Alles zum Thema Pfusch

Beiträge zum Thema Pfusch

Politik
Die mehr als 100 Jahre alte Brücke (hinten mit dem Bogen) wird im Oktober abgerissen. Dann ist der Neubau (vorn) noch nicht nutzbar. Fotos (4): PR-Fotografie Köhring
4 Bilder

Thyssenbrücke im Herbst nicht befahrbar - der große Kollaps droht

Was zu befürchten war, ist eingetreten. Die Verzögerungen beim Neubau der Thyssenbrücke in Styrum - Ergebnis eines baulichen Desasters - werden nun im Herbst zu massiven Verkehrsproblemen führen. Totaler Kollaps zu Stoßzeiten nicht ausgeschlossen. Das alte Bauwerk wird Anfang Oktober abgerissen, die neue Brücke ist zu diesem Zeitpunkt nicht nutzbar. Die Folgen sind gravierend, für Mülheim und Oberhausen.  Handelt es sich um einen Planungsfehler oder um einen Ausführungsmangel? Um diese Frage...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.18
  •  1
Politik
"Avanti Dilettanti": Die neue Thyssenbrücke passt nicht zusammen. Nun wird wieder gewerkelt - womöglich nur bis zum 20. Juli. Foto: PR-Foto Köhring

UPDATE: Brücken-Drama abgewendet - vorläufiger Weiterbau an der Thyssenbrücke

Das Drama um die Thyssenbrücke schien sich in den letzten Wochen dramatisch zuzuspitzen. Doch am Dienstag, 10. Juli, konnte sich die Stadt endlich mit der Baufirma verständigen. Nun wird weitergebaut. Zunächst. Ist die Verbindung über die Eisenbahngleise über die alte Brücke ab Herbst gekappt und das neue Bauwerk nicht nutzbar, wird die Friedrich-Wilhelms-Hütte nicht mehr mit Gas beliefert. Die Straßenbahn nach und in Oberhausen könnte in diesem Fall nicht mehr fahren. Es wäre der Super-GAU....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.18
Politik
Bochums größte Baustelle: der Gesundheitscampus.

Hochschule für Gesundheit: Neubau erst 2015 fertig

Noch einmal um drei Monate verzögert sich die Fertigstellung des Neubaus der Hochschule für Gesundheit und des Veranstaltungsgebäude des Gesundheitscampus und wird damit erst im März 2015 fertig. Eigentlich wollte die Hochschule für Gesundheit schon im Juni 2014 ihr neues Domizil beziehen. Nachdem es zu Verzögerungen bei der Fertigstellung gekommen war, hatte der BLB als Bauherr die Gebäude im Dezember 2014 übergeben wollen. Dazu wird es nun nicht kommen. „Ich bedauere, dass ich Prof. Dr....

  • Bochum
  • 16.09.14
  •  1
  •  1
Ratgeber
Alexandra und Erik Kreiner vor dem Grundstück, auf dem eigentlich ihr Haus stehen sollte. Foto: Thiele

Pfusch am Bau

Für viele Deutsche ist es ein Lebenstraum: das Eigenheim. Manche kaufen ein bereits bestehendes Haus, manche bauen ein Neues. Doch wenn man zu vertrauensselig ans „Häuslebauen“ geht, kann sich der Traum schnell in einen Alptraum verwandeln. Im Nachspann zu Peter Thorwarts Film „Was nicht passt, wird passend gemacht“ sieht man Herbert Knebel im Rollstuhl im Badezimmer eines neu gebauten Hauses der Verzweiflung nahe. „Hat der früher Puppenzimmer gebastelt, oder wat?“, flucht Knebel über den...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.08.14
Überregionales
Abgesperrt und nicht begehbar: Die Lampen leuchten dennoch.

Pfuschdenkmal auf der Halde Hoheward

Was sagt Ihnen folgende Beschreibung: eine kreisrunde, ebene Fläche von 88 Metern Durchmesser, dazu zwei Bögen mit einem Radius von rund 45 Metern, die nicht ohne Stützen sicher stehen können? Genau: das Horizontobservatorium auf der Halde Hoheward ist immer noch eine Baustelle. Eröffnet im Dezember 2008, wurde es schon bald „provisorisch“ durch zwei zusätzliche Pfeiler gestützt. Das muss man sich immer mal wieder ins Gedächtnis rufen, denn „provisorisch“ dauert nun rund fünf Jahre. Der...

  • Herten
  • 08.04.14
Politik
Die Fidelitas-Damenclub-Partys fanden schon in der renovierten Jugendhalle statt. Sind Ihnen Mängel aufgefallen, liebe Närrinnen? Foto: Janz

Krayer Jugendhalle: Pfusch bei der Sanierung? Helfen Sie mit!

KOMMENTAR: Pünktlich zur jecken Session wurden die Sanierungsarbeiten in der Krayer Jugendhalle fertig. Doch - wie gut wurden die Maßnahmen ausgeführt? STEELER KURIER-Leser sprechen von Dauerdurchzug, Stolperkanten, miesem Sound etc. Wir werden dieser Kritik nachgehen und bitten Sie um Mithilfe: Waren Sie schon einmal wieder in der renovierten Halle? Halten Sie die Hallensanierung für gelungen?

  • Essen-Steele
  • 14.02.12
Überregionales

Pfusch an Spielplätzen in Oberhausen

Kaum ein paar Wochen ist es her, dass der Spielplatz am Blücherplatz wieder eröffnet wurde nach dem Umbau. Natürlich sieht es modern aus, nicht mehr diese veralteten Holzkonstruktionen, mit den neuen knalligen Farben. Doch sind die Spielkonstruktionen einfach nicht kinder gerecht, teilweise sind es einfach lose Zusammensetzungen. Da hat wohl jemand eher an das Erscheinungsbild gedacht, anstatt an die Tauglichkeit. Es ist zudem eine Unverschämtheit, dass die Rutsche einen Schweißnaht besitzt,...

  • Oberhausen
  • 02.08.11
Überregionales
2 Bilder

"Löwes Lunch": Pin ab-Boy zu Guttenberg?

Gel-Ikone Karl-Theodor zu Guttenberg (KTG) scheint seinen Job als Minister irgendwie zu wörtlich zu nehmen. Ständig muss er nicht uns, sondern sich selbst verteidigen. Der allerneuste Vorwurf: KTG soll bei seinem Doktortitel gepfuscht haben. Ein Professor habe sich seine Jura-Arbeit durchgelesen und dabei angeblich abgeschriebene Passagen entdeckt. Alles rein zufällig... Na klar, außer dem TV-Programm und der Rentner-Bravo greifen wir ja alle mal gerne bei Chips und Cola zu einer...

  • Essen-Steele
  • 16.02.11
  •  16