Presbyterwahl

Beiträge zum Thema Presbyterwahl

Ratgeber
Das Bild zeigt einige der Wahlurnen, die am heutigen Sonntag, 1. März, an 14 Wahlorten in zehn Duisburger Gemeinden zum Einsatz kommen.
Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg

Heute: Presbyteriumswahlen in zehn evangelischen Gemeinden in Duisburg
Wählen gehen und "der Gemeinde ein Gesicht geben"

Am heutigen Sonntag, 1. März, sind in der Evangelischen Kirche im Rheinland Protestantinnen und Protestanten dazu aufgerufen, die Leitungen ihrer Gemeinden neu zu wählen. Im Evangelischen Kirchenkreis Duisburg gibt es in zehn von 15 Gemeinden Presbyteriumswahlen. Vom Angebot der Briefwahl haben von den 58.805 Wahlberechtigten in den 10 Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg, in denen gewählt wird, bisher (Stand 26. Februar, 12 Uhr) 850 Personen Gebrauch gemacht. Bei der letzten...

  • Duisburg
  • 01.03.20
Ratgeber
Das monatliche Turmcafé in der Gnadenkirche erfreut sich stets großer Beliebtheit. Am Sonntag ist es in die Neuwahl des Presbyteriums „eingebettet“. Vor oder nach dem Wahlgang kann man sich bestens stärken.
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Am Sonntag werden die Presbyterien neugewählt – In Neumühl öffnet das Turmcafé
„Wer die Wahl hat...!“

Am Sonntag, 1. März, finden in den Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland turnusmäßig die Wahlen zum Prebyterium statt. Auch die Kirchen sind stets auf der Suche nach ehrenamtlich engagierten Menschen. Nicht immer wird man so fündig, wie man es sich wünscht. Daher wird längst nicht in allen Gemeinden gewählt. Leider kommt es nicht selten vor, dass einige Gemeinden lediglich genau die Anzahl an Kandidaten hat, die laut Kirchenordnung verpflichtend vorgesehen sind. Die dortigen Bewerber...

  • Duisburg
  • 28.02.20
Politik

Presbyteriumswahl 2020
Auch ohne aktuelle Wahl: Kirchengemeinde An der Issel stellt ihre aktuellen Presbyter/innen vor

Die Nachricht hat eine positive und eine negative Seite: "Aufgrund der nicht ausreichenden Wahlvorschlaglisten hat der Kreissynodalvorstand unseres Kirchenkreises Wesel gemäß Presbyterwahlgesetz § 15 a Abs. 3 beschlossen, die Wahl in unserer Gemeinde nicht durchzuführen. Damit gelten die aufgestellten Kandidatinnen und Kandidaten als gewählt."  Dies teilt die evangelische Kirchengemeinde An der Issel mit.  Damit setzen sich die Presbyterien in den einzelnen Sektoren wie folgt zusammen ... Für...

  • Hamminkeln
  • 09.12.19
Politik
2 Bilder

Presbyter gesucht in Weseler und Hamminkelner Ortsteilen
Wer möchte in seiner Gemeinde helfen, die Kirchenbelange auf Vordermann zu bringen?

Am 1. März 2020 finden die nächsten Wahlen der Presbyterinnen und Presbyter in den Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland statt. Gewählt werden für vier Jahre Menschen aus der Gemeinde, die bereit sind, über alle Fragen und Themen der Gemeinde wie Finanzen, Personal, Kindertagesstätten, Jugendarbeit, Kirchenmusik und die vielen lokalen Traditionen und Feste zu sprechen und Entscheidungen zu fällen und sie umzusetzen. So sucht die Evangelische Kirchengemeinde An der Issel für den...

  • Hamminkeln
  • 23.09.19
Vereine + Ehrenamt
In der Diersfordter Schlosskapelle finden entscheidende Zeremonien statt.

Offizieller Start der Presbyteriumswahl für die evangelische Kirchengemeinde-Bislich-Diersfordt-Flüren
Mindestens sieben Kandidaten fürs Presbyterium gesucht / Benennungsfrist bis zum 26. September

 Am vergangenen Sonntag hat Pfarrer Winfried Junge im Rahmen eines Taufgottesdienstes mit Abendmahlsfeier die anwesenden Gottesdienstbesuchenden über den Beginn des Wahlverfahrens anlässlich der Presbyteriumswahl 2020 informiert. Für die Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren werden mindestens sieben Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyter Amt gesucht. Außerdem ist eine beruflich mitarbeitende Person in das Presbyterium zu wählen. Bis zum 26. September 2019 haben nun die...

  • Wesel
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt

In der evangelischen Kirchengemeinde Drevenack stehen Presbyterwahlen an
Vorschlagsverfahren beginnt am 15. September, Presbyter/innen müssen zwischen 18 und 74 Jahre alt sein

Das Wahlvorschlagsverfahren beginnt für alle Kirchengemeinden der Rheinischen Landeskirche mit einem Gottesdienst am 15. September, in dem die Mitglieder der Kirchengemeinde aufgerufen werden, Kandidatinnen und Kandidaten zu benennen. Dieser Aufruf ist im Gottesdienst am 22. September zu wiederholen. Das Wahlvorschlagsverfahren endet am 26. September 2019. Jedes Gemeindemitglied kann bis zum Ablauf der Vorschlagsfrist schriftlich Wahlvorschläge beim Presbyterium einreichen. Wahlberechtigt sind...

  • Hünxe-Drevenack
  • 02.09.19
Politik

Aufkreuzen – Wahl des Presbyteriums der Gesamtkirchengemeinde am Sonntag, 18. Juni

Unter dem Motto „Aufkreuzen“ steht die Wahl des Presbyteriums der neuen Gesamtkirchengemeinde am morgigen Sonntag. Die zum 1. Januar dieses Jahres gegründete neue Evangelische Kirchengemeinde An der Issel umfasst die Bereiche Blumenkamp, Brünen, Hamminkeln, Ringenberg-Dingden und Wertherbruch. Gesucht werden zwei Mitarbeitendenpresbyter. Zur Wahl stehen Hans Ulrich Beig, Hausmeister in Hamminkeln, Birgit Dickmann, Organisten und Chorleiterin in Wertherbruch, Andrea Linke, Küsterin in Dingden...

  • Wesel
  • 16.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.