Alles zum Thema Polizeihubschrauber

Beiträge zum Thema Polizeihubschrauber

Blaulicht
Ein Polizeihubschrauber konnte die flüchtigen Diebe schließlich im Kornfeld aufspüren.

Nach der ersten Flucht wurde munter weiter geklaut
Drei Diebe im Kornfeld

Drei Diebe im Alter von 19 - 27 Jahren versteckten sich am gestrigen Sonntag, 16. Juni, in den frühen Morgenstunden in einem Kornfeld in Gahlen, nachdem sie zuvor in Dorsten auf einem Campingplatz aus einer Gartenlaube verschiedene Gegenstände zum Abtransport bereitgelegt hatten. Nach der Flucht wurde weiter geklautZeugen bemerkten die Tat und verständigten die Polizei. Die Diebe flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei, setzten ihr gesetzeswidriges Tun jedoch im Bereich Gahlen fort. Auch...

  • Dorsten
  • 17.06.19
Blaulicht
Ein Polizeihubschrauber suchte gestern Abend nach dem 20-Jährigen ebenso wie speziell ausgebildete Suchhunde.

Hubschrauber und Suchhunde im Einsatz
Hildener noch immer vermisst/ Aktualisierung: Vermisster zurückgekehrt

Die Suche nach einem 20-Jährigen Hildener dauert an. Es besteht der Verdacht, dass der Mann suizidgefährdet ist. In der vergangenen Nacht weckt ein eingesetzter Polizeihubschrauber viele Bürger im Hildener Süden. Mit einem großen Aufgebot sucht die Polizei seit gestern Abend einen 20-jährigen Hildener, der nach einem Familienstreit Selbstmordgedanken äußert. Nach Angaben eines Polizeisprechers begann der Streit bereits gestern Nachmittag. Gegen 16.50 Uhr bricht innerhalb einer Familie ein...

  • Hilden
  • 21.05.19
Blaulicht
Foto: Polizei NRW / Jochen Tack
3 Bilder

Festnahme nach PKW-Diebstahl, Polizeihubschrauber erfolgreich eingesetzt

Am Montagabend meldete sich bei der Polizei ein Geschädigter, dessen Pkw zuvor am Samstag bei einer Probefahrt in Essen entwendet worden war. Nun konnte er diesen mit einer App orten und teilte der Polizei den aktuellen Standort in Gladbeck mit. Vor dem Eintreffen des ersten Streifenwagens flüchtete eine männliche Person aus dem Pkw und entfernte sich zu Fuß. Der Pkw wurde mit laufendem Motor auf einem Tankstellengelände an der Phönixstr. festgestellt. An dem Fahrzeug waren entwendete...

  • Marl
  • 26.03.19
Blaulicht
Bei einem weiteren Einbruch waren Unbekannte  an einem Rohbau an der Feldstraße über ein Baugerüst geklettert und so in das Gebäudeinnere gelangt.

Meldeanlage reagiert und informiert Verantwortliche
Polizeihubschrauber sucht Einbrecher in Hilden

Zwei noch unbekannte Täter sind am späten Montagabend, 11. März, in die Räumlichkeiten einer Catering-Firma an der Marie-Curie-Straße eingebrochen. Gegen 22.15 Uhr löste ein erster Einbruchsalarm von mehreren aus, welche alle eine Firmenverantwortliche telefonisch erreichten. Erst gegen 23.20 Uhr wurde die örtliche Polizei informiert und daraufhin sofort zum Einsatzort entsandt. Die Beamten stellten dort fest, dass Einbrecher ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes aufgehebelt hatten und...

  • Hilden
  • 12.03.19
Blaulicht
Ein Polizeihubschrauber nahm in der Nacht zum Sonntag die Verfolgung auf. Foto: LK-Archiv

Kamen: Einbruch in Firma an der Gutenbergstraße
Polizeihubschrauber nahm Verfolgung auf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (ca. 23 Uhr) versuchten Einbrecher über das Dach eines Hauses, an der Gutenbergstraße in Kamen, in eine Firma einzusteigen. Weil sie die Alarmanlage auslösten, flohen sie wohl Hals über Kopf ohne Beute. Die Polizei nahm sofort die Verfolgung auf - sogar per Hubschrauber. Die Suche blieb leider erfolglos. Daher hofft die Kamener Polizei auf Zeugen aus der Bevölkerung. Wer hat in Kamen-Mitte in dieser Nacht (16./17.2.) die Täter auf der Flucht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.19
Überregionales

Großeinsatz der Polizei in Kalkar: Mann (29) wollte sich umbringen

Ein 29-jähriger Kalkarer hat am Donnerstag (18.10.2018) gegen 16:50 Uhr seinen Suizid angekündigt und dadurch einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Dass sich der Mann das Leben nehmen wollte, erfuhr die Polizei aufgrund von Ermittlungen nach einer Anzeigenerstattung. Eine Polizeistreife suchte deshalb gegen 16.45 Uhr die Wohnanschrift des Kalkarers in der Nähe der Rheinstraße auf. Als der Mann die Beamten sah, drohte er mit einem großen Messer in der Hand, sich selbst zu töten. Anschließend...

  • Kalkar
  • 18.10.18
Überregionales
Die Hundeführer der Rettungshundestaffel der Feuerwehr gehen mit ihren Hunden in das Gelände an der Hackstückstraße.
20 Bilder

Großeinsatz: Rettungshund Lilly entdeckt Toten im Wald an der Hackstückstraße

Am Freitag, 24. August 2018, wurden frühmorgens viele Anwohner im Bereich von Niedersprockhövel und im Bereich der Hackstückstraße durch die Geräusche eines tief fliegenden Hubschraubers geweckt. Grund für den Einsatz dieses Polizeihubschraubers mit Wärmebildkamera war die Suche nach einer vermissten männlichen Person. Diese wurde gegen Mittag in einem Waldstück tot aufgefunden. Der Mann stammte aus Essen und wurde seit Donnerstag vermisst. Die Polizei konnte durch "ermittlungstaktische...

  • Hattingen
  • 24.08.18
Überregionales

Bei Flucht Streifenwagen gerammt / Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntag (29. Juli), gegen 6 Uhr, wurde die Polizei zum Parkplatz des Evangelischen Krankenhauses an der Grutholzallee gerufen, weil dort ein verdächtiger Mann beobachtet wurde. Als die Polizeibeamten eintrafen, fuhr ein weißer Kleintransporter los und rammte dabei den Streifenwagen, der sich in den Weg gestellt hatte. Eine 39-jährige Polizeibeamtin konnte gerade noch zur Seite springen. Auf seiner Flucht baute der Fahrer des Kleintransporters einen weiteren Unfall ganz in der Nähe, so dass...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.07.18
Überregionales

UPDATE: Flucht durch Festnahmen beendet - Einbrecher zielen mit Pistole auf Polizei und flüchten - Fahndung mit Hubschrauber und Hund erfolglos

Wie bereits berichtet, flüchteten in der Nacht zum Donnerstag drei Täter nach einem Einbruch in einen Werkzeughandel im Enster Industriegebiet. Auf ihrer Flucht bedrohten sie zwei Polizisten mit einer Waffe. Intensive Ermittlungen führten nur wenige Stunden nach der Flucht zur Ergreifung von drei Tatverdächtigen. Die Polizei verhaftete die drei 21, 22 und 23 Jahre alten Männer am Donnerstagmittag am Mescheder Bahnhof. Durch gezielte Abfragen bei den heimischen Verkehrsbetrieben stellte sich...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.07.18
Überregionales
Auch mit einem Polizeihubschrauber wurde nach den flüchtigen Tätern gesucht.

Maskierte Täter hantierten an Geldautomaten

Am heutigen frühen Morgen, 29. Mai, machten sich zwei mit Sturmhaube und Motorradhelm maskierte Männer an einem Geldautomaten zu schaffen.  Gegen 3.20 Uhr wurde von der Überwachungsanlage beobachtet, wie die Männer den frei zugänglichen Vorraum einer Bankfiliale am Rathausplatz in Monheim betraten und sich dort an einem Geldautomaten der Bank zu schaffen machten. Dabei lösten die bislang noch unbekannten Straftäter den Alarm einer Überwachungsanlage aus, ließen von ihrer Tat ab,...

  • Monheim am Rhein
  • 29.05.18
  •  1
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Mutmaßlicher Brandstifter von Polizeihubschrauber ertappt

Auf einem Übungsflug eines Polizeihubschraubers haben die Piloten am Freitagabend eine Straftat beobachtet. Gegen 20.30 Uhr konnten die Kollegen der Fliegerstaffel sehen, wie ein Jägerhochsitz am Elsweg angezündet wurde. Anschließend sahen sie, wie eine verdächtige Person wegrannte. Die Hubschrauberbesatzung alarmierte die Kollegen. Die Recklinghäuser Polizei und Polizisten aus Dinslaken verfolgten den Tatverdächtigen weiter. Der brennende Hochsitz war auch einem 27-jährigen Jäger aus Bottrop...

  • Marl
  • 26.02.18
  •  1
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Marler Autodiebe heute Nacht mit Hilfe eines Polizeihubschraubers gefasst

In der späten Samstagnacht wurden zwei Männer aus Marl im Alter von 18 und 19 Jahren in einem Waldstück in Marl Hamm festgenommen, nachdem sie zuvor an der Römerstr. einen Opel Corsa entwendet hatten. Schon während der Flucht fiel das Fahrzeug einer entgegenkommenden Polizeistreife auf, die sofort die Verfolgung aufnahm. Schon wenige Meter weiter kam das Fluchtfahrzeug an der Straße "Auf dem Acker" von der Fahrbahn ab, kollidierte mit Fahrbahnbegrenzungen auf dem Grünstreifen und schleuderte...

  • Marl
  • 11.02.18
Überregionales

Wissel: Polizei verfolgt Einbrecher sogar mit Hubschrauber

Großartiger Polizeinsatz am heutigen Tag (1. Februar 2018) in Wissel. Gegen 11.30 Uhr brachen mindestens zwei Täter in ein Einfamilienhaus an der Mühlenstraße ein. Die Täter schlugen ein Loch in die Glasscheibe der Terrassentür und durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Angaben wurde nicht entwendet. Als eine 41-jährige Bewohnerin nach Hause kam, sah sie zwei Einbrecher, die mit einem blauen 5er BMW flüchteten. Sie informierte sofort die Polizei und folgte dem BMW bis sie...

  • Kalkar
  • 01.02.18
  •  1
Überregionales

Tragischer Unfall: Mädchen nach Rettung aus dem Rhein verstorben

Am Sonntag gegen 16.30 Uhr befand sich eine 35-jährige Duisburgerin mit ihren Kindern, einem neunjährigen Mädchen und einem sechsjährigen Jungen, am Rheinufer im Bereich Friemersheim. Das Mädchen rutschte plötzlich von einem Stein, auf dem es saß, ins Wasser und ging unter. Die Mutter rief sofort um Hilfe. Ein anwesendes zwölfjähriges Mädchen rief per Handy die Feuerwehr. Ein 51-jähriger Mann, der sich mit anderen Personen auf einem Sportboot in der Nähe befand, wurde auf die Hilferufe...

  • Duisburg
  • 06.08.17
  •  2
  •  1
Überregionales

Hubschrauberbesatzung der Polizei und Feuerwehr retten Frau aus der Lippe

Die Besatzung eines Polizeihubschraubers (48 und 40 Jahre alt) hat am Nachmittag eine 65jährige Frau aus Datteln aus der Lippe im Bereich Datteln-Ahsen (Bereich Vogelsangweg) gerettet. Die Frau wollte ihrem Hund zu Hilfe eilen, der kurz zuvor in die Lippe gesprungen war. Hierbei rutschte die Frau selbst die Böschung hinab und stürzte in die Lippe. Da die Frau teilweise bis zur Brust feststeckte, konnte sie sich nicht mehr eigenständig befreien. Ein Mann alarmierte die Polizei, die sich...

  • Marl
  • 29.06.17
Überregionales
Kalb gefangen
2 Bilder

Rodeoreifer Kälberfang durch Polizei

Was bei Rodeos in der Disziplin Steer Wrestling abverlangt wird, konnten die Besitzerin dreier Kälber und ein Veterinär am Samstag an der Redder Straße in Datteln beobachten, als ein Polizist ein Kalb eingefangen hat. Am Nachmittag waren drei Kälber aus einem Stall ausgebrochen und über Felder an die viel befahrene Redder Straße gelaufen. Mehrere Helfer versuchten, die Tiere einzufangen, während die Polizei mit Streifenwagen die Straße absicherte. Auch das polizeiliche Flatterband konnte die...

  • Marl
  • 18.05.17
Überregionales

69-jähriger Klever vermisst: Hubschrauber im Einsatz

Die Polizei sucht einen 69-jährigen Klever, der am Donnerstag (20. 4. 2017) von seinem Sohn als vermisst gemeldet wurde. Er hatte Auto seines Vater auf einem Parkplatz in Salmorth entdeckt. Vermisst wird der 69-Jährige seit Dienstagabend. Die Hintergründe für das Fernbleiben des 69-Jährigen von seinem Zuhause sind derzeit noch unklar. Die Polizei suchte das Gelände im Bereich des Parkplatzes Salmort ab. Darüber hinaus wurde für die Suche in den Rheinwiesen ein Polizeihubschrauber und für den...

  • Kleve
  • 20.04.17
Ratgeber

Dieses hartnäckige Vorurteil ist bis heute nicht aus der Welt zu räumen

Hubschraubereinsätze der Polizei, insbesondere in der Nacht, bleiben von der Bevölkerung natürlich kaum unbemerkt. Klingt ja nach einer großen Sache, nach spektakulärer Verfolgungsjagd oder so. Ein lärmiger Helikopter ist auch nicht zu überhören und macht neugierig: "Ist schon wieder ein Forensik-Patient aus Bedburg ausgebrochen?" Diese hartnäckige Vorurteil ist bis heute nicht aus der Welt zu räumen. Keine Ahnung, warum. Seit dem Jahr 2012 hat es mit einer Ausnahme keinen gewaltsamen...

  • Kleve
  • 20.01.17
  •  1
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Bei Einbrüchen am Wochenende in Marl Bargeld und Schmuck gestohlen

In der Zeit zwischen Sonntag, 12.00 Uhr und Montag, 04.35 Uhr brachen Unbekannte in eine Bäckerei an der Straße "Vor den Büschen" ein. Sie hebelten die Tür auf und drangen in die Geschäftsräume ein. In den Räumen brachen sie einen Tresor auf und flüchteten mit erbeutetem Bargeld. Am Freitag im Laufe des Tages brachen Unbekannte in einem Haus an der Rappaportstraße eine Wohnungstür auf und durchsuchten die Zimmer. Sie durchsuchten die Wohnung und flüchteten unerkannt. Was sie mitgenommen...

  • Marl
  • 09.01.17
Überregionales

Polizeihubschrauber im Einsatz! Zwei Einbrecher nach Zeugenhinweis festgenommen

Was für ein Polizeieinsatz! Am Donnerstag (27. Oktober 2016) gegen 17.15 Uhr kehrte ein 54-jähriger Mann in sein Einfamilienhaus an der Kalflakstraße zurück. Vor seinem Haus sah er eine verdächtige Frau, die einen Motorroller schob. Die Frau erklärte ihm, dass der Roller nicht mehr anspringen würde. Als der 54-Jährige dann auf sein Grundstück ging, kam ihm ein Mann entgegen, der Diebesgut aus seinem Haus in der Hand hielt. Der Täter hatte die Haustür aufgebrochen, Schränke durchwühlt und einen...

  • Kalkar
  • 28.10.16
  •  1
Überregionales

Vermisstensuche in Grieth: 70-Jähriger war seit Donnerstag verschwunden

Es ist noch einmal alles gut gegangen: Am Freitag (14. Oktober 2016) gegen 8.30 Uhr war der Polizei Kleve mitgeteilt worden, dass ein 70-jähriger Bewohner eines Seniorenwohnheimes von einem Ausflug nicht zurückgekehrt war. Der 70-Jährige hatte das Wohnheim am Vortag mit einem Rollator verlassen, um ein Café zu besuchen. Während der Suche meldete sich ein Zeuge, der den Vermissten am Vortag auf dem Steinofenweg gesehen hatte. Dort hatte der 70-Jährigen seinen Rollator über einen Zaun gehoben und...

  • Kalkar
  • 14.10.16
Überregionales

Recklinghäuser Dieb liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei - in Herten gefasst

Szenen wie in einem Actionfilm haben sich am Mittwoch im Bereich Recklinghausen und Herten abgespielt haben: Ein der Polizei bekannter Straftäter lieferte sich mit den Ordnungshütern eine rasante Verfolgungsjagd. Der Fall: Nachdem der Fahrer eines silbernen Opel Vectra bereits auf der BAB 43 die Anhaltezeichen eines Streifenwagens missachtete, versuchte er, sich mit überhöhter Geschwindigkeit einer weiteren Verkehrskontrolle zu entziehen. An der Anschlussstelle der BAB 43 verließ er die...

  • Recklinghausen
  • 22.09.16
Überregionales

Polizeifliegerstaffel NRW unterstützt spektakulären Rettungseinsatz nach Flugzeugabsturz in Marl

Innerhalb kürzester Zeit hat ein Polizeihubschrauber der NRW-Polizei am Mittwoch die Rettung der Besatzung eines abgestürzten Kleinflugzeugs in Marl unterstützt und zwei Schwerstverletzte aus einem Waldstück geborgen. "Es war ein echter Glücksfall, dass wir zufällig genau zur Unglückszeit eine Rettungsübung mit der Winde am Rhein in Leverkusen geflogen sind", sagte Thomas Freist, Einsatzpilot der NRW-Polizei, heute in Düsseldorf. "Die Maschine war genau für diesen Einsatzfall vorbereitet."...

  • Marl
  • 21.09.16
Überregionales
Der Polizeihubschrauber entdeckte die Seniorin auf einem Feld liegend in Unna-Massen. Archiv-Foto: Werner Zempelin

Vermisste Seniorin in Unna-Massen gefunden

Am Montagmorgen, 25. April, wollte eine 78-jährige Kamenerin, die an Alzheimer erkrankt ist, nur kurz um die Ecke zur Bäckerei gehen, um Brötchen zu kaufen. Dort kam sie allerdings nicht an und war fortan spurlos verschwunden. Knapp 30 Stunden später wurde sie lebend gefunden. Nach der Vermisstenmeldung organisierte die Polizei einen groß angelegte Suchaktion. Denn aufgrund der Wetterlage mit abendlichen Temperaturen um den Gefrierpunkt war Gefahr im Verzug. Sogar ein Polizeihubschrauber...

  • Kamen
  • 26.04.16
  •  1