Rennwagen

Beiträge zum Thema Rennwagen

Sport
Der Hildener Julian Hanses verpasste das Podium in seinem ersten Rennen auf einem Porsche nur denkbar knapp und erreichte den vierten Platz.
2 Bilder

Julian Hanses fährt im ersten Rennen auf den vierten Platz
Porsche-Debüt in Hockenheim

Am vergangenen Wochenende wartete auf Julian Hanses eine neue Herausforderung. Der Hildener bestritt das Saisonfinale des Porsche Sports Cup auf dem Hockenheimring und lieferte ein beeindruckendes Debüt ab. Die beiden Rennen schloss er als beachtlicher Sechster und Vierter ab. Nach einer längeren Rennpause saß Hanses am vergangenen Wochenende wieder im Rennwagen. Für ihn ging es nach Hockenheim, wo er das Finale des Porsche Sports Cup bestritt. Eine ganz neue Herausforderung für den...

  • Hilden
  • 18.10.19
Sport
Der Hildener belohnte sich am vergangenen Sonntag beim Rennen auf dem Hockenheimring mit Platz drei und "kletterte" auf das Treppchen.
2 Bilder

Podiumsplatz auf dem Hockenheimring / Fünfter in der Gesamtwertung
Hanses fährt auf dritten Platz

Das erste Rennen der Euroformula Open Klasse auf dem Hockenheimring ist für den Hildener Julian Hanses gut gelaufen. Er landete auf Platz drei und belegt in der Gesamtwertung nun den fünften Platz. Nach seiner Vorstellung beim Stadtrennen in Pau (Frankreich) saß Hanses wieder hinter dem Lenkrad seines Formel-Rennwagens. Mit seinem "Heimrennen" auf dem Hockenheimring wartete das nächste Highlight und der Hildener belohnte sich mit Platz drei im Sonntagsrennen. Hochmotiviert trat der Hildener...

  • Hilden
  • 02.06.19
Sport
Die Premiere auf dem Kurs in Frankreich ist dem Hildener Renn-Nachwuchstalent gelungen.
2 Bilder

Starke Entwicklung vom Hildener beim Saisonauftakt
Rennpremiere gut gemeistert

In Frankreich fand am vergangenen Wochenende für Julian Hanses aus Hilden das erste Rennen des Jahres in Euroformula Open statt. Auf dem "Paul Ricard Circuit" zeigte er eine gute Entwicklung.  Mit Platz fünf im Sonntags-Qualifying setzte Hanses ein erstes Ausrufezeichen. Erst kurz vor dem Saisonstart stand für Hanses die Teilnahme an der internationalen Formel-Rennserie fest. Nicht unbedingt ideal, um gut vorbereitet in das Jahr zu starten. „Ich habe ein straffes Fitnessprogramm...

  • Hilden
  • 05.05.19
Sport
Essen Motor Show 2018
38 Bilder

Lüner Nachbarschaft präsentiert sich vom 1. bis 9. Dezember auf der Essen Motor Show 2018

Natürlich sind die Dortmunder Medienstars JP Krämer (JP Performance) und Sidney Hoffmann mit Sidney Industries „SIIND“ auf der Essener Automesse vertreten. JP zeigt neben den, von der Essen Motor Show 2017“ Bekannten, Audi R8, BMW Ur-M3 (E30) als Blickfang seinen Nissan GT-R und Toyota GT86. Sidney präsentiert seine Exponate gleich in zwei Hallen. In Halle 8, auf seinem „kleinen“ Stand zeigt „Sid“ einen Porsche 911 (964) und ein Mercedes G-Modell. Die Besonderheit bei Sidney in Halle 3 ist der...

  • Lüner Anzeiger
  • 03.12.18
  •  1
Ratgeber
36 Bilder

Eine Autostadt für Autos???????

So ist es nicht, hier ist keine Stadt für Autos, sondern so ist die Bezeichnung für den Ausstellungsbereich neben den Produktionshallen in Wolfsburg. Hier sieht man fast alles was je von VW produziert wurde und Sachen die in irgendeiner Form mit VW zusammen hängen. Wer Zeit und Lust hat, kann dort sein Auto selber abholen und mit einigen Fahrzeugen auch eine Probefahrt durch ein künstlich angelegtes Gelände machen, um zu sehen wie das Auto darauf reagiert. Aber nicht nur für Käufer ist es ein...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  4
Sport
Die giftgrüne "Zicke" konnte sich mit ihrer Piloton Nadine Degener mit so manchem Konkurrenten messen. Foto: BN Styling

Race@Airport: Gladbecker Team BN Styling lässt die Zicke rasen

Alljährlich trifft sich die Tuning und Drag Race Szene auf dem Bottroper Flugplatz Schwarze Heide, um sich beim "Race@Airport" Benzindämpfe um die Nase wehen zu lassen und zu beweisen, wessen Bolide die Viertelmeile am schnellsten unter sich lassen kann. Auch die Gladbecker von BN Styling waren wieder dabei. Die Sonne brannte am ersten Augustsonntag auf den Asphalt, als der hochgezüchtete Seat der Gladbecker zur Startlinie rollte. Das giftgrüne Vehikel trieb dem Rennteam noch zusätzlichen...

  • Gladbeck
  • 07.08.18
Überregionales
Stolz präsentiert Philipp Wlazik den Weltmeisterpokal der Saison 2017. Foto: privat
4 Bilder

Motorsport: Gladbecker fährt in Imola zum WM-Sieg

Riesenerfolg in Imola: Der Gladbecker Philipp Wlazik hat in Italien den Weltmeister-Titel beim Marken-Pokal „Lamborghini Squadra Corse Super Trofeo“ in der AM Klasse gewonnen. Nach drei spannenden Renntagen konnte er mit seinem Team-Kollegen Florian Scholze ganz oben auf dem Podium stehen.Imola, der Name dieser Stadt ist Musik in den Ohren vieler Motorsportfans. Bis vor wenigen Jahren wurde hier beim Großen Preis von San Marino Formel-1-Geschichte geschrieben. Hier spielten sich aber auch...

  • Gladbeck
  • 21.11.17
  •  1
Sport
5 Bilder

Starke Vorstellung: VW Golf GTI TCR beim 24h-Rennen

Defekter Motor verhinderte Topergebnis „Beim 44. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring war erstmals die TCR-Klasse ausgeschrieben. Für uns eine ideale Gelegenheit, mit dem Volkswagen Golf GTI TCR aus ADAC TCR Germany den Eifelmarathon anzugehen“, erläuterte Teamchef Martin Kohlhaas das Antreten von racing one in der Eifel. Das Team aus Andernach trat mit dem VW an, der zuvor keinen Langstreckentest, sondern lediglich einen Kurztest auf der Nürburgring-Nordschleife absolviert hatte. Bei...

  • Velbert
  • 02.06.16
Sport
13 Bilder

Thomas Kramwinkel sichert sich Vize-Europameisterschaft!

Voller Vorfreude machte sich das BattleBoyZRacingteam am letzten Samstag auf den Weg zur Rennstrecke nach Assen in die Niederlande, da dort am Sonntag das Finale der deutschen Time Attack Meisterschaft sowie das absolute Highlight der Saison, die Time Attack Europameisterschaft, stattfand. Für beide Events war das Team rund um Fahrer Thomas Kramwinkel genannt und man war gespannt, wie es am Ende bei diesem enorm starken Starterfeld ausgehen wird. Perfekt vorbereitet ging es am Sonntag Morgen...

  • Velbert
  • 16.09.15
Sport

Sebastian fährt auf Eva ab

Eigentlich ist Sebstian Vettel mit seiner Jugendliebe Hanna Prater, die er am Gymnasium kennenlernte, glücklich liiert. Jetzt erfährt die Welt, dass es eine Neue in Vettels Leben gibt. Sebastian und die rote Eva zeigen sich gemeinsam am Wochenende der Öffentlichkeit. Wie über Umwegen zu erfahren ist, hat sich Langzeitfreundin Hanna mit der Situation abgefunden und stellt sich der neuen Liaison nicht in den Weg. Wenn das so ist, dann wünsche ich den Beiden auch eine glückliche und...

  • Essen-Ruhr
  • 13.03.15
  •  6
  •  6
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Rot muss er sein

In der Nacht noch davon geträumt, jetzt stehen sie vor der Tür! Träume können wahr werden!

  • Essen-Ruhr
  • 31.08.14
  •  5
  •  4
LK-Gemeinschaft
Dies ist kein normaler Gebrauchswagen
119 Bilder

Foto der Woche 32: heiße Schlitten, heiße Reifen

Ob Ferrari, Bugatti oder Harley, ob Rennflitzer, Oldtimer oder Motorrad: bei unserem Wettbewerb zum Foto der Woche drehen sich diesmal vor allem die Reifen: zeigt uns die heißesten Schlitten und kuriosesten Fahrgestelle, die ihr je vor die Linse bekommen habt! Wann wart ihr das letzte Mal im Autohaus oder am Nürburgring? Habt ihr schon mal eine Motorshow besucht, Monstertrucks bestaunt oder ein Bikertreffen dokumentiert? Wo auch immer ihr wart: Wir sind uns ziemlich sicher, dass wir hier...

  • Essen-Süd
  • 11.08.14
  •  16
  •  17
Ratgeber
10.000 Euro erhielt für der „Konstrukteursnachwuchs“ an der HRW. Das Bild zeigt Prof. Dr. Katja Rösler, betreuende Professorin im Maschinenbau, Heinz Lison, Vorsitzender des HRW-Fördervereins, Benedikt Wozniczak,  eMotion Racing HRW e.V., Philipp Falkenhagen, Vereinsvorsitzender  eMotion Racing HRW e.V. und Spender Michael Marhofer, Geschäftsführer ifm electronic gmbh, Essen (v.l.).

Testfahrten mit HRW-Rennwagen im August

Studieren heißt nicht immer, nur bloße Theorie zu büffeln. Das beweisen derzeit rund 40 Studenten der Hochschule Ruhr West. Sie tüfteln in ihrer Freizeit an einem elektrisch betriebenen Rennwagen. Das Ziel: Der Sieg im internationalen Konstruktionswettbewerb für Studenten. Doch mit bloßer Schrauberei ist es nicht getan. Denn beim Wettbewerb Formula Student Germany zählen nicht nur die rein technischen Leistungen. Machbarkeitsstudie, Finanzplanung, Marketing, Konstruktion und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.05.14
Sport
BürgerReporter können 2x2 VIP-Pressekarten zur Motor Show und eine heiße Autofahrt gewinnen.

Fahrt im Rennwagen und Freikarten für die Motorshow gewinnen!

Der SÜD ANZEIGER verlost 2 x 2 VIP-Pressekarten und eine Fahrt mit einem Rennboliden in der Drift-Arena . Die Pressekarten beinhalten den freien Eintritt in die Essen Motor Show und den Besuch der Presse-Lounge, in der sie sich während ihres Messe-Besuches am Büffet stärken können. Von ihrem Besuch werden die BürgerReporter dann mit einer Bildergalerie unter www.lokalkompass/essen-sued berichten. Mehr zur Motorshow in Essen. Um mitzumachen, brauchen Sie nur den unten stehenden...

  • Essen-Nord
  • 22.11.13
  •  3
Sport
Der aktuelle  Bioconceptwagen wurde in Mülheim foliert. Die PVC-freie Folie enthält auch keine Weichmacher. Mülheim Autoglas

Erdöl: Nein Danke

Es ist schwer vorstellbar, doch bereits im Einsatz: „Plastik“ aus nachwachsenden Rohstoffen. Auch im Autorennsport wird das Bioplastik eingesetzt, denn nur Material, dass sich auf den Rennstrecken dieser Welt bewährt, kann später im „normalen“ Auto genutzt werden. Der Mülheimer Jörg Hewitt, Mülheim Autoglas, hat erste Erfahrungen mit einer umweltfreundlichen Folie gesammelt. Er folierte den aktuellen Rennwagen für Four Motors mit der PVC-freien Ököfolie. „Sie ist anders zu bearbeiten“,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.11.12
Sport

Formel 1 - Vorhersage

Bald ist es wieder soweit, die Formel 1 ist zurück und die Motoren heulen wieder auf. Start ist am 18. März 2012 in Melbourne / Australien. „Hier die Teams und Fahrer für 2012.“ Red Bull Racing-Renault Sebastian Vettel / Mark Webber McLaren-Mercedes Jenson Button / Lewis Hamilton Ferrari Fernando Alonso / Felipe Massa Mercedes AMG-Mercedes Michael Schumacher / Nico Rosberg Lotus F1 Team-Renault Kimi Räikkönen / Romain Grosjean Force India-Mercedes Paul Di Resta /...

  • Dorsten
  • 14.02.12
Sport
Der Gladbecker Rennfahrer Philipp Wlazik und sein Teamkollege Jochen Krummbach mit ihrem "Haribo-Porsche".
3 Bilder

Aller Anfang ist schwer - Wlazik beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring

In eine Rennserie einsteigen und sofort um Spitzenplatzierungen kämpfen, ist nahezu unmöglich. Dass sich aber mit harter Arbeit und viel Kampfgeist in kurzer Zeit große Schritte machen lassen, haben der Gladbecker Rennfahrer Philipp Wlazik und sein Teamkollege Jochen Krumbach bewiesen. Die beiden Rennfahrer absolvierten am Wochenende einen Gaststart im ADAC GT Masters auf dem Nürburgring. Am Ende scheiterte das Duo nur knapp an den ersten Punkten für das HariboTeam Manthey in der „Liga der...

  • Gladbeck
  • 11.07.11
Sport
Guido Schuchert in seinem 300-PS Bolliden. Ob ihn der Aufkleber anspornt?

Der Porsche-Killer aus Dorsten

Zum dritten Mal in Folge erklomm der Dorstener Rennfahrer das Siegertreppchen am Nürburgring. „Drei Siege bei drei Rennen, über diese Bilanz freuen wir uns natürlich sehr“, erklärt Thomas Sandmann, der zusammen mit Guido Schuchert das Orange Green Racing Team leitet. Den Hattrick lieferte Schuchert mit seinem in der eigenen KFZ-Werkstatt an der Glashütte aufgebauten und gewarteten BMW-Rennwagen wie am sprichwörtlichen Schnürchen, schon zweimal berichteten wir in diesem Jahr über seine Erfolge....

  • Dorsten
  • 06.06.11
Sport
2 Bilder

Renault Alpine im Racinglook

Ein Renault Alpine befuhr die Hauptstraße in Balve. Ein wunderschönes Fahrzeug mit einem sonoren Motorensound. Leider lässt sich dieser Sound hier nicht mit dem Bild wiedergeben, schade.

  • Balve
  • 13.04.11
Sport
Nico Hülkenberg verlässt nach nur einer Saison Williams.

Vettel top, Hülkenberg raus

Während der eine Fahrer sein Glück kaum fassen kann und sich mit weinerlicher Stimme bei seinem Team bedankt (Sebastian Vettel nach dem Gewinn der Formel 1 Weltmeisterschaft), muss der andere, Nico Hülkenberg aus Emmerich, sein Cockpit nach nur einer Saison bei Williams wieder räumen. Trotz guter Leistungen in seiner ersten Formel 1 Saison (immerhin eine Pole) setzt Williams ihn nun vor der Tür. Das liebe Geld entscheidet hier, nicht die sportliche Leistung. Er wäre gerne noch bei Williams...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.11.10
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.