Rheinbrücke

Beiträge zum Thema Rheinbrücke

Blaulicht
Der 75-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Weseler Krankenhaus eingeliefert. Foto: Polizei

B58n zeitweise gesperrt
Schwer verletzt nach Auffahrunfall

In Wesel gab es einen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Dabei gab es einen Schwerverletzten. Am Dienstagnachmittag, 24. Mai, gegen 15 Uhr befuhr ein 75-jähriger Mann aus Neukirchen-Vluyn mit seinem Lkw die B58n / Ortsumgehung Büderich in Richtung Wesel. Kurz vor der Kreuzung an der Rheinbrücke fuhr er, aus bislang unbekannter Ursache, auf einen vor ihm fahrenden und verkehrsbedingt bremsenden LKW eines 43-jährigen Mannes aus Marl auf. Schwer verletztDer 75-Jährige wurde bei dem Unfall schwer...

  • Wesel
  • 25.05.22
Blaulicht
Von der Rheinbrücke zwischen Duisburg und Krefeld hat ein Unbekannter zwei Ziegelsteine auf ein Schiff geworfen. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Gefährlicher Eingriff
Unbekannter wirft Ziegelsteine von Rheinbrücke

Eine aufmerksame Zeugin (59) beobachtete am Sonntagmittag (15. Mai, 13 Uhr) wie ein etwa 30 Jahre alter Mann zwei Ziegelsteine von der Rheinbrücke in Mündelheim auf ein darunter fahrendes Schiff geworfen haben soll. Sie verständigte die Polizei. Den Beamten berichtete sie, dass der Werfer eine kräftige Statur und blonde, kurze Haare habe. Er soll mit einem schwarzen Blazer und einer schwarzen Jogginghose bekleidet gewesen sein. Die Einsatzkräfte trafen in der Nähe niemanden mehr an, auf den die...

  • Duisburg
  • 16.05.22
  • 1
Politik
Der Juso-Vorsitzende Maksim Bondarenko und das Ratsmitglied Christoph Gockeln (v.l.).

Alte B58 in Büderich: SPD schreibt erneut ans Verkehrsministerium

Seit einigen Jahren ist für die Büdericher Bevölkerung das alte Teilstück der Bundesstraße 58 ein großes Ärgernis. Auto- und Motorradrennen werden veranstaltet, Lärm, Abgase und Müll produziert. Der Juso Vorsitzende Maksim Bondarenko und das Ratsmitglied Christoph Gockeln aus Büderich kämpfen seit Jahren gegen diese Zustände. Bereits im Juli 2021 schrieb die SPD Wesel dem damaligen Verkehrsminister Hendrik Wüst – heute Ministerpräsident von NRW. Das Verkehrsministerium des Landes NRW teilte...

  • Wesel
  • 02.04.22
LK-Gemeinschaft
Video 22 Bilder

Glosse: Wer kennt schon den Steinmännchen-Rap?
Neues Video Zeitgeist von Rapper Kollegah überrascht Emmerich und Kleve

Am Wochenende bekam ich von einer lieben Kollegin dieses Video zugeschickt. Mit dem Hinweis, vielleicht nicht so sehr auf die Musik, sondern auf die Drehorte im Video zu achten ;-) Kollegah heißt der Künstler, ja, den Namen habe ich zumindest schon mal gehört. Ich gebe ihn also beim Gockel ein und der knallt mir Schlagwörter wie Skandal-Rapper, Gangsta-Rapp, Mittelfinger Hoch-Tour und Zuhältertape um die Löffel. Da wird mir doch glatt wieder mal mein Alter schmerzlich bewusst, denn was um...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.02.22
  • 10
  • 3
Ratgeber
Auf der Autobahn 40 führt der Neubau der Rheinbrücke Neuenkamp zu weiteren Einschränkungen. Busse der DVG müssen wegen der Sperrung Umleitungen fahren. Die A40 zwischen den Anschlussstellen Homberg und Häfen soll auf acht Streifen ausgebaut werden

Verkehrseinschränkungen von 29. bis 31. Januar
Erweiterung A 40 inklusive Ersatzneubau Rheinbrücke

Im Zusammenhang mit der Erweiterung der Autobahn A 40 zwischen den Anschlussstellen Homberg und Duisburg-Häfen einschließlich Neubau der Rheinbrücke Neuenkamp gibt es Verkehrseinschränkungen. Von Samstag, 29. Januar, 7 Uhr, bis Montag, 31. Januar, 5 Uhr, wird die A 40, in Fahrtrichtung Dortmund, in Höhe der Anschlussstelle Rheinhausen gesperrt. Die Abfahrt an der Anschlussstelle steht weiterhin zur Verfügung. Grund für die Vollsperrung in Fahrtrichtung Dortmund sind Anpassungen der...

  • Duisburg
  • 26.01.22
  • 1
Natur + Garten
Rastplatz am Rhein
14 Bilder

Licht und Schatten, Wolken und Sonne
Rhein-Impressionen zum Jahreswechsel

Am RheinAm Silvesternachmittag war das Wetter besser als erwartet, also wurde das Fahrrad gesattelt und es ging raus zum Rhein.  Vorbei am ehemaligen Kloster Meer wurde der Ausflug durch die typische Niederrheinlandschaft zu einer Fahrt zwischen Sonne und Wolken, blauem und bedrohlich dunklem Himmel. Die Flughafenbrücke Die Brücke zwischen Düsseldorf und Meerbusch hat, anders als die übrigen Düsseldorfer Brücken,  wegen des nahen Flughafens zwei niedrigere Pylone. Im Wechselspiel von Licht und...

  • Düsseldorf
  • 01.01.22
  • 9
  • 4
Ratgeber
14 Bilder

Baustelle Emmericher Rheinbrücke braucht wieder eine Vollsperrung !!!
Baustelle Emmericher Rheinbrücke ( Vollsperrung )

Seitenwechsel !!!Eine Seite ist fertig ! Jetzt muss natürlich so schnell wie möglich die Fahrbahnseite gewechselt werden. Da heisst aber auch das die Gerüste und sonstiges Arbeitsmaterial auf die andere Fahrspur versetzt werden muss. Das geht natürlich nicht mit fließenden Verkehr. Vollsperrung !!!Ja auf Grund dieser Umstellungen wird die Brücke vom 26.11. - 29.11.21 voll gesperrt ! Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. PKW / LKW Verkehr wird über der Reeser Brücke umgeleitet. ps. Es...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.11.21
  • 5
  • 3
Ratgeber
Im Zusammenhang mit der Erweiterung der Autobahn A 40 zwischen den Anschlussstellen Homberg und Häfen einschließlich Neubau der Rheinbrücke Neuenkamp gibt es eine Verkehrseinschränkung.

Sperrung der A 40 in Fahrtrichtung Essen von 29. Oktober bis 2. November
Ersatzneubau Rheinbrücke Neuenkamp

Von Freitag, 29. Oktober, 20 Uhr, bis Dienstag, 2. November, 5 Uhr, wird die A 40, in Fahrtrichtung Essen, zwischen der Anschlussstelle Rheinhausen und dem Autobahnkreuz Duisburg voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Anpassungen der bauzeitlichen Verkehrsführung. Umleitungen werden frühzeitig eingerichtet und führen die Verkehrsteilnehmer über Autobahnen A 57, A 42 sowie A 59.

  • Duisburg
  • 27.10.21
Reisen + Entdecken
Blick Richtung Fußgängerbrücke, Jachthafen Rheinturm, Gehry-Bauten, Stadttor
16 Bilder

Blauer Himmel, blaue Stunde
Über den Dächern von Düsseldorf

Aus der VogelperspektiveDer Düsseldorfer Medienhafen mit seinen spektakulären Bauten lohnt immer einen Besuch. Doch die Gehry-Family, die Hyatt-Türme, das "Float" von Renzo Piano und nicht zuletzt der Rheinturm machen auch von oben bella figura.    Bei schönstem Spätsommer-Wetter erlebten wir von der Skybar im 16. Stock des "Coloriums" den herrlichen Blick auf den Hafen:  zuerst den blauen Himmel, dann die blaue Stunde und schließlich mit zunehmender Dunkelheit die Lichtreflexe draußen und von...

  • Düsseldorf
  • 11.09.21
  • 13
  • 6
Kultur
14 Bilder

Unsere Städte werden bunt!
Schöne Streetart in Emmerich und Goch

Ich finde es toll: Immer mehr Städte setzen auf Streetart und beeindrucken ihre Besucher mit farbenfrohen Hauswänden, kunstvollen Graffiti an Industriebrachen oder natürlich, wie es der Name sagt, Kunst auf der Straße. Allmählich scheint der Kult auch auf den Niederrhein überzuschwappen.  Spaziert man über die Emmericher Rheinpromenade Richtung Hafen, so muss man vorher noch über die Rheinbrücke. Äh... mögen sich jetzt einige Leute fragen, die liegt doch in der anderen Richtung! Stimmt, aber...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.07.21
  • 10
  • 6
LK-Gemeinschaft
852, das ist der Rheinkilometer bei Emmerich! Auch dieses Schild steht normal im Sommer 
auf der Rheinwiese. Ja hier in Emmerich kann sich Vater Rhein schön breit machen !!!
4 Bilder

Sommer Juli 2021 Hochwasser die Wiesen sind geflutet.
Der Rhein macht sich breit !

Sommer Juli 2021 Hochwasser ?! die Wiesen sind geflutet. Ja, Gott sei Dank hat der Rhein hier bei Emmerich die Möglichkeit auf den Weiden sich auszubreiten. Das lässt ein ansteigen nicht so schnell zu. Doch eigendlich ist es zu dieser Jahreszeit mir nicht bekannt, das es schon einmal vorgekommen ist. Starkregen lang anhaltend haben wir hier auch nicht gehabt. Ich hoffe das man die anderen Regionen so schnell als möglich helfen kann! Schrecklich was da passiert ist. Gott, gebe Ihnen die Kraft...

  • Emmerich am Rhein
  • 18.07.21
  • 9
  • 2
Reisen + Entdecken
8 Bilder

Unterwegs zum Rheindeich
Darum ist es am (Nieder-) Rhein so schön

Eine kleine Fahrradtour am Sonntag führte uns an den Rhein, zuerst durch Felder und dann am Rheindeich entlang zur Fähre von Langst-Kierst nach Kaiserswerth. Weil dort Hochbetrieb herrschte, ersparten wir uns die Überfahrt auf die andere Rheinseite, besonders da sich der Himmel zunehmend verdüsterte.  Am Kindergarten MAXI-MO am Issseldyk gibt es nicht nur echte, sondern auch künstliche Blumen zu bestaunen.  Und unterwegs schmeckten die frisch gepflückten Kirschen, bevor wir rechtzeitig vor den...

  • Düsseldorf
  • 27.06.21
  • 18
  • 6
Blaulicht
Der gesuchte Mann könnte möglicherweise vom Brückengeländer aus ins Wasser gesprungen sein.
2 Bilder

Suchmaßnahmen im Bereich der Weseler Rheinbrücke
Gesucht wird ein kräftiger Mann in mittleren Jahren mit Glatze und schwarzen Boxershorts

Das Geschehen bleibt bislang ungeklärt: Am 24. Juni  gegen 19:26 Uhr meldete ein Zeuge auf der Rheinbrücke in Wesel auf der südlichen Seite eine männliche Person, die nur mit Boxershorts bekleidet war und auf dem Brückengeländer stand. Im Polizeibericht heißt es dazu: Nachdem der Zeuge sein Fahrzeug angehalten und wieder Sicht auf die Brücke hatte, befand sich der Mann nicht mehr auf dem Brückengeländer. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Mann von der Brücke in den Rhein gesprungen...

  • Wesel
  • 25.06.21
Blaulicht
Aufgrund eines Falschparkers wurde eine Radfahrerin auf der Krefelder Rheinbrücke verletzt.

Falschparker verursacht Unfall an Krefelder Rheinbrücke
Radfahrerin verletzt

Obwohl das Parken hier verboten ist, stellen Autofahrer bei schönem Wetter regelmäßig ihre Fahrzeuge auf dem Rad- und Fußweg an der Krefelder Rheinbrücke (B288 in Mündelheim) ab. Radfahrer müssen sich durch dieses rücksichtslose Verhalten häufig gefährlichen Situationen aussetzen: Oft haben sie keine andere Wahl als abzusteigen oder auf die stark befahrene Fahrbahn auszuweichen. Genau in dieser Situation war Sonntagnachmittag, 20. Juni, gegen 17:15 Uhr, eine 33 Jahre alte Radfahrerin. Sie war...

  • Duisburg
  • 21.06.21
  • 1
Ratgeber
Bei trockenem Wetter werden am Wochenende Markierungsarbeiten auf der Brücke der Solidarität durchgeführt.
Foto: Frank Preuß

Markierungsarbeiten auf der „Brücke der Solidarität“
Nur einspurig über den Rhein

An der Brücke der Solidarität, die Duisburg-Hochfeld und Duisburg-Rheinhausen miteinander verbindet, führen die Wirtschaftsbetriebe Duisburg am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai, Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahnmarkierung statt. Aus diesem Grund kann die Brücke jeweils von etwa 8 bis 18 Uhr in jeder Richtung nur einspurig befahren werden. Die Arbeiten können jedoch nur bei trockenem Wetter stattfinden. Sollte es witterungsbedingt nicht möglich sein, die Markierungen vorzunehmen, müssen die...

  • Duisburg
  • 07.05.21
  • 1
  • 1
Politik
Noch ist nicht geklärt, ob die Rheinbrücke zwischen Mündelheim und Uerdingen weiter genutzt wird wie bisher. Auch ein Brückenneubau wird als „reale Möglichkeit“ angesehen.
Archivfoto: Hannes Kirchner

BV Duisburg-Süd will mehr Informationen zur Rheinbrücke B 288
Ortsdurchfahrt Mündelheim soll in Tunnellage erfolgen

Die Verwaltungsvorlage zum Ausbau der Rheinquerung im Zuge der B 288“ hatte bei den Mitgliedern der Bezirksvertretung Süd mehr Fragen aufgeworfen als zur Klärung beizutragen. Also verschob man im letzten November die Beratung über die Sanierung der alten oder den Bau einer neuen Brücke zwischen Duisburg-Mündelheim und Krefeld-Uerdingen auf die nächste Sitzung. Diese soll im April stattfinden. Dabei erhoffen sich die Bezirkspolitiker weitere Erläuterungen zu den künftigen Verkehrsplanungen in...

  • Düsseldorf
  • 24.03.21
Kultur
Streitkräfte der Wehrmacht sprengten bei ihrem Rückzug die Rheinbaben-Brücke Wesel (links). Nach dem Krieg begann der Bau der Montgomery Brücke, im Volksmund „Muntere Gummibrücke" genannt: Inmitten der Spuren verlief ein Radweg. Links und rechts neben dem Verkehr konnten Fußgänger auf schmalen (1,20 Meter) Stegen über die Brücke laufen.

Nach dem Krieg begann in Wesel im Oktober 1945 der Bau der Montgomery Brücke über den Rhein
Vor 75 Jahren: "Muntere Gummibrücke" verbindet die Menschen in Wesel

1945 überquerten die Alliierten den Rhein bei Wesel. Die Streitkräfte der Wehrmacht sprengten bei ihrem Rückzug im März 1945 die Rheinbaben-Brücke. Nach dem Krieg begann im Oktober 1945 der Bau einer neuen Brücke über den Rhein. Sie wurde nach dem englischen Oberbefehlshaber Bernard Montgomery benannt. Bereits nach wenigen Monaten konnte die Montgomery Brücke, vor 75 Jahren, am 5. Februar 1946 eingeweiht werden. Bis zum Bau der Weseler Rheinbrücke 1950 war sie die einzige Möglichkeit für die...

  • Wesel
  • 05.02.21
Reisen + Entdecken
Liebevoll gestaltet: Die Krippe in St. Suitbertus
22 Bilder

Zwischen den Jahren...
Auf dem Weg zur Krippe nach Kaiserswerth

Auf dem Weg zur Krippe Weihnachten 2020 war bekanntlich das etwas andere Weihnachtsfest. Gottesdienste und Christmetten fanden nicht wie gewohnt statt, aber die traditionellen Krippen in den Kirchen wurden mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. In St. Suitbertus in Düsseldorf-Kaiserswerth befindet sich eine besonders schöne Krippe, die ich hier vorstellen möchte. Aber auch unterwegs und rund um die Kirche gab es viel zu sehen. Eine lange Geschichte Kaiserswerth gehört seit 1929 zu Düsseldorf, hat...

  • Düsseldorf
  • 29.12.20
  • 14
  • 5
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer kam es in Wesel am Sonntag, 20. Dezember, gegen 14.40 Uhr im Bereich der Weseler Rheinbrücke.

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer im Bereich der Weseler Rheinbrücke

Zu einem Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer kam es in Wesel am Sonntag, 20. Dezember, gegen 14.40 Uhr im Bereich der Weseler Rheinbrücke. Ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Kalkar befuhr die Rheinbrücke in Fahrtrichtung Wesel. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er im Bereich einer Linkskurve das Gleichgewicht und kam zu Fall. Ein Rettungswagen brachte ihn verletzt in ein örtliches Krankenhaus. Hier verblieb er stationär. "Lebensgefahr besteht nicht.", heißt es in der...

  • Wesel
  • 21.12.20
Reisen + Entdecken
Der Weg unmittelbar am Rhein ist beliebt bei Spaziergängern ud Radfahrern.
15 Bilder

Im Lockdown
Immer schön am Rhein entlang - auf dem Deich von Meerbusch nach Düsseldorf

Raus an den Rhein...so locken die Schilder mit der Routenbeschreibung auf dem Düsseldorfer Rheindeich. Und in der Tat, was gibt es im Lockdown und bei herrlichem Dezember-Wetter Besseres als eine Radtour in frischer Luft und mit Blick auf den Rhein? Infos gibt es bei den Fotos. Ich habe einige Impressisonen festgehalten und wünsche viel Freude beim Mitradeln.

  • Düsseldorf
  • 19.12.20
  • 19
  • 6
Natur + Garten
Die wahrhaft "Goldene Brücke" im Hofgarten mit Dreischeibenhaus
15 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Musik und mehr im November

Dunst, Sonne, Wolken...Farbenfroh präsentiert sich die Stadt im November, grün, gelb, rotgold, wie ich es bei meiner Fahrradtour vom Rhein durch den Hofgarten bis zum Kö-Bogen erleben konnte. ...und MusikBesonders schön: Im herbstlichen Hofgarten am Kö-Bogen erfreute der Klavierspieler alle, die das angenehme Wetter genossen. Neue Perspektiven Mitten in der Stadt, zwischen Kö-Bogen und Dreischeibenhaus, geht das Ingenhoven-Tal mit seiner grünen Rasenfläche  und der Hainbuchen-Hecke, die sich...

  • Düsseldorf
  • 15.11.20
  • 17
  • 7
Wirtschaft
Am kommenden Montag geht es mit den Sperrungen an der Rheinbrücke los.
2 Bilder

Umleitungen werden eingerichtet
B58 - Rheinbrücke Wesel Sperrung der Fuß- und Radwege

Am Montag , 2. November, wird auf der B58 Rheinbrücke Wesel der Fuß- und Radweg in Fahrtrichtung Wesel gesperrt. Am Dienstag , 3. November, wird der Fuß- und Radweg in Richtung Büderich gesperrt. Beide Sperrungen beginnen gegen 8.30 Uhr und enden um 16.30 Uhr. In der Zeit wird durch die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein an den Fahrbahnübergangskonstruktionen (Dehnfugen für Straßenbrücken) gearbeitet. Umleitungen für Fußgänger und Radfahrer werden eingerichtet.

  • Wesel
  • 29.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.