Ortsteile

Beiträge zum Thema Ortsteile

Blaulicht
Nach rund 28 Jahren wurde es Zeit, für ein neues Fahrzeug. Das neue Löschgruppenfahrzeug ist ein multifunktionelles Einsatzmittel, indem neun Feuerwehrleute Platz haben. Das neue Fahrzeug der Löscheinheit Schaephuysen wurde standesgemäß an der Wache begrüßt.
2 Bilder

Feuerwehr Schaephuysen begrüßt innovatives Einsatzfahrzeug
Ein neues Zeitalter

28 Jahre lang erwies das alte Einsatzfahrzeug des Typs "HLF 20" der Löscheinheit Schaephuysen treue Dienste, indem es zu rund 750 Einsätzen am Bürger ausrückte. Rheurdt. Nun wurde es im Rahmen einer feierlichen Fahrzeugübergabe durch ein hochmodernes Einsatzfahrzeug ersetzt. Nach rund zweijähriger Konzeptions-, Ausschreibungs- und Herstellungszeit konnte das Großfahrzeug, das auf einem MAN-Allradfahrgestell von der Schlingmann GmbH & Co. KG aus Dissen ausgebaut wurde, pünktlich fertiggestellt...

  • Rheurdt
  • 06.07.21
Kultur
Kultursommer statt Kunstsommer: Unter der neuen Dachmarke soll die Gesamtstadt Arnsberg zur Kulturbühne werden. Bürgermeister Ralf Paul Bittner stellte das Konzept jetzt gemeinsam mit dem Kulturbüro und dem Stadtmarketing sowie Beteiligten und Sponsoren vor.

Kultursommer statt Kunstsommer in Arnsberg: Erfolgskonzept wird auf Gesamtstadt ausgeweitet

Der Kunstsommer Arnsberg ist eine Erfolgsgeschichte vor allem für den Ortsteil Arnsberg. Jetzt wird das Konzept unter der Dachmarke "Kultursommer Arnsberg" auf die Gesamtstadt ausgeweitet. 25 Jahre lang prägte der Kunstsommer Arnsberg zum Ende der Sommerferien das Gesicht des historischen Ortskerns. Unter dem Motto "länger.offener.vielfältiger.nachhaltig für eine lebenswerte Stadt" sollen jetzt alle Ortsteile einbezogen werden. In den vergangenen Monaten habe es trotz der Pandemie viele...

  • Arnsberg
  • 17.06.21
Ratgeber
3 Bilder

Ab nächste Woche in allen Hamminkelner Ortsteilen
Corona-Schnelltests im Wohnmobil und/oder - nach entsprechender Terminbuchung - auch zuhause

Ab dem 31. März stehen Bürger(inne)n von Hamminkeln, die sich auf Corona testen lassen wollen, alle Möglichkeiten vor (und hinter) der Haustür offen. Diese gute Nachricht verkündete Bürgermeister Bernd Romanski bei einer Videokonferenz vor einigen Minuten. Kurzfristig hatte sich die Firma Superol im Rathaus mit dem Angebot gemeldet, die Flächengemeinde Hamminkeln beim Testgeschehen entlasten zu wollen. In Abstimmung mit der Stadt wurde kurzerhand vereinbart, mobile Testzentren für alle...

  • Hamminkeln
  • 26.03.21
Wirtschaft

Inklusives Handlungskonzept: Stadtteilforen nehmen wieder Arbeit auf
Wie soll's vorangehen in den Weseler Ortsteilen? Bürger/innen können sich aktiv beteiligen.

Seit Januar 2020 entwickelt die Stadt Wesel ein gesamtstädtisches inklusives Handlungskonzept. Dabei steht im Mittelpunkt die Frage „Wie wollen wir 2030 in Wesel leben?“. Wegen der Corona-Krise mussten seit Mitte März 2020 sämtliche persönliche Beteiligungsformate (Stadtteilforen undStadtteilbegehungen) abgesagt werden. Jetzt werden die zwei noch ausstehenden Stadtteilforen unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen nachgeholt. Der Fachbereich Soziales, Integration und Wohnen der...

  • Wesel
  • 14.10.20
Politik
Olaf Finke

Treffen Sie den SPD-Kandidaten am Infostand in Ihrem Ortsteil!
Olaf Finke kennen lernen!

An folgenden Tagen wird die SPD Xanten mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Olaf Finke einen Infostand/Wahlkampfstand aufstellen: Donnerstag, 27.08. ab 9 Uhr, Wochenmarkt Xanten in der Innenstadt Samstag, 29.08. ab 8:30 Uhr, Viktualienmarkt in der Innenstadt Montag, 31.08. ab 14 Uhr, Wochenmarkt Xanten in der Innenstadt Freitag, 04.09. ab 19 Uhr, Viktorstraße, Höhe Penny-Markt Weiterhin werden Olaf Finke, Bürgermeisterkandidat der Xantener SPD, der Wardter Ratskandidat Johannes Wienemann sowie der...

  • Xanten
  • 25.08.20
  • 1
Politik

Die PARTEIvorhaben für die Jahre 2020 bis 2025
PARTEIprogramm

Das Apronym Die PARTEI steht für Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Für diese fünf Elemente kämpfen wir im Besonderen. Arbeit Für Hattingen wollen wir vorhandene Arbeitsplätze sichern und neue Arbeitsplätze ermöglichen. Wir wollen die Senkung der Grundsteuer A unter den Betrag von Bochum, Velbert und Sprockhövel und gleichzeitig die Verbesserung der Infrastruktur, sowohl verkehrstechnisch (Straßenreparatur und Autobahnanschluss:...

  • Hattingen
  • 10.07.20
Fotografie
Die letzten warmen Sonnenstrahlen
18 Bilder

Heimatgefühl mit der Kamera erleben
Ein Abendspaziergang mit der Kamera

Kennt Ihr das nicht auch? Oft reisen wir an vermeintlich aufregende und unbekannte Orte, suchen dass Besondere und tolle Motive und Bilder. Aber wann haben wir zuletzt das naheliegende, unsere direkte Heimat entdeckt? Das von dem wir meinen, da gibt es keine Motive, nichts Besonderes und nichts was sich lohnt zu fotografieren. Ich wollte am gestrigen Abend nur eine kleine Runde drehen, etwas entspannen und den Trubel des Tages hinter mir lassen. Wie immer mit einer Kamera in der Tasche, der ich...

  • Lünen
  • 03.05.20
  • 9
  • 2
Natur + Garten

Grünsammlung in vier Ortsteilen am Samstag, 14. März
Baum - und Strauchschnitt abgeben

Am Samstag, 14. März, in der Zeit von 8-13 Uhr, wird in Hamminkeln wieder Baum- und Strauchschnitt gesammelt. Die Stadtverwaltung teilt folgende Sammelstellen in den Ortsteilen mit: Dingden, Gelände an der Krechtinger Straße Loikum, Parkplatz Bürgerhalle Wertherbruch, es findet keine Sammlung statt Mehrhoog, Parkplatz an der Kreutzstraße (Höhe Skateranlage) Es ist zu beachten, dass der Baum- und Strauchschnitt nur zu der angegebenen Uhrzeit im Beisein des Aufsichtspersonals abgegeben werden...

  • Hamminkeln
  • 09.03.20
Politik
2 Bilder

Ortsteilranking - Wo besteht dringender Handlungsbedarf?
Wattenscheid braucht einen Masterplan

Wattenscheid wurde über Jahrzehnte von der Stadt vernachlässigt. Die Folgen sind verheerend. Der Ruf von Wattenscheid ist schlecht. Der Sozialbericht der Stadt zeigt viele schwerwiegende Defizite und Mängel auf (Sozialbericht 2018). Einige Wattenscheider Ortsteile wurden im Stadtvergleich abgehängt, viele Bereiche entwickeln sich seit Jahren negativ. Der Abwärtstrend muss dringend gestoppt werden. Defizite und Mängel zeigen sich auch im Stadtbild. In einigen Straßen bestimmen...

  • Bochum
  • 24.08.19
Politik

Bodenrichtwerte 2019 - festgelegt vom Gutachterausschuss der Stadt Wesel
Preise für Wohnbauland pendeln zwischen 90 und 240 Euro für den Quadratmeter

Der Gutachterausschuss der Stadt Wesel hat für das Jahr 2019 neue Bodenrichtwerte beschlossen. Die Preise für Wohnbauland in der Stadt Wesel liegen je nach Lage zwischen 90 und 240 Euro pro Quadratmeter. Die Preise für Gewerbegebiete haben sich im Vergleich zum Vorjahr nicht geändert. Landwirtschafts- und Forstwirtschaftsflächen sind weitestgehend unverändert geblieben. Lediglich in Bislich, Diesfordt, Flüren und Büderich hat es einen leichten Preisanstieg für landwirtschaftliche Flächen...

  • Wesel
  • 20.03.19
Natur + Garten
Das muss zum Sondermüll!

Problemmüll-Sammlung und Abfuhr von Grünschnitt in den Hamminkelner Ortsteilen
Ausgehärtete Farbreste, Batterien und Akkus zur mobilen Entsorgung bringen

Die Stadt Hamminkeln bietet in den kommenden Monaten mobile Sammlungen für Grünschnitt und Sondermüll an. Dazu teilt die Verwaltung mit: Zu den Problemstoffen (in haushaltsüblichen Mengen), welche durch die mobile Problemstoffsammlung entsorgt werden, zählen lösemittelhaltige Produkte, Holzschutzmittel, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel, ölverunreinigte Gegenstände und mehr. Öl und Batterien müssen über den Fachhandel entsorgt werden. Es können keine von den Kommunen ausgeschlossenen...

  • Hamminkeln
  • 11.03.19
Politik
Handlungsbedarf an den Bochumer Grundschulen
3 Bilder

Welche Bochumer Grundschulen brauchen dringend Hilfe?
Vorschlag für ein Modellprojekt für 5 Grundschulen über 5 Jahre

In 6 von 30 Bochumer Ortsteilen (Karte, Datenquelle Sozialbericht) erhalten nach wie vor mehr als die Hälfte der Schüler am Ende der Grundschule nur eine Haupt- oder eine eingeschränkte Realschulempfehlung. Unter diesen Bedingungen auf der weiterführenden Schule einen qualifizierten Abschluss zu erlangen ist nur schwer möglich. Mit Hauptschulabschluss einen Ausbildungsplatz zu bekommen wird von Jahr zu Jahr schwerer, die Wahrscheinlichkeiten gar keinen Job zu finden oder eine schlecht bezahlte...

  • Bochum
  • 09.03.19
Wirtschaft
Sparkassendirektor Friedrich-Wilhelm Häfemeier.

Sparkasse baut um: Filialen in Dinslaken, Drevenack und Teilen von Wesel werden "angepasst"

Die voranschreitende Digitalisierung führt auch immer stärker zu einem veränderten Kundenverhalten bei der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe. Mit 45 Kunden-Centern, davon 28 mit persönlichem Service- und Beratungsangebot, verfügt die Sparkasse über die meisten Filialen in ihrem Geschäftsgebiet. Sie trägt damit zu einer umfassenden Versorgung mit Bankdienstleistungen bei. In den sechs Trägerkommunen der Sparkasse sind die örtlichen Bedingungen unterschiedlich. Neben städtischen Strukturen -...

  • Wesel
  • 02.10.18
Ratgeber

"Verwaltung vor Ort" am 27. Februar in Marl Brassert

„Verwaltung vor Ort“ – unter diesem Titel ruft die Stadt Marl eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben. Der Startschuss fällt am 27. Februar in Brassert. Alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil sind herzlich eingeladen.  "Wir wollen wissen, wo der Schuh drückt." „Wir kommen in alle Ortsteile“, verspricht die Stadtverwaltung. „Um vorausschauend und adäquat handeln zu können, wollen wir mit den Menschen vor Ort ins Gespräch kommen und ihnen Perspektiven für ihr Wohnumfeld geben. Wir wollen...

  • Marl
  • 16.02.18
  • 1
Natur + Garten

Mobile Grünsschnittannahme in den Hamminkelner Ortsteilen am Samstag, 11. November

Am Samstag, 11. November, findet in Hamminkeln von 8 bis 13 Uhr eine Ortsteilsammlungfür Grünschnitt statt. An folgenden Orten kann dann zusätzlich zur Güterstraße Grünschnitt abgegeben werden: Brünen/Marienthal: Parkplatz an der Rohstraße; Dingden: Parkplatz an der Hauptschule, Krechtinger Staße; Loikum: Parkplatz Bürgerhalle; Mehrhoog: Parkplatz Kreutzstraße (Nähe Skateranlage); Wertherbruch: Parkplatz Bürgerhalle Die Verwaltung bittet alle Anlieferer, darauf zu achten, dass abzugebendes...

  • Hamminkeln
  • 06.11.17
Überregionales

Jeder Ortsteil wird erwandert

Balve. Zur Veranstaltungsreihe "Jeder Ortsteil wird erwandert" treffen sich die LandFrauen Balve am Dienstag, 29. August, um 14.30 Uhr zu einer Wanderung in und um Affeln. Treffpunkt ist an der St. Lambertuskirche in Affeln. Nach einer Wanderung geht es zu Kaffee und Kuchen zum Gasthof Wortmann-Willecke in Affeln. Anmeldungen zu dieser Veranstaltung sind ab sofort an Adelheid Lösse, Tel. 02375/2726, Berthildis Albersmeier, Tel. 02375/937345 oder an die jeweiligen Ortsfrauen zu richten.

  • Balve
  • 03.08.17
Überregionales
Thomas Tangelder im Stadtmobil.

Immer fleißig: Buntes Programm der Mobilen Kinder- und Jugendarbeit in den Sommerferien

Von der Bilderrallye in Dingden bis zum Urlaub mit Action im Südseecamp - die Mobile Kinder- und Jugendarbeit Hamminkeln hat während der Sommerferien eine Menge zu bieten. Unterstützt wird Thomas Tangelder dabei von drei Honorarkräften. „Allein wäre die Vielzahl an Angeboten gar nicht machbar“, sagt der Diplom-Sozialpädagoge. „30 Grad und heißer“ – unter diesem Motto gibt es am Mittwoch, 19. Juli, und am Mittwoch, 16. Augus,t von 15 bis 19 Uhr im Dingdener Freibad lustige Wettkampfspiele und...

  • Hamminkeln
  • 28.06.17
Politik
3 Bilder

Stadtteilranking – Welche Ortsteile brauchen dringend Hilfe, welchen geht es gut?

Wer mit offenen Augen durch Bochum und Wattenscheid geht, findet auch immer wieder Ecken mit herunter gekommenen Straßenzügen, verwahrlosten Häusern, Leerständen und anderen Hinweisen, dass die Stadt sich hier negativ entwickelt. Die soziale Schieflage ist an solchen Orten sichtbar. Menschen, die es sich leisten können, ziehen weg, es bleiben, die, denen Wohnungen zugewiesen werden oder die sich nur geringste Mieten leisten können. Eine Abwärtsspirale kommt in Gang, Stadtteile bekommen den...

  • Bochum
  • 06.05.17
  • 4
  • 3
Vereine + Ehrenamt
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weihnachtsbaum-Annahme und -abfuhr in Hamminkeln und den Ortsteilen

Weihnachtsbäume können am Samstag, 14. Januar 2017 in der Zeit von 08.00 bis 16. 00 Uhr, zu der bekannten Annahmestelle in der Güterstraße in Hamminkeln gebracht werden. In folgenden Ortsteilen werden die Weihnachtsbäume durch Jugendgruppen an der Haustür abgeholt: Brünen: Tambourcorps Dingden: DPSG Dingden Hamminkeln: DPSG Hamminkeln Loikum: SC Loikum 77 Mehrhoog: TV Mehrhoog Ringenberg: SV Schwarz-Weiß Ringenberg Die Bäume sollten von Dekoteilen und Lametta befreit sein und gut sichtbar am...

  • Hamminkeln
  • 11.01.17
Ratgeber

Weihnachtsbäume in Dorsten: Entsorgung in der Woche nach dem Dreikönigstag

Dorsten. Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten holt Weihnachtsbäume, die ihren Dienst in den Familien geleistet haben, in der Woche nach dem Dreikönigstag (6. Januar 2017) an folgenden Tagen in den genannten Ortsteilen bei den Dorstener Haushalten ab: Montag, 9. Januar: Alt-Wulfen, Deuten, Feldmark (nur Montagsbezirk), Im Stadtsfeld, Altendorf-Ulfkotte Dienstag, 10. Januar: Holsterhausen, Marienviertel Mittwoch, 11. Januar: Rhade, Lembeck, Barkenberg (innen) Donnerstag, 12. Januar: Hervest...

  • Dorsten
  • 20.12.16
Natur + Garten
Manche Wege haben's nötig!

Hamminkelner Wirtschaftswege-Check ist abgeschlossen, Bürgerinfo folgt im September

"Nach Abschluss der Befahrung aller öffentlichen Wirtschaftswege erfolgt nun die Auswertung und Bewertung sämtlicher erhobener Daten", lässt Technischer Dezernent Thomas Dreier wissen. Neben dem baulichen Zustand und der Nutzung der Wege durch die Landwirtschaft würden auch alle anderen notwendigen Randbedingungen, wie zum Beispiel Rad-, Wander- und Reitwege, Buslinien, Unterhaltung der Gräben und Wasserläufe und die Ökologie im Nahbereich der Wege zur Festlegung einer Kategorie herangezogen....

  • Hamminkeln
  • 15.07.16
Ratgeber

BIP vor Ort im Juni

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)-Sprechstunden in den Ortsteilen: Mittwoch, den 1. Juni Frau Hasenaecker vom Beratungs- und Infocenter Pflege bietet von 15 Uhr bis 16 Uhr im Kultur- und Begegnungszentrum „ Brunnenplatz“ eine Sprechstunde an. Freitag,  den 3. Juni Frau Hasenaecker vom Beratungs- und Infocenter Pflege bietet von 9 Uhr bis 11 Uhr in der Seniorenwohnanlage „ Paulinum“ eine Sprechstunde an. Montag, den 6. Juni Frau Hasenaecker vom Beratungs- und Infocenter Pflege bietet von 10...

  • Dorsten
  • 23.05.16
Politik

Bürgermeister vor Ort - Termine im Februar - Update

Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt regelmäßig Bürger in den Ortsteilen ein, um vor Ort mit ihm über alle Themen der Stadt und des Stadtteils ins Gespräch kommen zu können. Die Termine und Treffpunkte im Februar beginnen am Dienstag, 9. Februar, ab 17.30 Uhr im Vereinsheim des SV Rot-Weiß Deuten, Weseler Straße 327. Weiter geht es am Donnerstag, 11. Februar, ab 17 Uhr in Altendorf-Ulfkotte in der Gaststätte Erwig, Altendorfer Straße 254. Der für Donnerstag, 18. Februar, ab 17 Uhr vorgesehene...

  • Dorsten
  • 28.01.16
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Verlust für die Stadtteile

Geldautomaten schließt die Sparkasse Lünen in Gahmen und Cappenberg. Eine Meldung mit Konsquenzen für die Stadtteile und ihre Bewohner. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Angebot und Nachfrage. Die Grundzüge unserer Wirtschaft. Das Argument der Sparkasse Lünen für die Schließung von zwei Automaten - nämlich stark rückläufige Nutzung an den Standorten Gahmen und Cappenberg - ist daher verständlich, zumindest zu einem Teil. Geldautomaten kosten schließlich Geld für Wartung, Pflege und Reinigung,...

  • Lünen
  • 30.07.14
  • 8
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.