Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Ratgeber

Einbrecher mit gestohlenem Fahrrad geschnappt

Die Polizei hat gestern an der Schumannstraße gegen 11.15 Uhr einen 24-jährigen Recklinghäuser kontrolliert, der mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Der Recklinghäuser wurde festgenommen und zur Wache gebracht. In seiner Vernehmung gab er zu, das Fahrrad vorher aus dem Keller eines Hauses an der Halterner Straße gestohlen zu haben. Durch Klingeln gelangte er ins Mehrfamilienhaus und entwendete aus dem Keller das unverschlossene Fahrrad. Der 24-Jährige räumte noch weitere...

  • Recklinghausen
  • 31.07.14
Überregionales

Fahndung: Disko-Schläger konnten identifiziert werden

Eine größere Personengruppe hatte am 1. April 2013, gegen 5 Uhr, zwei 23- und 24-jährige Gelsenkirchener nach Verlassen der Diskothek Moondock auf der Alte Grenzstraße angegriffen. Die Gelsenkirchener wurden von den Personen aus der Gruppe wechselseitig geschlagen und getreten. Einige der Täter schlugen dabei auch mit einer Eisenstange und einem Schlagstock auf den 23-Jährigen ein. Er musste im Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Jetzt konnten dank einer Öffentlichkeitsfahndung zwei Täter...

  • Recklinghausen
  • 28.07.14
Überregionales

Überfall wie aus dem Horrorfilm

Wie in einem Horrorfilm fühlte sich vermutlich die Angestellte eines Sonnenstudios in der Hubertusstraße, als ein Unbekannter mit Scream-Maske das Ladenlokal betrat. Es war Mittwoch gegen 21.40 Uhr, die 35-Jährige säuberte gerade eine Kabine, als der Mann sich ihr näherte. Er bedrohte sie mit einer schwarzen Schußwaffe und forderte Geld. Nachdem die Recklinghäuserin dem Maskierten das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete er zu Fuß in die Hubertusstraße und von dort aus in die Straße "Sieben...

  • Recklinghausen
  • 24.07.14
Überregionales

Übergriff auf junge Frau

Ein Unbekannter ist am Samstag, 19. Juli, gegen 4 Uhr einer 21-jährigen Frau von einer Gaststätte an der Löhrgasse bis zur Dortmunder Straße gefolgt. Dort ergriff er die Frau in einem Hauseingang und schlug ihr ins Gesicht. Die Frau wehrte sich, schrie um Hilfe und klingelte bei einem Hausbewohner. Der Hausbewohner öffnete das Fenster und rief nach draußen. Der Unbekannte ließ von der Frau ab und flüchtete in die Jahnstraße. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, 1,80 - 1,85 m...

  • Recklinghausen
  • 21.07.14
Ratgeber

Unfallflucht und Diebstahl - Wer kann Hinweise geben?

Die Polizei bittet um Mithilfe bei ungeklärten Fällen. Geparkten PKW beschädigt und geflüchtet In der Zeit von Samstag, 22 Uhr, bis Sonntag, 17.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Ewaldstraße, in Höhe der Karlstraße, geparkten silberfarbenen VW Golf und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Es entstand 1.000 Euro Sachschaden. Diebstahl zweier PKW In der Zeit von Samstag bis Sonntag entwendeten Unbekannte von der Salentinstraße einen grünen Seat...

  • Recklinghausen
  • 30.06.14
Überregionales

Raubüberfall auf einen Lebensmittelmark - Polizei fahndet mit einem Phantomfoto

Wie bereits berichtet, bedrohten am Samstag 21. Juni, gegen 21 Uhr, zwei unbekannte Männer drei Angestellte in einem Lebensmittelmarkt auf der Berghäuser Straße mit einer Schusswaffe und einem Messer und forderten Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter mit der Beute in unbekannte Richtung. Jetzt gibt es ein Fahndungsfoto. Täterbeschreibungen 1. Täter: 30 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, schlank, dunkle, kurze Haare, dunkle Augen, dunkel gekleidet, trug eine dunkle Mütze und eine...

  • Recklinghausen
  • 27.06.14
Überregionales

Radlerin und PKW-Fahrer stießen auf einer Kreuzung zusammen

Auf der Kreuzung Magdalenenstraße/Neustraße kam es am Dienstag, gegen 12.50 Uhr, zu einem Unfall. Hier stießen eine 20-jährige Fahrradfahrerin aus Herne und ein 41-jähriger PKW-Fahrer aus Recklinghausen zusammen. Dabei stürzte die Radlerin und verletzte sich schwer. Sie wurde zum stationären Aufenthalt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand 500 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 25.06.14
Überregionales

Bewaffneter Überfall an der Berghäuser Straße

Am Samstag, gegen 21 Uhr, bedrohten zwei unbekannte Männer drei Angestellte in einem Lebensmittelmarkt auf der Berghäuser Straße mit einer Schusswaffe und einem Messer und forderten Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter mit der Beute in unbekannte Richtung. Täterbeschreibungen: Erster Täter: 30 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, schlank, dunkle, kurze Haare, dunkle Augen, dunkel gekleidet, trug eine dunkle Mütze und eine Brille,südländisches Aussehen, führte ein Messer. Zweiter...

  • Recklinghausen
  • 24.06.14
Überregionales

Jugendliche raubten 17-Jähriger Handy auf offener Straße

Am Montag, gegen 19.15 Uhr, rissen zwei Jugendliche auf der Schaumburgstraße einer 17-jährigen Recklinghäuserin das Handy aus der Hand und flüchteten in Richtung Kunibertistraße. Auf der Flucht warf ein Täter das Handy auf den Boden. 1. Täter: ca. 14 Jahre alt, 150 cm groß, braune Haare, blaue Augen, bekleidet mit einer schwarzen Adidasjacke, einer Jeans und einer Baseballkappe. 2. Täter: ca. 14 Jahre alt, 160 cm groß, schwarze Haare, bekleidet mit einer hellen Weste, einer Jeans und...

  • Recklinghausen
  • 17.06.14
Überregionales

Schwer verletztes Mädchen nach Zusammenprall

Bei einem Zusammenprall verletzte sich gestern, gegen 17.20 Uhr, ein neunjähriges Mädchen aus Recklinghausen schwer. Das Mädchen überquerte zu Fuß die Professor-Knipping Straße und prallte dabei mit dem PKW einer 25-jährigen Recklinghäuserin zusammen. Die Neunjährige wird aufgrund ihrer Verletzungen stationär in einem örtlichen Krankenhaus behandelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

  • Recklinghausen
  • 17.06.14
Überregionales

Raubüberfall auf Tankstelle

Am Donnerstagabend, gegen 21.25 Uhr, betraten zwei unbekannte, maskierte Täter den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Akkoallee in Recklinghausen. Dort bedrohten sie die Kassiererin mit einem Elektroschocker und ließen sich die Tageseinnahmen aushändigen. Anschließend flüchteten sie zunächst zu Fuß vom Tankstellengelände, stiegen in einen auf der Akkoallee wartenden weißen Pkw Renault mit Fahrer und flüchteten dann weiter mit dem Auto in Richtung Innenstadt Recklinghausen. Die drei...

  • Recklinghausen
  • 13.06.14
Überregionales

Fahrschülerin verletzt sich bei Zusammenprall mit Lkw schwer

Eine 46-jährige Fahrschülerin aus Rutesheim kam gestern, gegen 14.40 Uhr, mit dem Fahrschulkrad von der Fahrbahn der Röllinghäuser Straße ab und prallte mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Die 46-Jährige stürzte, verletzte sich schwer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

  • Recklinghausen
  • 03.06.14
Überregionales

Ladendiebe wurden videofotografiert

Wie bereits berichtet, beobachteten am 1. April zwei Detektive eines Kaufhauses an der Straße Markt, zwei Männer beim Diebstahl von Waren. Als die Detektive die Täter am Verlassen des Geschäftes hindern wollten, rissen sie sich los und flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Dabei wurden die Täter videografiert. Das Foto wurde nun zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den auf dem Foto abgebildeten Personen machen? Hinweise erbittet das...

  • Recklinghausen
  • 30.05.14
Überregionales

Raubüberfall auf Wettbüro an der Bochumer Straße

Am Samstag, gegen 23.30 Uhr, begaben sich zwei schwarz maskierte Männer in ein Wettbüro auf der Bochumer Straße. Die Täter überwältigten den 34-jährigen Angestellten und sperrten ihn in einen Nebenraum. Danach brachen die Männer zwei Automaten auf und entwendeten das Bargeld. Täterbeschreibungen: beide 180 cm groß, schwarz gekleidet, trugen Handschuhe. Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Raubdelikte unter Tel. 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 26.05.14
  •  2
Überregionales

Polizei sucht Zeugen für zwei Unfallfluchten

Am Donnerstag, gegen 20.45 Uhr, überquerte eine 16-jährige Recklinghäuser Fahrradfahrerin auf der Fußgängerfurt die Hochstraße. Dabei stieß sie gegen das Heck eines unbekannten Fahrzeugführers, der von der Theodor-Körner-Straße nach rechts in die Hochstraße einbog. Die Radlerin verletzte sich leicht. Der Fahrzeugführer entfernte sich mit einem lilafarbenen Renault Twingo. Ein unbekannter Mofafahrer befuhr am Donnerstag, gegen 16 Uhr, die Lülfstraße. Er beabsichtigte nach links in die...

  • Recklinghausen
  • 26.05.14
Überregionales

Falscher Wasserwerker flüchtete ohne Beute

Am Mittwoch, gegen 14.20 Uhr, gab sich ein unbekannter Mann einer 79-Jährigen auf der Grullbadstraße als Wasserwerker aus und verlangte Einlass in die Wohnung. Da der Mann sich nicht ausweisen konnte, verwehrte ihm die Seniorin den Zutritt. Daraufhin drängelte der Mann sich an der Frau vorbei in die Räume. Hier traf er auf den Ehemann und verließ daraufhin die Wohnung. Beschreibung: 30 Jahre alt, klein, dunkle Haare, Bart, dunkel gekleidet. Hinweise erbittet Das Fachkommissariat warnt vor...

  • Recklinghausen
  • 22.05.14
Überregionales

Pkw-Spiegel abgetreten

Aufgrund von Zeugenhinweisen nahmen Polizeibeamte am Samstag, gegen 6 Uhr, fünf Männer im Alter von 19 und 20 Jahren aus Recklinghausen auf der Hertener Straße fest. Die Recklinghäuser stehen in Verdacht, an mehreren PKW auf dem Königswall die Spiegel abgetreten zu haben. Alle wurden festgenommen und nach Abschluss der Maßnahmen entlassen.

  • Recklinghausen
  • 19.05.14
Überregionales

Fahrzeuge gestohlen - Wer hat Beobachtungen gemacht?

Am Freitag, zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr, entwendeten Unbekannte vom Toom-Parkplatz an der Herner Straße einen schwarzen Chrysler Dodge mit Recklinghäuser Kennzeichen. Der Wert des Fahrzeuges beträgt 30.000 EUR. Einen weiß/schwarzen BMW X 5 mit Recklinghäuser Kennzeichen entwendeten Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag von der Klemensstraße. Das Fahrzeug hat einen Wert von 45.000 EUR. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 19.05.14
Überregionales

Spürnase Edda riecht alles: Gut zwei Kilogramm Marihuana sichergestellt, zwei Beschuldigte festgenommen

2.223 Gramm Marihuana fanden die Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege am 12. Mai, als sie einen in Litauen zugelassen Pkw kontrollierten. Das Fahrzeug war auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover unterwegs und wurde in Höhe des Parkplatzes „Stuckenbusch“ aus dem fließenden Verkehr gezogen. Die beiden 34- und 54-jährigen litauischen Reisenden gaben auf die Fragen der Zöllner zum Zweck und zum Ziel ihrer Reise nur unklare Antworten. Die Frage nach Waffen oder Betäubungsmitteln wurde...

  • Recklinghausen
  • 19.05.14
Überregionales

Fahrzeugdiebe hatten es auf Toyota abgesehen - Wer kann Hinweise geben?

In der Zeit von Mittwoch, 20 Uhr bis Donnerstag, 11 Uhr, entwendeten Unbekannte von der Nordseestraße einen PKW Toyota RAV4. Der PKW hat einen Wert von 25.000 Euro. Im gleichen Zeitraum entwendeten unbekannte Täter einen vor einer Garage auf der Ostseestraße geparkten Toyota Landcruiser. Dieser PKW hat einen Wert von 30.000 Euro. Mögliche Tatzusammenhänge der beiden PKW-Diebstähle werden derzeit geprüft. Täterhinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 15.05.14
Überregionales

Fahrerin meldet sich nach Unfall nicht

Am Montag, 12. Mai, wurde ein 15-jähriger Schüler auf seinem Fahrrad um 7.40 Uhr auf dem Oerweg von einem silbernen Wagen angefahren und leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich am Kreisverkehr Oerweg/Franz-Bracht-Straße. Die Fahrerin des Pkw ließ sich die Telefonnummer des Schülers geben, fuhr ihn mit dem Auto zur Schule und wollte sich bei ihm melden. Dies hat sie bis zum Mittwoch nicht gemacht. Die Fahrerin wird gebeten, sich beim zuständigen Verkehrskommissariat in Herten unter 02361/55-0...

  • Recklinghausen
  • 15.05.14
Überregionales

18-Jährigen überfallen und Geldbörse und Handy entwendet

Vier unbekannte Männer sprachen am Sonntag, gegen 1.30 Uhr, einen 18-jährigen Recklinghäuser auf der Overbergstraße, in Höhe der Niederstraße, an. Der junge Mann reagierte nicht auf die Ansprache und ging an den Unbekannten in Richtung Klarastraße vorbei. Nun sprang einer der Täter den 18-Jährigen von hinten an und drückte dessen Kopf nach unten. Auf dem Boden liegend wurde der Recklinghäuser jetzt von den Tätern fixiert. Aus seiner Jacke entnahmen diese dann seine Geldbörse und sein Handy...

  • Recklinghausen
  • 12.05.14
Überregionales

Verfolgungsjagd durch die Stadt

Am Mittwoch, gegen 4 Uhr, beabsichtigten Polizeibeamte einen Fahrzeugführer auf der Kardinal-v.-Galen-Straße zu kontrollieren. Der Fahrzeugführer missachtete die Anhaltezeichen und flüchtete über den August-Schmidt-Ring in die Rosenstraße. Hier stieß er mit einem geparkten PKW zusammen. Anschließend fuhr er weiter über die Straße Neuhillen durch das Wohngebiet Quellberg über die Castroper Straße auf die Straße Mittlere Mühle. Hier beschädigte der flüchtige Warnbaken und Sperrpfosten. Auf der...

  • Recklinghausen
  • 07.05.14
Überregionales

Vom Bremspedal gerutscht: Fahrer verursacht Schaden in Höhe von 10.000 Euro

Ein 56-jähriger Gelsenkirchener befuhr heute gegen 7.10 Uhr, den Grafenwall mit seinem Kleintransporter . Vor der Ampel in Höhe der Martinistraße rutschte er vom Bremspedal und fuhr zwischen den hier stehenden Fahrzeugen einer 28-Jährigen und einer 48-Jährigen, beide aus Recklinghausen, durch. Die 28-jährige verletzte sich dabei leicht. Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

  • Recklinghausen
  • 24.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.