Portraitfotografie

Beiträge zum Thema Portraitfotografie

Fotografie
Jörg Schubert / schubertj73 : Fotografie zum Artikel: Mann Nachricht: Alpha Softi 2.0 gesucht?
Der moderne Mann eine Baustelle geworden zur Sanierung in Deutschland?
2 Bilder

Mann Nachricht: Alpha Softie 2.0 gesucht?
Der moderne Mann eine Baustelle geworden zur Sanierung in Deutschland?

Neulich Schutz vor Hagel und der Willkür des Wetters gesucht. Beim Anblick des Mann Portrait mit dem Baukran. Kam die Frage in mir empor: Ist der moderne, weichgespülte Mann ein Sanierungsfall und Auslaufmodell geworden in Deutschland? Wenn ich meinem Männlichkeit Trainer Orlando Owen zuhöre, ist der nette Mann von nebenan nicht mehr gefragt bei der Frau von heute. Da ist der echte starke Mann gefragt, der Alpha Softie 2.0. Als Alternative, weil so selten vorkommt das Arschloch und der Bad...

  • Iserlohn
  • 20.07.19
Fotografie

Tierportrait/Tierfotografie
Der Schneeleopard oder Irbis (Panthera uncia)

Der Schneeleopard  ist ein typischer Bewohner des Gebirges. Seine Heimat sind die zentralasiatischen Hochgebirge. Dort findet man ihn in bis zu 6000 Meter Höhe. Schneeleoparden gehören zu den am stärksten bedrohten Großkatzen der Erde. Wer mehr über den Schneeleopard erfahren möchte, findet Interessantes im Artensteckbrief Schneeleopard vom NABU. Den hier gezeigten Schneeleoparden konnte ich im Zoo Wuppertal ablichten.

  • Castrop-Rauxel
  • 29.12.18
  •  9
  •  3
Kultur
Annelise Kretschmer - Nina, 1943
13 Bilder

S/W Fotografie von Annelise Kretschmer – neue Ausstellung in Städtische Galerie, Iserlohn

Von Annelise Kretschmer, einer der bedeutenden Photographinnen der späten Weimarer Jahre. Ausdrucksstarke schwarzweiß Fotografie orientiert an der „Neuen Sachlichkeit“. Gezeigt werden Porträtfotografie, Landschaftsfotografie und Fotografien aus Städten. Die Fotoserie ist ein Ausschnitt der ausgestellten Fotografien. Der überwiegende Teil der Fotografien wurde außerhalb dieser Ausstellung niemals zuvor öffentlich gezeigt. Die Ausstellung in der Städtischen Galerie in Iserlohn hat den Titel...

  • Iserlohn
  • 08.09.18
Kultur
Norbert Kraus - 3 Stills aus Kristallbrunnen - animation
9 Bilder

Neue Fotografie / Animation Ausstellung in der städtischen Galerie in Iserlohn

Die neue Ausstellung tableaux - Norbert Kraus (Animation) und Katharina Mayer (Fotografie). Die Fotografie von Katharina Mayer ist Portraitfotografie. Die Animation von Norbert Kraus sind Filme. Ausserdem werden gezeigt einzelne Fotografien aus seinen Filmen. Die Bilderserie zeigt einen Ausschnitt der Ausstellung. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis 05.08.2018. Informationen zur Ausstellung unter:Städtische Galerie, Iserlohn

  • Iserlohn
  • 24.06.18
  •  1
WirtschaftAnzeige
foto thiele

Fotostudio Witte: Bilder für die Ewigkeit

Nadine Steves und René Goos übernahmen kürzlich das Foto-Studio Witte in Ickern. „Unser Passion ist, Bilder für die Ewigkeit zu schaffen“, erzählt die in Nordfriesland geborene Fotodesignerin und fügt hinzu: „Bei uns gibt es keine Massenproduktion, sondern individuell durchdachte und auf den Kunden zugeschnittene Produkte“. Die Schwerpunkte des Foto-Studios auf der Lange Straße 151 sind unter anderem Portraits, Family und Kids sowie Hochzeiten. Auch Workshops und Einzelcoachings werden...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.05.18
  •  1
Kultur
42 Bilder

lach doch mal

denn lachen ist gesund. Tiere können nicht lachen, wir menschen schon. deshalb sollten wir es auch so oft wie möglich machen, denn lachen ist gesund. heute schon gelacht? viel Freude beim betrachten meiner Fotos.

  • Düsseldorf
  • 25.04.18
  •  5
  •  6
Kultur
9 Bilder

das 3. geschlecht

in letzter zeit ein Thema. ein Versteckspiel das leidenwege für den betroffenen mit sich bringt. aber gegeben hat es sie immer - das 3. Geschlecht. vorstellen kann man es sich nicht, im anderen körper geboren zu sein und was für umstände damit verbunden sind. ein Versteckspiel, dass bald enden muß. in Indien konnte ich eine frau - die im anderen körper geboren wurde - fotografieren. über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 25.01.18
  •  6
  •  5
WirtschaftAnzeige
foto thiele

„ImCasten“: Erotische Aufnahmen einmal anders

Nicole Scheller (links) feierte jetzt die Eröffnung ihres Fotostudios „ImCasten“ an der Lönsstraße 16. Die Fotografin legt ihren Tätigkeitsschwerpunkt auf die Portraitfotografie, wie zum Beispiel Babybauchfotos, Familien- und Kinderaufnahmen oder Bewerbungsbilder. „Extravagante Shootings mache ich besonders gerne. Dazu gehören Erotik- und Aktaufnahmen oder romantisch- verspielte Bilder sowie ein ‚Neonshooting‘. Eine Visagistin malt dabei mit besonderen Farben künstlerische Muster auf die Haut...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.05.17
Kultur
14 Bilder

Von Bildern besessen: Dennis Reuter - Fotokünstler von nebenan

Wer sich durch die vielen Fotos klickt, die Dennis Reuter ständig postet und postet, begegnet einem positiv Besessenen. Obschon er erst seit gut eineinhalb Jahren fotografiert, beeindrucken seine Bilder durch ihre thematische Bandbreite, die Vielzahl und die Fantasie, mit der der Westerholter sie bearbeitet, verfremdet, komponiert. "Ich probiere alles aus", sagt der 39-Jährige. Stimmt. Ob Halde Hoheward, Streifzüge durch die Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen, Kampfsportszenen,...

  • Herten
  • 10.08.16
  •  2
  •  7
LK-Gemeinschaft

Endlich tolle Fotos machen

Fotoworkshop am 25.04.2015 von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Gemeindehaus St. Engelbert Hattingen-Niederbonsfeld, Kressenberg 2 Sie sind bereits begeisterter Hobbyfotograf und möchten Ihre Kenntnisse erweitern? In unserem Workshop erhalten Sie praktische Tipps vom Profi und können diese unter professioneller Anleitung sofort ausprobieren. Dazu bringen Sie Ihre eigene Kamera mit, um diese noch besser kennen zu lernen. Welche Fotothemen werden angeboten? Themenbereiche sind sowohl die...

  • Hattingen
  • 01.04.15
  •  1
Ratgeber
3 Bilder

Die Traumbilder-Werkstatt Brenne

Geschlossen Montag, 02.02.2015, 11.00 Uhr Zufällig habe ich heute gesehen, das alles aus dem Geschäft ausgeräumt ist. Das Foto-Studio gab es schon sehr lange in Menden. Ob an anderer Stelle die Werkstatt öffnet, ist mir nicht bekannt. Weiß jemand mehr darüber? Das 2. Geschäft - Foto Brenne - ist weiterhin geöffnet.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.15
  •  4
  •  2
Überregionales
Porträt-Beispiele aus dem Lokalkompass (von links): Oben die Motive von Nicole Frischlich und Hans Werner Wagner, unten von Werner Stawinski und Peter Hilsmann.
159 Bilder

Foto der Woche 3: Porträtfotografie - Gesichter erzählen Geschichten

Im Rahmen unserer Aktion "Foto der Woche" setzen wir wie versprochen die Ideen um, die aus den Reihen unserer Nutzer stammen. Der Vorschlag "Porträt" kam von unserem Teilnehmer Udo Massion. Gesichter in Farbe oder monochrom, von Menschen und Tieren, verfremdet oder im Original, Gesichter, die Emotionen zeigen, noch jung und voller Lebensfreude, vom Leben gezeichnet sind. Tipp vom Profi: In drei Schritten zum guten Porträt Wer von Euch unsere Serie mit Fototipps vom Profi verpasst hat und...

  • 19.01.15
  •  15
  •  30
Vereine + Ehrenamt

Gladbecker Nikon-Club freut sich über neues Fotostudio

Offiziell eröffnet wurde am Sonntag das Fotostudio des Nikon-Club Deutschland e.V. in den neuen Räumen auf der fünften Etage der Berliner Straße 16. Zahlreiche Besucher, darunter Nachbarn aus dem Wohnhaus, nutzten die Gelegenheit, sich mit Familie, Freunden und Bekannten auf dem „Roten Sofa“ fotografieren zu lassen. Seit 30 Jahren ist der „Nikon-Club“ mit Sitz in Gladbeck eine Anlaufadresse für Fotoamateure, Profis und Technikliebhaber. Neben ihrem Clubheim an der Friedenstraße für das...

  • Gladbeck
  • 14.04.14
Natur + Garten
10 Bilder

DAS FEDERVIEH IM PORTRAIT

Hier sind einige Portraitaufnahmen von der Perle im mittleren Ruhrtal,dem Kemnader See. Viel Spaß beim Anschauen. M.Güttler

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 27.02.14
  •  11
  •  16
Kultur
Julia Bruhn mit einem ihrer ausdrucksstarken Portraits
6 Bilder

Portrait-Fotographie "Lebenslinien"

Wie schön die Blätter älter werden. Voller Licht und Farbe sind ihre letzten Tage. John Burroughs (1837-1021) US-amerikanischeer literarischer Naturforscher. Tief sind die Falten um den Mund. Schatten spielen um die Augen, die sich in der Ferne verlieren. Es sind die Linien des Lebens, die in Ihrem Gesicht verewigt sind. Diesen Linien ist Julia Bruhn im Seniorenzentrum „Haus zum Guten Hirten“ der Diakonie Ruhr-Hellweg auf die Spur gegangen. In den Gesichtern der Senioren hat sie sie...

  • Arnsberg
  • 21.01.12
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.