Alles zum Thema Offermannshof

Beiträge zum Thema Offermannshof

Vereine + Ehrenamt
Trotz des eher "durchwachsenen" Wetters herrschte beim "Sommerfest" des "Kleingartenvereins Offermannshof" gute Laune.

Offermannshof-Kleingärtner feierten in Gladbeck-Ost: Spielende Kinder und ein riesiger Schinken

Gladbeck-Ost. Traditionspflege betrieben jetzt wieder die Mitglieder des "Kleingartenvereins Offermannshof", luden zum zweitägigen "Sommerfest" auf das Vereinsgelände an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen ein. Mit von der Partie war auch der Gärtner-Nachwuchs, der beim samstäglichen "Spielfest" trotz des unbeständigen und wenig sommerlichen Wetters auf seine Kosten kam. Zum Rahmenprogramm gehörten auch der Auftritt einer Tanzgruppe der Bottroper Behinderten-Werkstatt und eine große Tombola,...

  • Gladbeck
  • 21.08.17
Kultur

Sonntag, 29. November NATUR und LITERATUR Adventswanderung durch Gladbecker Kleingärten

Vom Cafe Stilbruch führt am ersten Adventssonntag die literarische Wanderung zum Schürenkamptunnel, einer Grafitti-Open-AIR-Galerie mit bunten groß- flächigen Bildern. Bald kommen die Wanderer dann durch ein Neubaugebiet im äußersten Südosten Gladbecks und weiter durch ein Wäldchen, vorbei an der Kleingartenanlage Offermannshof zum höchsten Punkt Gladbecks. Im Grenz-gebiet Gladbeck/Buer verläuft die Route durch Felder und Wiesen zur Klein-gartenanlage Allinghoff, die mit der "Goldenen Rose"...

  • Gladbeck
  • 15.11.15
Kultur

Veranstaltung: Der Witz - nicht einfach nur eine Lachnummer

Zum ersten Gesprächskreis-Termin sind alle interessierte Witz-Liebhaber herzlich willkommen. An jedem ersten Dienstag im Monat steht ein spezielles Thema auf der Tagesordnung. Gesellschaft, Politik, Gesundheit u.a. bieten genügend Angriffsflächen für Gespräche und Diskussionen. Wer etwas zu sagen hat oder ein offenes Ohr sucht, ist zum Mitmachen eingeladen. Termin: 3. 11. 2015 Beginn: 18.00 Uhr Ort: Gladbeck, Offermannshof, Buersche Straße 156 Gesprächsleiterin: Barbara Erdmann...

  • Gladbeck
  • 26.10.15
  •  1
  •  4
Überregionales
Barbara Erdmann ist wieder nach Gladbeck gezogen und liest am 25. September im Offermannshof.

Barbara Erdmann zieht zurück in ihre alte Heimat

Die Autorin Barbara Erdmann kehrt wieder zurück nach Gladbeck. In ihre alte Heimatstadt, der sie allerdings- trotz ihrer Domizile im Sauerland und im polnischen Posen - nie ganz den Rücken gekehrt hat. Sie und ihr Mann Walter Erdmann sind nach Rentfort gezogen und werden auch ihr künstlerisches Leben wieder verstärkt nach Gladbeck verlagern. So auch am 25. September im Offermannshof an der Buerschen Straße 156, wo sie und Gatte ihre musikalische Lesung „Lieder“liches und Amouröses“ als...

  • Gladbeck
  • 25.08.15
  •  1
Natur + Garten

Osterspaziergang durch Gladbecker Gärten am 21. April 2014

Vom Cafe Stilbruch führt unser Weg zu Gladbecker Kleingärten. Wir erfreuen uns auf dieser Oster(montags)wanderung an den gepflegten Rasenflächen, den blühenden Obstbäumen, und vor allem an den prächtigen Blumen. Zunächst spazieren wir durch den Kleingarten AM NORDPARK. Es folgt ein Schlenker über den Zentralfriedhof, und wir kommen zum OFFERMANNSHOF, der größten Gartenanlage im Kleingartenbezirk Gladbeck. Weiter wandern wir durch den Grüngürtel an der Stadtgrenze Buer/Gladbeck längs zu einem...

  • Gladbeck
  • 05.04.14
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
43 Bilder

Karnevalstrubel: Offermannshof-Kleingärtner außer Rand und Band

Gladbeck-Ost. Fest in "Narrenhand" befand sich jetzt das Vereinsheim auf dem Gelände der "Kleingartenanlage Offermannshof" an der Buerschen Straße in Gladbeck-Ost, wo der traditionelle Karnevalsabend des Kleingärtnervereins über die Bühne ging. Den offiziellen Auftakt des Abends bildete die kurze Ansprache des Vereinsvorsitzenden Herbrt Koschmieder, ehe auch der Kleingärtner-Ehrenvorsitzende Günter Gendreizig das Mikrofon ergriff. Doch dann konnte das jecke Programm endlich beginnen, bei...

  • Gladbeck
  • 21.01.13