Regeneration

Beiträge zum Thema Regeneration

Natur + Garten

Waltrop: "Weltmeister der Regeneration" - Der Dreiecksstrudelwurm

Im Schwarzbach in Waltrop lebt ein Bewohner, der nicht nur bei den Biologen des Lippeverbandes Begeisterung auslöst, sondern insbesondere Gen-Forscher in Verzückung versetzt. Der Dreiecksstrudelwurm ist ein zuverlässiger Anzeiger für gute Gewässerqualität, aber auch ein "Weltmeister der Regeneration": Die Tiere sind in der Lage, fehlendes Gewebe mithilfe von Stammzellen neu zu bilden. Bereits aus einem winzigen Stück Wurm kann sich ein komplett neues Tier regenerieren. Somit könnte der Wurm...

  • Waltrop
  • 28.08.19
Sport

Krebsberatung in Duisburg
Durch sanftes Yoga zu mehr Wohlbefinden

Am 8. November startet unser neues Angebot: Ein Yogakurs speziell für Menschen mit einer Krebserkrankung. Melanie Strauss-Staigis, Yoga- und Achtsamkeitspraxis-Lehrerin, stimmt die sanften Übungen auf die besonderen Bedürfnisse der Teilnehmenden ab. Die Teilnahme ist begleitend zu einer medizinischen Behandlung möglich und kann die Regeneration unterstützen. Der Kurs mit der Nummer X312N352 findet freitags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr in Kooperation mit der Katholischen Bildungsstätte...

  • Duisburg
  • 10.07.19
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Regeneration nach dem EMS-Training
Warum ist Regeneration nach dem Sport so wichtig? - Ohne Ruhe kein Fortschritt!

Beweglichkeit und vor allen Dingen Regeneration sind aktuelle Themen, denen im Fitnessmarkt immer mehr Interesse geschenkt wird. Die gezielte Regeneration ist zwingend notwendig, um gerade auch beim EMS-Training Fortschritte zu machen. Der Muskelaufbau funktioniert nur, wenn man dem trainierten Muskel auch die Ruhe gönnt. Deshalb gehören Erholung und Pausentage zu einem erfolgreichen Trainingsplan dazu, wie das Workout bei der Elektro-Muskel-Stimulation (kurz: EMS) selbst. Sowohl die...

  • Schermbeck
  • 29.05.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Ratgeber - Thema der Woche: Einfache Gewichtsreduktion
Wie kann man mit funktionellen EMS-Training schnell abnehmen?

Die Elektromuskelstimulation – kurz EMS – ist eine sehr neue, effektive und innovative Trainingstechnik. Doch ist es möglich mit dem EMS Training abzunehmen und den Körper nachhaltig zu straffen? Die erstaunliche Antwort hierauf: Ja ! Prof. Dr. Wolfgang Kemmler von der Universität Erlangen erforscht seit über acht Jahren die Wirkung des Ganzkörper-Elektromuskelstimulations-Trainings. Einige Ergebnisse dieser Untersuchungen, insbesondere inwieweit der Kalorienverbrauch und der...

  • Schermbeck
  • 25.05.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Ratgeber-Thema der Woche: Vorteile des EMS-Trainings
Vorteile und Ziele des innovativen EMS-Trainings

Schermbeck: Das EMS-Training bietet eine revolutionäre Möglichkeit, sich in kurzer Zeit fit und gesund zu machen. Während eines kurzen 20-minütigen Trainings ist es möglich, die gesamte Muskulatur zu trainieren, da 90% aller Muskelfasern des Körpers in das Training einbezogen sind. Sogar die tieferen und kleineren Muskelfasern werden bei jeder Kontraktion aktiviert, was nicht nur die Muskelkraft und -qualität erhöht, sondern auch die intra- und interzelluläre Koordination erhöht. Der...

  • Schermbeck
  • 18.05.19
  •  1
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Tipps gegen Muskelkater nach dem Sport
Muskelkater: Wie er entsteht und was man dagegen tun kann!

Schermbeck (bb): Man ist hoch motiviert in sein Training eingestiegen und hat nach dem ersten Probetraining mit vollem Einsatz sein erstes EMS-Workout absolviert. In den nächsten Tagen kann es natürlich auch zu einem Muskelkater führen. Der Schmerz impliziert, dass man sich bestmöglich angestrengt hat und auch im Training bis an die Belastungsgrenze gegangen ist. Muskelkater ist zwar ein Indikator dafür, dass die Muskeln ordentlich trainiert wurden, aber er ist keine Garantie für...

  • Schermbeck
  • 16.05.19
  •  1
  •  1
Sport

Kolumne: "EM-Lag" und Schlaf-Tag

Termin am Montagmorgen: Während zwei Hockey-Nationalspieler vor Energie zu sprühen scheinen, ist der anwesende Redakteur gegenüber um persönliche Schadensbegrenzung bemüht. Die vorige Nacht war zweifelsohne zu kurz! Was vielleicht nur nach typischen Startproblemen zum Wochenbeginn klingt, ist aktuell ein deutlich häufiger auftretendes Phänomen. Es ist EM! Und die geballte Ladung wichtiger Fußballspiele führt praktisch unweigerlich zu einer Häufung werktägiger Ausgeh-Abende, die in Dauer und...

  • Düsseldorf
  • 20.06.12
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.