Fahrradfahren für die ganze Familie
Stadt Unna empfiehlt die "Spielplatzroute"

Die Spielplatzroute führt an Bistros, Eisdielen und vor allem an fünf großen Spielplätzen vorbei.
2Bilder
  • Die Spielplatzroute führt an Bistros, Eisdielen und vor allem an fünf großen Spielplätzen vorbei.
  • hochgeladen von Philine Gilles

Es sind Sommerferien. Wer sich nicht gerade auf Reisen befindet, kann auch zu Hause neues entdecken: Die Radrouten in Unna und Umgebung eignen sich hervorragend für einen Tagesausflug.

Das meint auch René Bast, Leiter des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Unna. Er empfiehlt, neben den überregionalen Routen wie z.B. dem Alleenradweg, der Route Industriekultur und den Kreisradwegen, die sogenannte Spielplatzroute. Die für Familien ausgelegte Rundtour ist 10 Kilometer lang und führt vorbei an den fünf größten Spielplätzen in Innenstadtnähe. "Die Routenführung ist kinderfreundlich und führt größtenteils über Radwege bzw. eigene Fahrwege. Die Wege und Querungen sind sicher ausgebaut, beschildert und auch mit Anhängern gut zu befahren", versichert René Bast.

Dabei ist zu beachten: Kinder bis acht Jahren müssen auf dem Gehweg fahren. Zwischen acht und zehn dürfen sie sowohl die Straße als auch den Gehweg benutzen und ab zehn Jahren fahren sie ganz normal auf den entsprechend vorhandenen Wegen.

Die GPS-Daten der Radtour und weitere Infos zu der Strecke und den Spielplätzen finden Sie auf der Website des Kinder- und Jugendbüros Unna.

Die Spielplatzroute führt an Bistros, Eisdielen und vor allem an fünf großen Spielplätzen vorbei.
René Bast, Leiter des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Unna, stellt die Spielplatzroute vor, die speziell für Familien entwickelt wurde.
Autor:

Philine Gilles aus Stadtspiegel Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.