Rheinbrücke

Beiträge zum Thema Rheinbrücke

Politik
Köln: Bezirksvertreter Torsten Ilg will historische Rodenkirchner Brücke erhalten.

Köln-Rodenkirchen / Projekt Rheinspange
Freie Wähler: "Abriss der Rodenkirchener Brücke muss verhindert werden!"

„Gegen einen möglichen Abriss der Rodenkirchener Brücke müssen wir uns entschieden zur Wehr setzen. Sie war die erste echte Hängebrücke Deutschlands und damals die größte Hängebrücke Europas. Das Monument wurde nach dem Krieg, originalgetreu wieder aufgebaut. Die Brücke ist weit mehr als nur ein Baudenkmal. Sie ist das prägnanteste Wahrzeichen des Kölner Südens und gehört zu Rodenkirchen, wie das „Kapellchen“ und die Riviera. Deswegen setze ich mich auch konsequent für den Bau einer...

  • Monheim am Rhein
  • 25.02.20
  •  1
Politik

MIT begrüßt vorzeitigen Baubeginn
Bau der A40-Brücke: "Eine gute Nachricht"

„Das ist endlich mal eine gute Nachricht.“ Noel Schäfer, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Moers, gehört zu den regelmäßigen „Staustehern“ in beiden Richtungen vor der A40-Rheinbrücke. Dass jetzt der erste Spatenstich zu einem vorgezogenen Baubeginn des Brückenneubaus in Essenberg erfolgte, ist für Schäfer das Licht am Ende des Tunnels einer Kette von Einschränkungen und Provisorien. "Zeit ist für viele Unternehmer Geld und der regelmäßige Zeitverlust an den...

  • Moers
  • 13.01.20
Politik
Ein Planungssstopp für die neue Rheinbrücke zwischen Köln und Bonn, wäre ein Desaster, meinen die Kölner Freien Wähler.

Grüne fordern Krötenschutz
Freie Wähler Köln: Planungsstopp für Rheinbrücke wäre „grottenschlecht“.

„Der Schutz sogenannter „Wechselkröten“ in Niederkassel ist eine wirklich grottenschlechte Begründung gegen die unverzichtbare neue Autobahnbrücke zwischen Köln und Bonn.“ So die Reaktion der Kölner Freien Wähler (FWK), auf die Ablehnung des Projekts „Rheinspange“ durch MdB Sven Lehmann und die Kölner Grünen. FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg wundert sich vor allem über den „wechselhaften“ Kurs der Grünen vor Ort: „Die Grünen konterkarieren mit ihrer Absage an eine neue Autobahnbrücke die...

  • Monheim am Rhein
  • 28.12.19
  •  1
Kultur
7 Bilder

Duisburger Rheinbrücke
Brücke der Solidarität

Ein Blick von der Brücke der Solidarität, die die Duisburger Stadtteile Rheinhausen und Hochfeld verbindet, auf den Rhein. Am 12.02.87 wurde die Brücke von Arbeitern des “Krupp-Hüttenwerkes“, die um den Erhalt ihres Arbeitsplatzes kämpften, besetzt. Deshalb trägt die Rheinhauser Brücke seit Januar 1988 den Namen „Brücke der Solidarität“.

  • Duisburg
  • 23.12.19
  •  5
  •  2
Politik
7 Bilder

MdL Nic Vogel - Verkehrspolitischer Sprecher
MdL Nic Vogel legt Brückentag in Emmerich am Rhein ein

Der verkehrspolitische Sprecher der Landtagsfraktion der Alternative für Deutschland in NRW Nic Vogel besuchte am Wochenende die Kreisstadt. Auf seinem Terminplan stand die Baustellenbesichtigung zu den Instandsetzungarbeiten der Emmericher Rheinbrücke. Der Diplomingenieur Stephan Huth von Straßen NRW begrüßte MdL Nic Vogel, den Sprecher des Kreisverbandes Michael Matthiesen und interessierte AfD-Mitglieder aus dem Kreisverband im Baupavillon an der Wardstraße. Anhand von Bauplänen führte...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.11.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Die Rheinkniebrücke (1969) prägt die südliche Stadtsilhouette.
21 Bilder

Düsseldorf entdecken
Die Düsseldorfer Brücken-Familie

Brücken verbinden, sie haben aber auch eine strategische und optische Funktion. Und sie erzählen Geschichte und Geschichten. Düsseldorf liegt bekanntlich am Rhein und inzwischen gibt es  sieben Brücken im Stadtgebiet, fünf von ihnen sind Schrägseilbrücken. Deren Familienähnlichkeit ist unverkennbar. Nach den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg begann der notwendige Wiederaufbau der Brücken schnell und unspektakulär. Die wichtigste Verkehrsader, die Oberkasseler Brücke, die direkt ins Zentrum...

  • Düsseldorf
  • 24.11.19
  •  18
  •  5
Ratgeber
13 Bilder

Sonnenuntergang
Riesenrad am Rhein

Riesenrad am Rhein Es ist wieder soweit. Die Kirmes ist weg und das Riesenrad steht jetzt am Burgplatz. Am Rheinufer sind viele Bänke frei. Der heisse Sommer ist vorbei und es wird kälter. Die Anzahl der Menschen, die sich um die Bierbude versammeln, sind überschaubar geworden. Vom Rheingärtchen habe ich eine schöne Sicht auf die Basilika St. Lambertus, Schlossturm, Riesenrad, Rheinturm, Rheinkniebrücke, Oberkasseler Brücke und Theodor-Heuss-Brücke. Den schönen Sonnenuntergang habe ich...

  • Düsseldorf
  • 28.10.19
  •  3
  •  2
Politik
Symbolbild / Schepers

Wichtiger Lückenschluss
Südumgehung Wesel - Endlich geht es voran

Wesel: Nach dem ersten Spatenstich Anfang Juli, tat sich lange nichts in den Auen vor dem Lippeschlösschen. Seit letzter Woche, ist schweres Gerät im Einsatz. Die Trasse der Südumgehung, soll einmal die Reinbrücke mit der Schermbecker Landstraße verbinden und so den Verkehr um Wesel herum leiten. In den Lippeauen, die erst 2014 Renaturiert wurde, kommt jetzt eine Unterführung, die künftig die B8 und die Bahn unterquert. Bevor die Bagger anrücken konnten, musste die ganze Fläche Sondiert...

  • Hamminkeln
  • 09.10.19
LK-Gemeinschaft
47 Bilder

Hoch Oben, in luftiger Höhe
Baustelle Rheinbrücke Emmerich / Kleve

Sanierungsarbeiten an der Rheinbrücke (Golden Gate ) vom unteren Niederrhein. Es geht voran, auch wenn es nicht immer so aussieht. Mancher denkt beim überqueren der Brücke das keiner dort arbeitet. Ehrlich, auch ich habe manchmal so gedacht. Habe ein Teil des Baustellen Teams kennen gelernt, jetzt bin ich mir sicher das alle Mitarbeiter bemüht sind ihr Bestes zu geben. Dip. Ing. Stephan Huth ( Straßen NRW ) und die NRZ machten es mir möglich diese Baustelle zu besichtigen. Ab...

  • Duisburg
  • 05.08.19
  •  20
  •  4
Blaulicht

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der Rheinbrücke
In den Gegenverkehr geraten

Drei Schwerverletzte verzeichnete die Polizei bei einem Unfall auf der Emmericher Rheinbrücke. Am Montag (3. Juni 2019) gegen 16.55 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Emmerich in einem Renault Laguna auf der Bundesstraße 220 in Richtung Emmerich. Auf der Rheinbrücke geriet der 25-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem Opel Karl zusammen. In dem Opel war ein 57-jähriger Mann aus Kleve auf der B220 in Richtung Kleve unterwegs. Als...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.06.19
Ratgeber
In Richtung Venlo geht die LKW-Waage am Mittwoch in Betrieb. Um die Brücke Neuenkamp zu schonen, müssen die Lastwagen aussortiert werden. Der Neubau ist geplant, Autofahrer müssen sich aber weiterhin gedulden und mit weiteren Einschränkungen rechnen.

Die LKW-Waage auf der A40 in Richtung Venlo geht ab Mittwoch in Betrieb
Brücke bleibt befahrbar

Ab Mittwochvormittag (29.Mai) nimmt der Landesbetrieb Straßen.NRW auch die LKW-Waage an der Fahrtrichtung Venlo vor der A40-Rheinbrücke Neuenkamp in Betrieb. Damit soll auch für diese Fahrtrichtung verhindert werden, dass rechtswidrig überladene Lastwagen die Brücke überfahren und Schäden an dem Bauwerk verursachen. Dies ist Voraussetzung dafür, dass die Brücke bis zur Inbetriebnahme des Neubaus ohne Einschränkungen genutzt werden kann. Das zulässige Gesamtgewicht für LKW beträgt im...

  • Duisburg
  • 27.05.19
Kultur
Der Eingangsbereich
16 Bilder

Ausflugstipp: Der Landtag NRW ist an Wochenenden für Besucher geöffnet
Ein außergewöhnliches Gebäude: Der Landtag in Düsseldorf

So geht Bürgernähe: Der Landtag in Düsseldorf lädt an zahlreichen Wochenenden zum Besuch. Jeweils samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr kann das Landtagsgebäude besichtigt werden, individuell oder im Rahmen einer kostenlosen Führung. Auch der Plenarsaal und Fraktionsräume sind für die Besucher geöffnet. Der Düsseldorfer Landtag liegt am Fuß des Fernsehturms unmittelbar am Rhein. Aus der Vogelperspektive wirkt er wie eine riesige Skulptur. Um das große Rund des Plenarsaals kreisen die...

  • Düsseldorf
  • 17.02.19
  •  14
  •  6
Ratgeber

Rheinbrücke am Wochenende gesperrt
Jetzt folgt Teil zwei der Arbeiten

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt am kommenden Wochenende die Emmericher Rheinbrücke. Die Sperrung beginnt am Freitag (1.2.) um 21 Uhr und endet Montagmorgen (4.2.) um 5 Uhr. Eine Umleitung wird eingerichtet, Rettungsfahrzeuge können die Brücke passieren. In der Sperrzeit wird das zweite Schutzdach am Pylon auf der Klever Seite aufgebaut. Die Sperrung war bereits für das letzte Wochenende vorgesehen, die Arbeiten konnten aber wegen des schlechten Wetters nicht...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.01.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Rheinbrücke am Wochenende nicht wie geplant gesperrt.
Samstag frei ;-)

Ja nicht wie geplant am Wochenende, ist eine Sperrung der Brücke ausgeblieben. 2. Vollsperrung ist am 1. Februar Wochenende geplant.  Samstag machte ich mich also mal auf den Weg nach Kleve und alles lief reibungslos, bis auf die Geschwindigkeitsbegrenzung konnte ich die Brücke zügig passieren.  So, wünsche Allen hier einen ruhigen Wochenstart

  • Emmerich am Rhein
  • 27.01.19
  •  9
  •  2
Ratgeber
Die Emmericher Rheinbrücke wird an diesem Wochenende nicht für den Verkehr gesperrt. Das teilte Straßen NRW mit. Einen neuen Termin für die zweite Sperrung gibt es noch nicht.

Es ist zu kalt
Rheinbrücke nicht gesperrt - Termin Anfang Februar

Die Emmericher Rheinbrücke wird an diesem Wochenende nicht für den Verkehr gesperrt. Das teilte Straßen NRW mit. Allerdings will man am Samstag mit einer Baustellenampel Arbeiten erledigen. Dies soll bis 15 Uhr der Fall sein. Für die zweite Sperrung visiert Straßen NRW das erste Wochenende im Februar, also vom 1. bis 3. Februar an. Das hängt allerdings wiederum vom Wetter ab.

  • Emmerich am Rhein
  • 24.01.19
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Wochenende - Brückensperrung - Rheinbrücke Emmerich
Früh Spät und Nachtschicht ;-) !

Früh Spät und Nachtschicht ;-) !Und das bei klirrender Kälte ! Ja, die Arbeiter dort sind nicht zu beneiden ! Sie arbeiteten in Schichten, damit die Sperrung so schnell wie möglich aufgehoben werden konnte. Heute morgen war es dann so weit. Die Sperrung wurde weggenommen und der Verkehr konnte wieder Zweispurig aufgenommen werden. Durch Geschwindigkeitsbeschränkungen und Berufsverkehr wird es halt weiter zu Behinderungen kommen. Übt Nachsicht und Geduld, lieber etwas länger Unterwegs...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.01.19
  •  13
  •  2
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Brückensperrung Emmerich Kleve 18.01.19 / 21:00 Uhr bis 21.01.19 / 6:00 Uhr
Baumaßnahme Emmericher Rheinbrücke

Die Brücke ist gesperrt !!! Ab gestern 21:00 Uhr ist die Golden Gate vom Niederrhein ( wie sie auch schon mal genannt wird ) voll gesperrt. Montag 21.01.19 / 6:00 Uhr soll die Brücke wieder Zweispurig befahrbar sein. Ich habe mir gestern die Zeit genommen bei schönem Wetter einmal die Brücke nach einigen Jahrzehnten zu Fuß zu überqueren. Baufahrzeuge standen schon Start klar und der Verkehr konnte noch fließend auf zwei Spuren die Brücke befahren. Ja, was man so mit dem Auge eines...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.01.19
  •  14
  •  4
Ratgeber
2 Bilder

Vollsperrung am 18. Januar
Nächstes Wochenende ist die Rheinbrücke dicht

Diese Woche (2.KW) hat die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit den vorbereitenden Arbeiten für die Brückensanierung der Rheinbrücke Emmerich begonnen. Jetzt folgen zwei Vollsperrungen. Gestartet wurde am Mittwoch (9.1.2019) mit der Einrichtung einer neuen Verkehrsführung auf dem Bauwerk. Die nächsten Schritte sind zwei Vollsperrungen des Bauwerks. Die erste Sperrung beginnt am 18. Januar ab 21 Uhr und endet am 21. Januar um 5 Uhr. Eine weitere Sperrung des Bauwerks folgt am 25....

  • Emmerich am Rhein
  • 11.01.19
Politik
Freie Wähler Köln und der Bürgerverein Colonia Elf fordern eine Seilbahn über dem Rhein.,

Köln Rodenkirchen: Seilbahn abgelehnt.
Bürger und Freie Wähler fordern ÖPNV-Gondeln über dem Rhein.

(Köln/Rodenkirchen) Der Bürgerverein "Colonia Elf" im Kölner Süden hat unlängst die Ablehnung eines Prüfantrags in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen scharf kritisiert. Torsten Ilg (Freie Wähler) wollte darin einen Bürgerantrag vom Vorjahr aufgreifen, der die Verwaltung aufgefordert hätte eine "urbane Stadtseilbahn" zur Verstärkung des ÖPNV zwischen Porz und Rodenkirchen prüfen zu lassen. In einer Pressemitteilung erläutert der Bürgerverein seine Kritik: "Die Prüfung eines...

  • Monheim am Rhein
  • 30.12.18
  •  1
Natur + Garten
Winterpause: Sporthafen Lörick, im Hintergrund die Arena
18 Bilder

Unterwegs im Düsseldorf
Ein ruhiger Tag "zwischen den Jahren"

Das Weihnachtsfest ist vorbei, wir warten auf Silvester und Neujahr - die Zeit "zwischen den Jahren". Diese merkwürdige Bezeichnung bezog sich übrigens früher auf die Zeit zwischen dem 24 . Dezember und dem 6. Januar, bedingt durch Differenzen in der Zeitrechnung nach der Einführung des Gregorianischen Kalender 1582.  Die Weihnachtsmärkte sind noch geöffnet, aber die Atmosphäre ist ruhiger und gelassener. Bei schönem Wetter genießen viele die Sonne bei einem Spaziergang im Hofgarten oder...

  • Düsseldorf
  • 29.12.18
  •  20
  •  8
LK-Gemeinschaft
Richtung Norden mit Oberkasseler Brücke und St. Lambertus
16 Bilder

Düsseldorf von oben
Riesenvergnügen rund ums Riesenrad in Düsseldorf

Attraktion und schon Tradition: Alle Jahre wieder dreht das Riesenrad im Winter auf dem Burgplatz seine Runden. Noch bis zum 27. Januar 2019 kann man Düsseldorf aus einer anderen Perspektive erleben. Rund um das Riesenrad ist wieder ein kleiner Weihnachtsmarkt  mit Kinderkarussel aufgebaut. Im "Französischen Dörfchen" gibt es französische und andere Spezialitäten. Schon von unten wirkt das "Wheel of Vision" imponierend, aber von oben hat man einen fantastischen Ausblick auf die Altstadt, den...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
  •  13
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.