Pinocchio

Beiträge zum Thema Pinocchio

Kultur
Farbenfrohe Kostüme, aufwendige Bühnenbilder und spektakuläre Lichteffekte machen dieses Musical zum Erlebnis.

Pinocchios Abenteuer in Recklinghäuser Ruhrfestspielhaus
Musical mit Oper-Melodien und Popsongs

Am Sonntag, 2. Februar, bringt um 15 Uhr die Kleine Oper Bad Homburg mit klassischen Melodien aus der Oper und Popsongs die Abenteuer von Pinocchio auf die Bühne des Ruhrfestspielhauses. Der alte Holzschnitzer Geppetto ist einsam. Eines Tages beginnt er aus besonders schönem Holz eine Puppe zu schnitzen. Puppe kann laufen und sprechen Doch es entsteht keine gewöhnliche Puppe, denn sie kann laufen und sprechen. Er nennt den Holz-Jungen Pinocchio. Der alte Mann wünscht sich allerdings nichts...

  • Recklinghausen
  • 21.01.20
Politik

zoomIN-Reporterin Anna Kleiser im Gespräch mit Patrick Stegemann
Mehr als eine Milliarde Euro für Hartz-IV-Bildungskurse – mit teilweise zweifelhaften Ergebnissen.

Es ist längst überfällig vorsätzliche Steuerverschwendung als Strafdelikt zu ahnden und die persönliche Haftung der Täter einzubinden.  Politische Lügen kosten Geld, Steuergeld. Was ist das nur für eine Verkommenheit im politischen Deutschland, wo die Dummschwätzer für Ihren "intellektuellen Dünnschiss" auch noch bezahlt werden. Nichts von Pinocchio gelernt? - Wenn im Bundestag bei jeder Lüge den Lügnern die Nase wachsen würde, so wäre der Bundestag dermaßen verkeilt, dass selbst die...

  • Iserlohn
  • 27.09.19
  • 1
Kultur
Haben viel Spaß auf der Bühne (von links): Jana Flaccus (Blaue Fee), Rick Middelkoop (Gepetto), Elisa Pape (Grille) und Maik Dehnelt (Pinocchio).
2 Bilder

Pinocchio als charmantes Musical

Pinocchio ist wohl die berühmteste Holzpuppe der Welt: Bereits im Jahr 1883 sind seine Abenteuer, erschaffen durch den italienischen Autor Carlo Collodi, als Kinderbuch erschienen. Seitdem begeistern Pinocchios Lügennase und sein Wunsch, ein echter Junge aus Fleisch und Blut zu werden, alle Generationen. Das Theater Liberi hat aus der Geschichte ein Musical erschaffen, das nun im Colosseum Theater Station machte. "Pinocchi - Das Musical" ist keine pompöse Produktion, bei denen gigantische...

  • Essen-West
  • 12.03.18
Kultur
"Pinocchio - das Musical" kommt am 7. Januar ins Ruhrfestspielhaus. Foto: Daniela Landwehr

"Pinocchio das Musical": Eine Geschichte für Groß und Klein

Recklinghausen darf sich auf ein Highlight für die ganze Familie freuen: Am Sonntag, 7. Januar, kommt "Pinocchio - das Musical" um 15 Uhr ins Ruhrfestspielhaus. Die lange Lügennase und sein liebenswerter Eigensinn machen ihn zur wohl berühmtesten Holzpuppe der Welt: In einer modernen Musical-Version verzaubert Pinocchios Geschichte in dieser Saison Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren. Das im deutschsprachigen Raum erfolgreiche Theater Liberi bringt den italienischen Klassiker über die...

  • Recklinghausen
  • 10.12.17
Überregionales
Theater Liberi schickt in seinem neuesten Familien-Highlight „Pinocchio – das Musical“ den eigenwilligen Titelhelden auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente. Foto: Daniela Landwehr

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Langenfeld

Die lange Lügennase und sein liebenswerter Eigensinn machen ihn zur wohl berühmtesten Holzpuppe der Welt: In einer modernen Musical-Version verzaubert Pinocchios Geschichte in dieser Saison Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren. Das im deutschsprachigen Raum erfolgreiche Theater Liberi bringt den italienischen Klassiker über die sprechende Marionette auf ihrer Suche nach Menschlichkeit als Musical für die ganze Familie auf die Bühne. Spannende Reise Pinocchios Wunsch, ein echter Junge aus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.12.17
  • 1
Politik

Mehr als 2,7 Millionen Arbeitslose im Juli

„Die Arbeitslosigkeit ist leicht gestiegen, weil viele junge Menschen gerade auf Jobsuche sind.“ zitiert Die Zeit den Chef der Arbeitsagentur Frank-Jürgen Weise. Und: „Die insgesamt gute Konjunkturentwicklung zeigt sich auch im weiteren Anstieg der Erwerbstätigkeit und sozialversicherungs-pflichtigen Beschäftigung. Insgesamt stieg die Erwerbstätigkeit nach den jüngsten Daten vom Juni saisonbereinigt um 10.000 auf 42,95 Millionen – 157.000 mehr als im Vorjahr. Die sozialversicherungspflichtige...

  • Iserlohn
  • 02.08.15
  • 2
LK-Gemeinschaft

Dumm gelaufen oder wo laufen sie denn!

Weil er sich nicht einer renommierten Reisegesellschaft anvertrauen wollte, ist dieser Deutsche Fußballfan auf eigene Faust aufgebrochen um seine Mannschaft am Montag tatkräftig zu unterstützen. Sein mitgeführtes Navigationssystem hat wohl versagt, denn eine Gruppe Rio Pardo Indianer des brasilianischen Bundesstaats Mato Grosso haben ihn jetzt am Rande des Pantanals entdeckt. Völlig orientierungslos aber gesund soll er jetzt mittels einer einzigartigen Rettungsaktion zur Wirkungsstätte unserer...

  • Essen-Ruhr
  • 13.06.14
  • 8
  • 6
Kultur

Märchen im Schauspielhaus

Der Holzschnitzer Geppetto wünscht sich ein Kind. Eines Nachts erscheint eine Fee und verzaubert ein Holzstück, und plötzlich fängt der Holzklotz an zu reden... Das beliebte Stück „Pinochio“ ist ab Sonntag (1. Dezember) täglich zu sehen.

  • Dortmund-City
  • 27.11.13
Politik

„Garantiert abhörsicher“ - Merkels Handy steht seit 2002 auf US-Abhörliste

Jetzt gilt es als bestätigt: Angela Merkel wird seit Jahren vom amerikanischen Geheimdienst NSA wegen Terrorismusverdacht abgehört. spiegel.de facebook.com Ist Edward Snoden damit endlich rehabilitiert? Ist Julian Assange möglicherweise sogar ein Wohltäter? Wurde Bradley Manning inhaftiert, weil er die Wahrheit aufdeckte? Wer sind die Guten, wer die Kriminellen? Können wir noch mit Wahrheit umgehen, oder ist es erforderlich, dass wir fortlaufend belogen werden? 1984. Wenn unseren Politikern in...

  • Iserlohn
  • 26.10.13
  • 1
Kultur
Erwachsenen-Gruppe: Zweí Personen spielten eine Situation (in diesem Fall: "Das-erste-Mal"), dabei wurden ihnen noch Gefühle zugerufen, die sie in ihr kurzes Theaterstück einbringen mussten.
3 Bilder

Die Proben für die Saison 2012 haben begonnen

Pinocchio und Mogli schon gut in Form Werne. Zwei Stücke, zwei Regisseure, zwei Herausforderungen, die der Freilichtbühne Werne in dieser Saison durchaus gewachsen sein werden. Das Dschungelbuch (zuletzt gespielt: 2006) und das „neue“ Stück mit „neuer“ Regie: Pinocchio. Die Freilichtbühne hat den Winter gut überstanden. So ist die Überschwemmung, wie im letzen Jahr, ausgeblieben. Mit vollem Elan geht es nun in die Probenphasen. Bis zur Premiere vom Dschungelbuch (20. Mai 2012; 16:00 Uhr) ist es...

  • Bergkamen
  • 12.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.