Alles zum Thema Pflegekammer

Beiträge zum Thema Pflegekammer

Politik

Andreas Westerfellhaus auf der blauen Couch
Die Suche nach dem Sinn der Pflegekammer

Andreas Westerfellhaus, Staatssekretär Bundesgesundheitsministerium, Bevollmächtigter der Bundesregierung für Pflege, hat sich in einem Interview per Video mit der Contec GmbH zur Pflegekammer geäußert. Diese Video-Botschaft hat viele Pflegekräfte entsetzt. Herr Westerfellhaus sagt: „Der Ruf nach dem Staat, das muss der Staat für mich richten, das hat noch nie funktioniert […] Das ich die Geschicke selbst in die Hand nehmen muss.“ Durch Ökönomisierung, Einführung der Fallpauschalen,...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.05.19
Politik

Im Wahljahr – Landespflegegeld -

Ruhe an der Pflegefront in Bayern. Markus Söder hat die schnelle Antwort auf den Pflegenotstand. Pflegebedürftige können bis zum 31.12.2018 das sogenannte Landespflegegeld beantragen. Es beträgt 1000 Euro und wird jährlich als Gesamtbetrag ausgezahlt. Die Auszahlung für 2018 erfolgt ab 8.9.2018. Es spielt keine Rolle, ob die Pflege zu Hause oder im Heim erfolgt. Das Geld kann frei verwendet werden. Die Voraussetzungen sind: • Pflegegrad 2 und höher • Hauptwohnsitz in Bayern zum...

  • Düsseldorf
  • 30.06.18
Politik

Pflege in der Not

Die aktuelle Untersuchung  DIP zeigt: es sind in den rund 13.500 deutschen Pflegeheimen derzeit 17.000 Stellen offen, davon sind 3.000 Hilfskräfte. In der ambulanten Altenpflege sind weitere 21.000 Stellen nicht besetzt. Der Studie zufolge müssen 22 Prozent der Einrichtungen wegen Personalmangels zeitweilig Aufnahmestopps verhängen. 71 Prozent der Pflegeheime führen Wartelisten. 83 Prozent der Anfragen für Kurzzeitpflege konnten nicht positiv beantwortet werden. Der Präsident des Deutschen...

  • Düsseldorf
  • 27.03.18
  •  2
Politik
Minister Laumann besucht die I-Dötzchen der Pflegeschule Duisburg.                                                  FOTO UND COPYRIGHT: HANNES KIRCHNER 02-03-2018
6 Bilder

Duisburg: Wird die Pflege pflegeleichter? Laumann stellt sich Fragen von Azubis

Wird die Pflege in NRW pflegeleichter? Nach dem Besuch des nordrhein-westfälischen Arbeits-und Gesundheitsministers Karl Josef Laumann in der Krankenpflegeschule Duisburg e.V. in Fahrn stellt sich die Frage. Laumann informierte über die neuesten Entwicklungen in der Pflegeausbildung. Der WA hat ihn dabei begleitet. In der schicken, neuen Krankenpflegeschule mit rund 300 Auszubildenden und acht modern ausgestatteten Seminarräumen besucht Karl Josef Laumann (CDU) zunächst die 25 aufgeregten...

  • Duisburg
  • 08.03.18
Politik
2 Bilder

Pflegenotstand mit Pflegekammern lösen?!

Den Pflegenotstand soll eine Pflegekammer in NRW und im Bund lösen! Die CDU hat sich vor der Landtags- und Bundestags-Wahl für eine Bundespflege- kammer ausgesprochen, die eingerichtet wird, wenn es mehr als 3 Landespflege- kammern (Bayern + Rheinland-Pfalz + Niedersachsen) gibt. Dies ist der Fall, wenn NRW eine Landespflegekammer einrichtet. Durch das Statement des NRW Gesundheitsministers Laumann im WDR-TV am 11.10.17 nach 20:15 Uhr, in "Hilflose Patienten, überfordertes Personal - Ist die...

  • Düsseldorf
  • 12.10.17
  •  2
Ratgeber
Die Initiative „Pflegekammer jetzt!“ lädt zu einem Vortrag am 6. Juli.

Vortrag: Pflegekammer jetzt!

Keine Regulierungen, keine Richtlinien, keine Verbindlichkeiten, keine Sicherheiten – der Pflegeberufsstand ist kammerlos. Die Initiative „Pflegekammer jetzt!“ soll das nun ändern und die Pflegeberufe besser qualifizieren und professionalisieren. Eine entsprechende Institution in Rheinland-Pfalz und Vorbereitungen in Schleswig-Holstein und Niedersachsen machen das schon vor. Doch welche Aufgaben soll eine Pflegekammer genau übernehmen? Wo kann sie helfen und warum ist sie so dringend...

  • Hagen-Vorhalle
  • 05.07.17