Radtour

Beiträge zum Thema Radtour

Sport
3 Bilder

Projektgruppe stellt Fahrradroute U2 vor
Sommertour 2019: Diesmal für erfahrene Radler!

Die Sommertour geht in die nächste Runde: Die Projektgruppe Moveguide der Stadt Unna stellt eine neue Route vor! Der Rundkurs U2 führt vom Freibad Bornekamp durch den Bornekamp über die Iserlohner Straße und durch Kessebüren auf den Haarstrang. "Von dort aus hat man einen wirklich tollen Blick über Unna. Aber auch in südlicher Richtung ist der Ausblick bei gutem Wetter beinahe unbegrenzt", sagt Unnas Erster Beigeordneter und passionierter Radfahrer Jens Toschläger. Kurz vor der Östlichen...

  • Unna
  • 20.08.19
Sport
Am Sonntag wird sich rund ums Wasserschloss auf den Fahrradsattel geschwungen - die Rad-Toursitik-Fahrt geht in die 20. Runde.
2 Bilder

Rad-Touristik-Fahrt wird 20 Jahre alt
Haus Opherdicke umradeln

Helm auf, Radlerhose an und ab nach Haus Opherdicke - Denn dort findet am Sonntag, 19. August, die alljährliche Rad-Touristik-Fahrt (RTF) "Rund um Haus Opherdicke" statt. Die  Veranstaltung feiert diesmal einen runden Geburtstag: Zum 20. Mal treten zahlreiche Radfahrer am Sonntag in die Pedale. Wer mitmachen möchte, hat die Wahl zwischen mehreren Touren. Von 8 Uhr bis 11 Uhr finden die 21 Kilometer-, 41 Kilometer-, 71 Kilometer- und die 111 Kilometer-Tour statt. Wer sich beeilt, kann dann...

  • Unna
  • 14.08.19
Sport
3 Bilder

Projektgruppe stellt Fahrradroute U1 vor
Sommertour 2019: Familienfreundlich Radfahren

Die Sommertour geht weiter: Dieses Mal führt die Route der Gruppe Moveguide durch Unnas Südwesten. Moveguide ist eine Projektgruppe der Stadtverwaltung Unna, die es sich zum Ziel gesetzt hat, den Arbeitsalltag gesünder und bewegungsreicher zu gestalten. Bei der Planung der Routen achtet Moveguide besonders auf die Familienfreundlichkeit der Touren. So auch bei der Rundtour U1: Beginnend am Bornekamp-Freibad am Südrand der Unnaer Innenstadt, führt der Rundkurs U1 durch das große...

  • Unna
  • 12.08.19
Sport
Die Spielplatzroute führt an Bistros, Eisdielen und vor allem an fünf großen Spielplätzen vorbei.
2 Bilder

Fahrradfahren für die ganze Familie
Stadt Unna empfiehlt die "Spielplatzroute"

Es sind Sommerferien. Wer sich nicht gerade auf Reisen befindet, kann auch zu Hause neues entdecken: Die Radrouten in Unna und Umgebung eignen sich hervorragend für einen Tagesausflug. Das meint auch René Bast, Leiter des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Unna. Er empfiehlt, neben den überregionalen Routen wie z.B. dem Alleenradweg, der Route Industriekultur und den Kreisradwegen, die sogenannte Spielplatzroute. Die für Familien ausgelegte Rundtour ist 10 Kilometer lang und führt vorbei an...

  • Unna
  • 05.08.19
Reisen + Entdecken
Foto: KSB Unna/Fotolia

Kurzentschlossene Fahrradbegeisterte aufgepasst
Freizeit mit dem Fahrrad genießen

Das KreisSportBund Unna e.V. bietet noch wenige Restplätze für die Genießer-Tour durch das Mittelelsass im September an. Kreis Unna. Noch bis Montag, 29. Juli, haben Interessenten die Möglichkeit sich Plätze für die Fahrradreise von Sonntag, 1. bis Sonntag, 8. September zu sichern. Die Reise führt als Rundtour durch das sonnenverwöhnte Mittelelsass. Ausgangs- und Endpunkt wird Straßbourg sein. Die Tagesetappen führt in einem großen Bogen mit fünf Zwischenübernachtungen in ausgewählten Sterne...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.07.19
Sport
3 Bilder

Projektgruppe stellt Fahrradroute U5 vor
Sommertour 2019: Unnas Norden erkunden

Auf Unnas Radwegen können bei diesen sommerlichen Temperaturen Natur, Spaß und Bewegung direkt in Verbindung gebracht werden. Es bietet sich zudem die Möglichkeit, nicht nur die Landschaft, sondern auch historische Stadtkerne zu entdecken. Die Gruppe Moveguide der Stadtverwaltung Unna ist eine Projektgruppe, die sich das Ziel gesetzt hat, den Arbeitsalltag gesünder und bewegungsreicher zu gestalten, zum Beispiel mit Betriebssport. Um einen kleinen Einblick zu geben sind drei Mitglieder der...

  • Unna
  • 26.07.19
Ratgeber
Freizeittipp für Fahrradfreunde. Foto: Michael de Clerque

Freizeitipp für die Region: Rauf auf den Sattel und hinein in die Natur!
Sommer-Radtour schon geplant?

Sommerliche Temperaturen locken aufs Rad. Ob als Feierabendtour oder für ein verlängertes Wochenende - unsere Region bietet ideale Voraussetzungen für genussvolle und erlebnisreiche Touren. Wie wäre es zum Beispiel mit der Wasserburgen-Route (3 Sterne), im Städtedreieck Köln - Bonn – Aachen, auf über 450 Kilometern stößt man hier alle 4 Kilometer auf eine historische Burg oder Schlossanlage. Ruhrtal-RadwegEin Klassiker ist der bereits mehrmals ausgezeichnete Ruhrtal-Radweg (4 Sterne). Als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.06.19
LK-Gemeinschaft
Johanna Hoffmann (18) aus Bergkamen und Silvan Hochhaus (18) aus Unna-Hemmerde sind rund 630 Kilometer mit dem Fahrrad nach Paris gefahren. Fotos: privat
8 Bilder

Zwei Schüler auf abenteuerlicher Reise
630 Kilometer mit dem Fahrrad nach Paris

Noch mal jung sein, dann würde man es bestimmt auch versuchen: Die Bergkamenerin Johanna Hoffmann (18) und ihr Klassenkamerad Silvan Hochhaus (18) aus Unna-Hemmerde sind rund 630 Kilometer mit dem Fahrrad nach Paris gefahren. Bergkamen/Paris. Dabei gibt es mittlerweile doch so viele bequemere Möglichkeiten, um in die Stadt der Liebe zu reisen. "Moment mal", lacht Johanna Hoffmann beim Interview mit dem Stadtspiegel: "Silvan und ich sind kein Paar. Unsere Reise in den Osterferien war ein...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.05.19
  •  2
  •  2
Sport
Und los geht es: Bürgermeister Werner Kolter gibt den Startschuss zur Radtourenfahrt.

Radtourenfahrt des RSV Unna
Vom Hellweg bis zum Möhnesee

Zum 40. Mal veranstaltete die Radtourenabteilung des RSV Unna die Radtourenfahrt und das Volksradfahren „Vom Hellweg bis zum Möhnesee". Die Fahrer wurden um 9 Uhr morgens von Bürgermeister Werner Kolter auf die vier ausgeschilderten Rundstrecken (45, 70, 115 und 150 km) geschickt. Die Touren führten zunächst von Unna entlang der alten Bahntrasse Richtung Lenningsen und dann je nach Streckenauswahl, entlang an um diese Jahreszeit schon gelb blühenden Rapsfelder vorbei, weiter Richtung Werl. ...

  • Unna
  • 30.04.19
Natur + Garten
Mit dem Fahrrad durch den Kreis Unna. Foto: Schuparra

Mit dem Fahrrad durch den Kreis Unna

 Die Fahrräder sind gecheckt und poliert: Der "ersten Ausfahrt" steht also nichts mehr im Weg. Wer nicht weiß, wohin die Reise gehen soll – der Kreis hat Kartenmaterial und Tourentipps parat. Die Vorschläge für Ausflüge mit dem Rad im offiziell als fahrradfreundlich ausgezeichneten Kreis Unna sind ebenso vielfältig wie die Länge der Strecken, die Schwierigkeitsgrade und die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Geboten wird auf jeden Fall eins: ein gut ausgebautes und ausgeschildertes Radwegenetz,...

  • Kamen
  • 16.05.18
Politik
Das Foto zeigt die Gruppe vor dem Holzwickeder Rathaus vor der Abfahrt.

CDU lud zur Ferienradtour mit Hubert Hüppe ein

27 Radfahrer aus Holzwickede machten sich gutgelaunt auf den Weg über Asseln und Wambel zum Phoenixsee in Hörde. Die CDU Holzwickede hatte in diesem Jahr wieder eine Ferienradtour für Jung und Alt organisiert. Auch der Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe war dabei und nutzte die Gelegenheit, mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. An der insgesamt ca. 25 km langen offenen Gruppentour konnte jeder teilnehmen, eine Anmeldung war nicht erforderlich. Am Phoenixsee angekommen wurde Station...

  • Unna
  • 21.08.17
Natur + Garten
Da steht eine Kuh vor dem Haus
17 Bilder

Da steht eine Kuh vor dem Haus und auch dahinter

Das herrliche Spätsommerwetter lockte mich gestern, noch eine kleine Radtour zu unternehmen, diesmal südlich von Kamen. Es ging über Heeren, Bönen, Lünern und Mühlhausen. In Mühlhausen habe ich mir eine Pause gegönnt, da ein gemütliches sonniges Plätzchen lockte mit einer Kuh vor der Tür. Als ich in das nette Hoflädchen ging, was erspähte mein Auge? Paradeiser in allen Farben. Erstmal einen Kaffe und ein Stück Kuchen, war mir heute nach und ab zum sonnigen Plätzchen. In dem Biergarten...

  • Unna
  • 22.09.16
  •  5
  •  4
Politik

CDU Holzwickede: Mit zwanzig Radfahrern zum Phoenixsee

Mit den Teilnehmern ins Gespräch kommen wollte die CDU Holzwickede und organisierte eine Ferienradtour auf dem Emscherradweg. Zwanzig Fahrradfreunde starteten gut gelaunt und bei schönem Wetter Richtung Phoenixsee in Hörde. Auch Landtagskandidatin Bianca Dausend war dabei. An der von der CDU erstmalig vorbereiteten offenen Gruppentour konnte jeder teilnehmen, eine Anmeldung war nicht erforderlich. Am Phoenixsee angekommen wurde Station gemacht und die CDU lud alle Teilnehmer zum Eis essen...

  • Unna
  • 15.08.16
  •  2
Politik
ADFC-Aktive am Hovenring in Eindhoven
4 Bilder

Radfahren wie Gott in Holland

ADFC-Aktive erfahren beispielhafte Fahrradinfrastruktur in den Niederlanden Zehn Aktive aus fünf Kreiskommunen beteiligten sich vier Tage lang an der Fahrradexkursion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Kreisverband Unna e.V. (ADFC) durch die Niederlande und brachten viele neue Erkenntnisse über die Fahrradinfrastruktur mit in den Kreis Unna. Die Bereisung, die in dieser Form erstmalig vom ADFC Kreisverband angeboten wurde, führte die Teilnehmer über Zwolle, Utrecht und Eindhoven nach...

  • Unna
  • 27.07.15
Überregionales
Marita Gerwin aus Arnsberg
11 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Marita Gerwin aus Arnsberg

Marita Gerwin aus Arnsberg ist bereits seit über vier Jahren Mitglied unserer Community und als BürgerReporterin vor Ort aktiv. Im ausführlichen Interview erzählt sie uns von ihrer Heimatstadt, ihren Hobbies - und weshalb ihr der Lokalkompass immer wieder Freude bereitet. Bitte stellen Sie sich kurz vor Mein Name ist Marita Gerwin. Ich bin 60 Jahre alt, verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Geboren und aufgewachsen bin ich in Hirschberg, einem Dorf mit 1.800 Einwohnern im Sauerland....

  • Essen-Süd
  • 04.10.14
  •  60
  •  39
Überregionales

Noch bis zum 21.07.2014 gibt es eine Online - Befragung zum FahrradBus im Kreis Unna.

Noch bis zum 21.07.2014 kann man sich zum FahrradBus im Kreis Unna in einer Online Befragung äußern. Ich habe es getan, auch weil es für Bürgerinnen und Bürger in Schwerte nur im Jahr 2011 die Möglichkeit gab, den FahrradBus direkt in Schwerte zu besteigen. Gerne erinnere ich mich an die zahlreichen Fahrten mit dem FahrradBus nach z. B. Bergkamen, Werne und Nordkirchen. Ohne den FahrradBus hätte ich diese Touren sicher nicht unternommen. Aktuell müsste ich 2 Fahrräder ca. 28 Stufen bis zu...

  • Unna
  • 09.07.14
  •  1
Sport

Von Kirche zu Kirche radeln

Fahrradweg verbindet Kirchen im Kirchenkreis Er ist 105 Kilometer lang, überwindet 507 Höhenmeter und verbindet die Gemeinden zwischen Ruhr und Lippe: Die Rede ist vom Randrundweg durch den Evangelischen Kirchenkreis Unna. Er führt in einer großen Schleife zu den evangelischen Kirchen in unserer Region. Am 13. Juli 2014 wird die Route an mehreren Orten am Weg eröffnet, anschließend können Gruppen, Familien oder Einzelne von ihrer Kirche aus zu den anderen Kirchen radeln. Die Route an...

  • Unna
  • 21.06.14
Überregionales

Alles zum Thema Radfahren und Radwandern im Kreis Unna !

Wir haben Frühling und dann kommt noch der Sommer bzw. der Herbst. Wunderbare Jahreszeiten zum Fahrradfahren im Kreis Unna. Der Kreis Unna ist seit 2010 Mitglied in der AGFS ( Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e. V. ) und es lohnt sich den Kreis Unna mit dem Fahrrad zu erkunden. Umfassende Informationen zum Radfahren und Radwandern im Kreis Unna erhalten Sie direkt über den anhängenden...

  • Unna
  • 21.04.14
Natur + Garten
15 Bilder

Kleine September Auswahl

Diese Aufnahmen habe ich alle am Freitag, den 6.9. aufgenommen. Ich war wieder einmal per Rad unterwegs, aber erst am Spätnachmittag, als die Hitze schon ein wenig nachgelassen hatte.

  • Unna
  • 07.09.13
  •  23
  •  2
Ratgeber
2 Bilder

FahrradBus wurde reichlich genutzt

Über 1.200 Tagestouristen nutzten in diesem Jahr den FahrradBus des Kreises: Obwohl das Fahrtenangebot gegenüber 2011 um die Hälfte gestrafft wurde, stieg die Zahl der Fahrgäste pro Bus und der Anteil der Radler im FahrradBus des Kreises. Sonn- und feiertags machte der FahrradBus mit seinem Anhänger die Wege zu den schönsten Rad- und Wandertouren im fahrradfreundlichen Kreis Unna kurz. Vom 1. Mai bis 30. September pendelte der FahrradBus zwischen dem „westfälischen Versailles“ in Nordkirchen...

  • Kamen
  • 07.12.12
Natur + Garten
6 Bilder

NRW-Radtour wurde zur "Tour de Nass"

Ich bin wieder trocken und zurück von der NRW-Radtour. Die führte vom 12. bis 15. Juli 2012 von Arnsberg über Soest, Paderborn und Bielefeld bis nach Gütersloh. In vier Tagesetappen wurden rund 250 Kilometer durch Ostwestfalen geradelt. Mit 900 Dauergästen und etlichen Tagesgästen bewegte sich täglich ein Tross von über 1.000 Fahrradfahrern über Landstraßen, Feld- und Radwege sowie über große Zufahrtsstraßen - stets abgesichert von der Polizei und dem ADFC. Und trotz des Regenwetters war die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.07.12
  •  2
Natur + Garten

Ziel erreicht: PGU-Schüler tüfteln Routen für UN-Radtouren aus

"Starte am PGU und fahre die Morgenstraße..." - PGU-Schüler erstellten Fahrradroutenplaner mit Pfiff "Sie haben ihr Ziel erreicht" versichert der Fahrradroutenplaner der Klasse 6b des Pestalozzi-Gymnasiums zwar am Ende nicht, aber was die 23 Schüler der Erprobungsstufe an Tourenvorschlägen zusammengestellt, abgefahren und präzise beschrieben haben, macht neugierig auf Unna per Rad und lässt die Wege leicht finden. Sieben Touren führen bis zu 15 Kilometer etwa Richtung Hof Mowwe, Schöne Flöte...

  • Unna
  • 05.10.11
Natur + Garten
Vor der guten Stube Unnas das Gruppenfoto: Haus Opherdicke empfängt seine Besucher.
2 Bilder

Seniorentour des ADFC wird zum Renner.

Sieben auf einen Streich schwangen sich am Dienstag, dem 24.Mai, auf die Räder, um dem Alter und seinen Lasten ein Schnippchen zu schlagen. Dabei zeigte sich, dass auch und gerade die Senioren zu Trendsettern werden können. Zwei Pedelecs, also Fahrräder mit elektrischem Hilfsaggregat, waren mit den eher konventionellen Fahrrädern im Pulk auf der Straße. Diese Räder stellen einen neuen technologischen Schub in der Radwelt dar, nachdem das Fahrrad in den vergangenen dreißig Jahren bereits eine...

  • Unna
  • 28.05.11
  •  1
Natur + Garten

SPD fordert schnelle Umsetzung der Fußwegesicherung

Projekte stehen unter Beobachtung SPD fordert schnelle Umsetzung Mit nur wenigen Regentropfen aber zahlreichen Teilnehmern, konnten die Genossen im Doppeldorf in diesem Jahr ihre traditionelle Fahrradtour durchführen. Mit auf dem Programm der Erkundungstour stand auch die Begutachtung des Radewegnetzes in der Uelzener Heide. Dort bleibt der Ortsvorsteher Paul Raupach am Ball, und erwartet eine erfolgreiche Reparaturumsetzung des Radwegnetzes noch im kommenden Juli. Beide...

  • Unna
  • 26.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.