Offene Ganztagsschule

Beiträge zum Thema Offene Ganztagsschule

Ratgeber

Offene Ganztagsschule
Eltern in Hagen zahlen zunächst keinen Beitrag für August

Voraussichtlich fallen auch für den August keine Elternbeiträge für die Offene Ganztagsschule (OGS) an. Die endgültige Entscheidung darüber muss das Land Nordrhein-Westfalen noch treffen. Bis dahin bittet die Stadt Hagen alle Eltern, die keine Einzugsermächtigung erteilt haben, die Zahlung vorerst auszusetzen. Bei bestehenden Einzugsermächtigungen wird die Summe zunächst nicht abgebucht.

  • Hagen
  • 13.08.20
Politik
In Fröndenberg wird der Elternbeitrag für die OGS für Juni und Juli komplett erstattet.

Offene Ganztagsschule
In Fröndenberg kein Elternbeitrag für Juni und Juli

Eltern, deren Kinder eine der drei Fröndenberger Grundschulen (Gemeinschaftsgrundschule, Overbergschule und Sonnenbergschule) besuchen, müssen für die Monate Juni und Juli keine Beiträge für die Betreuung in der Offenen Ganztagsschule (OGS) bezahlen. Zunächst galt galt auf der Empfehlung der Landesregierung und der kommunalen Spitzenverbände eine hälftige Aussetzung der Elternbeiträge für die beiden Monate. Die Umsetzung des neuen Ratsbeschlusses erfolgt durch die Stadtverwaltung. Eine...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.07.20
Politik
Bilal, Zoe und Soey erlebten am Montag wieder den ersten Schultag in ihrer Klasse in der Kreuz-Grundschule in Dortmund.
2 Bilder

Start der Kreuz-Grundschule in der Corona-Krise: "Alles lief wie geplant"
Dortmunder Grundschüler kehrten zurück

Viele Kinder sind am Montag  wieder in ihre Grundschule gegangen. "Es lief wie geplant und viele sind gekommen", berichtet Vera Gelissen, Schulleiterin der Kreuz-Grundschule. Das Team hatte versetzte Ankunfts- und Pausenzeiten organisiert. Unterrichtet wurden Hauptfächer und die Kinder gingen mittags in den selben Klassengruppen in die OGS, wo auch Lehrer halfen. "Die Klassen sind nahezu voll. Ich glaube, dass Eltern vorsichtig sind, auch wenn sie es nicht glücklich finden", weiß die...

  • Dortmund-City
  • 16.06.20
Ratgeber
Die Grundschulen in Herne informieren die Eltern zum Neustart am 15. Juni.

Corona-Regelungen
Grundschulen in Herne informieren Eltern zum Neustart

Die Grundschulen und die Offenen Ganztagsschulen öffnen am Montag, 15. Juni, in Nordrhein-Westfalen wieder. Dies hat das Schulministerium des Landes entschieden. Jede Grundschule entscheidet individuell, wie der Regelbetrieb mit Unterricht, möglichst gemäß der Stundentafel, aussieht. Unter Beachtung des Hygienekonzepts der jeweiligen Schule und der vorhandenen Kapazitäten wird auch der OGS-Betrieb wiederaufgenommen. Es obliegt allein den Schulleitungen und der OGS-Leitung, hier Regelungen...

  • Herne
  • 11.06.20
Politik
Ab dem 15. Juni sollen alle Grundschüler wieder in den Unterricht gehen – auch in Herne.

Corona-Neuregelungen
Grundschulen in Herne öffnen vollständig ab 15. Juni

Die Grundschulen und die Primarstufe der Förderschulen sollen laut der Landesregierung NRW ab Montag, 15. Juni, wieder für den vollständigen Betrieb öffnen. Dies teilt die Stadt Herne mit. Schüler sollen in festen Lerngruppen bleiben, aber in ihren normalen Klassenverbänden unterrichtet werden. Dabei tritt die Abstandsregelung in den Hintergrund, und die normalen Klassengrößen werden wieder aufgenommen. Auch die Offenen Ganztagsschulen sollen ihren Normalbetrieb wieder beginnen. Mehr...

  • Herne
  • 05.06.20
Vereine + Ehrenamt
Im Vordergrund die neue pädagogische Mitarbeiterin Janina Scherlich zusammen mit Diakon Detlef Maidorn (r.) und Michael Klimziak (l).

Sozialpädagogin Janina Scherlich verstärkt OGS

„Vielfältig und bunt“ lautet der Slogan der Offenen Ganztagsschule (OGS) in Trägerschaft des Ev. Kirchenkreises Unna. An insgesamt 14 Schulen betreuen rund 170 Mitarbeitende ca. 2.100 Kinder. Um die „bunte Vielfalt“ bestmöglich zu begleiten, zu betreuen, anzuleiten und zu führen, hat sich das OGS-Team rund um Geschäftsführer Diakon Detlef Maidorn, Koordinator Michael Klimziak und Sachbearbeiterin Ute Fehl mit der pädagogischen Mitarbeiterin Janina Scherlich verstärkt. Die 37-jährige Mutter...

  • Unna
  • 10.05.20
Politik

Offene Ganztagsschule
Erweiterte Betreuung kann nächste Woche noch nicht angeboten werden

Wie der Fachbereich Bildung der Stadt Hagen mitteilt, kann eine erweiterte Betreuung im Bereich der offenen Ganztagsschule (OGS) in der kommenden Woche noch nicht angeboten werden. Die Modalitäten der Ausweitung der Betreuung auf alle Kinder, die Anspruch auf OGS-Betreuung haben, werden derzeit unter Infektionsgesichtspunkten bezüglich der Gruppenzusammensetzungen geprüft. Nähere Informationen für alle Eltern sowie der Startzeitpunkt der OGS-Betreuung werden zeitnah mitgeteilt. Die bekannte...

  • Hagen
  • 08.05.20
Politik
Die Stadt Duisburg wird für die Kindertagesbetreuung (Kindertagesstätten und Kindertagespflege) und die Offene Ganztagsschule auch für den Monat Mai - unabhängig von der Wahrnehmung eines Betreuungsangebotes - keine Elternbeiträge erheben

Duisburg: Aussetzung der Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung und die Offene Ganztagsschule
Regelung gilt auch für den Monat Mai

Die Stadt Duisburg wird für die Kindertagesbetreuung (Kindertagesstätten und Kindertagespflege) und die Offene Ganztagsschule auch für den Monat Mai - unabhängig von der Wahrnehmung eines Betreuungsangebotes - keine Elternbeiträge erheben. Die Kosten teilen sich das Land und die Kommune jeweils zur Hälfte. Auch das Verpflegungsgeld, das Eltern, deren Kinder nicht in einer Notgruppe betreut und verpflegt werden, wird ausgesetzt. Von Gabi Priem Oberbürgermeister Sören Link und...

  • Duisburg
  • 29.04.20
Ratgeber
Die Städte Gevelsberg und Ennepetal beabsichtigen die Beiträge für Kindertagesstätten, Tagesmütter, Offene Ganztagsschulen und Musikschulen für den Zeitraum der pandemiebedingten Schließung auszusetzen.

Aussetzung von Beiträgen
Gevelsberg und Ennepetal wollen entlasten

Bürgermeister Claus Jacobi hat mit den Vorsitzenden aller im Rat der Stadt vertretenen Fraktionen einvernehmlich vereinbart, die Beiträge für Kindertagesstätten, Tagesmütter, Offene Ganztagsschulen und Musikschulen für den Zeitraum der pandemiebedingten Schließung dieser Einrichtungen auszusetzen. Eine Einziehung der Monatsbeiträge für April wird folglich nicht stattfinden; Daueraufträge und Einzelüberweisungen können vorerst gestoppt werden. Es soll eine Erstattungsregelung erarbeitet...

  • wap
  • 22.03.20
Politik
Charlotte Quik MdL

CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik wundert sich über die Hünxer SPD
„Es ist reiner Aktionismus, sich in Sachen Flexibilität beim Offenen Ganztag an Herrn Ott von der SPD-Landtagsfraktion zu wenden“

Die SPD Hünxe fordert mehr Flexibilität beim Offenen Ganztag in den Hünxer Grundschulen und will wissen, dass der jetzige Zustand bei vielen Eltern für großen Unmut sorge. Ortsverein und Ratsfraktion haben sich deshalb an den schulpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion NRW, Jochen Ott MdL, gewandt, damit sich dieser für flexiblere Betreuungszeiten einsetzen möge. „Es ist reiner Aktionismus, sich in Sachen Flexibilität beim Offenen Ganztag an Herrn Ott von der SPD-Landtagsfraktion zu...

  • Hünxe
  • 13.03.20
Politik
Bereits Ende August 2019 war die zweizügige Osterfeld-Grundschule in das renovierte Gebäude der ehemaligen Hauptschule Eving (im Bild) umgezogen. Nun sollen hier an der Osterfeldstraße 131 zum nächsten Schuljahr auch die Schüler der aufzulösenden Ketteler-Grundschule unterrichtet werden.
2 Bilder

Osterfeld- und Ketteler-Schule künftig am Standort der aufgelösten Hauptschule Eving
Evinger Grundschulen werden zusammengeführt

Der Verwaltungsvorstand der Stadt hat die Fusion zweier Evinger Grundschulen auf die politische Bahn gebracht: Ketteler- und Osterfeld-Schule sollen ab dem nächsten Schuljahr zusammengeführt werden. Künftiger gemeinsamer Standort soll ab dem 1. August an der ehemaligen Hauptschule Eving sein. Die alte Hauptschule Eving wurde 2011 aufgelöst. Vorbehaltlich der Zustimmung der politischen Gremien soll zum Ende des laufenden Schuljahres die Ketteler-Grundschule aufgelöst werden. Die...

  • Dortmund-Nord
  • 09.01.20
Politik

Neubau des offenen Ganztages Heideschule

Wenn alles nach Plan läuft, dann beginnt zum Schuljahr 2020/21 in der Heideschule eine neue Zeitrechnung. Denn dann startet die Offene Ganztagsschule der Grundschule in einem nagelneuen Gebäude. „Wir werden mehrere Millionen Euro in die Hand nehmen, in unsere Schulen investieren und so den Bildungsstandort Schwerte weiter verbessern und ihn gut ausstatten“, erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos beim Ortstermin auf der Schwerterheide. Dazu gehört der Neubau der Offenen...

  • Schwerte
  • 18.12.19
Politik

Stadt Schwerte teilt mit:
Lenningskampschule erhält neues Gebäude

Einen Neubau für die Offene Ganztagsschule erhält die Lenningskampschule zum Schuljahr 2020/21. Das neue Gebäude ergänzt und verbindet sich mit dem dann renovierten Bestandsgebäude. Die Maßnahme ist eine von vielen, von denen Schwerter Schulen profitieren werden. „Wir werden deshalb mehrere Millionen Euro in die Hand nehmen und so den Bildungsstandort Schwerte weiter verbessern. Bildung hat Priorität in Schwerte“, erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos am Dienstag beim Ortstermin am...

  • Schwerte
  • 18.12.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Offener Ganztag gewinnt Spielwarenpaket

Initiative „Spielen macht Schule – auch am Nachmittag“ stattet den Offenen Ganztag der Marienschule mit einem Spielwarenpaket aus. Kleve. Der Offene Ganztag der Marienschule zählt zu den Gewinnern des Projektes „Spielen macht Schule – auch am Nachmittag“ und erhält eine komplette Spielwarenausstattung. Die Initiative richtet sich speziell an Einrichtungen, die eine Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder anbieten. „Wir freuen uns sehr darüber, zu den glücklichen Gewinnern zu zählen“, sagt...

  • Kleve
  • 06.11.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

In den Ferien wurde Deutsch gebüffelt

In den Räumen der Offenen Ganztagsschule in der Oberilp wurde in den Herbstferien mit viel Spaß Deutsch gelernt. Der Fachbereich Schule und Sport bot für neu zugewanderte Grundschulkinder das „FerienIntensivTraining – FIT in Deutsch“ an, eine durch das Land geförderte Maßnahme. Schuldezernent Björn Kerkmann überzeugte sich vor Ort, dass neben dem Lernen Spiel und Spaß nicht zu kurz kamen.

  • Heiligenhaus
  • 25.10.19
Kultur
Im Rahmen einer Baustellenbesichtigung erläuterte Architekt Michael Klump gemeinsam mit Fachleuten der Stadtverwaltung die bauliche Gestaltung der neuen Räume. Foto: Stadt Gladbeck

Ausbau für die OGS schreitet voran
Gladbeck: Schritt in die Zukunft der Mosaikschule

Die Arbeiten für den Anbau für die Offene Ganztagsschule der Mosaikschule am Schulstandort „Zum Stadtwald“ liegen voll im Zeitplan. Über den Stand des Baufortschritts informierte die Stadt Gladbeck in der gestrigen Sitzung des Schulausschusses. Im Rahmen einer Baustellenbesichtigung erläuterte Architekt Michael Klump gemeinsam mit Fachleuten der Stadtverwaltung die bauliche Gestaltung der neuen Räume. Der Anbau fügt sich architektonisch an die denkmalgeschützte ehemalige Uhlandschule an. Die...

  • Gladbeck
  • 04.10.19
Politik
Das frischgewählte Führungstrio der Mülheimer Sozialdemokraten: Rodion Bakum, Nadia Khalaf und Christian Völlmecke. 
Foto: PR-Foto Koehring/SC
3 Bilder

Das frischgewählte Führungstrio der Mülheimer Sozialdemokraten stellt erste Inhalte vor
„Wir sind die Neuen“

Rodion Bakum lächelt: „Wir sind die Neuen“. Die Mülheimer SPD hat einen neuen Vorsitzenden. Als Stellvertreter wurden Nadia Khalaf und Christian Völlmecke gewählt. Kaum sind sie im Amt, legen die neuen Entscheidungsträger los. Das Trio stellt erste inhaltliche Schwerpunkte vor. Zunächst müssen alte Verkrustungen gelöst und neue Strukturen gefunden werden. Da sollen neue Mitglieder gewonnen und alte Genossen wieder eingebunden werden. Es gilt auch, Partei und Ratsfraktion wieder gemeinsam...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.10.19
  • 2
Politik
Rüdiger Weiß, Mitglied im Schulausschuss des Landtags stellte das SPD-Konzept für die Weiterentwicklung der Ganztagsschule vor.
9 Bilder

SPD-Landtagsabgeordnete diskutierten mit Fachleuten über die Weiterentwicklung der Offenen Ganztagsschule
Die Ganztagsschule braucht Standards

Wie sieht ein gelungener Ganztag aus? Diese Frage bewegte die SPD-Landtagsabgeordneten Anja Butschkau und Volkan Baran, die zu diesem Thema zu einer Podiumsdiskussion einluden. Rund 30 Gäste, darunter viele Fachleute, folgten der Einladung ins Wilhelm-Hansmann-Haus und diskutierten über Standards für Offene Ganztagsschule (OGS) und die Finanzierung dieser. Soziale Herkunft entscheidet über Bildungserfolg „Solange die soziale Herkunft über den Bildungserfolg von Kindern entscheidet, wird die...

  • Dortmund-West
  • 02.10.19
Politik
OGS-Leiterin Monika Edlbacher (3.v.l.) und Schulleiter Christian Wöbeking (4.v.l.) nahmen im Beisein von Vertretern der Stadtverwaltung, des Sozialdienstes katholischer Frauen und des zuständigen Architekturbüros den Schlüssel für das Lutherhaus von der Evangelischen Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost entgegen.

Recklinghausen: Kinder erobern Lutherhaus - Offene Ganztagsschule Hillerheide ist umgezogen

Nach rund einem Jahr Umbauzeit können die Kinder der Offenen Ganztagsschule (OGS) Hillerheide nun ihr neues Domizil im Lutherhaus erobern. "Natürlich ist es schade, wenn eine Kirche geschlossen werden muss, aber ich freue mich, dass das Gebäude von den Kindern der Grundschule Hillerheide genutzt werden kann", sagt der Erste Beigeordnete Georg Möllers. "Es ist ja kein Geheimnis, dass der Offene Ganztag dort schon seit einiger Zeit räumlich an seine Grenzen gestoßen ist. Umso schöner, dass die...

  • Recklinghausen
  • 08.09.19
Kultur
Das Modell OGS erfährt derzeit viel Aufmerksamkeit: Studierende der Universität Duisburg-Essen führten an Gladbecker Grundschulen eine Befragung der Schüler durch. Foto: Stadt

Stadt plant Weiterentwicklung der offenen Ganztagsschule
OGS in Gladbeck: Mehr Geld, mehr Stunden

Die Stadt Gladbeck plant die qualitative Weiterentwicklung der offenen Ganztagsschule (OGS) ab dem 1. August. Die Konzeption dafür wird im nächsten Schulausschuss am 24. Juni vorgestellt. Diese sieht vor, dass ab Beginn des Schuljahres 2019/20 ein erweitertes System eingeführt wird, um die qualitative Arbeit in der OGS durch qualifiziertes Personal, einen möglichst flächendeckenden Ausbau von Ganztagsklassen sowie durch die Stärkung der individuellen Förderung und Persönlichkeitsentwicklung der...

  • Gladbeck
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler, Eltern und Leiterinnen feiern das 25-Jährige Bestehen der Offenen Ganztagsschule der Liebig-Grundschule.

25 Jahre individuelle Förderung mit Spiel und Spaß
Liebig-Schüler feiern Ganztag-Jubiläum

Jubel in der Liebig-Grundschule, die jetzt 25 Jahre Offene Ganztagsbetreuung mit den beiden Leiterinnen Angelika Geppert und Sylvia Mattern feierte, die von Anfang an dabei sind. Sie leiten mit großem Ideenreichtum und herzlichem Einsatz die mittlerweile über 200 Schüler große OGS. In einer Feierstunde bedankten sich Schüler, Lehrer und Eltern für dieses langjährige außerordentliche Engagement bei dem engagierten Duo. Dabei handelt es sich bei der OGS schon immer um ein Angebot von...

  • Dortmund-City
  • 21.05.19
Ratgeber

Olfen: OGGS Olfen - Anmeldung

Die Stadt Olfen weist darauf hin, dass Anmeldungen zu der Offenen Ganztagsgrundschule (OGGS) oder der Verlässlichen Grundschule (Betreuung bis 13 Uhr) für das kommende Schuljahr 2019/2020 bis zum 30. April erfolgen müssen. Unterlagen sind auf der Internetseite der Stadt Olfen zu finden.

  • Olfen
  • 25.04.19
Politik
Symbolbild

618 Kinder in acht OGS
1,4 Millionen Euro für den OGS-Ausbau in 2019

Haltern. Politik und Verwaltung sehen die dringende Notwendigkeit, den Ausbau der Offenen Ganztagsschule (OGS) voranzutreiben. Deshalb stimmte am Dienstagabend der Schul-, Sport- und Kulturausschuss einstimmig dafür, im kommenden Jahr die Standorte an der Katharina-von-Bora-Schule und an der Marienschule auszubauen. Dafür sind insgesamt knapp 1,5 Millionen Euro erforderlich. Ebenso einstimmig hatte bereits vor einer Woche der Bau- und Verkehrsausschuss für diese Planungen gestimmt. Finanziert...

  • Haltern
  • 23.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.