Reisen

Beiträge zum Thema Reisen

Reisen + Entdecken
Lara Bubolz und Julian Frerich gehen nun mit Hund Rusty auf große Reise im fertig restaurierten Wohn-Bus.
6 Bilder

Im Bus zuhause
Für zwei Wittener beginnt eine große Reise

"Ich bin dann mal weg!" Viele träumen vom Ausstieg aus dem Alltag, vom Reisen, vom Sehnsuchtsort. Aber Lara Bubolz und Julian Frerich setzen diesen Traum auch in die Tat um: Am Samstag, 7. November, wollen die beiden in die Ferne aufbrechen. Der langgehegte Wunsch wird endlich Wirklichkeit. Zwei Jahre haben die beiden daran gearbeitet, einen alten Schulbus in einen Wohnwagen umzubauen. Aber die Idee dazu entstand viel früher. Auf Anfang: Lara Bubolz und Julian Frerich haben auch in der...

  • Witten
  • 07.11.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Zahlen - Hinweise für Reiserückkehrer

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 523 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 21. Juli, 9 Uhr), von diesen gelten 472 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um 1 gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet ist derzeit 1 Patient mit Corona-Infektion stationär in Behandlung. Er wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 37 Erkrankten wohnen in Gevelsberg (5), Hattingen (6), Herdecke (4), Schwelm (1), Sprockhövel (1), Wetter (1) und Witten...

  • Witten
  • 21.07.20
Politik

Corona im EN-Kreis
70-jähriger Wittener verstorben

Der Ennepe-Ruhr-Kreis muss einen weiteren Corona-Todesfall vermelden. Am späten Montagabend ist ein 70-jähriger Wittener im evangelischen Krankenhaus in Witten verstorben. Damit steigt die Zahl der Opfer auf sieben. Bürgermeisterin Sonja Leidemann zum zweiten Corona-Toten in Witten: „Tief betroffen habe ich vom zweiten Corona-Todesopfer in Witten erfahren. Meine Gedanken sind bei den Verwandten und Freunden des 70-jährigen Witteners. Ihnen spreche ich mein Beileid aus und wünsche ihnen viel...

  • Witten
  • 14.04.20
  • 1
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Kaum Profil: Polizei stoppt Reisebus vor Klassenfahrt

Eigentlich hätten sie längst in Italien sein sollen, doch 60 Schüler aus Witten mussten sich gedulden. Ihr Bus durfte aufgrund von Mängeln nicht starten. Als der Reisebus am Sonntagabend, 6. Oktober, vorfuhr, kamen einem Vater erhebliche Zweifel an der Verkehrstauglichkeit des Fahrzeugs. Er verständigte die Polizei, die den Bus kontrollierte - zum Glück, denn zwei Reifen hatten kaum noch Profil; die Beamten untersagten die Weiterfahrt. Das Busunternehmen aus den Niederlanden reagierte sofort...

  • Witten
  • 07.10.19
Kultur
Die Gruppe um Elke und Martin Schwerdtfeger (hinten 3. und 1. von rechts) wird zum Kirchentag nach Dortmund fahren.

Kirchentag 2019
Weit gereist zum Kirchentag: Gruppe aus Indonesien zu Besuch in Hagener Partnergemeinde

Vermutlich sind wenige Menschen weiter gereist, um den Evangelischen Kirchentag in Dortmund zu besuchen zu können: aus Indonesien hat sich eine vierköpfige Gruppe auf den Weg gemacht, um bei diesem kirchlichen Großereignis in Hagens Nachbarstadt dabei sein zu können. Begleitet wurde die Gruppe – wie immer – von ihren Freunden um das Pfarr-Ehepaar Elke und Martin Schwerdtfeger aus der Paulusgemeinde. Diese pflegt seit vielen Jahren eine intensive Partnerschaft mit der dortigen GKPS-Kirche...

  • Hagen
  • 21.06.19
Kultur
Christiane Uffmanns Werke sind stark von ihren Reisen geprägt.

Ausstellung von Christiane Uffmann
Reisen nach Innen und Außen

Die Bilderwelt von Christiane Uffmann ist Aus- und Abdruck ihrer Reisen. Dabei spielen kürzere und längere Reisen nach Korsika, Portugal, Ägypten, Brasilien und Peru eine wichtige Rolle. Nicht davon zu trennen sind ihre inneren Reisen. Und wie sich im Leben vieles den Gesetzmäßigkeiten der Vernunft entzieht, so trägt ihre Malerei dem Zufall Rechnung. Es geht Christiane Uffmann darum, in Farben, Formen und Linien ihrer Lebensenergie Ausdruck zu verleihen und mit dem Unbekannten zu spielen. Der...

  • Witten
  • 17.04.19
Ratgeber

Alle Papiere weg? Ersatzdokumente können die Urlaubsreise noch retten - Wittener Bürgerberatung

Der Flug ist gebucht, die Zimmer sind reserviert - was tun, wenn der Personalausweis unauffindbar und zu allem Überfluss auch noch der Reisepass abgelaufen ist? „Die Koffer müssen trotzdem nicht wieder ausgepackt werden“, sagt Daniela Borsch von der Bürgerberatung der Stadt Witten. Denn in den meisten Fällen kann innerhalb weniger Tage ein vorläufiger Personalausweis, ein Kinderreisepass oder einen Express-Reisepass ausgestellt werden. Express-Reisepass Vorläufige Personalausweise und...

  • Witten
  • 25.06.18
Ratgeber
Die Vorsprache in der Bürgerberatung im Zimmer 1 des Rathauses ist ohne Termin montags, dienstags und donnerstags von 8 bis 13 Uhr sowie mittwochs und freitags von 7.30 bis 13 Uhr möglich.

Vorm Urlaub erledigen - Reisedokumente im Wittener Rathaus rechtzeitig beantragen

Im Hinblick auf die Sommerferien macht die Bürgerberatung darauf aufmerksam, dass bei Reisen ins Ausland alle Personen – auch Kinder – ein eigenes gültiges Ausweisdokument besitzen müssen. Dies gilt auch für Reisen in einen anderen EU-Mitgliedsstaat. Die Bürgerberatung empfiehlt daher, sich schnellstens um die neuen Reisedokumente zu kümmern, da die Herstellung etwa drei Wochen in Anspruch nehmen kann. Welches Dokument im Einzelfall benötigt wird, erfährt man bei der jeweiligen Botschaft des...

  • Witten
  • 29.05.18
Überregionales
Bloggerin, Buchautorin und ambitionierter Familienmensch: Anke Müller ist unsere BürgerReporterin des Monats August.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Anke Müller

Sie schreibt, weil sie eben muss. Über das Wetter, die Familie, die Rückenschmerzen oder das Ding aus der Melone, das aussieht wie ein Spermium. Anke Müller ist zwar nicht die dienstälteste BürgerReporterin, trotzdem verdankt die Lokalkompass-Leserschaft ihr viele wunderbare Geschichten. Die Mülheimerin ist unsere BürgerReporterin des Monats August. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Bei der Familie kommt es darauf an, wen man fragt:...

  • 01.08.17
  • 37
  • 26
Ratgeber

Busfahrplan: NachtExpress startet Heiligabend früher

Am Samstag, 24. Dezember, verkehren Busse und Bahnen - bis sie von den NachtExpress-Linien abgelöst werden - nach dem Samstagsfahrplan. Am Sonntagsfahrplan orientiert sich das Fahrtenangebot am 25. Dezember. Heiligabend gehen die Wittener BOGESTRA-NachtExpress-Linien NE17 und NE18 bereits kurz nach 18 Uhr - d.h. mehrere Stunden früher als sonst - auf ihre Strecke. Sie verkehren bis ca. 4 Uhr. Die persönlichen Verbindungen für die Feiertage können in der elektronischen Fahrplanauskunft im...

  • Witten
  • 21.12.16
Überregionales
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck ist unsere BürgerReporterin des Monats September.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats September: Elisabeth Jagusch

"Oft suchen wir Stille und können sie nicht finden, bis sie uns plötzlich ungebeten besucht." – Zum Beispiel beim Betrachten der Schnappschüsse von BürgerReporterin Elisabeth Jagusch. Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – Elisabeth Jaguschs zweites Zuhause ist die Natur. Mit ihrer Kamera ausgerüstet, durchstreift die fotobegeisterte Schermbeckerin seit Jahr und Tag ihre Heimatstadt und Umgebung, ihre Reisen führten sie aber auch in entlegenere Regionen Deutschlands. In den drei Jahren ihrer...

  • 01.09.16
  • 60
  • 37
Überregionales
Mali Fuhrmann sagt: "Ich will richtig alt werden und noch lange am Rad drehen."
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Mali Fuhrmann aus Düsseldorf

Mali Fuhrmann versorgt uns seit etwa zweieinhalb Jahren mit interessanten Beiträgen; vor allem ihre Reisebilder aus aller Welt haben erzählen so interessante Geschichten, dass man sich an ihnen kaum satt sehen kann. Tibet, Samoa, Südafrika und Mauritius sind dabei nur einige ihrer Stationen bei der Erkundung der Welt. Die weit gereiste, lebensfrohe Düsseldorferin ist aus der Community schon lange nicht mehr weg zu denken. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats März. Wenn Deine Familie und...

  • 03.03.16
  • 104
  • 43
Überregionales
Thomas Ruszkowski aus Essen ist BürgerReporter des Monats Februar.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Thomas Ruszkowski aus Essen

Thomas Ruszkowski ist seit Anfang 2014 beim Lokalkompass aktiv und für den Monat Februar als BürgerReporter des Monats vorgeschlagen worden. Mit mehr als 1.600 Beiträgen und knappen 10.000 Kommentaren ist er aus der Community nicht mehr wegzudenken. Seine Wochenendrätseln regen ihre Leser regelmäßig zum Knobeln an und auch für seine beeindruckenden Reisebilder ist Thomas Ruszkowski in der Gemeinschaft bekannt. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

  • 03.02.16
  • 69
  • 49
Ratgeber
Blick in die Glaskugel: Wer früher plant, hat mehr vom Urlaub.

Urlaubsplanung 2016: Wer Brückentage nutzt, hat mehr von seinem Urlaub

Ein bisschen Urlaub hat jeder sich verdient. Arbeitnehmer haben ein Anrecht auf mindestens vier Wochen pro Jahr. Und wer die richtigen Termine wählt und clever plant, erschafft sich mitunter größere Freiräume: Verlängerte Städtetrips, eine Ferienreise mit der Familie und ein Sommer im Freibad sind dann problemlos im selben Jahr machbar. Natürlich sollte man bei der Urlaubsplanung die Wochenenden im Blick halten, und Familien mit Kindern sind in Sachen Urlaub ohnehin relativ an...

  • 16.12.15
  • 15
  • 10
Überregionales
Oben (von links): Urlaubsidylle von Manfred Braun und Margot Klütsch fand die Freiheit über den Wolken wohl grenzenlos. Unten: Meerblick von Monika Hartmann und Werner Schäfer im Big Apple - noch mit den Zwillingstürmen im Sucher. Fotos: Lokalkompass
140 Bilder

Foto der Woche: Wenn Engel reisen...

...lacht der Himmel und erst recht, wenn unsere lieben Bürgerreporter ihre Koffer packen und sich per Flieger, Bahn, Schiff oder mit dem Pkw in die weite Welt aufmachen. Mit dem Thema Reiseberichte setzen wir den Vorschlag unseres Teilnehmers Andreas Nickel um. Jetzt hoffen wir natürlich auf viele tolle Motive, die unsere Nutzer aus den schönsten Wochen des Jahres mitgebracht haben. Profi: "Reisefotos kann jeder" Reisefotografie dokumentiert Landschaften, Menschen, Kulturen und Lebensweisen....

  • 24.08.15
  • 14
  • 19
Ratgeber

Frage der Woche: Wohin geht die Reise?

Habt Ihr schon Pläne, Ideen oder Wünsche, wann und wo Ihr Euren nächsten Urlaub macht? Geht's zum Jahreswechsel in den Skiurlaub? Ostern in die Eifel oder im Sommer ans Mittelmeer? Lasst uns Tipps uns Erfahrungen austauschen! Beim Foto der Woche haben wir uns gerade erst wehmütig von der schönsten Zeit des Jahres verabschiedet, mit tollenSommerfotos. Für Schnee- und Skihasen beginnt bald wohl schon der Winterspaß, während andere lieber weit voraus planen: wo geht die nächste Reise hin? Wollt...

  • Essen-Süd
  • 07.11.14
  • 13
  • 11
LK-Gemeinschaft
Was verrät das Gepäck über Reise und Reisenden?
13 Bilder

Foto der Woche 23: Koffer, Trolleys und Reisetaschen

Einen Begleiter hat man bei so ziemlich jeder Reise dabei: das Reisegepäck. Aber was verrät das Gepäckstück über die Reise? Zeigt uns Eure Koffer und Reisetaschen, Trolleys oder Rucksäcke, Kofferräume oder Jutebeutel - und dann lasst uns gegenseitig raten, wohin die Reise/n gingen! Habt Ihr Euren Urlaub schon geplant oder erinnert Ihr Euch lieber an die Abenteuer der Vergangenheit? Packt Ihr Euer Gepäck in weiser Voraussicht oder eher spontan last-minute? Nutzt Ihr je nach Anlass verschiedenes...

  • Essen-Süd
  • 09.06.14
  • 1
  • 3
LK-Gemeinschaft
Wohin soll die Reise gehen?
3 Bilder

Frage der Woche: Wo würdet ihr gerne Urlaub machen?

Habt Ihr dieses Jahr schon Euren Urlaub gebucht und die Brückentage schlau genutzt? Manch einer überlegt vielleicht noch: Gruppenreise, Pärchenurlaub oder Solotrip? Pauschalreise oder individuell buchen? Fahren, fliegen, oder mit der Bahn? Handgepäck oder Kofferset, Strandurlaub oder Erlebnistour? Einige von Euch haben bestimmt auch Tipps, wo und wie man gut Urlaub mit Kindern machen kann. Andere wissen vielleicht, was man bei der Buchung beachten sollte oder was unbedingt ins Reisegepäck...

  • Essen-Süd
  • 07.03.14
  • 15
  • 2
Ratgeber
Ob Bauernhof oder Balearen: Im ReiseKompass findet jeder das passende Angebot. (Fotos: Wolfgang Dirscherl (oben) / Andreas Hermsdorf / pixelio.de)

ReiseKompass: eine kleine Anzeige gegen Fernweh, zur Erholung oder für den Ferienspaß

Frühzeitig wollen die schönsten Wochen des Jahres geplant sein. Und so erscheint auch in diesem Jahr wieder unser verlagsweiter ReiseKompass in unseren gedruckten Ausgaben, um unseren Lesern Anregungen für den Urlaub zu geben. Vielleicht führt eine "Kleinanzeige" zum großen Urlaubsvergnügen. Unser Tipp: eine ReiseKompass-Anzeige aufgeben. Jeweils am Mittwoch oder am Wochenende, 12. Februar, 7. Mai und 20. August 2014 erscheint im Rahmen unserer Reiseaktion Ihre Anzeige in 3,2 Millionen...

  • Essen-Süd
  • 20.01.14
  • 1
Überregionales
Agnieszka Skrypczyk und ihr Sohn Emmanuel werden den Urlaub in ihrer Heimat Polen verbringen, um Zeit mit den Verwandten zu verbringen. So kann der „Traumurlaub“ auch aussehen.  Fotos: Angela Nestola
6 Bilder

Wo verbringen die Wittener ihren Urlaub: Mallorca oder doch lieber Gardasee?

Der Sommer ist da. Und plötzlich gibt es nur noch ein Thema: Urlaub! Wie, wo, wie lange, mit wem? Lieber möglichst weit weg, oder doch lieber in den bekannten Gefilden? Aktivurlaub oder eher ein Wellnesstrip? Wir haben nachgefragt. Und was machen Sie? Wo zieht es Sie in den Sommerurlaub hin? Sagen Sie's uns hier auf Lokalkompass. Zum Beispiel, indem Sie die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag benutzen. Von Angela Nestola Sonne, Strand, Meer - Ein Großteil der Befragten verbringt seine freien...

  • Witten
  • 30.07.13
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.