Ostsee

Beiträge zum Thema Ostsee

Kultur
41 Bilder

Historie
Die Kaiserbäder auf Usedom

Die Kaiserbäder auf Usedom Sie sind bekannt als die „Kaiserbäder", die Seeheilbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Und so manches Gebäude könnte interessante Geschichten aus der Kaiserzeit erzählen. Wie z. B. diese - Am 1. Juli 1894 wird die Eisenbahnstrecke Swinemünde–Heringsdorf eingeweiht. Die direkte Anbindung von Heringsdorf an die Hauptstadt Berlin verkürzt die Reisezeit erheblich und bringt dem Seebad einen enormen Zuwachs an Feriengästen. Heringsdorf wird zur „Badewanne der Berliner“....

  • Essen-Ruhr
  • 03.07.22
  • 1
  • 3
Fotografie
15 Bilder

Wetter
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung!

Die Wunschvorstellung für einen idealen Ostseeurlaub ist ein quallenfreies und warmes Meer, ein feinkörniger nicht überlaufender Strand und Sonnenschein satt. Aber jeder Ostseeurlauber weiß, das Wetter an der Ostsee kann auch sehr wechselhaft sein. Ein bunter Zwiebellook gehört deshalb immer zur Urlaubsplanung. Das Wetter sollte man nie unterschätzen, denn auch im Sommer kann es Wind und Regen geben. Der Friesennerz ist im Straßenbild der Ostseebäder nur noch selten anzutreffen; er hat aber im...

  • Essen-Ruhr
  • 01.07.22
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
46 Bilder

Ausflugstipp
Seebad Zinnowitz

Zwischen der Promenade und dem Strand liegt die Parkanlage von Zinnowitz, in der interessierte Urlauber die Holzskulpturen einiger Künstler entdecken können, die sich alljährlich zum großen Holzbildhauer-Symposium zusammenfinden. Wer im Internet nach Ostseebäder auf Usedom sucht, gerät schnell auf die Seiten der drei Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Saubere und architektonisch interessante Städte, die leider in der Sommerzeit total überlaufen sind und die Hektik ähnlich der auf der...

  • Essen-Ruhr
  • 30.06.22
  • 1
Reisen + Entdecken
50 Bilder

Ausflugstipp
Rostock

Das Zentrum von Rostock liegt ca. 12 km von der Ostseeküste entfernt an der schiffbaren Warnow. Gegenüber einer alten slawischen Burgsiedlung gründeten deutsche Siedler die heutige Stadt Rostock. Der Name Rostock leitet sich vom slawischen Wort Roztoc ab, was soviel wie Flussverbreiterung heißt. Im Jahr 1218 bekam Rostock von Fürst Heinrich Borwin I. das lübsche Stadtrecht bestätigt. ( Das Lübische Recht war das von der Reichsstadt Lübeck übernommene Recht, das in über 100 Städten im Ostseeraum...

  • Essen-Ruhr
  • 30.06.22
  • 1
Reisen + Entdecken
53 Bilder

Ausflugstipp
Warnemünde

wurde erstmals um 1195 urkundlich erwähnt. Die reiche Nachbarstadt Rostock kaufte das Fischerdorf 1323. Nur so konnten sich die Rostocker den strategisch so wichtigen Zugang zur Ostsee dauerhaft sichern. Warnemünde bestand damals aus zwei parallel zueinander verlaufenden Häuserreihen, die man der Einfachheit halber "Vörreeg" und "Achterreeg" nannte. Der zur Verwaltung bestellte Vogt hatte die Interessen der Rostocker Bürgerschaft durchzusetzen, was 1585 in einem fast absoluten Gewerbeverbot...

  • Essen-Ruhr
  • 29.06.22
  • 1
Reisen + Entdecken
90 Bilder

Ostseeküste
Bad Doberan - Teil 2 - "Jetzt mach mir hier nicht den Molli!"

Der "Molli" ist eine Kleinbahn, die von Bad Doberan nach Kühlungsborn 1886 in Betrieb genommen wurde. In der Anfangszeit führte die Bahnlinie lediglich bis Heiligendamm und war eine ausgesprochene Bäderbahn. die nur in den Sommermonaten verkehrte. Als um 1910 die Strecke bis in das heutige Kühlungsborn verlängert wurde, erfolgte die Umstellung auf Ganzjahresbetrieb und Güterverkehr. Die "900er-Spurbreite" der Kleinbahn ist woanders kaum noch anzutreffen. Der "Molli" ist heute nicht nur ein...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.22
  • 1
Reisen + Entdecken
Stadthafen von Sassnitz dient heute noch als Liegeplatz für die Schiffe.
22 Bilder

Rügen
Urlaub auf Rügen

Von Anfang bis Mitte Juni dieses Jahres waren wir auf der Insel Rügen. Das Wetter war zum wandern hervorragend. Einige Eindrücke von der schönen Landschaft und den Strandwegen sowie von den Häfen habe ich euch in Form von Fotos mitgebracht.

  • Essen-West
  • 27.06.22
  • 10
  • 5
Reisen + Entdecken
Haithabu
21 Bilder

Hey Wiki Hey
Wikinger Museum Haithabu

Unesco Weltkultuererbe 30 km vor Flensburg, liegt das Wikingerdorf Haithabu. Das Wikinger Museum wurde 1985 in Busdorf bei Schleswig eröffnet. 2005 wurde ein Freilichtmuseum aufgebaut. Seit 1900 gibt es dort archäologische Ausgrabungen in der Siedlung und auf den Gräberfeldern. Aber erst 1997 wurde ein Grab mit einem Wikingerboot entdeckt. Dieses ist so groß, wie man es auch aus Filmen kennt und hat auch eine eigene Halle im Museum erhalten. Im Museum sieht man archäologische Fundstücke, wie...

  • Essen-Süd
  • 09.06.22
  • 11
  • 1
Reisen + Entdecken
15 Bilder

Meer, Urlaub, Strand,
Ein schönes Fleckchen Erde

Warum in die Ferne schweifen..... es gibt so wunderschöne Ecken in Deutschland. Zum Beispiel Mecklenburg-Vorpommern. Die Ostseeküste ist einfach nur traumhaft.  Es gibt kilometerlange weiße Sandstrände, das Wasser ist glasklar und die Natur drumherum wunderschön. Erholung pur. An den Bodden gibt es tolle kleine Häfen mit frischem Fisch direkt vom Boot.  Ok das Wetter wechselt auch flott und ist nicht so beständig wie im Süden,  aber immer besser als vorhergesagt. ;-).. es gibt vieles zu...

  • Monheim am Rhein
  • 01.06.22
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft
Fischkisten Ostsee - wie Menschen und Ereignisse Dinge in andere Perspektiven rücken

Ukraine und der Krieg
Wie sich der Blick ändert - wenn es sich ändert

April 2022  Es ist April 2022 und seit nun schon mehreren Wochen herrscht hier bei uns in Europa das, was viele unserer Generation nur aus Büchern und Filmen kennen, Krieg. Die Gedanken an das was die Menschen derzeit dort in der Ukraine erleben müssen und welches unermessliche Leid dort Einzug gehalten hat, dass beschäftigt mich schon sehr. Auch der diesjährige kurze Aufenthalt an der See, der war anders als in den Jahren zuvor. Das was in den vielen Jahren zuvor noch im Abseits lag, keine...

  • Lünen
  • 24.04.22
  • 8
  • 2
Reisen + Entdecken
22 Bilder

Urlaubsplanung
Nordsee vs. Ostsee

Wo ist der Urlaub schöner? Ich kenne die Nordsee- aber auch die Ostseeküste und kann diese Frage für mich nur zum Teil beantworten. Fazit: Beide Gebiete haben ihre Reize, aber den einen Pluspunkt mehr gebe ich der Ostsee. Was kann inspirierender sein, als an einer fachkundigen Führung durch das größte Watt der Welt teilzunehmen. Und was könnte ätzender sein, als auf einer Deichkrone zu stehen und auf eine riesige Schlammwüste zu starren. In beiden Fällen steht man auf dem Festland der...

  • Essen-Ruhr
  • 22.04.22
  • 2
Reisen + Entdecken

Urlaub
Nicht meckern, lieber mecklen!

Seit die mecklenburger Herzöge in Heiligendamm 1793 das erste deutsche Seebad gründeten und damit den Grundstein für den klassischen Badetourismus legten, hat Badeurlaub an der Ostseeküste in Meck.-Pomm Tradition. Es sind vor allem die langen Sandstrände, die dichten Wälder und die gut ausgebauten Radwege, die Städter von nah und fern an die Küste locken. Boltenhagen, das drittälteste Ostseebad darf auf einer Liste der schönsten Orte an der Ostsee nicht fehlen. Schon 1803 ließ der damalige Graf...

  • Essen-Ruhr
  • 03.03.22
Kultur
2 Bilder

Historisches
Mit dem Badekarren sittsam verhüllt baden

Die sogenannten Badekarren standen früher am Strand und dienten als hölzerne Umzugskabinen für die Badegäste. So schützten sich die Badegäste vor neugierigen Blicken und die Karre konnte mittels Pferdegespann direkt bis zum Wasser gezogen werden. In einigen Badeorten wurden sogar hölzerne Schienen ins Wasser hineingelegt und mittels einer Drahtseilwinde die Badekarren bis zum Wasser gezogen und wieder zurück. Dies bot die Möglichkeit sittsam korrekt, zur damaligen Zeit, möglichst ungesehen ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.12.21
  • 2
  • 3
Reisen + Entdecken
Unser Ferienhaus für 14 Tage, klein aber total gemütlich!
20 Bilder

Urlaub in Deutschland
Ein paar Tage Auszeit in Altenkirchen auf Rügen

Da der diesjährige Urlaub im Juni/Juli Pandemie und Beruflich bedingt nicht geklappt hat, haben wir uns entschieden wenigstens mal im Herbst ein paar Tage Urlaub zu machen. Aber wohin? In früheren Jahren waren wir viel in Nord bzw. Süddeutschland, Österreich und auf Lanzarote unterwegs, also was blieb da übrig? Na klar der Osten von Deutschland. Also haben wir uns für Rügen entschieden. Leider mussten wir die Erfahrung machen das die Bade und Kurorte von Rügen im Herbst fast ausgebucht ist....

  • Essen-West
  • 30.11.21
  • 5
  • 3
Fotografie
Polfilter, GND09, ND64, F14, ISO100, 30Sek
12 Bilder

Landschaftsaufnahmen und Filterfotografie
Pandemie und Fotografie

Ich weiß, ich habe mich seit Anfang der Pandemie ganz schön rar gemacht, aber ich hatte auch keine Lust immer nur alleine mit der Kamera unterwegs zu sein. Das letzte Event war mit Sarina H. und Ralf W. am Anfang der Pandemie am Stahlwerk Phönix West. Während der weiteren Pandemie habe ich dann mein Kamera Equipment erweitert, denn ich wollte schon immer mal die Landschaftsfotografie mit Filtern ausprobieren. Und so habe ich mir dann erstmal ein Buch (Riko Best) zu dem Thema besorgt und dann...

  • Essen-West
  • 27.11.21
  • 15
  • 4
Natur + Garten
18 Bilder

Ostsee
Meine Herbst- und Oktobereindrücke 2021 von der Ostsee

Entspannend, erholsam und wunderschön zeigte sich mir die Ostseeküste auch im Herbst 2021. Auch das Beobachten der hier lebenden (Wasser-)Vögel fand ich beeindruckend. Ich zeige euch meine Eindrücke vom Oktober 2021 aus der Küstenregion um Grömitz .... ich hoffe diese gefallen euch ....

  • Kalkar
  • 26.10.21
  • 7
  • 3
Reisen + Entdecken
Willkommen in Brasilien
2 Bilder

Urlaubsziel gesucht?
Warum nicht mal in der Nähe nach Brasilien?

In der Nähe, Brasilien? Ja warum den nicht. Gut 500 Km von NRW entfernt liegt Brasilien. Brasilien an der Deutschen Ostseeküste. Mit einem feinsandige 1,6 Km langen Strandabschnitt in der Gemeinde Schönberg, Schleswig Holstein. Bis auf ca. 200 m ist der Strandbereich kurabgabefrei. Hinter dem Deich befinden sich auch zwei Wohnmobilstellplätze. Parkplätze und zwei Kioske mit sanitären Anlagen sind vorhanden. Selbst beim ADAC kam man ins Stocken, wenn man nach Kartenmaterial für Brasilien...

  • Essen-Süd
  • 07.07.21
  • 4
Natur + Garten
14 Bilder

Ostsee
Mir gefällt die Ostsee ....

.... mit ihren wunderschönen Strand- und Küstenbereichen, den herrlichen Landschaften und dem malerischen Hinterland .... Ich zeige Euch einige meiner Fotoeindrücke aus der Gegend zwischen Grömitz und Heiligenhafen vom Juni 2021, die Euch hoffentlich erfreuen werden ....

  • Kalkar
  • 05.07.21
  • 6
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Manche betrachten das Segeln als schönste Freizeitgestaltung, andere sind mit Wettkampf-Eifer bei der Sache. Sportlich geht es in jedem Fall zu.
Foto: DUYC
5 Bilder

Beim Duisburger Yacht-Club werden wieder die Segel gehisst
Sicherheit zuerst: „In Hab-Acht-Stellung“

DUISBURG-SÜD. Die Corona-Pandemie hatte das Vereinsleben auch beim Duisburger Yacht-Club (DUYC) stark beeinträchtigt und teilweise fast zum Erliegen gebracht. Jetzt gehen die Inzidenzwerte weiter nach unten, die Sonne scheint, die Stimmung steigt. Die Optimisten – damit ist nicht die Bootsgattung gemeint – gehen wieder an Bord. „Die Planungen unserer Aktivitäten nehmen Fahrt auf“, freut sich Manfred Mohr im Gespräch mit dem Lokal-Kurier. Schon als Jugendlicher hatte ihn die Segel-Leidenschaft...

  • Düsseldorf
  • 01.07.21
LK-Gemeinschaft
Verschoben auf 2021, jetzt absagen?

Alle machen mit, Sportler und jeder Bürger!
Bauen wir uns die 4 Corona Welle?

Lockerungen werden gerade in diesen Tagen sehnlichst erwartet. Aber gibt es auch nicht Risiken oder sogar Gefahren? Olympia, die Bevölkerung in Japan die sehr diszipliniert ist und tut alles was die Regierung erwartet, Nun widerspricht sie und möchte die Olympischenspiele absagen. Die Infektionszahlen in Japan steigen weiter an, Olympia könnte ein Superspreader Event für die Welt werden. Bei den Wettbewerben dürfen zwar keine Zuschauer anwesend sein, aber die Sportler aus allen Ländern, außer...

  • Essen-Süd
  • 19.05.21
Natur + Garten
9 Bilder

Ostsee
Wunderschön ....

.... ist es an den Küsten der Ostsee .... in herrlicher, abwechslungsreicher Landschaft kann man die Schönheiten dieser Region unmittelbar am Meer oder auch im Hinterland genießen. Für mich ist es hier paradiesisch schön, besonders Wanderer, Spaziergänger, Naturfreunde und Radfahrer finden hier wunderschöne Küstenabschnitte und Landstriche. Ich zeige Euch einige Fotoeindrücke von Mitte 2020 aus der Gegend zwischen Grömitz, Kellenhusen und Dahme, die Euch hoffentlich gefallen werden...

  • Kalkar
  • 08.04.21
  • 6
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.