Rainer Keller

Beiträge zum Thema Rainer Keller

Politik

Rainer Keller berichtet über seine ersten Tage als neuer Abgeordneter für Hünxe und den Kreis Wesel

Unter Einhaltung der 3-G-Regeln trafen sich die Hünxer Sozialdemokraten zur Mitgliederversammlung im STV-Vereinsheim. Der SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh begrüßte die rund dreißig Gäste, darunter den frisch gewählten SPD-Bundestagsabgeordneten Rainer Keller. Nach der Begrüßung von zwei neuen Mitgliedern, berichtet Keller über Aktuelles aus Berlin und seine ersten Tage als Abgeordneter für Hünxe und den Kreis Wesel. „Die Ausgangslage war schwierig, doch dann kam alles anders“, erinnert...

  • Hünxe
  • 17.11.21
Politik

Terminhinweis
SPD Hünxe diskutiert mit Bundestagsabgeordneten Rainer Keller

Am Donnerstag, den 04. November, 19.00 Uhr, lädt die Hünxer SPD zur öffentlichen Mitgliederversammlung ins STV-Vereinsheim (In den Elsen 26, Hünxe). Als besonderer Gast wird der für den Kreis Wesel frisch gewählte Bundestagsabgeordnete Rainer Keller über die aktuellen Entwicklungen aus Berlin und seine ersten Tage als neuer Abgeordneter berichten. Im Zentrum der Diskussion stehen dabei die Verhandlungen über eine sozial-liberal-ökologische Ampel-Koalition. „Ich freue mich, dass wir mit Rainer...

  • Hünxe
  • 02.11.21
Politik
SPD-Bundestagskandidat Rainer Keller, Bucholtwelmer Ratsmitglied Thorben Braune, Hünxer SPD-Fraktionschef Horst Meyer, HDB-Geschäftsführer Mirco Ćurić, Rheinberger SPD-Fraktionschef Philipp Richter und der Hünxer SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh

Zukunftsmacht aus Hünxe
Recycling von Baustoffen kann Kies-Problem lösen

Kies und Sand gehören zu den am meisten geförderten Rohstoffen in Deutschland und werden vorwiegend in der Bauwirtschaft benötigt. Doch gerade die großflächige Förderung dieser Rohstoffe am Niederrhein sorgt schon lange für heftige Kontroversen in den Städten und Gemeinden des Kreises Wesel; umso mehr seit der Verabschiedung des neuen Landesentwicklungsplan (LEP) durch die CDU-Landesregierung. Denn statt die Möglichkeiten zur Auskiesung am Niederrhein weiter zu beschränken, finden sich neue...

  • Hünxe
  • 18.09.21
Politik
Die Jusos haben selbst Hand angelegt und über 30 kleine Insektenhotels gebaut. Diese wurden am Samstag den Bürgerinnen und Bürgern verschenkt.
7 Bilder

Jusos Wesel verschenken mit Rainer Keller selbstgebaute Insektenhotels

Die Weseler SPD-Jugend möchte auf das dramatische Insektensterben in Deutschland aufmerksam machen und fordert ein starkes Gegenlenken. Als Zeichen verschenkten sie über 30 selbstgebaute Insektenhotels an die Bürgerinnen und Bürger. Insekten werden weltweit durch unterschiedliche Einwirkungen des Menschen gefährdet. Pestizide, Monokulturen, Umweltverschmutzung und schwindender Lebensraum sind nur einige Faktoren, die für das Insektensterben verantwortlich sind. Weil es für Insekten immer...

  • Wesel
  • 24.07.21
  • 2
Politik
Bei der Jahreshauptversammlung der Hünxer SPD: Vorsitzender Jan Scholte-Reh mit der designierten Landtagskandidatin Kerstin Löwenstein und Bundestagskandidat Rainer Keller.

Landtagswahl 2022
Volle Unterstützung aus Hünxe für Kerstin Löwenstein

Unter Einhaltung der geltenden Corona-Schutzbestimmungen trafen sich die Genossinnen und Genossen der Hünxer SPD im Schützenheim Bruckhausen zur Jahreshauptversammlung. Der Vorsitzende Jan Scholte-Reh begrüßte die Anwesenden und freute sich, dass nach langen Monaten virtueller Parteiarbeit wieder ein persönliches Miteinander möglich war. Neben Rück- und Ausblicken auf die erfolgreiche politische Arbeit in der Gemeinde Hünxe sowie mehrere Delegiertenwahlen stellte sich die designierte...

  • Hünxe
  • 13.07.21
Politik
Der neue Vorstand der Jusos Wesel (v.l.): SPD-Bundestagskandidat Rainer Keller, Oliver Bruns, Leander Möllenbeck, Maksim Bondarenko, Piet Storm, Leon Koop, Malte Pooth, Joel Scheikowski, Xavier-Ramon Domain

Mitglieder des Vorstands, aber nicht auf dem Foto: Lisa Wolter, Christine Wegner, Marc Balonier

Jusos Wesel diskutieren mit SPD-Bundestagskandidaten Rainer Keller über Situation in der Pflege

Die Jusos Wesel haben auf ihrer jährlichen Mitgliederversammlung gemeinsam mit dem SPD-Bundestagskandidaten Rainer Keller über die Situation in der Pflege diskutiert. Im Anschluss daran wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die Jusos haben auf ihrer jährlichen Stadtverbandsversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Maksim Bondarenko (19) einstimmig von den Jusos bestätigt. „Ich bedanke mich für das große Vertrauen der Jusos und freue mich, die mit Abstand größte politische...

  • Wesel
  • 08.07.21
  • 1
  • 1
Politik
Die Weseler Jusos mit der Erzieherin Jasmina Dietz und dem SPD- Bundestagskandidaten Rainer Keller

Jugendarbeit: Jusos schlagen „Streetworker“ für Wesel vor

Die SPD-Jugend schlägt vor, dass in der Stadt Wesel eine neue Stelle für einen Streetworker geschaffen wird. Streetworker sollen Jugendliche und junge Menschen, die mit Problemen zu kämpfen haben, im öffentlichen Raum aufsuchen, betreuen und beraten. So soll effektive Präventionsarbeit in Wesel geleistet werden. Die Weseler SPD-Jugend schlägt in einem Antrag vor, dass eine neue Stelle für einen Streetworker errichtet wird. In vielen deutschen Städten gehöre der Einsatz eines Streetworkers...

  • Wesel
  • 09.06.21
  • 5
Politik
Maksim Bondarenko, Vorsitzender der Jusos Wesel

Maskenskandal im Gesundheitsministerium: Jusos kritisieren Sabine Weiss

Im Frühjahr hatte das Bundesgesundheitsministerium für ca. eine Milliarde Euro unbrauchbare Masken gekauft. Diese Masken wollte Bundesgesundheitsminister Spahn an Hartz-IV-Empfänger, Obdachlose und Behinderte verteilen. Die Weseler SPD-Jugend spricht von einer „menschenverachtenden Idee“ und kritisiert auch Sabine Weiss – parlamentarische Staatssekretärin im Gesundheitsministerium. Das Gesundheitsministerium hatte mehrere Hundert Millionen Masken, die nicht den nötigen Standards entsprechen und...

  • Wesel
  • 06.06.21
  • 1
  • 1
Politik

Bundestagswahl
Mit Rainer Keller auf Augenhöhe

Bis zu 25 interessierte Gäste trafen sich beim „Roten Stammtisch“ der SPD Hünxe und Schermbeck, um mit dem SPD-Bundestagskandidaten Rainer Keller über die großen Herausforderungen zu diskutieren. „Wir erleben spannende Zeiten. Die Corona-Pandemie deckt schonungslos die Schwächen in unserer Gesellschaft auf, vor allem im Gesundheits- und Pflegesektor. Darüber hinaus schreitet der Klimawandel voran. Wichtige Zukunftsfragen warten also darauf entschlossen angepackt zu werden“, begrüßte der Hünxer...

  • Hünxe
  • 18.05.21
Politik
im Düssseldorfer Landtag, Ibrahim Yetim und René Schneider

ansprechBar SPD
Ibrahim Yetim und René Schneider, die Landtagsabgeordneten und Bundestagskandidaten laden ein zum digitalen Betriebsräteforum

Digitalisierung, Klimawandel und gesellschaftliche Veränderungen machen auch vor der Arbeitswelt nicht halt. Über diese und andere Herausforderungen möchten sich die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ibrahim Yetim und René Schneider mit Betriebsräten aus dem Kreis Wesel und den Bundestagskandidaten Jan Dieren und Rainer Keller austauschen. Dazu laden sie zu einem digitalen Betriebsräteforum am 26. Mai 2021 um 18 Uhr ein. „Leider werden Teilhabemöglichkeiten und Verbesserungen von...

  • Moers
  • 17.05.21
Politik
7 Bilder

Opfer-Gedenken
Jusos Wesel putzen Stolpersteine

Vor 76 Jahren – am 8. Mai 1945 – wurde Deutschland von der Nazi-Diktatur befreit. Die Weseler SPD-Jugend hat den wichtigen Tag der deutschen Geschichte als Anlass genommen, um an die Opfer des Holocausts zu erinnern. Man wolle außerdem den aufstrebenden Hass in der Gesellschaft „mit ganzer Kraft“ bekämpfen. „Die Stolpersteine lehren uns, die Opfer des Nationalsozialismus niemals zu vergessen“, erklärte der Juso-Vorsitzende Maksim Bondarenko. „Jeder einzelne Stein steht für ein Menschenleben,...

  • Wesel
  • 09.05.21
  • 1
  • 1
Politik
Die Jusos Wesel mit dem SPD-Bundestagskandidaten Rainer Keller
3 Bilder

Müllsammelaktion
Jusos räumen in Wesel auf

Die beliebte Aktion des ASG „Wesel räumt auf“ musste dieses Jahr leider Corona bedingt ausfallen. Das hielt die Jusos Wesel jedoch nicht davon ab selbst anzupacken und die Stadt vom Müll zu befreien. Aufgrund der Pandemielage hat sich der ASG dazu entschieden die beliebte Aktion „Wesel räumt auf“ dieses Jahr ausfallen zu lassen. Diese Entscheidung hindert die Jusos Wesel jedoch nicht daran Hotspots in Wesel vom Müll zu befreien und die Stadt ein bisschen schöner zu machen. „Die Aktion hat uns...

  • Wesel
  • 25.04.21
Politik
Jan Dieren (links) und Rainer Keller.

Sozialdemokraten im Kreis Wesel fordern: Bundestag muss handeln!
Jan Dieren und Rainer Keller: "Sofortige gesetzliche Regelungen sind notwendig!"

Rainer Keller und Jan Dieren, SPD-Bundestagskandidaten in den Wahlkreisen 113 und 114 (Wesel I bzw. Moers, Neukirchen-Vluyn und Krefelder Norden) haben mit 22 weiteren SPD-Bundestagskandidat(inn)en eine Initiative zur sofortigen gesetzlichen Regelung für eine vollständige Transparenz und Verrechnung aller Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten mit den Diäten gestartet. Gemeinsam fordern die Kandidierenden, eine gesetzliche Regelung auch gegen den Widerstand der Unionsfraktion im...

  • Wesel
  • 25.03.21
  • 1
Politik
Rainer Keller, Bundestagskandidat der SPD

Sozialdemokraten erwarten zügigen Aufbau eines zweiten Impfzentrums

Das Land NRW will ab dem 1. April bei der Impfquote zulegen. Dazu sollen die Landkreise und kreisfreien Städte mit bis zu fünf Schwerpunktpraxen kooperieren können. Zudem soll es möglich sein, dass jeweils ein zweites Impfzentrum pro Gebietskörperschaft aufgebaut werden soll. „Wir begrüßen diesen Schritt der Landesregierung und sind froh, dass die Landesregierung ihre Verweigerungshaltung aufgegeben hat,“ so René Schneider, Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Wesel und Mitglied des Landtages....

  • Wesel
  • 03.03.21
Politik
Rainer Keller, SPD-Bundestagskandidat für den Kreis Wesel

Rainer Keller: „Kürzungen bei Mehrgenerationenhäusern sind nicht akzeptabel“

Die Mehrgenerationenhäuser nehmen zukünftig weiterhin an einer längeren Förderperiode von 2021 bis 2028 im Rahmen des Fachprogramms „Miteinander-Füreinander“ im gesamtdeutschen Fördersystem zur Schaffung guter Entwicklungschancen und fairer Teilhabemöglichkeiten teil. Was zunächst nach einer guten Nachricht klingt, hat einen schalen Beigeschmack: Im Jahr 2019 ist es zwar gelungen, nach über 13 Jahren gleichbleibender Förderung, eine Erhöhung der Mittel für die MGH zu erreichen. Im Etat 2020...

  • Wesel
  • 23.02.21
  • 1
Politik
Rainer Keller, SPD-Bundestagskandidat

Entscheidung der Landesregierung zum zweiten Impfzentrum im Kreis Wesel stößt auf deutliche Kritik

Die ablehnende Haltung der Landesregierung, ein zweites Impfzentrum zeitnah im linksrheinischen Teil des Kreis Wesel zu errichten, stößt beim Bundestagskandidaten der SPD Rainer Keller auf deutliche Kritik. Nahezu alle politischen Lager im Kreis Wesel und alle linksrheinischen Bürgermeister halten ein zweites Impfzentrum aufgrund der Größe und den damit verbundenen Entfernungen des Kreises für erforderlich. „Man kann älteren Menschen, die eventuell noch bewegungseingeschränkt sind oder nicht...

  • Wesel
  • 11.02.21
  • 1
Politik
Rainer Keller, designierter Bundestagskandidat der SPD
2 Bilder

Jan Dieren und Rainer Keller unterstützen Forderung nach zweitem Impfzentrum

Die beiden designierten SPD-Bundestagskandidaten Jan Dieren aus Moers und Rainer Keller aus Wesel begrüßen die einhellige Entscheidung der Kreistagsfraktionen zur Einrichtung eines zweiten linksrheinischen Impfzentrums im Kreis Wesel. „Es ist gut, dass hier Einigkeit herrscht: Für die gut 200.000 Menschen im Süden desKreises ist die Wegstrecke bis nach Wesel in vielen Fällen nicht zumutbar“, so Jan Dieren. Vorschläge für mögliche Standorte gibt es beispielsweise in Moers und Kamp-Lintfort....

  • Wesel
  • 16.01.21
Politik
Rainer Keller im Kandidatenmodus.
4 Bilder

Interview mit Rainer Keller, designierter SPD-Kandidat für die Bundestagswahl 2021
"Eine Herzensangelegenheit ist es für mich, dass wir mehr miteinander reden und nicht übereinander."

Fast ist der Vorstoß ein wenig untergegangen im allgemeinen Pandemie-Frust. Dabei ist es der Weseler SPD gelungen, mit einer interessanten Personalie aufzutrumpfen. Damit hat die Partei die Kandidatenkür für die Bundestagswahl im Herbst 2021 am Niederrhein sehr früh eingeläutet. Während die Christdemokraten im Kreis Wesel auf die allseits bekannte Sabine Weiss aus Dinslaken setzen, ging die SPD in Wesel jetzt mit einer interessanten Personalie an die Öffentlichkeit: Sie schickt Rainer Keller...

  • Wesel
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt
Mit Herz und Verstand im Einsatzgeschehen: Rainer Keller.
3 Bilder

Präsenz für den Fall der Fälle: Wie sich das DRK auf die Weseler PPP-Tage vorbereitet

Wesels zweitgrößte städtische Veranstaltung (nach dem Hansefest) steht vor der Tür. Pauken, Plunder, Promenade heißt es vom 4. bis zum 6. August. Die PPP-Tage sind ein beliebter Anziehungspunkt für Besucher von Nah und Fern. Kein Wunder, denn die Stadt Wesel sowie viele Vereine und Verbände hängen sich mächtig rein! So wie der DRK-Ortsverbandes Wesel. Rotkreuzbeauftragter Rainer Keller beantwortete uns einige Fragen zum Thema. Redaktion: Erfordert das bevorstehende PPP-Stadtfest besondere...

  • Wesel
  • 01.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.