik
Das frischgewählte Führungstrio der Mülheimer Sozialdemokraten: Rodion Bakum, Nadia Khalaf und Christian Völlmecke. 
Foto: PR-Foto Koehring/SC
3 Bilder

Das frischgewählte Führungstrio der Mülheimer Sozialdemokraten stellt erste Inhalte vor
„Wir sind die Neuen“

Rodion Bakum lächelt: „Wir sind die Neuen“. Die Mülheimer SPD hat einen neuen Vorsitzenden. Als Stellvertreter wurden Nadia Khalaf und Christian Völlmecke gewählt. Kaum sind sie im Amt, legen die neuen Entscheidungsträger los. Das Trio stellt erste inhaltliche Schwerpunkte vor. Zunächst müssen alte Verkrustungen gelöst und neue Strukturen gefunden werden. Da sollen neue Mitglieder gewonnen und alte Genossen wieder eingebunden werden. Es gilt auch, Partei und Ratsfraktion wieder gemeinsam...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.10.19
  •  2
Politik
Rüdiger Weiß, Mitglied im Schulausschuss des Landtags stellte das SPD-Konzept für die Weiterentwicklung der Ganztagsschule vor.
9 Bilder

SPD-Landtagsabgeordnete diskutierten mit Fachleuten über die Weiterentwicklung der Offenen Ganztagsschule
Die Ganztagsschule braucht Standards

Wie sieht ein gelungener Ganztag aus? Diese Frage bewegte die SPD-Landtagsabgeordneten Anja Butschkau und Volkan Baran, die zu diesem Thema zu einer Podiumsdiskussion einluden. Rund 30 Gäste, darunter viele Fachleute, folgten der Einladung ins Wilhelm-Hansmann-Haus und diskutierten über Standards für Offene Ganztagsschule (OGS) und die Finanzierung dieser. Soziale Herkunft entscheidet über Bildungserfolg „Solange die soziale Herkunft über den Bildungserfolg von Kindern entscheidet, wird die...

  • Dortmund-West
  • 02.10.19
Politik
OGS-Leiterin Monika Edlbacher (3.v.l.) und Schulleiter Christian Wöbeking (4.v.l.) nahmen im Beisein von Vertretern der Stadtverwaltung, des Sozialdienstes katholischer Frauen und des zuständigen Architekturbüros den Schlüssel für das Lutherhaus von der Evangelischen Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost entgegen.

Recklinghausen: Kinder erobern Lutherhaus - Offene Ganztagsschule Hillerheide ist umgezogen

Nach rund einem Jahr Umbauzeit können die Kinder der Offenen Ganztagsschule (OGS) Hillerheide nun ihr neues Domizil im Lutherhaus erobern. "Natürlich ist es schade, wenn eine Kirche geschlossen werden muss, aber ich freue mich, dass das Gebäude von den Kindern der Grundschule Hillerheide genutzt werden kann", sagt der Erste Beigeordnete Georg Möllers. "Es ist ja kein Geheimnis, dass der Offene Ganztag dort schon seit einiger Zeit räumlich an seine Grenzen gestoßen ist. Umso schöner, dass die...

  • Recklinghausen
  • 08.09.19
Kultur
Das Modell OGS erfährt derzeit viel Aufmerksamkeit: Studierende der Universität Duisburg-Essen führten an Gladbecker Grundschulen eine Befragung der Schüler durch. Foto: Stadt

Stadt plant Weiterentwicklung der offenen Ganztagsschule
OGS in Gladbeck: Mehr Geld, mehr Stunden

Die Stadt Gladbeck plant die qualitative Weiterentwicklung der offenen Ganztagsschule (OGS) ab dem 1. August. Die Konzeption dafür wird im nächsten Schulausschuss am 24. Juni vorgestellt. Diese sieht vor, dass ab Beginn des Schuljahres 2019/20 ein erweitertes System eingeführt wird, um die qualitative Arbeit in der OGS durch qualifiziertes Personal, einen möglichst flächendeckenden Ausbau von Ganztagsklassen sowie durch die Stärkung der individuellen Förderung und Persönlichkeitsentwicklung der...

  • Gladbeck
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler, Eltern und Leiterinnen feiern das 25-Jährige Bestehen der Offenen Ganztagsschule der Liebig-Grundschule.

25 Jahre individuelle Förderung mit Spiel und Spaß
Liebig-Schüler feiern Ganztag-Jubiläum

Jubel in der Liebig-Grundschule, die jetzt 25 Jahre Offene Ganztagsbetreuung mit den beiden Leiterinnen Angelika Geppert und Sylvia Mattern feierte, die von Anfang an dabei sind. Sie leiten mit großem Ideenreichtum und herzlichem Einsatz die mittlerweile über 200 Schüler große OGS. In einer Feierstunde bedankten sich Schüler, Lehrer und Eltern für dieses langjährige außerordentliche Engagement bei dem engagierten Duo. Dabei handelt es sich bei der OGS schon immer um ein Angebot von...

  • Dortmund-City
  • 21.05.19
Ratgeber

Olfen: OGGS Olfen - Anmeldung

Die Stadt Olfen weist darauf hin, dass Anmeldungen zu der Offenen Ganztagsgrundschule (OGGS) oder der Verlässlichen Grundschule (Betreuung bis 13 Uhr) für das kommende Schuljahr 2019/2020 bis zum 30. April erfolgen müssen. Unterlagen sind auf der Internetseite der Stadt Olfen zu finden.

  • Olfen
  • 25.04.19
Politik
Symbolbild

618 Kinder in acht OGS
1,4 Millionen Euro für den OGS-Ausbau in 2019

Haltern. Politik und Verwaltung sehen die dringende Notwendigkeit, den Ausbau der Offenen Ganztagsschule (OGS) voranzutreiben. Deshalb stimmte am Dienstagabend der Schul-, Sport- und Kulturausschuss einstimmig dafür, im kommenden Jahr die Standorte an der Katharina-von-Bora-Schule und an der Marienschule auszubauen. Dafür sind insgesamt knapp 1,5 Millionen Euro erforderlich. Ebenso einstimmig hatte bereits vor einer Woche der Bau- und Verkehrsausschuss für diese Planungen gestimmt. Finanziert...

  • Haltern
  • 23.11.18
Politik
Zeigt sich über die Marler Pläne zum Verzicht auf Elternbeiträge für Kitas und OGS überrascht: Michael Hübner, Vorsitzender der Gladbecker SPD-Fraktion.

Marler Pläne überraschen SPD-Hübner: Kompletter Verzicht auf Elternbeiträge auch in Gladbeck?

Gladbeck. Post vom SPD-Fraktionsvorsitzenden Michael Hübner erhielt jetzt Bürgermeister Ulrich Roland. In seinem Schreiben weist Hübner auf die bekanntgewordenen Pläne hin, wonach die Stadt Marl möglichst bereits ab dem Januar 2019 die Elternbeiträge in Kindertagesstätten als auch im offenen Ganztag der Grundschulen abschaffen möchte. "Dies überrascht, da die Übernahme zusätzlicher freiwilliger Leistungen für Stärkungspaktkommunen, zu denen die Stadt Marl - ebenso wie die Stadt Gladbeck -...

  • Gladbeck
  • 23.06.18
  •  3
Politik
Einen Blick in das künftige Gemeindezentrum der Mevlana-Gemeinde auf Schwerin warfen die Teilnehmer des Spaziergangs.
2 Bilder

Stadtteilspaziergang mit dem Bürgermeister von Schwerin zur Altstadt

Zum zweiten Stadtteilspaziergang hatte Bürgermeister Rajko Kravanja am Donnerstag (24. August) eingeladen. Auf dem Weg von Schwerin bis zur Altstadt konnten Bürger mit ihm sowie Vertretern von Verwaltung und Politik ins Gespräch kommen und sich über Projekte in den Stadtteilen informieren. ● Das Gemeindezentrum der DiTiB Mevlana-Gemeinde entsteht an der Dortmunder Straße 175. Geplant sind unter anderem zwei Seminarräume, die auch gemietet werden können, ein Café und ein Spielplatz. Wie...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.08.17
Politik
Das Foto entstand bei den Weseler Feierlichkeiten zum Kirchenkreistag am Großen Markt.

"Gute OGS darf keine Glückssache sein!" Diakonie demonstriert am 12. Juli in Düsseldorf

Das Diakonische Werk bietet in Wesel ein verlässliches Betreuungs- und Förderangebot für alle Schülerinnen und Schüler an. Doch viele Träger und Mitarbeitende des Offenen Ganztags sind am Limit. Sie beklagen, dass die aktuellen Rahmenbedingungen für den Offenen Ganztag nicht ausreichen, um den Anforderungen entsprechen zu können. Die Finanzierung des Offenen Ganztags schwankt stark von Kommune zu Kommune. Glück hat, wer in einer Kommune wohnt, die sich eine auskömmliche Ausstattung der OGS...

  • Wesel
  • 06.07.17
Kultur
Bunte Ballons trugen die Botschaft der Kinder empor. Foto: Kariger

OGS-Aktion: Wünsche steigen zum Himmel

Mit einer bunten Luftballonaktion haben die Kinder der Mosaikschule für eine bessere offene Ganztagsschule geworben. Damit reiht sich die Grundschule in die Reihe aller Einrichtungen ein, die sich im Rahmen einer bundesweiten Kampagne für eine bessere Förderung des Ganztagsangebotes einsetzen. Aus hundert Kehlen erklang ein lautes „10,9,8…los“, als die OGS-Kindern beider Schulstandorte lautstark den Countdown herunter zählten. Schon stiegen die kunterbunten Luftballons mit den liebevoll...

  • Gladbeck
  • 26.06.17
Kultur
Die Kinder formten ein symbolisches "OGS" auf dem Schulhof. Foto: privat

OGS-Aktion: Wilhelmschule setzt ein Zeichen

Qualität sichern, Standards ausbauen: Die Freie Wohlfahrtspflege NRW hat eine Kampagne zur Stärkung des Offenen Ganztags gestartet, an der sich verschiedene Gladbecker Schulen beteiligen. Mit von der Partie ist auch die OGS der Wilhelmschule am Weuster Weg. Offene Ganztagsschulen sollen ein umfassendes und ganzheitliches Bildungs-, Erziehungs-, Betreuungs- und Förderangebot für alle Schüler in NRW bieten. Eine intensive Zusammenarbeit von Schule und außerschulischen Partnern der Kinder- und...

  • Gladbeck
  • 14.06.17
Politik
Nursen Konak,  stellv. Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

Nein zu Elternbeiträgen für den offenen Ganztag – Schule muss gebührenfrei sein. Immer.

Die Dortmunder Eltern müssen wieder mal mehr zahlen. Für Kindertageseinrichtungen. Für Kindertagespflege. Und für die Betreuung ihrer Kinder in offenen Ganztagsschulen. Ab August werden die Eltern erneut verstärkt zur Kasse gebeten. Das hat der Rat bereits Ende 2016 beschlossen. Gegen die Stimmen der Linken & Piraten. Nun soll in der Ratssitzung am 1. Juni noch die notwendige Beitragssatzung beschlossen werden, in der die Anhebung der Elternbeiträge pauschal um 2 Prozent in jedem Jahr...

  • Dortmund-City
  • 30.05.17
Politik
Für Betreuung nach dem Unterricht will die SPD Eltern abkassieren - und greift dafür auch auf die Stemme der rechtsradikalen AfD zurück.

SPD trägt Verantwortung für OGS-Gebühren

Zur Behauptung von SPD-Ratsfrau Palberg, nur Land oder Bund könnten für Gebührenfreiheit in Offenen Ganztagsgrundschulen (OGS) sorgen, stellt LINKE-Ratsherr Niels Holger Schmidt fest: „Frau Palberg hat unrecht. Die Gebührenerhebung liegt ausschließlich in der Kompetenz der Kommunen. Frau Palberg drückt sich vor ihrer Verantwortung für das Abkassieren von Eltern im Offenen Ganztag." Schmidt verweist auf die entsprechende Regelung im Kinderbildungsgesetz (KiBiz). Dort heißt es wörtlich in § 5:...

  • Bottrop
  • 19.05.17
  •  1
Politik
Bürgermeister Christoph Tesche während der Kindersprechstunde im Gespräch mit den OGS-Schülern.
2 Bilder

Supertesche als Retter: Bürgermeister lud OGS-Schüler zur ersten Kindersprechstunde ein

Zu Beginn der ersten Kindersprechstunde musste Bürgermeister Christoph Tesche einen kleinen Dämpfer verkraften. Auf seine Frage „Wer kennt mich?“ hob nur etwa ein Drittel der 45 Schüler der Offenen Ganztagsschulen Marienschule, Im Reitwinkel und Hochlarmark den Arm. Doch nach zwei gemeinsamen Stunden im Museum Strom und Leben hatten sich beide Seiten besser gelernt, und der Bürgermeister wusste nun, was sich die Kinder von ihm und der Stadtverwaltung wünschen. Zunächst erläuterte Tesche den...

  • Recklinghausen
  • 17.05.17
Politik
Auf Einladung der Jungen Union diskutierten die Besucher mit Sozialdezernentin Regina Kleff über die offene Ganztagsschule.

Mehr Flexibilität: Junge Union lud zur Diskussion über die offene Ganztagsschule

Für viel Diskussionsstoff landesweit sorgt aktuell der seit Jahren geltende Erlass, dass Kinder, die in der offenen Ganztagsschule (OGS) angemeldet sind, an allen fünf Tagen anwesend sein müssen und nicht eher abgeholt werden dürfen. Jetzt lud die Junge Union (JU) am Dienstag (28. Februar) zu einer Infoveranstaltung mit Sozialdezernentin Regina Kleff ein "Die Diskussion ist nicht neu, aber sie nimmt wieder Fahrt auf", sagte Kleff. 2003 wurden die ersten OGS in Castrop-Rauxel eingeführt; seit...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.03.17
Politik
Dr. Petra Tautorat; Mitglied des Rat der Stadt Dortmund, Fraktion: DIE LINKE & PIRATEN

Linke & Piraten lehnen Erhöhung der OGS-Gebühren ab

In der Ratssitzung am Donnerstag, 8. Dezember, sollen die Gebühren für die Offene Ganztagsschule (OGS) außerplanmäßig zwischen neun und 13 Prozent – je nach Einkommen – erhöht werden. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN lehnt diese Erhöhungen als unsozial und familienfeindlich ab. Im Schuljahr 2015/2016 mussten 3.297 Familien in Dortmund Gebühren für einen der insgesamt 9.500 Plätze im Bereich der Offenen Ganztagsschule (OGS) zahlen, da ihr Jahreseinkommen über 18.000 Euro lag. Bereits im Jahr...

  • Dortmund-City
  • 07.12.16
Überregionales
Freuten sich über die Spende: (von links) Eckehard Beck, Svea Rietz, Landrat Thomas Gemke, Johannes Arlt, Birgit Buchholz, Iris Beckmann-Klatt und Nadine Ley.

Offene Ganztagsschulen der AWO erhalten 3.306 Euro

Solche Termine sind prima, sagten die AWO-Mitarbeiter beim Besuch im Lüdenscheider Kreishaus. Sie durften sich mehr als 3.300 Euro für die Unterstützung ihrer Arbeit in den vier Offenen Ganztagsschulen abholen. Einen symbolischen Scheck über 3.000 Euro überreichten Landrat Thomas Gemke sowie Iris Beckmann-Klatt und Eckehard Beck vom Fachbereich Jugend und Bildung des Kreises jetzt an Vertreter der Arbeiterwohlfahrt, Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis. Exakt wurden 3.306,20 Euro überwiesen. Das...

  • Iserlohn
  • 26.11.16
Überregionales
"Bis bald!" - Überaus herzlich verabschiedet wurde der bisherige OGS-Leiter der Siegfried-Drupp-Europagrundschule.
3 Bilder

Scharnhorster Siegfried-Drupp-Europa-Grundschule hat OGS-Leiter Martin Tenbrink verabschiedet

Die Europa-Grundschule Siegfried Drupp hat Martin Tenbrink, Leiter der Offenen Ganztagsschule (OGS), „bis bald“ gesagt. Denn Tenbrinke verlässt die Scharnhorster Grundschule an der Siegfried-Drupp-Straße, um in Witten bei der Projektfabrik zu arbeiten. Bei der Verabschiedung in der Turnhalle wünschten ihm Schüler, Kollegium, OGS-Team und Eltern alles Gute. Tenbrink hat indes versprochen, dass er spätestens zum Tag der offenen Tür am 29. Oktober (9-13 Uhr) wiederkommt und die Kinder besucht....

  • Dortmund-Nord
  • 28.09.16
Politik
Die Türen der Erich-Kästner-Grundschule stehen offen für weitere 30 OGS-Kinder.

30 zusätzliche OGS-Plätze für die Brackeler Erich-Kästner-Grundschule

Der Elternprotest jüngst in der Sitzung der Bezirksvertretung (BV) Brackel hat sich gelohnt: Die Erich-Kästner-Grundschule bekommt zusätzliche OGS-Plätze. Das Angebot an der Brackeler Schule wurde kurzfristig um 30 Plätze aufgestockt. Damit haben Schulaufsicht, Fachbereich Schule und BV Brackel für alle Eltern, die eine Betreuung für ihre Kinder benötigen, eine sichere und verlässliche Lösung gefunden. Die Nachfrage an Betreuungsplätzen in Grundschulen ist in den vergangenen Jahren...

  • Dortmund-Ost
  • 15.06.16
Kultur
Wegen der 18:1-Überzahl an mitwirkenden Mädchen übernahm auch diese junge Dame die Hauptrolle des "Joseph" mit zwei tollen Solo-Parts.

Coole Sache: Kindermusical der Roncalli-Grundschüler kommt an!

Ein toller Erfolg für die Roncalli-Grundschüler und ein gelungenes Jahresprojekt für die nun frisch gebackenen Erzieher Torben Bergmann (im Bild rechts am Keyboard) und Daniel Kunert (2.v.r., an der Gitarre)! Mit 17 Kindern der Offenen Ganztagsschule (OGS) brachten die beiden Musiker aus Brackel und Lünen, unterstützt von Erzähler Tom Schulze, nach einjähriger Probenzeit vor rund 360 Zuschauern – Mitschülern, Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten – das von Ruthild Wilson und...

  • Dortmund-Ost
  • 23.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.